weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Neonazi
PrinzPi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 18:54
Hallo zusammen ,

mich würde mal interessieren wie ihr über Aussteiger aus der rechten Szene denkt. würdet ihr solchen Leuten ne zweite Chance geben ? glaubt ihr deren sinneswandel?


hab nix ähnliches in der sufu gefunden .


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 18:55
Jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient.


melden

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 18:59
Ich hab einige Bekannte welche früher in der rechten Szene waren und prinzipiell sollte jeder die Möglichkeit haben sich zu reflektieren und neu anzufangen.
Kommt jedoch hierbei, für mich, darauf an wie und aus welchen Gründen der Ausstieg vollzogen wird.

Wurde ausgestiegen aus persönlichen Gründen und wurde einfach nur ein Rückzug angetreten oder wurde das dahinterstehende Weltbild auch abgelegt?

Wenn sich einfach nur aus der politischen Aktivität zuückgezogen wurde ohne die Vergangenheit und das eigene Weltbild aufzuarbeiten, dann ist man auch nicht wirklich ausgestiegen und ist immer noch ein "Nazi".


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 18:59
Klar warum nich, ohne Sinneswandel kein Ausstieg...


melden

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:03
Wenn einer aus der rechte Szene raus will, ist es ihm sicher ernst.

Es ist nicht so einfach auszusteigen.
Ich habe ein Buch gelesen, von einem Aussteiger, was der alles erlebt hatte, als er aus der rechte Szene ging.
Von Drohungen, bis zu seinen Mordankündigungen, auch seine Familie wurde bedroht.
Er konnte dann mit einem Aussteiger, die Szene verlassen, brauchte noch psychologische Hilfe.
Und so einer, macht sowas nicht zum Spass.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:11
Ein riesen Hauptproblem ist ja für Aussteiger dass sie die einzigen "Freunde" verlassen. Neonazis sind ja nur unter gleichgesinnten, da gibts niemanden Ausserhalb. Also beginnt man eigentlich ein neues Leben.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:12
killimini schrieb:Jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient.
Bestätigt.

Unabhängig davon, was es ist (außer einem Mord, denn so etwas ist nicht rückgängig zu machen).


melden

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:13
Es ist immer wieder interessant, wie leichtfertig mit Begriffen umgegangen wird.

"Ausstieg aus der "rechten" Szene".

Wo bleiben die Abgrenzungen zu "rechtsextrem", "rechtsradikal" etc.?

Viele Menschen, die gerne "bunt statt braun" rufen, sind sich ihrer eigenen Farblosigkeit wohl nicht bewußt.
Sie sind genauso unempfänglich für Nuancen, wie die "Braunen", "Rechten" etc. über die sie schimpfen.

Differenzierung ist wichtig - sowohl im rechten als auch im linken Flügel.

"Zuerst verwirren sich die Worte, dann verwirren sich die Begriffe, und schließlich verwirren sich die Sachen." (aus China)

Um auf die Eingangsfrage einzugehen: Wenn ich mich in der deutschen Rechtssprechung umschaue und sehe, wie viele Leute hier eine 2., 3., 4., 5. ... Chance bekommen ...


Aber spezifiziere das doch bitte mal. Meinst Du "rechte" Straftäter oder einfach nur "Rechte".

Denn wer darf sich anmaßen, jemandem nur wegen seiner Weltanschauung die "Gnade" einer 2. Chance einzuräumen.

Wer hat die Wahrheit gepachtet? Wer wirft den ersten Stein?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:13
@Zeo
Auch bei Mord gibt es je nach Hintergrund eine zweite Chance die man geben sollte.


melden

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:13
Kommt drauf an was er getan hat in seiner "rechten" Zeit - und das gilt für alle sinnlosen fanatischen Gruppierungen. Wenn Menschen bedroht oder sogar angegriffen wurden - sind die unten durch bei mir - da gibt es keine Entschuldigung wengen seines "denkens" andere leiden zu lassen.
Denn jeder besitzt einen halbwegs gesunden Menschenverstand und kann den auch gebrauchen


melden

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:17
In den vergangenen zehn Jahren half das Bundesamt mehr als hundert Menschen beim Ausstieg aus der rechtsextremen Szene. Die Zahl verwundert angesichts dessen, dass die Behörde grundsätzlich nichts anderes anbietet als Exit.
http://www.sueddeutsche.de/politik/ausstieg-aus-der-rechten-szene-das-ist-wie-eine-sekte-1.1332324

So wirklich verwundern die Zahlen nicht. In der Vergangenheit tauchten Berichte auf, der Verfassungsschutz erschwere den Ausstieg. Ein Ausstieg scheint beim Verfassungsschutz nicht ohne erfragtes Insiderwissen zu funktionieren.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:19
@killimini
Natürlich muss man hier auch differenzieren. Wenn es aus Notwehr geschah, oder ein Unfall war... ein Mensch hat nur ein Leben und es muss schon ein ordentlicher Grund vorliegen, es ihm für alle Zeiten zu versauen.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:21
@Zeo
Genau. Und dass muss man auch auf rechtsextreme übertragen. Den wie @RobbyRobbe schreibt. Je nachdem was man in dieser Zeit geleistet hat gibts kein Pardon.

Aber man kann auch aussteigen und für seine Verbrechen gerade stehen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:23
killimini schrieb:Aber man kann auch aussteigen und für seine Verbrechen gerade stehen.
Wenn ich je in so eine Situation kommen würde, dann würde ich hoffen, dass man mir eine zweite Chance gibt. Ich glaub zwar nicht an Karma, aber ich würde trotzdem niemandem antun, was ich selber nicht möchte.


melden
PrinzPi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:24
@JohannJunker

kommt darauf an was du unter Straftäter verstehst . Mörder haben bei mir keine zweite Chance verdient .

generell meine ich aber Rechte die keine besonders schweren Straftaten begangen haben


melden
PrinzPi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:27
Ich bin selbst Aussteiger . Ich kenn die Problematik nach dem Ausstieg .


melden

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:33
@PrinzPi

Wenn sie keine Straftaten begangen haben, wofür dann eine 2.Chance ?

Das verstehe ich jetzt auch nicht so ganz, wie @JohannJunker ja auch.

Ich darf in diesem Land denken was ich will und wenn ich meine Meinung ändere brauche ich keine Chance, dann ändere ich halt meine Meinung.

Liebe Grüße mit der Bitte um Aufklärung


melden
PrinzPi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:39
ich meine schwerere vergehen wie Körperverletzung oder Paragraph 86a . Ich meine jene die vergewaltigt und gemordet haben .


melden

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:40
@PrinzPi

Und das sind für Dich keine Straftaten - das ist bedenklich !

Liebe Grüße


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2. Chance für Aussteiger aus der rechten Szene?

06.06.2012 um 19:44
@PrinzPi
Ich glaube es gibt hier eine kleine Irritation...
Vileicht wäre es gut wen du nochmals deinen Standpunkt der Disskussionsgrundlage genauer erläuterst.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden