Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Ich Auflösung
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

08.04.2014 um 23:07
Bublik79 schrieb:Ich denke es ist ein Unterschied nur anders zu denken was man ist als es durch Erleuchtung mit Gefühlen/Visionen zu erleben.
Das nennt man dann "Kopfmensch".
Die mag ich, durch diese Menschen wurde mein Denken ins negative gedreht, aber dies ist wieder ein anders Thema. :)


melden
Anzeige
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

08.04.2014 um 23:16
@Agnodike

Ja verstehe, das meine ich auch; in der Erleuchtung bis zu Erkenntnis muss man sich von dem Schubladendenken und Rationalem Wissen was man hat befreien. Erst dann baut man das Ich wieder zusammen.


melden

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 00:42
versuch mal slavia zu rauchen


melden

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 01:23
also von dem was ags geschrieben hat hab ich mal so vielleicht 10% verstanden, ihr anscheinend wesentlich mehr.
was soll heissen
die Landkarte ist nicht das Gebiet. ?
das das ich nicht die realität ist dem konnt ich auch nur sehr begrenzt bis gar nicht folgen...

@Agnodike
also das ist mir passiert da war ich gar nicht drauf aber im krankenhaus in behandlung wegen schizophrenie. allerdings hatte ich 3-5 wochen vorher lsd&pilze genommen gut möglich das das damit in zusammenhang stand. und naja man kann es einfach nicht beschreiben stell dir vor du sitzt in deinem kopf in kleiner version und hast n raumschiff mit unendlicher geschwindigkeit und fliegst los verlässt deinen körper und siehst einzelne stops in einzelnen welten deiner vergangenheit von der geburt bis zu deinem eigenen tot, also jetzt nicht 100% was dir wann und wo passiert also nicht die geschichte sondern viel mehr den prozess und auch nicht nur deines jetzigen lebens sondern auch der als andere wesen. aber anders kann ich das nicht beschreiben, aber auch tauchst du ein in andere welten die kleiner als mikroskopisch klein sind.
und ich glaube mich zu errinnern das ganz am ende. bleibt immer nur wieder eine sonne. ist die sonne nicht stets auch der mittelpunkt. ich kenn mich da so genau nich aus um nicht zu sagen das ich gar recht ungebildet bin aber ich meine alles dreht sich immer wieder um eine noch grösser sonne,also wir um unsere, unsere galaxie auch wieder um einer grössere usw. ich hatte zumindest eine vision in der es so logisch aussah das wir teil einer noch grösseren sonne sind und hier quasi millarden grad herrschen weil wir uns in einer sonne drinn befinden. und vielleicht könnte unsere sonne dann ja die vergangenheit einer ehemaligen paralelen dimension sein. oder aber auch einer jetzigen und wir sehen sie bloss anders. ich will auch nicht zuviel spekulieren und vieles habe ich auch vergessen oder mit dem durcheinander gebracht was während meinen krankheitsphasen passiert ist und über die funktionalität von dem gesehen kann ich nur schwer schreiben weil es schwer zu erklären ist aber nachdem mir das passiert ist, war mir auch nicht bewusst das das eine ich auflösung war. aber als ich im internet unterwegs war frag mich nicht mehr auf welcher seite und warum aber da las ich dieses wort "Ich-Auflösung" und mir war sofort klar das damit mein zustand gemeint war. oder aber zumindest war es der beste begriff der mir zu meinem zustand einfiel oder wie man diesen überaupt allgemein beschreiben könnte. weill es passt einfach so perfekt.
und das alles war halt kein trip in dem sinne. also naja schon irgendwie ja, aber irgendwie halt auch nicht da ich ja schon etwas länger gar nicht mehr unter drogeneinfluss stand.
naja mein neues motto: der mond ist die zukunft und die sonne die vergangenheit


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 02:16
Du kannst mir 100 Sätze schreiben und ich würde dir sagen, lass die Droge weg und dann schreib hier nochmal. @ahoi
Aber ich weiß doch was du meinst. :)


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 02:22
ahoi schrieb:naja mein neues motto: der mond ist die zukunft und die sonne die vergangenheit
Ach ja, bei mir ist es genau andersrum, der Mond ist das Anhängsel der Sonne, in der Sonne liegt das Wissen. ;)


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 08:04
@ahoi

Drogen weglassen.
Gesünder leben.
Weniger schlechte Musik hören.

Und einfach generell mehr Struktur in deine Sätze bringen.

Es ist praktisch Folter zu lesen, wie du schreibst.


melden

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 09:45
der mond ist die zukunft und die sonne die vergangenheit]
Der Mond steht fuer das Unbewusste. Zieh dich warm an, wenn du den Weg gehst ;)


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 12:43
@ahoi
ahoi schrieb:was soll heissen
die Landkarte ist nicht das Gebiet. ?
das das ich nicht die realität ist dem konnt ich auch nur sehr begrenzt bis gar nicht folgen...
Sei im hier und jetzt, jeden Moment bewusst erfahren, ohne zu Werten, ohne Erwartung, mit akzeptanz.


melden

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 17:30
es ist schon schwierig wertfrei zu leben, ich mein ich geb doch allem einen wert.
bzw mein gehirn macht das ja schon automatisch.
dieser fleck ist wertvoll, dieser eher nicht so, ich mein daraus besteht doch meine wahrnehmung oder nicht?
ich versuche schon nicht zu urteilen, da ich ja der überzeugung bin, das ich ja alles bin, und wenn ich alles bin bin ich auch nike, guantanamo, adolf hitler, mark dutrox, nestle, wie soll ich dann so jemandem etwas übel nehmen wenn ich es selbst bin... und bzw.was macht man mit sich selbst wenn man etwas macht was einem selbst nicht gefällt? führt man dann mit sich selbst krieg. hmm
bürgerkrieg, bewusstseinskrieg. und wer hat dann recht? im endeffekt ja keiner weil jeder gedanke seine daseinsberechtigung hat und das auch gut ist. weil wenn es ja irgendeinen gedanken nicht geben würde, wäre das universums schliesslich nicht unendlich ist doch ganz logisch.
gibt es etwas nicht, so müsste man doch im umkehrschluss eine endlichkeit erkennen können.
und da ich in meinen visionen die unendlichkeit gesehen habe bin ich auch sehr fest davon überzeugt.
aus allem schrecklichen erwacht das gute, aber aus gutem erwacht auch das schreckliche so ist das nunmal ohne hass keine liebe ohne krieg kein frieden usw.

ist es nicht eigentlich eher besser das so im hier und jetzt der vergangenheit und zukunft zugleich zu sein?
und nicht immer nur ja zu sagen, die grüne tür, die rote pille, im uhrzeigersinn, sondern auch die rote tür zu nehmen die böse die nein tür? sonst läufst du ja immer nur im kreis, was natürrlich auch ok ist wenn man da lust zu hat.

ja und was macht man mit gedanken die man nicht mehr haben will? man unterdrückt sie, jagd sie und versucht sie ins gefängniss zu stecken.

ich habe so ein globales bewusstsein übrigens in meinen visionen und meiner krankheit wahrgenommen, deswegen bin ich dann natürrlich los und hatte erstmal die idee, wenn ich jetzt 1000 leuten erzähle ich werd erfolgreicher schauspieler dann passiert das auch so, also bin ich los und hab angefangen die leute vollzulabern, das die mich bald in der zeitung sehen wenn mein neuer kinofilm rauskommt usw ;D war natürrlich derbe lustig alles und ich hab mitten auf ner kreuzung vom winde verweht nachgespielt und die balkonszene von romeo und julia aber leider also bisher irgendwie hat mich noch kein agent angerufen ;D
aber doch so in etwa denke ich, stelle ich mir das vor das das funktionieren könnte.
so funktioniert die werbung, die medien, usw.
da werden ja nicht umsonst millarden reingesteckt in nachrichten etc.
das funktioniert halt, dachte auch schon plakate überall von mir aufzuhängen politiker zu werden aber dann versteht man halt auch warum das alles soviel geld kostet ;D weil es manipulation ist, weil es bewusstseinveränderung ist.
selbst wenn ich die werbung nicht wirklich kucke sogar auf toillette gehe, ich aber noch höre
"der deutschen bank können sie vertrauen"
oder "persil wäscht am saubersten" etc blabla dann nehm ich das ja unterbewusst wahr mein gehirn entwickelt automatisch einen gedanken dazu auch wenn er noch so klein ist und schickt die verarbeitete information ans unterbewusstsein. wenn ich jetzt 10x am tag höre die deutsche bank ist sicher und ich als ottonormalbürger kann das so erstmal nicht überprüfen oder aber waschmittel whatever, dann neigt manch geist dazu seinem unterbewusstsein einfach zu schicken, ach die werden schon recht haben. so oder so ähnlich. und so so fängt man dann an zu verstehen wie gehirnwäsche funktioniert und bewusstseinskontrolle. und das ist ja nichts was mir irgend ein guru erzählt hätte oder ich das irgendwo gelesen hätte sondern mir ist das alles bewusst geworden ich habe das alles wahrgenommen, ich habe die matrix verlassen wenn du so willst. und dann im nachhinein enddecke ich sovieles im internet was so oder so ähnlich mit meinen ideen und visionen übereinstimmt. verrückt.
sorry ich schweif immer so ab und ja ich weiss auch mein schreibstil lässt zu wünschen über, aber da nae, bin ich völlig wertfrei ;P und aktzeptiere einfach das der ein oder andere dann halt keine lust hat das zu lesen, soooo wichtig ist mir das dann halt nicht. und ich erwarte auch nicht das dann jemand lust hat zu antworten. du siehst ich setz dein konzept um indigodave


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 18:10
schreib nur so weiter, das gefällt mir, ein paar tut das gut dein stil zu lesen :D

ich persönlich reagiere einfach nicht auf "wiederholungen" also bewusst manipulative!

die gehen Rein raus rein raus rein raus :D


@ohneskript

keine vorurteile gegenüber Goa ;) :D

es gibt keine schlechte Musik, alles ansicht sache!


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 18:34
indigodave schrieb:Sei im hier und jetzt, jeden Moment bewusst erfahren, ohne zu Werten, ohne Erwartung, mit akzeptanz.
Wie kommst Du darauf dass ich das gemeint hätte? ;)


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 18:44
@AnGSt


Dies ist/war meine art ahoi eine mögliche annehmbare information zu übermitteln :D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 18:57
@ahoi
ahoi schrieb:selbst wenn ich die werbung nicht wirklich kucke sogar auf toillette gehe, ich aber noch höre
"der deutschen bank können sie vertrauen"
oder "persil wäscht am saubersten" etc blabla dann nehm ich das ja unterbewusst wahr mein gehirn entwickelt automatisch einen gedanken dazu auch wenn er noch so klein ist und schickt die verarbeitete information ans unterbewusstsein.
Das ist der Trick mit welchem nicht nur die Werbung arbeitet, sondern praktisch jede Info welche uns erreicht, egal wo sie herkommt. Alle Infos aus dem Unbewussten zu löschen würfde aber auch bedeuten, das unsere Intuition und unsere Instinkte nicht mehr einwandfrei arbeiten. Also wäre erst mal Introspektion der geeignete Weg festzustellen worauf man konditioniert wurde und dann entscheidet, was davon zu uns gehören soll und was nicht. Meditation ist dabei ebenfalls hilfreich. Ich-auflösung gibt es übrigens nur im Koma und im Tod, ansonsten kann man nur am Ego arbeiten.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 19:06
Wenn Du einen (problematischen) Sachverhalt von der ganz anderen Seite betrachtest, z.B. Gutes im Schlechten siehst und Schlechtes im Guten, wird sich dessen Bedeutung für Dich auflösen und Du wirst ihn so sehen, wie er wirklich ist.

Wenn Du Dich so selbst betrachtest, wird sich Dein Ich auflösen.


melden

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 20:15
@Kayla
wie gesagt bin ich ja fest davon überzeugt diesen zustand gehabt zu haben, ich würde dir also wiedersprechen das das nur im koma oder tot funktioniert ;P ich bin über den zustand des todes hinaus gegangen aber bin noch hier ich weiss das hört sich unglaubwürdig an und manchmal habe ich sogar das gefühl wirklich alles gesehen zu haben also quasi jedes level bis in die unendlichkeit ich will aber auch mal nicht übertreiben oder mich zu weit aus dem fenster lehnen.


