Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

132 Beiträge, Schlüsselwörter: Verbrechen, Nazi, Holocaust

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:01
Nein tu ich nicht. Aber sag das mal den Politikern und Moralaposteln die immer mit der Holocaustkeule und Nazikeule uns ins Gewissen reden. Ich kann mich nicht für etwas schämen was ich nicht begangen habe und in der Vergangenheit liegt. Schämen sich die Amerikaner für ihre Verbrechen an den Indianern? Nein die feiern es sogar. Schämen sich die Italiener und Japaner. Ich glaube nicht.


melden
Anzeige

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:02
Da ich nicht daruaf einwirken kann schäme ich mich nicht dafür. Es ist halt ein Markel der Geschichte den man im Gegensatz zu anderen Nationen gut aufgearbeitet hat.

Es zeigt das gewisse Deutsche Tugenend sehr gründlich für Positive als auch Absolut Negativen aktionen anwendbar sind.

Für mich ergibt sich daraus er eine Pflicht, auf der Welt genauer hinzusehen. Was mich in letzer Zeit stört ist das das Wort Völkermord und Holocaust ziemlich inflationär benutzt werden.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:03
Nein, ich schäme mich nicht.
Ich würde mich aber schämen, wenn ich zu dieser Zeit gelebt hätte.
Da ich aber aus den 70er bin, und damit nie zu tun hatte, gibt es für mich auch keinen Grund, mich dafür zu schämen.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:03
Warum sollte ich mich schämen dafür? Ich persönlich habe doch nichts damit zu tun! Und ich bin auch nicht für die Verbrechen meiner Groß- bzw. Urgroßväter verantwortlich. Ich persönlich glaube nicht an diese "Erbschuld"!


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:07
Tut das doch nicht so einfach ab :" Das ist nun mal passiert .
Dafür kann ich nichts "

Wie sind Menschen wie damals auch und schauen viel zu gern weg , wenn irgendwo ein Unrecht geschieht


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:07
Ich schäme mich für Leute, die sich hier mit Nicks wie "Bärenjude" anmelden.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:08
man frage die mongolen von heute,ob sie sich für die brandschatzung und massenmorde in europa schämen.
oder die spanier für die ermordung,plünderung und versklavung der indigenen völker süd-und latainamerikas.
oder die amerikaner für die ausrottung und reservation der prärievölker.
es gibt noch dutzende beispiele für die barbarischen handlungen von völkern gegen andere völker oder volksgruppen.
all das ist geschichte,dunkle punkte und nichts auf das man stolz sein kann.schämen müssen sich die täter,nicht deren angehörige oder später geborene.
als jemand,der der 27 jahre nach dem ende des krieges geboren wurde,fühle ich mich moralisch verpflichtet gegen extremismus zu sein.egal von welcher richtung er kommt.
schämen kann ich mich nur für menschen,die all dem heute noch huldigen,was damals im namen meiner nation geschehen konnte.denn diese leute haben nichts begriffen.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:08
CthulhusPrison schrieb:Schämen sich die Amerikaner für ihre Verbrechen an den Indianern? Nein die feiern es sogar. Schämen sich die Italiener und Japaner. Ich glaube nicht.
äh nein, ist mir neu das das GEfeiert wird. Im Überigen haben sich die USA auch mit den Indianervertreibungen und co auseinandergesetzt, Enschädigungsabkommen und co.

Zumal die USA schlecht für alles Greadestehen können, was Amerika betrifft, zumal Spanien, Portugal in Südmarika auch ziemlich gewütet hat. Dann muss man bedeken das das eine im Zeitraum von 6 Jahren Stattfand, das andere über 400 Jahre.

das eine war industrieller Mord, das andere was das üblcihe Völkerwanderungsyndrom.

Man sollte also den Begriff Völkermord und co nicht beliebig einsetzen.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:09
Tja, nun ist er ausgeschlossen, der TE. Er sollte sich trotzdem mal darüber Gedanken machen, ob seine Verallgemeinerungen noch zeitgemäss sind. Ich denke, die Menschheit, oder zumindest ein Großteil davon, hat kapiert, was damals schiefgelaufen ist. Andere werden oder wollen es nie kapieren. Damit muss man eben leben. Schade, hätte gern noch gewusst was der TE für eine Nationalität besitzt.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:11
wir erben nicht die Sünden unserer Väter und Vorväter, wir müssen mit unseren eigenen klarkommen

Der Holocaust darf nie vergessen werden, genausowenig wie alles was damit zusammenhängt, aber müssen wir immer wieder daran erinnert werden, das es passiert ist, nur damit wir für alles und jeden in die bresche springen?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:11
@Lindsey__
Es wird nicht einfach abgetan, ganz im Gegenteil. Es gibt wohl kaum ein Land, dass seine Vergangenheit so sehr aufgearbeitet hat, wie Deutschland. Mir tun die Menschen auch heute noch leid, welche in den KZs unsägliches Leid ertragen mussten, aber ich kann mich nicht für etwas schuldig fühlen, was ich nicht gemacht habe. Und entsprechend lasse ich mir auch nicht so einen Scheiss, wie Erbsünde und alle Deutschen sind schon deshalb Nazis, weil sie eben Deutsche sind, nachsagen.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:13
naja kinder das war doch nur ein provokanter Ferienlangeweile Thread.

hat eingen gewissen erfolg gehabt. Aber provozierne ist auch keine Herausforderung


melden
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:14
@Bärenjude


Klar schämen wir uns deutsch zu sein, ich bin sogar dafür alles andere als Straftat anzusehen... ^^

Geb mal deine Daten durch, dann können wir ein neues Spendenkonto für dich - euch - einrichten! ;-)


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:16
@Wolfshaag


Niemand soll sich schuldig fühlen, aber es soll auch nicht vergessen werden, zu was Menschen fähig waren und immer noch sind


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:19
Scheint , dass das hier ein Ulkfred wird .
Ich steig aus
Es ist für mich kein Thema, über das man Witze macht


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:19
Tja, schade daß der TE nun keine Gelegenheit mehr hat, seine mehr als merkwürdigen und weltfremden Ansichten zu begründen bzw zu erklären - vielleicht wären wir ja dem Übel noch auf die Spur gekommen ;)


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:19
@Lindsey__
Das wird weder vergessen, noch wird es etwas daran ändern, wie Menschen sind. Es gab mehr als genug Genozide nach 1945, trotz der Lehren aus dem Dritten Reich.


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:21
@Wolfshaag

Es gibt sie immernoch - zumindest die Versuche - man muß ja nur mal nach Afrika gucken, was da derzeit noch los ist ...


melden

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:22
Natürlich schäme ich mich für die Schandtaten meiner Vorfahren.
Niemand hat gerne Mörder in seiner Familie und ist sogar stolz drauf... ^^

Das heisst aber natürlich nicht das ich mich schuldig fühle.


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schämt ihr Deutschen euch wegen des Holocausts?

02.08.2012 um 14:23
@Thalassa
Dafür brauchst Du nicht mal bis nach Afrika fahren, es ist noch keine 20 Jahre her, das es in Europa ethnische Säuberungen gab.
Wikipedia: Massaker_von_Srebrenica


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt