weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

China und die Weltwirtschaft

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Reise
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

20.04.2013 um 20:15
saki2 schrieb:In welcher Hinsicht wurde China vom Westen unterschätzt?
Naja die USA haben halt nicht damit gerechnet das China schon voll einsatzfähige Tarnakappenjets hat , bei einem Staatsempfang vom US Verteidigungsminister haben sie mal eben gezeigt was abgeht .

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/624285/China-bejubelt-Jungfernflug-des-Tarnkappenjets-J20


melden
Anzeige
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

21.04.2013 um 12:35
Heijopei schrieb: Naja die USA haben halt nicht damit gerechnet das China schon voll einsatzfähige Tarnakappenjets hat , bei einem Staatsempfang vom US Verteidigungsminister haben sie mal eben gezeigt was abgeht .
Kann man damit überhaupt rechnen?

Über die geheimen Projekte und der Volksbefreiungsarmee ist allgemein wenig bekannt, da kann man nie wissen was sie als nächstes der Welt zeigen.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

21.04.2013 um 12:45
Heijopei schrieb:einsatzfähige Tarnakappenjets
Fragt mal @berlinandi . Ich er hatte in Erinnerung, das er eine andere Meinung dazu hatte und versteht vom Fach.

btw: Abgesehen davon, bin ich ja selber der Meinung, nur weil es fliegen kann, heißt es noch lange nicht das es voll einsatzfähig ist. Da gehört wohl mehr dazu bei einem Kampfflugzeug.
Das war bewusst gewählt, der Zeitpunkt. Rein politische Gründ haben da eine Rolle gespielt.
Um die neue militärische Stärke zu zeigen.
Wobei die Amerikaner schon vor 30 Jahren so weit waren :D
saki2 schrieb:Über die geheimen Projekte und der Volksbefreiungsarmee ist allgemein wenig bekannt, da kann man nie wissen was sie als nächstes der Welt zeigen.
Ja, das sehe ich auch so. Denn genauen und echten Fortschritt weis niemand. Erst recht wird dort wohl kaum was im weltgrößten Polizeistaat raus kommen :D


melden

China und die Weltwirtschaft

21.04.2013 um 14:25
Naja die USA haben halt nicht damit gerechnet das China schon voll einsatzfähige Tarnakappenjets hat , bei einem Staatsempfang vom US Verteidigungsminister haben sie mal eben gezeigt was abgeht .

xt
@Heijopei

Echt haben die Chinesen "voll einsatzfähige " Tarnkappenjets so so ? Weder die J-20 noch die J-31 ist über den Prototypenstatus hinaus . Beide Jets befinden sich in der Erprobungs- und Zulassungsphase . Im übrigen ist sich die Fachpresse nichteinmal einig ob die J-31 die J-20 Ergänzen soll , oder ob es sich um Konkurenhzmodelle handelt .


melden
Neo29
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

21.04.2013 um 14:52
China wird bald aufgrund seiner Verschuldung massive Probleme bekommen.....


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

21.04.2013 um 19:18
brucelee schrieb: Ja, das sehe ich auch so. Denn genauen und echten Fortschritt weis niemand. Erst recht wird dort wohl kaum was im weltgrößten Polizeistaat raus kommen :D
Nicht ohne Grund wird beim Fotografieren von Militärischen Anlagen abgeraten, wenn du das als Ausländer machst dann hast du ein großes Problem.


melden

China und die Weltwirtschaft

21.04.2013 um 21:15
Naja die USA haben halt nicht damit gerechnet das China schon voll einsatzfähige Tarnakappenjets hat , bei einem Staatsempfang vom US Verteidigungsminister haben sie mal eben gezeigt was abgehtt
Nochmal zum Thema J-20 . Man vermutet das die J-20 aus dem J-XX Programm resultiert . Das F-XX Programm war diveresen Quellen zufolge den Geheimdiensten schon in den 90ern bekannt . Im übrigen ist nichteinaml bekannt ob es sich bei der J-20 um ein Prototypen oder lediglich um einen Technologiedemonstrator handelt . Im übrigen gab es wohl massiven Technologietransfer seitens Russland .
Auch zur J-31 ist nur wenig bekannt . Wie schon geschrieben Experten sind sich nichtenmal einig ob die J-31 mit der J-20 in Konkurenz steht oder ob die J-31 die J-20 ergänzen soll .
Und wie geschrieben weder die J-20 noch die J-31 ist über den Prototypenstatus und dem Flugtestprogramm hinweg , da von "einsatzfähigen" Tarnkappenflugzeug ist absolut übertrieben .

@Heijopei
@brucelee


melden

China und die Weltwirtschaft

21.04.2013 um 21:22
Abgesehen davon, bin ich ja selber der Meinung, nur weil es fliegen kann, heißt es noch lange nicht das es voll einsatzfähig ist. Da gehört wohl mehr dazu bei einem Kampfflugzeug.xt
Richtig , selbst wenn ein Kampfjet in Serie geht , ist es normalerweise in den ersten Jahren noch nicht voll einsatzfähig . Denn es müssen erst einmal die ganzen Waffen integriert , getestet und zugelassen werden . Dann muss das Personal ( Bodenpersonal , WSO , Pilot usw ) auf das jeweilige Muster geschult und zertifiziert werden . So dauert die Truppeinführung von neuen Mustern meistens mehrere Jahre , bis das Flugzeug dann "voll einsatzfähig " ist . Aber wie schon geschrieben , bei der J-20 und der J-31 ( nichtmal die Namen sind gesicherte Fakten ) handelt es sich lediglich um Technologiedemonstratoren oder Prototypen , mehr nicht .

@brucelee


melden

China und die Weltwirtschaft

22.04.2013 um 00:48
@Neo29
Ich mag bezweifeln, dass China aufgrund seiner Schulden irgendwelche Probleme kriegt. Du hast zwar Recht. Die sind zwar sehr hoch, jedoch in US-Dollar gewertet. Jetzt kommt aber der Kniff. China weigert sich schon lange den Yuan aufzuwerten. Anders gesagt: China hat riesige Dollarreserven, wodurch dessen Kurs hoch gehalten wird und der Yuan-Kurs niedrig.

Würde China den Dollar nun freisetzen, erhöht sich der Wert des Yuans während der Wert des Dollars sinkt. Sie könnten damit effektiv ihre (in Dollar bewerteten) Schulden entwerten. Die USA dürften daran wenig Interesse haben.

Ich persönlich warte aber schonmal auf die nächste Hyperinflation. Bin gespannt was passiert, sobald die Liquititätsfallen gelöst werden bzw die Banken nicht mehr safe spielen. Egal, das war OT.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

22.04.2013 um 02:03
@arronaxx88 die verschuldung in china ist durchaus kritisch, vorallem ist kritisch wie groß der zuwachs ist im vergleich zum wirtshcaftswachstum. und nein, die kommunalen schulden in china sind nicht in dollar


melden
Neo29
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

22.04.2013 um 14:48
@arronaxx88
Rechne nicht nur die Staatsschulden, sondern die gesamten Schulden im Wirtschaftssystem. Die sind riesig.


melden

China und die Weltwirtschaft

22.04.2013 um 23:15
Stimmt, stimmt. Man sollte halt erst recherchieren und dann schreiben.


melden

China und die Weltwirtschaft

08.06.2013 um 18:11
Wie stark ist China wirtschaftlich?

Dazu gibt es völlig divergierende Ansichten.


melden
Anzeige
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

China und die Weltwirtschaft

08.06.2013 um 19:34
Momjul schrieb: Wie stark ist China wirtschaftlich?Dazu gibt es völlig divergierende Ansichten.
Ich kann dir nur diesen Fachartikel empfehlen:

http://www.ifw-kiel.de/medien/medieninformationen/2012/chinas-wirtschaftliche-starke-export-investitionen-und-innovation...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
474am 21.02.2011 »
von passat
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden