weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

574 Beiträge, Schlüsselwörter: Mahdi
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:30
Ich stimme al-chidr in diesem Thema zu. Solche Themen sind weniger Interessant, außer wenn man neugierig ist. Wer, was, wie, wo der Mahdi ist, ist meiner Meinung nach uninteressant und bringt einen auf dem Wege nicht unbedingt weiter.


melden
Anzeige
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:31
Auch wenn es Atatürk gewesen sein könnte, ist es nicht sonderlich interessant ;)


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:35
ich finde es SEHR intressant

und Atatürk hies mit vornahmen
MUSTAFA
unser prophet heisst auch Mustafa


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:38
@tÜrk

Natürlich gibt es da noch den Gegenspieler der behauptet ein Messias zu sein ;)
Ich glaube das natürlich nicht im geringsten. Ich brauche es auch nicht zu glauben, ich weiß es einfach.

Nicht zu vergessen das es auch Mirza Ghulam Ahmad gewesen sein könnte. Denn er trug auch den Namen des Propheten sav ;)


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:49
Türkholigan@

Ich bitte dich Bruder, wie kann man auch nur an eine Person als Mahdi denken, welche Koranschulen schloss, islamische Bruderschaften verbot, unzählige Gläubige ermorden ließ und islamische Aufstände brutal niederschlagen ließ, die Sprache des Korans abschaffte (bzw. die Schrift) und islamische Kleidertraditionen (seien sie nun bis zum Propheten überliefert oder nicht) mit westlicher Kleiderordnnung ersetzte ?

Ich habe schon oft gesagt, dass ich Ata Türk als "Kind seiner Zeit" sehe und dass man ihn nicht größer machen sollte als er wahr (auch auf Seiten der Ata Türk- Hasser), aber das geht nun wirklich ein bisschen zu weit ;)


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:50
freestyler ich glaube du verstehst mich falsch
ich behaupte NICHT das ATATÜRK der mahdi war ich sage nur er hat ja auch den namen des propheten sav. na also und mirza ghulam ahmad hat bestimmt für die muslime weniger bewirkt als ATATÜRK er hat nämlich alle aufrichtigen muslime zusammengeschlossen und gegen den westen im krieg gewonnen sowird doch auch der mahdi beschrieebn oder etwa nicht ?

und ich persönlich glaube sowieso nicht das atatürk der mahdi war
falls es einen geben wird dann wird der bestimmt bald auftauchen

und was nochmal zurück zur jesus as. theorie steht denn nun im Kuran das er WIEDERKEHREN wird oder nicht


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:53
Nein, im Koran steht nicht das Jesus as. zurückkehren wird.

Über die Theorie bezüglich Atatürk und der aufrichtigen Muslime lässt sich natürlich streiten.... ;)
NAja, er hat die Muslime gerettet in dem er den Muslimen verbot arabische Kleidung zu tragen ;)


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 16:54
Wer trägt heute noch Turban ist doch unmodern....


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 17:19
wer will darf es ja tragen
ausserdem steht im koran auch nicht das man als muslim turban traben MUSS oder ?


melden
ismaayl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 19:19
jemand der so gegen islamische Sitten verstößt hat, solle man nicht ehren noch folgen.
wer behauten das er ein mahdi ist,denke mal nach


melden
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 19:22
Steht da nicht, dass er wiederkommen wird am jüngsten Tag und irgendwie die Guten gegen die Bösen anführen wird? Irgendwas habe ich doch in Erinnerung.


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 20:55
ismaayl er hat lediglich die scharia abgeschafft was anderes hat er nicht gemacht gäbe es kein Atatürk würde es heute die Türkei nicht geben und das würde bedeuten das heute anatolien westlich den griechen nordosten den armeniern und den südosten würden sie in besatzung behalten zwichen engländer ,fr,usa mit einem kurdischen staat


melden

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 21:17
so ähnlich ist es nur das die zahl der guten - und die auch daran glauben soweit geschrumpft ist das er dan -- fast gegen die gesamte menscheit kämpfen würde - daher kann ich mir nicht vorstellen das er es wirklich durchzieht sondern gerademal ein paar Denkzettel verteilt


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 22:25
@türkholigan

Ja, es hätte die Türkei tatsächlich nicht gegeben. So wie die anderen Staaten im Nahen Osten auch nicht mehr existieren nach dem sie kolonialisiert wurden...Vielleicht wären wir, wenn Atatürk nicht gewesen wäre heute was weiß ich was und würden nicht mehr unsere Sprache sprechen dürfen, genauso wie im Nahen Osten auch nicht mehr arabisch gesprochen wird.
Die ganzen Gelehrten sind auch eines natürlichen Todes gestorben. Wer kommt auf die Idee, dass sie ermordet wurden? Die ganzen Orden schlossen sich auf mysteriöse Weise ganz allein. Nicht das jemand sie geschlossen hätte...


melden

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 22:29
ja haben die aliirten das osmanische reich nicht nach dem 1 WK aufgeteilt und so einzelne länder wie das verhältnismäßig zu denen anderen große land der türkei geschaffen


melden

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

06.11.2007 um 22:46
Ich würde auch sehr begrüßen das weniger Muslime Probleme der Menschen mit dem Satz beenden das ja rgendwann der Mahdi kommt und es richten wird.
Eine falsche Einstellung, aber hält sich auch meist in Grenzen.

Aktives denken und tun sollte nie dadurch abgedämpft werden das die Lösung irgendwann automatisch kommt.
z.B. sagen Muslime zu vielen Konflikten in denen auch Muslime leiden das ja irgendwann Mahdi kommt.
Aber im Koran steht nicht man solle auf die Vorhersagen warten, es heißt wieso hilft ihr nicht jenen die Allahs Name rufen und deswegen aus ihren Häusern vertrieben und bekämpft werden. So in etwa.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

07.11.2007 um 03:57
Lightstorm@

Recht so, und sowieso warten wir auf das Urteil von Allah und nicht auf den Mahdi, auch wenn er kommen WIRD - in welcher Gestalt auch immer

Türkholigan@

Was war ist geschehen - herumzuspekulieren ob es ohne Ata Türk wieder ein blühendes Kalifat geben würde oder ob die Türkei heute in mehrere Kleinstaaten zerteilt wäre, ist vergebene Liebesmüh ;) -


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

07.11.2007 um 10:04
@al-chidr: Es gibt zwar wichtigere Dinge als sich über die Wiederkehr von Jesus Christus oder dem Mahdi Gedanken zu machen, aber es interessiert mich nun einmal. Es ist wie in der Schule. Den einen interessieren bestimmte Fächer innerhalb der Allgemeinbildung mehr, andere wieder weniger. Die Zugänge sind sehr unterschiedlich. Und so befasst sich eben auch der eine mehr mit endzeitlichen Gedanken und der andere wieder mehr mit grundsätzlich-theologischen Gedanken, wieder ein anderer mit eher soziologischen Gedanken, ein nächster hat seinen Zugang durch philosophische Gedanken... Gut ist, wenn man dadurch überhaupt einen Zugang zu Glaubenswahrheiten finden kann und gut ist auch, wenn sich hierdurch unterschiedliche Kulturen und Religionen dabei annähern können.


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

07.11.2007 um 11:23
al-chidr würdest du dich mit geschichte auskennen dann wüsstest du wie es heute aussehn würde falls ATATÜRK nicht wäre

es würde keine TÜRKEI geben und es würde erst recht kein KALIFAT geben
denn der ganze westen von der türkei die ganze küste wurde den Griechen gegeben
der osten und fast das komplette schwarzmeer gebiet den armeniern und der ganze südosten wäre ein kurdischer mandat für england und frankreich gewesen durch das öl und heute hätten es die westler viel viel leichter gehabt die muslime auszubeuten und ein grossisrael zu gründen ATATÜRK hat die MUSLIME befreit ihr könnt sagen was ihr wollt so ist es nunmal er hat aber auch demokratie gebracht und die scharia abgeschafft ob es besser mit scharia würde keine ahung aber er war halt nur ein Mensch und menschen machen fehler wie er auch


melden
Anzeige
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

07.11.2007 um 11:31
@türkholigan

Das Thema ist zwar nicht Atatürk, aber das scheint mir trotzdem zu weit hergeholt zu sein...Da er nicht der einzige war, der gegen die Aliierten zog, sondern einfach die Bewegungen die sich befreien wollten zusammenschloss und somit überhaupt die Türkei befreien konnte. Jedoch muss man sagen, dass er nicht der einzige war, der für den Erfolg verantwortlich war.
Daran waren ne Menge muslimischer Gruppen auch beteiligt, denen das Kalifat versprochen wurde, aber letzten Endes davon nur heiße Luft übrig blieb.

Ein Tipp von Bruder zu Bruder:
Am besten von jeglichen politischen Organisationen die den Islam instrumentalisieren, sei es eine islamische Organisation oder nur eine türkisch-nationalistische. Am besten komplett fernhalten! Das ist nicht böse gemeint, aber man kann den Islam von ihnen nicht richtig erlernen, da sie an der Oberfläche der Religion tasten und für ihre Ziele missbrauchen. Der Islam ist sehr viel tiefgründiger, als das man ihn nur auf die Politik beschränken kann....


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden