weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

523 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Brüssel, Trinkwasser, Privatisierung

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:50
Rho-ny-theta schrieb:Stimmt, die DDR war das absolute Erfolgsmodell für eine Regierung gegen das eigene Volk, deswegen gibt es sie ja heute noch
2 Dumme - ein Gedanke ! :)


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:50
@KillingTime

Zynismus kommt im Resultat auf's gleiche raus, warum du nichts tust ist ja zweitrangig.

"Dein" Abgeordneter ist der Abgeordnete deines Wahlkreises.

Die Piraten kenne ich aus eigener politischer Mitarbeit, und leider ist nicht alles Schmutzkampagne, was über sie berichtet wird. Es haben sich viel zu viele Selbstdarsteller und Pseudo-Kreative in der Partei eingefunden; aspirierende Berufspolitiker haben die Leute mit Visionen und Grundsätzen ca. 2010/11 aus der Partei gedrängt, momentan machen die Piraten die Entwicklung im Eiltempo durch, die die Grünen schon hinter sich haben. Von der Grundsatzpartei zur weiteren bürgerlichen Wohlstandsspielwiese.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:53
@dasewige

ganz genau!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:54
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:"Dein" Abgeordneter ist der Abgeordnete deines Wahlkreises.
Ja, und? Bekommt der von mir sein Gehalt? Nein? Warum sollte er dann was für mich tun?
Rho-ny-theta schrieb:Es haben sich viel zu viele Selbstdarsteller und Pseudo-Kreative in der Partei eingefunden
Das kann doch nur Zufall sein! ;)


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:56
Vielleich macht er etwas für sich selbst?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:56
@KillingTime

"Dein" Abgeordneter weiß ja nicht, ob du ihn gewählt hast. Er hat die Aufgabe, dich zu vertreten, und bekommt tatsächlich auch von dir, wenn auch über Ecken, sein Gehalt. Darum muss er sich zumindest mit deinen Anliegen befassen, z.B. im Rahmen von Bürgersprechstunden usw.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:58
@Rho-ny-theta
bei den piraten versuchen sich politiker breit zu machen, die in den anderen parteien nichts geworden sind und somit ihr schäfchen noch ins trockene zu bringen!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 12:59
Wenn die Bewohner der Städte sich von Europa absondern und Stadtstaaten werden.......


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:00
@dasewige

Ja, und Leute, die sich slebst für wichtig halten (ich sage nur Sascha Lobo /"digitale Bohème").
Die "Fundis" wurden eben recht früh vertrieben, jetzt tummelt sich da die Facebook-Fraktion, interne Skandälchen werden aufgeblasen, um Erwähnung in der Yellow Press zu bekommen. Die Partei kann man abhaken, traurig aber wahr.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:00
@wrentzsch
separatismus, bringt nichts!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:02
@Rho-ny-theta
meinst du nicht die realos wurden vertrieben?


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:03
Aufgaben der allgemeinen Daseinsvorsorge-und dazu gehören Strom,Wasser,Abfall,Gesundheitsvorsorge ,Post und Verkehr- gehören m. E. nicht in Privathand.
Die Erfahrungen haben , im Gegensatz zu dem, was neoliberale Kreise gebetsmühlenartig postulieren , gezeigt, daß die Preise steigen,die Qualität aber in der Regel eher sinkt.

Die Rechnung ist dabei relativ einfach:
Ein öffentliches Non-Profit-Unternehmen kann seine Preise zusammensetzen aus
Rohstoffkosten- Technikkosten-Lohnkosten-Instandhaltungskosten -Finanzkosten -Rücklagen

Ein privates profitorientiertes Unternehmen muß seine Preise zusammensetzen aus
Rohstoffkosten- Technikkosten-Lohnkosten-Instandhaltungskosten --Finanzkosten-Rücklagen- Gewinnanteil

Bei gleicher Wirtschaftsweise und Organisation ist also ein öffentliches Unternehmen günstiger bzw. ein Privatunternehmen kann diese Differenz nur kompensieren,indem es bei den Kostenteilen,die es beeinflussen kann-und das sind im wesentlichen Lohnkosten,Instandhaltungskosten und Rücklagen Abstriche macht- und die gehen auf Kosten der Qualität


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:03
@ dasewige
Doch, nichts von Brüssel oder Anderen hat dann in dieser stadt zu sagen, kein Wahnsinn muss mitgemacht werden. Keine Steuern an Brüssel oder Andere.
Der Kommunismus! Die Kommune!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:04
@dasewige

Nee, schon die Fundis, die mit den Grundsätzen. Die Realos sind ja gerade die, die sich an die etablierten Parteien ranwanzen, um möglichst schnell an die Macht zu kommen. Die Räson dahinter ist, erst an die Macht zu kommen und dann später die Programmpunkte umzusetzen. Dummerweise ist von den ursprünglichen Programmpunkten dann gar nichts mehr übrig, weil man die zwischenzeitlich geopfert hat. Siehe B90/Grüne.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:06
@Rho-ny-theta
genau wegen den grünen,wo die realos übrig geblieben sind, habe ich die frage gestellt


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:09
@dasewige

Falls ich mich unklar ausgedrückt habe, sorry. Mein Standpunkt ist folgender: Auch bei den Piraten sind mittlerweile fast nur noch die Realos übrig. Das finde ich schlimm, weil die Fundis zum Teil echte Verbesserungsansätze hatten. Eine weitere Einheitspartei voller Realos brauchen wir hingegen nicht. Die paar selbsternannten Fundis bei den Piraten, die es noch gibt, sind Spinner, die medienwirksam ausgeschlachtet wird, aber der eigentliche Kurs der Partei wird leider schon von aspirierenden Karrierepolitikern gemacht.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:09
@wrentzsch
wir brauchen ein einheitliches europa, aber ein europa für die menschen!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:11
@Rho-ny-theta
dann habe ich dich schon richtig verstanden obwohl du realos und fundis verbuchsel hast! ;)


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:11
Die Menschen wollen leben, und können besser selbstverantwortlich in kleinen Einheiten leben.


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:12
@dasewige

Wo soll ich das bitte verwechselt haben? Sehe es gerade nicht?


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden