Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

523 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Brüssel, Trinkwasser, Privatisierung
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:23
@insideman

Es wird nicht mehrere Anbieter von Wasser in einem Ort geben, schon rein aus betriebswirtschaftlichen Gründen. Es werden nicht zwei Unternehmen parallel ein Leitungsnetz unterhalten.

@KillingTime

Bei der Post fallen die unwiderbringlichen Einstandskosten weg, deswegen kann da zumindest theoretisch ein Wettbewerb existieren.

Die Bahn zeigt doch genau die Probleme auf, die aus der Privatisierung resultieren: es gibt keinen Wettbewerb, weil alle potenziellen Wettbewerber das Bahn-Schienennetz nutzen, ein neues zu bauen lohnt sich nicht. Die bestehende Infrastruktur wird herabgewirtschaftet, die Preise steigen, die Qualität wird schlechter. Statt dringend benötigter Instandhaltungsmaßnahmen wird Geld für PR aus dem Fenster geschmissen.


melden
Anzeige

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:25
@insideman
Warum nicht, eine Lustreise nach Brasilien ist im Verhandlungsgespräch mit inbegriffen. Kann ich eh von der Steuer absetzen.
Rho-ny-theta schrieb:Die bestehende Infrastruktur wird herabgewirtschaftet, die Preise steigen, die Qualität wird schlechter.
Ich hoffe doch sehr, dass das passieren wird, nur um dem Wahlvieh die eigene Dummheit vor Augen zu halten.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:26
diesen ganzen brüssel mist kann ich nicht mehr hören und ertragen!
brüssel sollte sich in sachen sparen mal selber an die birne fassen aber da wird dann dicht gemacht!
diese ganz brüssel dikatur gehört abgeschafft!
denn brüssel heißt nichts anders als endstation diktatur!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:28
@xpq101
@KillingTime

"Brüssel" ist doch immer nur ein Popanz, auf den lustig eingedroschen wird. Unsere ureigene Regierung findet die Privatisierung auch geil, da kann man doch wunderbar den eigenen Amigos lukrative Verträge zuschachern und bekommt dafür im Gegenzug angenehme Aufsichtsrat- und Beraterposten. Für die Wähler wird dann so getan, als bekäme man alles aus Brüssel diktiert, so schiebt man die Verantwortung auf die böse, anonyme EU. Bevor man diese Lüge glaubt, sollte man erst mal in den eigenen Wahlkreisen mit dem Kehren anfangen.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:30
@insideman
insideman schrieb:Ich nehme an es gibt dann mehrere Anbieter von Wasser.

Jeder darf sich dann den aussuchen, den er mag. Meist den Billigsten, weil Wasser ist ja Wasser ( bis man dann halt draufkommt, dass es plötzlich nicht mehr so einfach ist)
Versorgungsgüter wie Wasser, Medikamente, Energie und Benzin haben eine Preiselastizität von Null. Das heißt egal wie viele Anbieter es gibt können die Produzenten den Preis beliebig hoch schrauben, zusätzlich kann man ebenso wenig die Anbietern beliebig wechseln. Ich bin nicht grundsätzlich gegen Privatisierung, beim Telefon und bei der Post war die Privatisierung durchaus vorteilhaft und hat zu Preissenkungen geführt, telefonieren ist aber kein notwendiges Versorgungsgut. Man kann auf Telefonieren verzichten auf Wasser und Energie allerdings nicht.
Zusätzlich werden auch andere Unternehmen durch so etwas geschädigt wenn sie Merken dass es zu Versorgungsausfällen durch die Privatunternehmen kommt.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:30
@Rho-ny-theta
Politik ist ein schmutziges Geschäft. Vielleicht ist das der Grund, warum ich kein Politiker geworden bin.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:30
nimmt alles schön langsam seinen lauf, klamme kommunen werden zwangsläufig auch das wasser verschärbeln müssen .... und dann wirds eh lustig, kennt man ja wie´s ausgeht ..... jede wette, dass dann der heimische grundwasserbrunnen auch nicht mehr erlaubt sein wird bzw. kostenpflichtig wird .... hipp hipp hurra, läuft


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:31
@KillingTime

Das ist aber kein Grund, alles kommentarlos hinzunehmen. Politik mag ein schmutziges Geschäft sein, aber sie soll und muss es nicht sein!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:35
@all

hier mal ein liedtext aus den 50er,
Du Freddy, eines stört mich stark, in Hamburg auf St. Pauli.
Für Rum bezahl ich eine Mark, in Hamburg auf St. Pauli.
Für´n Grog bezahl ich aber vier, in Hamburg auf St. Pauli.
Das Wasser ist so teuer hier, in Hamburg auf St. Pauli.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:35
@waage
Ich warte noch bis der nächste kommt und die Privatisierung von Luft für eine tolle Idee hält.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:36
individualist schrieb:Versorgungsgüter wie Wasser, Medikamente, Energie und Benzin haben eine Preiselastizität von Null. Das heißt egal wie viele Anbieter es gibt können die Produzenten den Preis beliebig hoch schrauben,
Ja, wie mein weiterer Text ja auch andeutet. Noch dazu wird es nicht sehr viele Anbieter geben können, wie es bei Handyverträgen der Fall ist.

Damit sind Preiserhöhungen sehr wahrscheinlich.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:37
@individualist
individualist schrieb:Ich warte noch bis der nächste kommt und die Privatisierung von Luft für eine tolle Idee hält.
dafür gibts ja mittlerweile das geschäftsmodell über co2 zertifkate :D (sonst wärs ja zu auffällig :D)


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:39
die EU hält sich nicht lang genug, wenn wir dafür sorgen.
Die Politiker wollen Themas vom eigenen Tisch haben und taugen aus Faulheit deswegen nicht.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:40
@Rho-ny-theta
Wir können aber nichts dagegen machen. Es war in der DDR nicht möglich, und in der BRD ist es erst recht nicht möglich.
individualist schrieb:Ich warte noch bis der nächste kommt und die Privatisierung von Luft für eine tolle Idee hält.
Ja, warum eigentlich nicht. Luftverschmutzungsrechte für private Haushalte, ähnlich wie die neue GEZ Gebühr, aber abhängig von der Personenzahl. Das Ganze erklären wir zum Gesetz. Danke für die Idee, vielleicht kandidiere ich doch noch. ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:42
@KillingTime
KillingTime schrieb:Wir können aber nichts dagegen machen. Es war in der DDR nicht möglich, und in der BRD ist es erst recht nicht möglich.
Stimmt, die DDR war das absolute Erfolgsmodell für eine Regierung gegen das eigene Volk, deswegen gibt es sie ja heute noch :troll:

Nee, man kann immer was machen, sich einfach nur hinsetzen und wehklagen wird aber nichts verändern, man muss schon was tun. Das fängt damit an, seinem Abgeordneten auf den Sack zu gehen, und hört irgendwo bei der Gründung einer eigenen Partei auf.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:42
@Rho-ny-theta
das möchte ich nicht mal in Abrede stellen aber dennoch kommen aus Brüssel Vorschläge bzw. Ideen wo einem du Fußnägel aufrollen! da lobe ich mir die Engländer, sie sich nicht aus Brüssel alles Vordicktieren lassen!
vor einiger zeit wurde doch aufgedeckt wie die in Brüssel mit der Kohle um sich werfen. Daraufhin ist man mit einem Kamerateam dort aufgelaufen und wollte wissen, warum für solche dinge die Kohle raus gehauen wird. Antwort,. Kameras aus, kein Kommentar. Die Gehälter sprudeln dort nur so ... aber die Welt soll/muss ja sparen ... um es kurz machen ... sparen ja aber nur nach unten und nicht nach oben hin ;)
Politik ist pervers, kriminell und das schmutzigste Geschäft überhaupt! Nur wenige bilden eine Ausnahme. Die Spielregeln wurden bereits vor langer zeit ausgestellt und wer sich innerhalb des Zirkels nicht daran hält, der wird „zum Schutz weniger“ geopfert. Politik ist verlogen und durchdrängt von Macht, Gier, Einfluss & Lügen!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:43
@individualist
12-15 atemzüge pro min. je erwachsenden. das sind ca 75l atemluft je min.

eben soviel ausstoss, jedoch co2 haltiger!

also kann man dann einen preis festlegen fürs atmen, wer das nicht bezahlen kann, wes wegen auch immer, dem wird die atemröhre dicht gemacht!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:46
Rho-ny-theta schrieb:Nee, man kann immer was machen, sich einfach nur hinsetzen und wehklagen wird aber nichts verändern, man muss schon was tun. Das fängt damit an, seinem Abgeordneten auf den Sack zu gehen, und hört irgendwo bei der Gründung einer eigenen Partei auf.
Ich wehklage nicht. Ich ergehe mich im bösesten Zynismus.

Aber, warum soll ich "meinem" Abgeordneten auf den Sack gehen? Wer ist überhaupt mein Abgeordneter? Ich habe keinen gewählt. Nur die dümmsten Kälber wählen sich ihren Metzger selber.

Willst du mit mir eine Partei gründen? Die Allmy-Partei? ;) Meinst du, dass wir hochkommen? Du siehst doch selbst, was zur Zeit mit den Piraten[TM] passiert. Die werden von Schmutzkampagnen überzogen, damit sie nicht gewählt werden, damit ihr Ruf leidet.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:47
@xpq101
xpq101 schrieb:Die Spielregeln wurden bereits vor langer zeit ausgestellt und wer sich innerhalb des Zirkels nicht daran hält, der wird „zum Schutz weniger“ geopfert. Politik ist verlogen und durchdrängt von Macht, Gier, Einfluss & Lügen!
man könnte meinen, die fürsten wären zurück gekehrt!


melden
Anzeige

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:49
In Brüssel werden die sauberes Wasser haben, während du dich an anderen Orten damit vergiftest.
dh........


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden