weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

523 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Brüssel, Trinkwasser, Privatisierung

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:15
Damit beendet Brüssel die europäische Gemeinschaft.


melden
Anzeige
19thetruth84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:15
Man merkt wie die Anti-Europäer und Rechtsextreme hier wieder ihre Propaganda verteilen.

Hauptsache mal gegen alles sein was von der EU-Politik kommt. Die privatisierung des Wassers hat sehr viele Vorteile für die Menschen hierzulande, darunter fallen günstigere Preise und die Leute wissen endlich mal wieder zu schätzen wo sie wohnen. Die Vorteile überwiegen, aber die EU-Gegner sehen wieder nur die negativen Aspekte.

Wasser ist ein Handelsgut wie jedes andere, wann kommt das endlich bei den Menschen an?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:16
@19thetruth84

Sorry, aber privatisierte Trinkwasserversorgung wird zu Monopolen und erhöhten Preisen führen, da ist sich die Volkswirtschaftslehre einig.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:17
@Rho-ny-theta
realos sind politiker die eine s.g. realpolitik machen, sich dem herrschenden system angepasst haben, z.b. joschka fischer.

fundis sind politiker die sich idealistisch der politik widmen, z.b. petra kelly u. gerd sebastian!

@wrentzsch
können wir heute nicht mehr, es sei denn das man auf viele versorgungsgüter verzichten die wir heute als selbstverständlich wahr nehmen.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:17
@Hansi
Hansi schrieb:Im Gegenzug spart der Verbraucher doch Steuern.
Wird er das? Die Steuern werden wohl mitnichten gesenkt sondern die Erhebung bleibt gleich.
Nur das Leben wird teurer. Sobald die Monopolstellungen dafür erreicht sind. Siehe Energieriesen...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:18
@dasewige

Das hatte ich doch genau so geschrieben:
Rho-ny-theta schrieb:Nee, schon die Fundis, die mit den Grundsätzen. Die Realos sind ja gerade die, die sich an die etablierten Parteien ranwanzen, um möglichst schnell an die Macht zu kommen. Die Räson dahinter ist, erst an die Macht zu kommen und dann später die Programmpunkte umzusetzen. Dummerweise ist von den ursprünglichen Programmpunkten dann gar nichts mehr übrig, weil man die zwischenzeitlich geopfert hat. Siehe B90/Grüne.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:19
Handel darf es trotzdem geben mit einem Stadtstaat!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:20
Hauptsache mal gegen alles sein was von der EU kommt. Die privatisierung des Wassers hat sehr viele Vorteile für die Menschen hierzulande, darunter fallen günstigere Preise und die Leute wissen endlich mal wieder zu schätzen wo sie wohnen.
Ich verstehe nicht wie freie Güter kostengünstiger werden wenn auf einmal dafür bezahlt wird.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:20
@Rho-ny-theta
in dem post hast du es so geschrieben, da hast du recht, aber ein paar post vorher hast du es aber verwechselt!
da hast du sinn gemäß geschrieben das die fundis übrig geblieben sind!

nehme alles zurück!


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:20
Rho-ny-theta schrieb:Darum muss er sich zumindest mit deinen Anliegen befassen, z.B. im Rahmen von Bürgersprechstunden usw.
Wenn ich dem meine Sorgen vortragen würde, dann würde der sich mit dem Arsch darauf setzen. Ich kann das gut verstehen, an seiner Stelle würde ich auch lieber Schäfchen spielen, und dafür sorgen, dass meine Diäten nicht weniger werden.

Nein, natürlich kann ich das nicht verstehen. Aber nur, weil ich leidenschaftslos fremde Interessen vertreten würde, bedeutet das ja nicht, dass andere das genau so für mich tun.
zaphodB. schrieb:Die Erfahrungen haben , im Gegensatz zu dem, was neoliberale Kreise gebetsmühlenartig postulieren , gezeigt, daß die Preise steigen,die Qualität aber in der Regel eher sinkt.
Ich hoffe doch sehr, dass das passieren wird.
wrentzsch schrieb:Die Menschen wollen leben, und können besser selbstverantwortlich in kleinen Einheiten leben.
Ich weiß nicht, ob Menschen das können. Früher, im Mittelalter, da konnten sie es, in ihren Dörfern. Heute, wo alles "urbanisiert" ist, und wo sich die Nachbarn nicht mal mehr mit dem Arsch angucken, geht es nicht mehr.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:22
@dasewige

Sehe ich nicht so, ist jetzt aber auch egal, es ist ja jetzt geklärt ;)

@KillingTime

Und was schlägst du vor? Scheinbar bringt ja alles nichts, sind wir jetzt doch wieder beim jammern und wehklagen angekommen?


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:24
Wenn keine lebensfähige Alternative bleibt, muss man so handeln- die Politiker zerstören doch alles!


melden
19thetruth84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:26
wrentzsch schrieb:Wenn keine lebensfähige Alternative bleibt, muss man so handeln- die Politiker zerstören doch alles!
Natürlich. Jetzt sind wieder die bösen Politiker der Sündenbock für alles.

Wo kein Kläger da kein Richter. Scheinbar stört es nur sehr, sehr wenige Leute und die breite Mehrheit sieht scheinbar klar ihren Vorteil in der privatisierung von Wasser - sonst würde sie sich doch "wehren".

In der EU leben wir glücklicherweise in einer Demokratie in der gemacht wird, was die Mehrheit entscheidet und sich nicht beschweren ist auch eine Entscheidung.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:27
Rho-ny-theta schrieb:Und was schlägst du vor? Scheinbar bringt ja alles nichts, sind wir jetzt doch wieder beim jammern und wehklagen angekommen?
Solange Leute wie Gustl Mollath nach der Aufdeckung von Finanzskandalen per höchstrichterlichem Dekret in die Geschlossene gesteckt werden, werde ich mich hüten, auch nur irgendwas vorzuschlagen.

Ein Jammern und Wehklagen ist das nicht. Im Gegenteil, ich würde sogar soweit gehen, diesen Irrsinn aktiv zu unterstützen, nur um dem Wahlvolk seine Dummheit und Passivität vor Augen zu führen.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:28
@19thetruth84
stromversorgung ist privatisiert worden und nach deiner meinung müßten wir jetzt weniger bezahlen als früher.
stattdessen werden gewisse betriebe befreit von der beitragszahlung und diese kosten tragen alle anderen konsomenten!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:29
@KillingTime

Diese zynische Position ist allerdings im Resultat wieder vom Verhalten eines absolut systemkonformen Mitläufers nicht zu unterscheiden. Ich halte das nicht für eine sinnvolle Strategie.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:31
Wenn sich die ersten Stadtstaaten von Europa trennen dürfte sich das Thema erledigt haben.


melden

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:33
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Diese zynische Position ist allerdings im Resultat wieder vom Verhalten eines absolut systemkonformen Mitläufers nicht zu unterscheiden.
Das ist ja gerade das Geile daran. ;) Ich weiß aber leider noch nicht, wie ich das für mich oder andere nutzen kann.


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:33
@wrentzsch
Genau. Wenn sich der Vatikan erstmal von Europa abgewandt hat, geht alles zugrunde.


melden
Anzeige

Brüssel will Wasserversorgung europaweit privatisieren

30.12.2012 um 13:35
@wrentzsch
Ich halte es für ein Gerücht, dass sich hier irgendwas von irgendwem abtrennt. Es gibt garantiert Gesetze, die das verhindern werden.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden