Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Meditation, Dreieck

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

13.10.2014 um 23:59
@Dreamer1611
Ja die Phantasie ist z.B so eine Welt. Was hätten Albert Einstein und co ohne die Phantasie schon erreicht..:)

Ich kann das gut nachvollziehen, momentan ist es noch schwierig mit anderen über sowas zu reden, da viele noch in ihren Glaubenssätzen erstarrt sind und nur das annehmen können wofür es auch handfeste Beweise gibt. Jede Wahrnehmung und Wirklichkeit ist halt unterschiedlich.
Aber wenn du willst, so kannst du gleichgesinnte wie durch Zufall in dein Leben ziehen ;)

@Altägypter
Wie gesagt, ich nehme sowas mit Humor an. Überschätzen kann man so nichts.
Abgesehen davon gibt es in meiner Welt keine Zufälle.
Es fällt einem Zu was fällig ist..

Aber ja du hast Recht mit deinem Hinweis.


melden
Anzeige
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 00:00
Ich glaube auch garnicht,daß man etwas überinterpretieren kann.Es ist immer alles so wie man es empfindet.Nicht im Außen finden wir die Wahrheit,sondern nur in unserem tiefsten Inneren.Niemand im Außen kann wissen,was unsere Wahrheit ist oder sich ein Urteil darüber erlauben


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 00:05
@Dreamer1611
Dreamer1611 schrieb:Ich glaube auch garnicht,daß man etwas überinterpretieren kann.Es ist immer alles so wie man es empfindet.
Ja, sehr nachdenklicher Satz..da hast du mir was zum nachsinnen gegeben danke. :)

Da bin ich der gleichen Ansicht wie du, man kann auch niemanden etwas lehren, sondern ihm nur helfen es in sich selbst zu entdecken. Jede Wirklichkeit beruht ja im Endeffekt auf Gefühl, Gedanken und Erfahrungs - Muster und diese sind individuell, so wie es auch die Erziehung ist.


melden
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 00:09
Ja das stimmt Karuzo,ich kann Dir da nur zustimmen.Jede Wahrnehmung ist unterschiedlich und jede hat ihre Berechtigung.
Oh ich hab Dir den Satz doch gern zum Nachdenken gegeben!
Da fällt mir zu ein
"Du brauchst keinen Lehrer der dich beeinflusst.Du brauchst einen Lehrer,der dich lehrt,dich nicht mehr beeinflussen zu lassen!"


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 00:17
@Dreamer1611
Da haue ich noch einen hinterher, "triffst du Buddha, töte ihn."

Ja, das Leben ist einfach wundervoll, vorallem wenn man sich nicht selbst Grenzen auferlegt.
Somit auch seine Wahrnehmung begrenzt und gegenüber scheinbar unglaublichem, verschließt.
Das Äußere ist der Spiegel des Inneren. So richtet euer Zuhause so ein, wie ihr es gern habt.

Wünsche euch eine angenehme Nacht, wir sehen uns.. :)


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 19:24
@Karuzo
@Dreamer1611

Mit "überinterpretieren" meinte ich eigentlich, dass man nicht gleich jedem Symbol was weiß ich hinein interpretieren soll, nur weil man es nicht sofort versteht. Manches erschließt sich einem vielleicht erst später. Es ist der große Zusammenhang, der zählt. ;)


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 21:46
ich hatte beim meditieren lediglich mal das gefühl als ob meine hände sind quasi von eincodes trennen bzw. nach außen ziehen wollten.hab dann augen aufgemacht,u sie hatten sich kein stück bewegt.sie ruhten völlig.ich denke auch das das irgendwas astrales is oder so.konnte es mir nicht erklären.vielleicht auch einbildung,naja...


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 21:48
mist.kann mit handy nicht bearbeiten..ich meinte natürlich das sie sich auseinander gezogen haben,als ob sie mein körper verlassen wollten bzw. sich etwas lösen wollte oder so...


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

14.10.2014 um 22:39
@sarevok

je öfter du meditierst desto mehr solcher erfahrungen wirst du machen..
mein tip bleibe an keiner hängen..und schau in dir nach deinem eigenen gefühl..

falls dich mehr interessiert.
paramahansa yogananda hat viel und gut und tief genug geschrieben


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

16.10.2014 um 00:55
@sarevok

Mich erinnert das an die 2 Dreiecke, die in "Blume des Lebens" v. Dunvalo Melchizedek beschrieben werden..
hab grad mal geschaut im Netz.. auf dieser Seite findest du eine kurze Erklärung..


http://www.merkaba.de/


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

16.10.2014 um 03:19
@sarevok

Einige haben es schon anklingen lassen. Meditation soll den Geist öffnen für andere Wesenheiten. Das ist außerordentlich gefährlich. Wozu also? Unter Umständen kannst Du den von Dir freiwillig geöffneten Zugang nicht mehr schliessen. Dann drohen psychische Störungen bis zur völligen Zerstörung deiner Persönlichkeit. Lass es sein. Widerstand leisten heisst die Devise, und nicht freiwillige Unterwerfung vor niederen Wesen.

Grüße von Muft!


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

16.10.2014 um 15:31
danke @ all


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

17.10.2014 um 09:39
Hallo Sarevok,

hab deinen Beitrag gerade erst gefunden - bzw. mich erst heute registriert.

Meine Erfahrung:
Habe vor einem Jahr angefangen zu meditieren. Um es nicht falsch zu machen, hab ich mich erst mal einweisen lassen. Mir erklären lassen, worauf ich achten soll -Atmung- und dass alles was kommt in Ordnung ist - also vorallem Gedanken.

In der Meditation fand ich einen sehr großen und sehr tiefen Frieden.
Und, wie ich heute sagen würde, ein größeres Wohlbefinden.

Ein dunkler Raum in den man gezogen wird habe ich selber nicht gesehen.
Aber ich bin am Anfang oft in einer totalen Dunkelheit ,,geschlossene Augen" und dann kommen die einen oder anderen Gedanken vorbei geflogen - mal seh ich sie mir an,mal nicht - und ich habe auch bei meiner ersten Meditation ein Dreieck wahrgenommen, es war ein durchsichtiges Dreieck mit einem Auge in der Mitte. Hätte das wohl auch vergessen wieder, wenn ich nicht während dieser Meditation in einem Gottesdienst gesessen hätte und eine ältere Dame mich auf diesen Vorgang angesprochen hätte. Sie berichtete mir, dass sie genau das bei mir gesehen habe, noch bevor ich überhaupt was davon sagen konnte.

Seither hat sich mein Leben - so wie viele es auch beschreiben - verändert.
Es sind Spähren, die für mich keine sind. Wir sind ständig in Beziehungen und in Verbindungen, oft ist es halt nur so, dass es unterbewusst alles passiert und wir es nicht mitbekommen. Heute versuche ich mehr zu verstehen. Wohlwissend, dass mein Verstehen nur eine von vielen Möglichkeiten ist.

Kann die Leute, die hier negativ über Meditation berichten gut verstehen, kann aber nur Mut machen und sagen, entscheide dich so, wie du es für dich richtig findest und lass dich nicht von allem - auch nicht von mir - beeinflussen.


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

01.02.2019 um 02:32
Karuzo schrieb am 13.10.2014:Man holt durch Meditation seine Leichen aus dem Keller ja, hat auch gleichzeitig die Möglichkeit es zu akzeptieren und zu verarbeiten. Was ist daran "falsch"?
Darf ich fragen ob es sinnvoll ist diese Leichen zu befreien? Ich meine das Bewusstsein schickt sie ja bewusst in den Keller.
Je mehr Leichen dort vermodern ist es doch gefährlich diese herauf zu holen.


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

01.02.2019 um 05:53
3.14 schrieb:Je mehr Leichen dort vermodern ist es doch gefährlich diese herauf zu holen.
Diese "Leichen" vermodern mitnichten.
Denn das Unterbewusstsein verarbeitet diese zb in immer wiederkehrenden Alpträumen oder entwickelt Neurosen u. Ä.

Das bewusste auseinandersetzen und verarbeiten kann daher sehr hilfreich sein.

Unverarbeitetes "Material" hingegen verbleibt und kann mehr und mehr schaden anrichten.
Nicht umsonst gibt es Psychiater, diese helfen Bei Verarbeitung solcher Dinge.

Alles womit die psyche hadert kann hingegen zu einer tickenden Zeitbombe werden.


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

02.02.2019 um 01:59
Kann.. muss aber nicht. Wenn man diese hoch holt und das ohne Begleitung ist das gefährlicher.
Ich hätte Panik davor zu kramen, bin froh endlich wieder zu laufen, warum dann erneut die Beine brechen oder gar zu amputieren. @KAALAEL
KAALAEL schrieb:Nicht umsonst gibt es Psychiater, diese helfen Bei Verarbeitung solcher Dinge.
Soviel Zeit hat der gar nicht ^^ zumal was nützen einem 1h die Woche? Gehst heim und bist dir und deinen Dämonen überlassen.


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

03.02.2019 um 16:03
Ich persönlich bin der Ansicht, dass man in der Meditation okkulten Kräften/Wesen Tür und Tor öffnet ... dies sage ich allerdings nicht aus persönlicher Erfahrung, sondern aufgrund von Leseeindrücken


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

03.02.2019 um 17:59
LeiseWorte schrieb:Ich persönlich bin der Ansicht, dass man in der Meditation okkulten Kräften/Wesen Tür und Tor öffnet ... dies sage ich allerdings nicht aus persönlicher Erfahrung, sondern aufgrund von Leseeindrücken
Man läuft höchstens vor sich selbst davon. Okkulte Kräfte/Wesen, was soll das sein? :D

Aus dem Thomasevangelium:
„Erkenne das, was vor deinem Gesicht ist, und das vor dir verborgene wird dir offenbart werden. Denn nichts ist verborgen, das nicht offenbar werden wird, und (nichts ist) begraben, das nicht auferweckt wird.“

Soviel zu den Leichen im Keller, alles muss ans Licht.


melden

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

03.02.2019 um 18:45
dedux schrieb:Okkulte Kräfte/Wesen, was soll das sein? :D
Ich gehe davon aus das damit Magie, Engel, Dämonen, Geister und dergleichen gemeint sein dürfte.


melden
Anzeige

Merkwürdiges Erlebnis während einer Meditation

03.02.2019 um 19:40
LeiseWorte schrieb:okkulten Kräften/Wesen
weiß ja nicht wie das bei dir ist aber ich glaube eher nicht an sowas

glaubst du auch an andere sachen nur so rein interessehalber ?


melden
725 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schutzengel25 Beiträge