weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie entstand Allah/Gott?

302 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Islam, Entstehung, Allah, Anfang

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 10:12
@Altägypter

OK, also ich kenne mich mit dem, was du schreibst, nicht aus.
Aber ich bin der Überzeugung, daß das, was uns beispielsweise als Adam und Eva verkauft wird, tatsächlich auf den hier heimischen Ask und Embla fußt, auch wenn das in der Bibel nicht so rüberkommt.

Wenn man sich das Christentum anschaut, sieht man ja die riesigen Unterschiede zwischen amerikanischem, äthiopischen, ostasiatischem Glauben. Auch die armenisch-apostolische Kirche (Immerhin die erste anerkannte christliche Staatskirche) unterscheidet sich fundamental von der hier verbreiteten Lehre.
Das alles liegt daran, daß die Missionare sich überall das zunutze machten, was sie vorfanden.


melden
Anzeige

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 10:48
Es tut mir schon ein bisschen weh, dich noch einmal enttäuschen zu müssen. Adam und Eva, gefallene Götter, zum sterblichen Leben verurteilt, das Paradis ein Weinberg oder Garten an den Hängen des Berg Ararat. Ugarit, spätes 13. Jh. vChr.


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 10:54
@Altägypter
Im 13 Jhd vuz gab es Ask und Embla auch schon. Verstehst du, was ich damit sagen will? Es kann ja davon abgesehen durchaus so sein, wie du es beschreibst. Das heißt aber nicht, daß die nordischen Proto-Menschen nicht das Vorbild fürs mitteleuropäische Adam und Eva-Pärchen sein können.


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 11:39
@Grymnir

Ugarit war in Syrien und nicht in Mitteleuropa. Ich weiss schon was du sagen willst. Aber die Beeinflussung war eher umgekehrt. Über Handelswege von Syrien nach Nordeuropa. Beweisen kann ich das natürlich nicht.


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 11:48
Ich denke, wenn man mal drüber so nachdenkt und Allah als Konstrukt betrachtet, dann könnte er entstanden sein, als das universum "entstanden" ist. er ist also seit anbeginn der zeit da, also ewig, weil ewigkeit eine zeitangabe ist und zeit und raum erst mit dem universum entstanden sind.


(nur so ein gedankenspiel) :)


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 20:48
In der Moschee wurde mir immer gesagt, dass Allah nicht entstanden ist, sondern schon immer da war und da wir uns das nicht vorstellen können es einfach nicht hinterfragen sollen.
Ich kann mir mit meinen 16 Jahren selber ausmalen, dass das einfach ein Lückenbüßer ist. Wenn man nicht weiß wie etwas entstanden ist, wird sofort eine größere Macht eingesetzt, was nicht bedeutet, dass mein ein guter Gläubiger ist, sondern es einfach nicht hinterfragen will, weil die Konsequenzen zu verängstigend sind.


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 22:22
@Auroraa
Auroraa schrieb: sondern es einfach nicht hinterfragen will, weil die Konsequenzen zu verängstigend sind.
Der Islam, eine Religion des nicht-hinterfragen-dürfens, eine Religion der Angst, richtig?


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 22:37
@Altägypter
Ja, meiner Meinung nach schon aber es gibt viele Moslems, die nett sind und an Allah glauben, weil es ihnen hilft glücklich zu sein.
Mit dem verängstigen meinte ich, dass die Religion einem Halt gibt, aber wenn man merkt, dass die Religion falsch ist, glauben die meisten einfach weiter dran, weil sie es so kennen und Gott einfach eine Art Schutz war und wenn dieser Schutz sich als falsch herausstellt, ist das verängstigend..


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 22:54
@Auroraa
Gruppendruck, Familiendruck und dann noch die drohende Todesstrafe für Apostasie, alternativ in Form eines sog. "Ehrenmordes". Das Drohpotential ist weit höher als nur die Angst vor dem Neuen.


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 23:04
Hier mal eine ganz "interessante" Rede, bzw. Ausschnitt, gesprochen von Walid Shoebat.

Ist aus einem Track der Band Stuck Mojo

Verifizieren kann ich davon nichts, ich lasse das mal unkommentiert. Bitte nur auf den Text hören, das Bildmaterial finde ich jetzt nicht gerade passend..



Es geht um die Beziehung Gott und Allah, bzw. eine "Feindschaft" derer.


Kennst sich jemand damit besser aus??


melden

Wie entstand Allah/Gott?

16.07.2014 um 23:42
Im Übrigen würde ich göttliche Gestalten in etwa so "enstehen" lassen:

Der Mensch vor 5000 Jahren war dumm, hin und wieder hat es mal gedonnert, mal hat es nicht geregnet. Nachdem der Mensch keine Idee vom Himmel hatte, dachte er, da oben hockt einer und haut mal kräftig mit seinem Hammer rum, oder er bestraft gewisse Bauern, weil sie nicht gut gehandelt haben (im Sinne von Handel).

Das ist die grundsätzliche Idee einer göttlichen Gestalt, würde ich sagen.

Gott in jeglicher Form ist im nahen Osten, wo auch immer genau, enstanden. Ich würde sagen, so interpretiere ich das als Außenstehender, es war ein Regelbuch. Da stand drin, wie man einen guten Tausch durchführt, wie man sich gut kleidet etc etc.
Über die Jahrhunderte müssen anscheinend viele das Werk (bzw. die mündliche Überlieferung) angezweifelt haben. "Wer soll hier Regeln aufgestellt haben? Das ist mir egal, ich tausche so unfair wie ich das will" - "Nein, sonst kommt Gott und bestraft dich" (evtl. auch Übernahme von anderen Glaubensrichtungen).
Durch Völkerwanderungen hin und wieder hat sich dann das Judentum vom Islam abgespalten. Schriftgelehrte, welche eben diese Regeln kannten (evtl. eine Art Jurist waren) übernahmen über die Zeit die Vorstellung, eine höhere Macht habe diese Gesetze erteilt, diese Gelehrten schrieben die Werke nieder.

Letztendlich wurde über Generationen die eigentliche Idee des Regelbuchs hin zu einem Buch des Glaubens umfunktioniert, die Schriftgelehrten waren jetzt nicht mehr Schreiberlinge, sie suchten sich aktive, "aggressive", rhetorische gewandte Sprecher um noch mehr Anhänger zu finden.

Ich vermute, dass es damals aber noch sehr viele andere heidnische Kulturen gab, welche eben keine Regeln hatten, sondern nur "ihrem Gott" eine gute Ernte schenken wollten.


Für mich klingt das am Plausibelsten, wissenschaftlich kann ich davon nichts belegen!


melden

Wie entstand Allah/Gott?

17.07.2014 um 01:19
@Altägypter
Hast vollkommen recht, die Angst davor von dem Umfeld verurteilt zu werden ist schlimm (ich speche aus Erfahrung)

@Vollzeittroll
Das Video ist sehr interessant und das ist mir nie aufgefallen, danke für den Link (: (auch wenn ich am Ende dachte, dass ich mich übergeben werde)
Verschiedene Anhänger der verschiedenen Abzweigungen des Islams glauben an verschiedene Mythen. Die meisten glauben, dass der Antichrist, also im Islam Dajjal, sich als Isa, also Jesus im Islam, ausgeben wird, um Menschen auf seine Seite zu ziehen. Isa wird laut Islam auch zurückkommen und wir müssen uns zwischen beiden entscheiden, da der Unterschied aber so fein sein wird, könnten wir in die Falle des Dajjal tappen. Also wer Dajjal wählt=Hölle, wer Isa wählt=Paradies.
Es könnte sein, dass am Ende sozusagen Jesus gegen Isa kämpfen sollte, also Islam gegen Christentum, da es definitiv Parallelen gibt, aber von denen gibts im Islam und dem Christentum viele.
Ich stimme deiner Theorie im Bezug auf Religionen und wie sie entstanden sind zu, da es, wie du bereits sagtest, am plausibelsten ist.


melden
pdxbq
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entstand Allah/Gott?

17.07.2014 um 01:31
wenn allah schon immer da war. was hat er in der zeit gemacht als wir noch nicht da waren. und warum hat es so lange gedauert bis er uns erschaffen hat.

ich zweifle das nicht mehr an das es etwas schon immer gab und sei es nur die zeit. ich weiss garnicht ob die wissenschaft sagt die zeit sei entstanden. aber ohne das ein zeitraum vergeht kann nichts neues entstehen. so glaube ich

kann ein gott handeln ohne das vergehen der zeit? so wäre die zeit nicht erschaffen worden sondern gleich alt wie gott.


melden
Mr.Dodd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entstand Allah/Gott?

17.07.2014 um 02:13
pdxbq schrieb:wenn allah schon immer da war. was hat er in der zeit gemacht als wir noch nicht da waren. und warum hat es so lange gedauert bis er uns erschaffen hat.

ich zweifle das nicht mehr an das es etwas schon immer gab und sei es nur die zeit. ich weiss garnicht ob die wissenschaft sagt die zeit sei entstanden. aber ohne das ein zeitraum vergeht kann nichts neues entstehen. so glaube ich

kann ein gott handeln ohne das vergehen der zeit? so wäre die zeit nicht erschaffen worden sondern gleich alt wie gott.
Gott (oder wie man es nennen mag) war schon immer da und wird immer da sein.

Warum es so lange dauerte bis er uns erschuf?
Was ist lange?
1000 Jahre? 1 Million Jahre?
Für Gott gibt es keine Zeit, weil er zeitlos ist.

Die Dimension der Zeit ist nur spürbar und messbar in unserer 3D-Welt.
Außerhalb dieser, gibt es keine Zeit.

Nochmal kurz:
Die Zeit existiert nur in unserer 3D-Welt.
Der Erschaffer der Zeit steht außerhalb dieser.
Weil er nicht der 3D-Welt angehört.

Die Zeit kann nicht so alt sein wie Gott,
denn er hat sie erschaffen für unsere Welt.
Der Architekt ist ja auch älter als das Haus das er schuf.

Gott ist zeitlos und ewig.


melden

Wie entstand Allah/Gott?

06.06.2017 um 20:20
Ich bin vorhin auf ein interessantes bild gestoßen. Zum wahrheitsgehalt kann ich leider nichts sagen.
Was meint ihr?


35jcgmb


melden

Wie entstand Allah/Gott?

06.06.2017 um 20:25
Oops, da ist wohl was schief gelaufen.

Jetzt aber...

35jcgmb


melden

Wie entstand Allah/Gott?

08.06.2017 um 20:49
Die religiöse Antwort auf die Frage des Ursprungs gibt einem genau die selbe Antwort wie die Wissenschaftliche.

Beim Universum sagt man, es entstand durch den Urknall und was davor kam ist unsicher. Laut Hawking gibt es kein "davor" weil die Zeit mit dem Urknall entstanden ist. Sollte dies nicht die richtige Antwort sein könnte man sagen, es gab immer irgendetwas das davor kam und es niemand erschaffen hat.
Die religiöse Antwort ist, Gott gab es schon immer und niemand hat ihn erschaffen. Beide Antworten stützen sich die selben Annahmen, mit dem Unterschied das die Religion sich anmaßt zu "wissen" wo kein Wissen sein kann. Im Endeffekt ist man trotzdem nicht schlauer und man steht vor der selben Antwort.


melden
adeodata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie entstand Allah/Gott?

11.06.2017 um 14:50
@eraz


Wie entstand Allah/Gott?

Durch die Gedanken, der Menschen.


melden

Wie entstand Allah/Gott?

12.06.2017 um 18:23
@europäer interessant. Woher ist das?


melden
Anzeige

Wie entstand Allah/Gott?

12.06.2017 um 18:25
@Katori
Hat jemand bei twitter gepostet.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden