Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

544 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Ausländer, . ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 04:53
@25h.nox

"können wir den wneigstens die bayern einmauern? das sind die einzigen nicht deutschen die mich nerven."

bist du verrückt? :D
nicht alle bayern sind bayern, als franke möchte ich sicher nicht mit dem snobhaufen zusammengesperrt werden! für euch kommen sie aus dem süden, uns ham sie schon lange eingekesselt !
so weit kommts noch..*g*


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 07:15
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:Und wer Statistiken will über kriminelle Ausländer. Der soll doch mal ganz einfach auf die Seite seiner polizeidienststelle schaun. Und in der fahndungsliste wird wohl überwiegend stehen: südländisches aussehen. Oder osteuropäischer Akzent. Das sollte dann doch schon alles sagen!
@ivi82
Mir sagt das nur was für Vorurteile du hast.

VIII.4 Nichtdeutsche Tatverdächtige nach Staatsangehörigkeit
Im Jahr 2011 wurden 484.529 nichtdeutsche Tatverdächtige registriert.

http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschueren/2012/PKS2011.pdf?__blob=publicationFile Seite 42

Wenn von insgesamt 5.990.679 Straftaten 484.529 ausländische TV sind dann komme ich auf gerundet 8,1% und kann bei einem Ausländeranteil von 8,8% nicht feststellen das unsere Ausländer krimineller sein sollen als die Inländer.


1x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 10:05
Zitat von bitbit schrieb:Wenn von insgesamt 5.990.679 Straftaten 484.529 ausländische TV sind dann komme ich auf gerundet 8,1% und kann bei einem Ausländeranteil von 8,8% nicht feststellen das unsere Ausländer krimineller sein sollen als die Inländer.
Wenn jeder TV nur eine Straftat begangen haben soll dann stimmt deine Rechnung sogar.


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 10:27
Wie gesagt ohne eine bestimmte Gruppe von "Ausländern" würde diese Frage gar nicht relevant sein! Man bemerkt immer nur die, die auffällig sind und die passen einfach nicht dazu!

Und die islamisten hier können so viel quatsch schreiben wie "Der Islam gehört zu Deutschland", das Interessiert eh keinen auser euch selbst! Wir Deutschen können darauf sehr gut verzichten! Ich kenne keinen der darauf angewiesen ist!


2x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 10:34
@Sayhello
Naja die Idee wäre gar nicht mal so Übel^^ Wir "Franken" sitzen gemütlich in unseren Bayernland und halten uns aus den ollen Nahostkonflikten raus! Wir machens wie die Schweiz und der Rest von Deutschland, kann dann mit ihren Problemen machen was sie wollen!^^ Bei solchen Aussagen muss ich lachen^^ da hätt ma auch die Mauer stehn lassen können :P

Wir sind eine Einheit, wir müssen zusammen halten! Das Wertschätzen was wir in der Vergangenheit alles erreicht haben und nicht immer nur das Negative sehen!


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 11:16
Zitat von Lilly1636Lilly1636 schrieb:Und die islamisten hier können so viel quatsch schreiben wie "Der Islam gehört zu Deutschland"
Ich wusste gar nicht dass der ehemalige Bundespresident Wullf ein Islamist war, jedenfalls hat er gesagt, dass der Islam zu Deutschland gehört, und liegt damit völlig richtig!


2x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 11:28
Zitat von Lilly1636Lilly1636 schrieb:Und die islamisten hier können so viel quatsch schreiben wie "Der Islam gehört zu Deutschland",
Ach das schreiben nur Islamisten?


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 11:31
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Ich wusste gar nicht dass der ehemalige Bundespresident Wullf ein Islamist war, jedenfalls hat er gesagt, dass der Islam zu Deutschland gehört, und liegt damit völlig richtig!
Der Satz war unglaublich dämlich!

Gehört der Atheismus, Buddismus, Hinduismus und Sikhismus dann nicht auch zu Deutschland?
Außerdem hat Religion nichts mit einem Staat zu tun, da bei uns Beides getrennt ist.

Er hätte sagen können dass Muslime zu Deutschland gehören, aber dann hätte er auch sämtliche Anhänger anderer Religionen nennen müssen.

Außerdem muss man soetwas nicht besonders betonen, es sei denn man will sich bei bestimmten Gruppen beliebt machen!


1x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 11:35
Zitat von RonnieRonnie schrieb:Gehört der Atheismus, Buddismus, Hinduismus und Sikhismus dann nicht auch zu Deutschland?
Da Atheismus keine Religion ist, nein kann es nicht. Und im Gegensatz zu den anderen Religionen haben wir Millionen an Muslime im Land.
Zitat von RonnieRonnie schrieb:Außerdem hat Religion nichts mit einem Staat zu tun, da bei uns Beides getrennt ist.
Ist es bei uns nicht.


1x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 12:00
Jedenfalls hat Gauck den Wulff nachträglich berichtigt, indem er feststellt:
"Muslime, die hier leben, gehören zu Deutschland", also nicht der Islam
und das ist gut so.


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 12:38
Zitat von FipseFipse schrieb:Und im Gegensatz zu den anderen Religionen haben wir Millionen an Muslime im Land.
Ja leider. Allein wenn man sich religiöse Debatten ansieht, da waren mir die Vertreter des Buddismus, Hinduismus und Sikhismus meist schon tausendmal sympatischer als das was Kirche und Islamverbände da reingeschickt haben.
Wobei sich Kirchenvertreter und Islamvertreter in ihren primitiven Vorstellung dabei meist kaum unterschieden, sondern nur bezüglich ihrer "Wir waren schon vorher da" und einer ziemlich aggressiven "Wir wollen jetzt auch" Argumentation.


1x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 12:38
@Fipse
@nurunalanur
Naja schön und gut, Islamist hin oder her - mit euren Wunschgedanken steht ihr ziemlich alleine da! Und irgendwas nettes muss son Bundespräsident auch mal los werden, wie seine persönliche Meinung aussieht weiß keiner! Das meiste von den Politikern wird nur gelawert um das Volk zu beruhigen und hin zu halten!


1x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 16:18
Zitat von Lilly1636Lilly1636 schrieb:mit euren
wer ist euren und vorallem was ist euren ?


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 16:48
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Ich wusste gar nicht dass der ehemalige Bundespresident Wullf ein Islamist war, jedenfalls hat er gesagt, dass der Islam zu Deutschland gehört, und liegt damit völlig richtig!
Wulff war nicht ernstzunehmen, er hat es auch wunderbar geschafft, sich selbst zu disqualifizieren.
Und nein... der Islam gehört nicht zu Deutschland... aber er wird auch in Deutschland gelebt. Das ist schon ein Unterschied.


1x zitiertmelden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 16:51
@Sanguinius
Zitat von SanguiniusSanguinius schrieb:"Wir waren schon vorher da"
Am Anfang waren die heidnischen Götter da... Christentum kam erst viel später :D


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 16:54
@Gwyddion
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Und nein... der Islam gehört nicht zu Deutschland
Was meinst du in dem Satz mit "Deutschland"? Ich kann mir das nur ganz schlecht vorstellen, wie eine Religion zu einer Nationalität oder einem bestimmten Gebiet gehören soll.


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 16:56
@Gwyddion
Sehe ich genauso. Es gibt zwar zahlreiche Muslime in Deutschland, der Glaube hat aber keinen Einfluss auf die Alltagskultur einer Mehrheit der Deutschen genommen.

Aber ich finde es auch unnötig es so zu zerpflücken. Das er durch die vielen deutschen Muslime einen gewissen Einfluss hat ist klar.


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 16:57
@dandi

Dabei ging und geht es um die kulturelle Historie.. da war kein oder kaum Islam ... bis in die Jetztzeit.


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 16:58
@dandi
Weil Natinalität und Gebiet und Kultur Zusammenhängen - und die wurde in der Vergangenheit durch Religion ganz natürlich geprägt.


melden

Deutschland ohne Ausländer? Das wäre grauenhaft!

09.06.2012 um 17:04
@Belafonte @Gwyddion Bei der Frage, ob etwas zu Deutschland gehört, ist es doch vollkommen egal, ob es vor 100 Jahren auch schon da war. Solches Denken macht eigentlich nur Sinn, wenn man sich etwas darauf einbildet, dass die eigene Bevölkerungsgruppe schon vor 100 Jahren in Deutschland lebte und mit diesem Grund irgendwelche anderen Bevölkerungsgruppen diskriminieren möchte.


melden