Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ZDF Macht Panik

81 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Panik, ZDF, Pc-spiele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
dorfjung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:30
Link: www.zdf.de (extern) (Archiv-Version vom 14.01.2005)

Ansehen und Meinug sagen!!!


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:33
wie macht panik...

心配するな、そうすれば幸せになれる
一期一会
どうもありがとう、皆さん



melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:43
Naja war aber nun mal schon immer so gewesen das besonders ältere Menschen die meistens keine Ahnung haben meinen was Brutal ist und was nicht, was schädlich ist und was nicht. Wenn man dieser Panik-Mache folgt dann müssen ja alle Jugendlichen irgendwann Amok laufen. Manchmal ist z.B die BPjS ja gut und angebracht aber meistens sind die einfach nicht mehr Zeitgemäß und zu Senil...
Es gibt Menschen die gucken noch nichtmal kleinere Horrorfilme weil sie sich sonst in die Hosen scheißen und somit alles verbieten wollen wo nur irgendwo Blut fließt. Und wieviele Unis haben eigentlich schon nachgewiesen das Brutale Computerspiele keinen Einfluss auf die Jugendlichen haben? Ich glaub fast alle.


melden
dorfjung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:45
Da haste recht. Die Mutter eines Kumpels macht ihn schon an wenn er Diablo 2 spielt. Ich frag mich was passieren würde, wenn sie sieht wenn er Doom 3 oder Quake 3 spielt.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:46
man sollte die vorhanden gesetze erstmal anständig anwenden anstatt neue zu machen.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:46
Ich denke das manche PC Spiele wirklich nicht in die Hände von Kindern gehören.
Ich weiß zwar nicht wie oft sowas vorkommt - auf der Seite steht nichts weiter und ich hab mich darüber noch nicht so informiert - aber Eltern sollten schon darauf achten was ihre Kinder spielen.
Es gibt da wohl - kenn ich von meinem Bruder - einige ganz heftige.
Das diese Spiele allerdings unbedingt zu Gewalt führen müssen, denk ich nicht - das hängt dann nochmal stark vom sozialen Umfeld ab.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:48
Ich finde die vom ZDF haben Recht, diese Spiele müssten verboten werden!

Hier nur mal 3 BEGRÜNDUNG:
1. Nicht jedes Kind und Jugendlicher hat ein gutes Elternhaus und ist im Charakterfest erzogen!

2. Nicht jedes Kind und Jugendlicher kann anhand seines geistigen Niveaus Realität von Fiktion unterscheiden!

3. Militärpsychologie in der Ausbildung von Elitetruppen gehört es zum Standardverfahren Die Soldaten durch Wiederholung abzustumpfen das kann schießen auf Papp Soldaten sein oder auch Video spiele der Effekt ist der selbe das haben Wissenschaftliche Studien bewiesen es Reichen schon oder besser nur 100 Wiederholungen um die Hemschwelle enorm herabzusetzen!


Entschuldigt bitte mein schlechtes Deutsch!
Englisch, Spanisch, Russisch ist für mich einfacher wie Deutsch und Französisch!



melden
dorfjung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:50
Das bei Erfurt war schrecklich. Gar keine Frage. Nur denke ich das CS nicht der alleinige Grund war führ das Massaker. CS war nur die Inizialzüdung für diese Tragödie. Es kommt auf das Wesen des Menschen an der so etwas soielt.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 19:55
@dorfjung


Ja kla! Und das so dumme Menschen nicht Zünden sollten sie so Spiele nicht in die Hände bekommen!

Entschuldigt bitte mein schlechtes Deutsch!
Englisch, Spanisch, Russisch ist für mich einfacher wie Deutsch und Französisch!



melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 20:00
@sfb
Zum Punkt 2:
Nehmen wir mal an es gibt solche Menschen die nicht Fiktion und Realtiät unterscheiden können, das sag ich das mal so: für diese Menschen sind brutale Computerspiele eher ein Einschlafmittel, wenn du verstehst was ich meine. Wenn die mit ihrer Welt nicht klar kommen das treffen vorher 1 millionen andere Punkte zu bevor nur einmal brutale Computerspiele erwähnt werden.

Zum Punkt 3:
guck doch mal das Fernsehen an, jeden Tag Tote und Verletzte, Leid usw, wenn man das sich lange angeguckt wird man genauso schnell abgestumpft und man macht sich weniger Gedanken um andere Menschen. Das ist nicht nur wegen diese Computerspielen.

Thema Erfurt: das war ein Einfall von den Medien den Computerspielen die Schuld zu geben, alles nur um Geld zu machen, man muss nur denken wieviele diesen Mist aus den Medien glauben.

Desweiteren: hat mal jemand gefragtr wie er fühlt wenn er brutal Computerspiele spielt wie z.B SoF, wo man Gedärme aus dem Gegner pumpen kann? Wisst ihr was? Nach 10 Minuten achten kein Schwein mehr drauf wer wie stirbt, es geht nur noch um das Missionziel. Aber die Realität muss mit enthalten damit man es überhaupt spielt obwohl man es später gar nicht mehr beachtet.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 20:14
Icb habe auch gehört, dass ein paar Familien Spielefirmen in den USA verklagen wollten, weil sie ,,brutale" Spiele auf den Markt gebracht haben. Ich bin der Meinung das dass nicht an den Spielen liegt sondern am eigenen Gehirn. Ich zum Beispiel spiele auch ein paar sehr Brutale Spiele und ich denke mir auch nicht:,,Hm, morgen könnte ich doch ein paar Lehrer umbringen.

Du kannst nicht wissen wohin du gehts, wenn du nicht weißt woher du kommst.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 20:28
In den USA verklagen sowieso jeder jeden...unter anderem dadurch gibt es ja auch in den USA eigenartige Gesetze: z.B hat man in einer Stadt verboten das Frauen Stöckelschuhe (schreibt man das so? ;) ) tragen dürfen. Warum? Weil eine Frau mit ihren Schuhen in einem Gulli festhing und dann sich was angeknackt hat und hat dann die Stadt auf Schadensersatz verklagt, seither gibt es das Gesetz. Besonders die Amerikaner verklagen jeden weil sie überall Geld riechen. Steckt nich wirklich Sorge um die Kinder dahinter, eher das Geld.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 20:42
@vio

wo willst dann mit den verbieten anfangen?

es gibt altersfreigaben genauso wie bei filme usw. die kontrollaufsicht liegt eindeutig bei den eltern!!

gewalttätige spiele sind nun mal ein spiegel unserer gesellschaft....

dann müsstest du auch die fussballbundesliga vebieten oder generell fussball oder auch andere sportarten...!! dort kommt es oft genug zu gewalttaten...

gruss terrasystem


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 20:44
Ich find das ist einfach eien schweinere. Ich bin wirklich geschockt. Ok klar schliesst doch alle die je ein FPS gespielt haben ein für immer. Ich kann das garnet ab ich flippe da aus. Klar ich spiele nur damit ich Ziele üben kann um irgendwann ein Amoklauf zu machen wieso spielt man sowas sonnst.

Ich fidne man sollte solche beschissenen Sendungen wie Frontal21 verbieten die nur drauf aufsind mit schlecht recherchierten Fakten und Halbwahrheiten Menshcen zu manipulieren.

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 20:54
@terrasystem
z.B das Spiel Mortyr, im Spiel selbst ist man ein ehem. Nazi der übergelaufen ist zu den "Guten" und man soll in diesem Spiel die Nazis abknallen. Überall Hakenkreuze, Hitlerbilder, Hitlerjugendbilder usw usf. Das z.B ist ein Punkt wo man sagen kann das man solche Spiele verbieten sollten, da man doch zu befürchten hat sich länger Hakenkreuze anzusehen als sich auf das Spiel zu konzentrieren. Genauso gibt es Spiele wo man Politiker, bestimte Anhänger einer Religion usw abknallen kann. Auch das ist ein Punkt das man verbieten sollte.
Das sind auch die einzigen Punkte die mir jetzt auf anhieb einfallen. Solange man nur einfache Menschen abknallen muss und die Story nicht so genau auf die Realität aufgebaut ist dann ist es halt egal. wie z.B bei Quake, SoF,UT,CS usw usf.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 21:00
@vio einfach Hakenkreuze zensieren wie bei Rtcw und schon prob gelöst grmml.

Das einzige spiel das je Rausgekommen ist und wirklich zu verbeiten war das war Postal 2 weil da der Spielsinn eingentlich in Amoklaufen und Massaker anrichten bestand. ok das war halt etwas zu viel obwohl es auch Spass gemacht hatt hrhhrhrhr


Und hier in Deutschland sind ja schon ehh die Strengsten Jungenschutzbestimmtungen und die wollen noch emrh sogar Herstellungsverbot. Ich könnt wirklich vor Wut auf diese beknackten Politiker kotzten. Ich hoffe das es mehr Menschen gibt die so denken wie die Leute von USK aus dem Bericht wenn net sollen se doch gleich jeden einsperren.

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 21:03
Nene Rtcw ist nicht Mortyr, diese paar Hakenkreuze sind egal. Aber zieh dir mal Mortyr rein, das ist mit Hitlerbildern nur so vollgestopft. Das ist was ganz anderes.
Ausserdem wird nach meiner Meinugng in diesem Spiel die "Herrenrasse" irgendwie beschönigt...


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 21:05
Und ich rede ja nicht von Zensierung sondern von Verbietung. Besonders halt von extremen Spielen. Aber die Politiker haben es ja auf fast alle abgesehen die irgendwie was mit morden zu tun haben. Das ist was anderes.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 21:06
Dann sollte man das Spiel wegen Rechtsradikalen Inhalten ganz verbieten und schluss. Aber nichts wegen kleinen Blutspritzern.

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 21:09
Sag ich ja, wegen Blut sollte man nix verbieten nur halt manchmal wegen diesem Inhalt. Deswegen meinte ich ja das solche wie Mortyr oder bei dir Postal 2 verbieten sollte. Aber solange so eine extreme Botschaft nicht rüberkommt sollte man die finger lassen von Zensierung und co.
Einfach halt "ab 18" druff und das wars halt.


melden

ZDF Macht Panik

16.11.2004 um 21:15
ich denke, daß solche spiele sicherlich bei einigen brainis ungewünschte folgen hervorrufen können , dennoch sind sie niemals der alleinige grund für einen amoklauf. zu soetwas gehört nämlich mehr zbsp: ein zerrüttetes elternhaus, keine freunde, unterdrückung, falsche erziehung usw.
ein normaler geist käme doch nicht auf die idee menschen abzumurksen nur weils im compispiel so viel spaß gemacht hat. wenns danach ginge sollte man auch alle filme verbieten in denen einer abgeknallt wird und vor allem die hälfte der nachrichten zensieren.
wo ich allerdings zustimmen muß ist, daß kinder solche spiele nicht in die hände bekommen sollten (bis zu dem alter in dem sie genug geistige reife dafür haben und das is ja bei jedem unterschiedlich).

Vielleicht ist es so, daß wir die einzigen sind.
Ich bin mir nicht zu fein auch mal Arrogant zu sein.



melden