Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Leben nach dem Tod

358 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Tod, Sterben, Leben Nach Dem Tod

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 20:47
@zweiter


Und willst jetzt auch nichts persönliches mehr?


melden
Anzeige

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 20:49
Eljon schrieb:Und willst jetzt auch nichts persönliches mehr?
ich bin zufrieden,was wäre etwas persönliches für dich ?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 20:50
@zweiter

Bist du also wunschlos glücklich? Ein wunsch wäre da zum Beispiel persönliches. 😊


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 20:51
@Eljon
ein wunsch in welche richtung ? frieden auf erden ,wäre das persönlich ?
wunschvorstellungen wären wozu gut ?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 20:53
zweiter schrieb:wunschvorstellungen wären wozu gut ?
Vielleicht sind Vorstellungen gut als Motivation ;) @zweiter


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 20:57
@zweiter


Keine Ahnung, das Frage ich ja dich. Ob du Wünsche hast oder wunschlos glücklich bist? Weisst du es nicht?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 20:58
Niselprim schrieb:Ich glaube an Wiedergeburt @AgathaChristo Also, nach dem Tod inkarniert die Seele wieder in einen wahrnehmbaren Körper und wird dadurch wieder zu einer "lebenden Seele".
Bin auch geneigt, daran zu glauben. Möchte mich jetzt nicht als guten Menschen bezeichnen, das würde mir sowieso keinen abnehmen.
Aber durchaus ein Gedankengang, deswegen weiter existieren zu wollen.


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:00
Niselprim schrieb:Vielleicht sind Vorstellungen gut als Motivation ;) @zweiter
in erster linie aus der nichterkenntnis heraus ,ja
es kann eine motivation sein.

aber spiel es mal durch was genau passiert ,wenn du eine wunschvorstellung hast.
dein wunsch ist so weit fern ,das du weißt du erreichst ihn nicht ,also verzerrt ersich ins gegenteil unbewußt wissend nicht ereichbar,aber immer schön vorgegaukelt es könnte irgendwann erreichbar sein.

anders sind wünsche die erreichbar sind ,auch mit mühe
da ist wiederum der preis wichtig ,was muss man dafür aufgeben, oder opfern um den einen wunsch, der vermutlich vieles anderes kaputt machen kann,zu erreichen ?

und dann gibt es noch den wissenden wunsch,von den man ganz sicher weiß ,er ist erreichbar und wird kommen .
dazu sind erkenntnis und die anwendung nötig,die man erst erlernen muss.

was bleibt also übrig ?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:03
Eljon schrieb:Keine Ahnung, das Frage ich ja dich. Ob du Wünsche hast oder wunschlos glücklich bist? Weisst du es nicht?
nein ,ich weiß es erst wenn sich ein wunsch auftut,bis dahin bin ich zufrieden,oder?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:07
@zweiter

Ja, aber wann kann sich ein wunsch erst auftun? Dann wenn man einen hat. Und wann hat man einen oder mehrere? Wenn man etwas will.

Um genauer zu fragen.....willst du denn nichts mehr und bist förmlich als Mensch zufrieden? Lebst also nur um dem Körper Wasser, bisschen Nahrung und Atem zu geben? Keine persönlichen Wege mehr, keine persönlichen Ziele. Im Beruf? Im Privatleben?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:09
@Niselprim
es kann auch eine motivation sein ,an ein anderes leben zu glauben.

ich denke ich habe nur dieses leben in dieser form ,das ist für mich motivation es ehrlich zu nutzen,jetzt zu nutzen
und nicht auf das nächste zu hoffen.


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:14
Eljon schrieb:Um genauer zu fragen.....willst du denn nichts mehr und bist förmlich als Mensch zufrieden? Lebst also nur um dem Körper Wasser, bisschen Nahrung und Atem zu geben? Keine persönlichen Wege mehr, keine persönlichen Ziele. Im Beruf? Im Privatleben?
so wie es ist ,ist es gut ,sicherlich kann man immer was ändern ,aber ich würde es jetzt nicht mit einen wunsch bezeichnen,denn es ist erreichbar ohne zu wünschen,außerdem kommt es meist auf einen zu .
ein wunsch wäre ,nie krank zu sein ,aber wie gesagt --- wunschvorstellungen die nicht haltbar sind.
oder ?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:16
@zweiter
zweiter schrieb:so wie es ist ,ist es gut
Und kann sich die Lage auch von gut zu schlecht ändern? Was wäre schlecht in diesem Sinne?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:17
Eljon schrieb:Und kann sich die Lage auch von gut zu schlecht ändern? Was wäre schlecht in diesem Sinne?
du fragst dinge die du selbst beantworten kannst.
sicher kann sich die lage von gut zu schlecht ändern,aber auch daraus wird man wieder was lernen und erkennen


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:19
AgathaChristo schrieb:Bin auch geneigt, daran zu glauben.
Das hört sich für mich gerade an, als würdest du da doch noch daran zweifeln @AgathaChristo Oder warum legst du dich diesbezüglich nicht einfach fest?





zweiter schrieb:wunschvorstellungen wären wozu gut ?
Niselprim schrieb:Vielleicht sind Vorstellungen gut als Motivation ;) @zweiter
zweiter schrieb:in erster linie aus der nichterkenntnis heraus ,ja
es kann eine motivation sein.
Ja @zweiter unbedingt kann man es jedenfalls mMn auch als Motivation annehmen.
zweiter schrieb:aber spiel es mal durch was genau passiert ,wenn du eine wunschvorstellung hast.
dein wunsch ist so weit fern ,das du weißt du erreichst ihn nicht ,also verzerrt ersich ins gegenteil unbewußt wissend nicht ereichbar,aber immer schön vorgegaukelt es könnte irgendwann erreichbar sein.
Sofern die (Wunsch)Vorstellung in der Analyse tatsächlich und realistisch umsetzbar ist, spricht doch eigentlich nichts dagegen, wenn nötig alles dafür zu geben und zu tun, damit man das erreicht. Oder nicht? Handelt es sich dabei allerdings nur um ein Luftschloss, dann kann man zwar weiter davon träumen, aber man sollte sich nicht all zu fest daran halten.
zweiter schrieb:anders sind wünsche die erreichbar sind ,auch mit mühe
da ist wiederum der preis wichtig ,was muss man dafür aufgeben, oder opfern um den einen wunsch, der vermutlich vieles anderes kaputt machen kann,zu erreichen ?
Vielleicht lässt sich der Wunsch auch ohne "große Opfer" ins Leben integrieren?
zweiter schrieb:und dann gibt es noch den wissenden wunsch,von den man ganz sicher weiß ,er ist erreichbar und wird kommen .
dazu sind erkenntnis und die anwendung nötig,die man erst erlernen muss.

was bleibt also übrig ?
Ich denke, man sollte in jedem Fall versuchen, wenigstens einigermaßen auch nach seinen eigenen Vorstellungen zu leben ;)
zweiter schrieb:es kann auch eine motivation sein ,an ein anderes leben zu glauben.

ich denke ich habe nur dieses leben in dieser form ,das ist für mich motivation es ehrlich zu nutzen,jetzt zu nutzen
und nicht auf das nächste zu hoffen.
Sofern man die Hoffnung als Zuversicht begreift und sich darauf verlässt, dass es so sein wird, ist doch die Motivation für ein besseres Leben bestimmt nicht schlecht, oder? @zweiter Warum also nicht in die Zukunft denken?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:21
@zweiter


Genau darauf sollte ich ja hinaus. Also gibt es noch ein erkennen und lernen bei dir?


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:24
Niselprim schrieb:Vielleicht lässt sich der Wunsch auch ohne "große Opfer" ins Leben integrieren?
das ist eben die abwägung in den dingen ,oder das erkennen zu nutzen ,sicherlich nicht einfach.
Niselprim schrieb:Ich denke, man sollte in jedem Fall versuchen, wenigstens einigermaßen auch nach seinen eigenen Vorstellungen zu leben ;)
nicht nur einigermaßen
Niselprim schrieb:Warum also nicht in die Zukunft denken?
nicht nur denken ,sondern auch gestalten


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:25
Niselprim schrieb:Das hört sich für mich gerade an, als würdest du da doch noch daran zweifeln @AgathaChristo Oder warum legst du dich diesbezüglich nicht einfach fest?
Ich weis nicht, aber du gibst mir Zuversicht dazu. Danke.


melden

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:27
Eljon schrieb:Genau darauf sollte ich ja hinaus. Also gibt es noch ein erkennen und lernen bei dir?
es gibt immer wieder ein erkennen und daraus lernen,
ich wende aber meine erkenntnisse auch an.


melden
Anzeige

Leben nach dem Tod

07.07.2019 um 21:29
@zweiter


Immer? Gibt es kein ankommen, das die Suche beendet?


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Religion vs Wissenschaft4.229 Beiträge