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 22:05
@ahoi

Du hast volkomen recht und übertreibst nicht. Ich habe mein damaliges Ich(Ego) auch aufgelöst. Ich wurste zu der Zeit nicht mal wer meine Mutter war. Musste alles komplett neu aufsetzen und hatte keine negativen Gewohnheiten mehr die ich mein Leben lang hatte. Es war die wahre Liebe und Glückseligkeit in Person. Ich wurde erlöst. Es war so als wäre ich neu geboren.
Ich habe in meinem Thread viel erklärt und hier kurze Zusammenfassung.
Das Transzendieren, die bewusste Klärung von Ich (Ego) und Selbst, ist das Hauptthema und Ziel im Hinduismus und im Buddhismus. Der Schüler (Chela) eines geistigen Weges im Hinduismus (z.B. Yoga) erkennt, dass sein Ich sich im „inneren Selbst“ (dem Atman) auflöst und damit die Einheit mit dem Göttlichen (Brahman) als Selbsterkenntnis stattfindet. Diese Befreiung wird Moksha genannt, im Westen häufig mit Erleuchtung übersetzt. Im Buddhismus hingegen wird die Existenz einer Seele und von etwas Göttlichem verneint (vgl. Anatta), alle Phänomene sind letztendlich Leerheit und der Weg ist lediglich ein Erwachen zur Erkenntnis der Realität.
Wikipedia: Ich

Veden im Hinduismus habe ich gehört kommen von Slowanischen Veden und wurden vor langer Zeit wie ich verstanden habe von Slowanischen Völkern zu Sicherheit in Indien hinterlassen.
Da steht auch alles woher wir kommen und wer wir sind unsw.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 22:30
ahoi schrieb:wie gesagt bin ich ja fest davon überzeugt diesen zustand gehabt zu haben, ich würde dir also wiedersprechen das das nur im koma oder tot funktioniert ;P ich bin über den zustand des todes hinaus gegangen aber bin noch hier ich weiss das hört sich unglaubwürdig an und manchmal habe ich sogar das gefühl wirklich alles gesehen zu haben also quasi jedes level bis in die unendlichkeit ich will aber auch mal nicht übertreiben oder mich zu weit aus dem fenster lehnen.
Jo, ich kanns nachvollziehen und den Astralkörper den du im Jenseits hast, haste auch jetzt schon, von daher ist der Unterschied nicht so wirklich groß, wir sind ja quasi schon im jenseits. ^^

Das gefühl wirklich alles gesehen haben, würde ich dann aber auch bezweifeln oder? Dann müsstest du z.b. haufen Alienrassen kennen, zig andere Planeten , Parallelwelten , die ganzen jenseitsbereiche , Licht bzw. Seelenebenen und z.b. das gefühl der gleichzeitigkeit also z.b. die welt aus zig perspektiven der lebewesen zu sehen.
Denke da gibts auch noch genug neues für dich zu entdecken.
und wenn du schon von matrix sprichst, glaub nicht, dass LSD für deine vision verantwortlich war. LSD ist nur die oberflächliche Masche, die dahinter steckt, das was dir gezeigt wurde, hat ne Seele dich unterstützt. Deshalb funktionieren auch Flashbacks so gut und trotzdem so selten. ^^


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

09.04.2014 um 22:58
Bublik79 schrieb:Veden im Hinduismus habe ich gehört kommen von Slowanischen Veden und wurden vor langer Zeit wie ich verstanden habe von Slowanischen Völkern zu Sicherheit in Indien hinterlassen.
Da steht auch alles woher wir kommen und wer wir sind unsw.
Habe enlich hie im Link deutsche Übersetzung gefunden

http://www.slawisch-arische-weden.de/


melden
Anzeige

Ich suche Leute, die ihr ICH aufgelöst haben

10.04.2014 um 07:22
also ich muss sagen, die bissher defenetiv beste hilfe war eindeutig das video von bublik auf
http://rodobozhie.ru/publ/knigi/mudroslovie/chto_takoe_zhivatma/31-1-0-4398

also besser und exakter lässt sich so eine vision einfach nicht beschreiben das ist so ziemlich genau das was ich gesehen habe. also wirklich viel zu krass. als wenn bublik genau gewusst hätte was ich gesehen hätte. was aber natürrlich auch nur ein bruchteil meiner visionen war aber wer selbst soetwas noch nicht hatte, kann sich so auf jedenfall eine wirklich gute vorstellung davon machen, was es heisst visionen zu haben.


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden