Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Glaube, Vatikan, Sekte

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 20:11
@oxayhotel

Ich empfehle das Buch: " Und die Bibel hat doch nicht recht"Historia
Verlag

Autor: Johannes Maria Lehner.

soll keine Werbung sein,bloss ein
Hinweis. Dieses Buch hat mir die Augen geöffnet.


melden
Anzeige

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 20:12
Seit wann hat Jesus einen Bruder?!?!


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 20:31
@"Und die Bibel hat doch nicht recht"

Wenn man die Archeologie betrachtet, dannwird man entdecken, dass vieles gar nicht mit Sicherheit beweisbar ist. Man betrachteeinfach mal den Beispiel von Troja, um zu erkennen, wie weit eine Legende vontatsächlicher Geschichte entfehrnt ist. ;) Auserdem ist es sicher um vielfaches einfacherKritik an einem Vorgängerbuch zu nehmen. Kritik ist das einfachste auf der Welt.. undwenn man dazu einen grenzenlosen Raum für eigene Spekulationen besitzt, dann wird es nocheinfacher. :D


----Seit wann hat Jesus einen Bruder?!?!----

In der Bibelsteht, dass er Geschwister hatte.


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 20:36
@polos

ich empfehle das buch zu lesen.


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 20:45
@tellarian1 ,

ich bin grundsätzlich skeptisch den Büchern gegenüber, welchebeweisen wollen, dass jemand "doch nicht recht" hat. ;) Habe da so meine Erfahrungengemacht und dieses Buch scheint keine Ausnahme zu sein. Da schildert jemand seine eigeneMeinung... wieso sollten mich seine Interpretationen interessieren? Habe in derBeschreibung des Buches gelesen, dass es angeblich keine anderen auser biblischen Quellengäbe, welche die Existenz von Jesus bestätigen.. Es wurde allerdings vor langer Zeitbestätigt, dass es nicht so ist.. Naja, es scheint wieder mal wieder ein Versuch zu seinalle Fakten in die eigene Theorie zu zwängen.

Man nimmt an: "Es stimmtnicht."

Und danach wird alles gesucht, was es bestätigt. Keine wirklich objektiveBetrachtung.


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 20:58
Ja ganz klar,


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 21:01
Nee,aber Sekt-Anhänger. ;) :) :D


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 21:07
Jeder Glaube ist irgendwann mal in einer Person und dann als Sekte angefangen.
DerUnterschied zwischen Kirche und Sekte ist nur die Anzahl der Gläubigen.
VieleÜberlieferungen sorgen für viele jeweils leichte Möglichkeiten zur Abänderung und derWortwahl und irgendwann im Sinn.. Dann gab es auch zum Beispiel noch das Mittelalter, woder katholischen Kirche viel bis heute bestehende Tradition eingepflanzt wurde, die nichtimmer nur im Sinne der neuen Botschaft war. (Verweis auf Martin Luther urspr.Luder)

Was nun im Sinne unseres Schöpfers des Perpetomobiles der Welt ist?
-Eine Antwort gibt es keinesfalls, denn was ist richtig und was ist falsch?


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

09.04.2007 um 21:57
@tellarian1

Es gibt zwar nicht den eindeutigen wissenschaftlichen Beweis, daßJesus existiert hat, aber es gibt genug Indizien die eigentlich keinen Zweifel offenhalten. Es gibt bedeutende Geschichtsschreiber die indirekt über Jesus geschrieben haben.Zum Beispiel im Zusammenhang mit seinem Bruder Jakobus. Römische wie jüdischeGeschichtsschreiber haben über "frühe Gottesdienste" geschrieben die von einer gruppeabgehalten wurden, welche sich Christen nannten, wegen eines Mannes den sie als Jesusoder Chrestos bezeichneten der unter Pilatus seiner Zeit unschuldig ans Kreuz geschlagenwurde. Dieser Chrestos soll ein Mensch gewesen sein der Liebe statt Hass predigte. Zudembestreitet heut kein ernsthafter Historiker mehr, daß Christus gelebt hat.

Aberes steht dir natürlich frei zu glauben was und wem du willst.


melden
sneik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

10.04.2007 um 10:03
Klar gibt es ne Menge pros und cons was den Glauben angeht. Aber das ist ja so geplant...wie ich in einem vorherigem Post schon gesagt habe versuchen uns kleinigkeiten immerwieder vom Glauben abzubringen und der sinn ist ja schließlich zu glauben und nicht zuwissen....


Zu den Beweisen das Jesus gelebt hat:

Über Jesus steht aucheine Menge im Koran wo er allerdings als Prophet und nicht als Sohn gottes dargestelltwird (der Fette schinken von den Moslemisten).


Aber der wichtigste unterschiedfür mich zwischen den ganzen Glaubensrichtungen ist für mich immernoch der das Jesusgesagt hat wir sollen an Gott glauben und auf ihn vertrauen.

Allerdings wird inden ganzen anderen Religionen immer ein Mensch vergöttert... wie z. B. im Buddhismus dersog. Siddhartha Gautama

im Islam der sog. Prophet Muhammad

natürlich gibtes einige Christen die direkt Jesus anbeten. Allerdings sagt er er sei Gottes sohn....und warum sollte ich gottes Sohn anbeten wenn ich die möglichkeit habe Gott direktanzubeten.... durch seine Lehren finde ich den richtigen Weg zu Gott aber trotzdem beteich an Gott und nicht "nur" an Jesus.



määäh?, Sn3!|<


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

18.04.2007 um 22:15
Es gibt auch heute noch das es Religionen gibt die Sektenhaft geführt werden kommt aufdie Gläubigen und auf den zB Pfarer an ob bei den Christen, Katoliken , Budisten usw kannes immer vorkommen das die Ihre Macht ausnützen und Sektenhaft handeln.


melden
moinmoin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

18.04.2007 um 22:27
Alleine schon die Frage "NUR Sektenanhänger"

lustig, natürlich war und ist dasChristentum eine Sekte/Gaubensgemeinschaft.

Und was das Buch "Und die Bibel hatdoch recht " betrifft so meine ich dem Autor und zugleich Archäologen glauben zu wollen,zumal er selbst vor den Nachforschungen ein großer Zweifler war und zudem in derZwischenzeit (das Buch wurde schon vor einigen Jahren geschrieben) alles!! fundiertbestätigt wurde.

Zu @polos

Skepsis und gesunde Kritik ist immer angebracht,aber wie bildest Du Dir Meinung??

Ich tu es durch Bücher , Fachzeitschriften,Tageszeitungen, Menschen mit eigener erfahrung etc.
Das gehört nunmal dazu, daß manall diese Eindrücke auf seinen persönlichen "Prüfstand" stellt und dann, bei echtemInteresse und Unschlüssigkeit evtl. sogar selbst vor Ort nachprüft.

Aber vonvornehinein alles anzuzweifeln bringt NIE Gewissheit und Wissen.

Übrigens:"Glauben heißt nicht Wissen" und deshalb reichen mir die Kenntnisse über meinen Glaubenvöllig aus, da die Liebe und all das Gute was Jesus mit seinem Vorleben in mir vollbrachthat mir völlig ausreichen, ein hoffentlich guter MENSCH zu sein .


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

18.04.2007 um 22:35
lustig, natürlich war und ist das Christentum eineSekte/Gaubensgemeinschaft.

Und der Islam?


"Und die Bibel hat dochRecht" habe ich auch, spitzen Buch kann ich nur empfehlen ;)


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

19.04.2007 um 12:57
@moinmoin
<"Und was das Buch "Und die Bibel hat doch recht " betrifft so meine ich demAutor und zugleich Archäologen glauben zu wollen, zumal er selbst vor den Nachforschungenein großer Zweifler war und zudem in der Zwischenzeit (das Buch wurde schon vor einigenJahren geschrieben) alles!! fundiert bestätigt wurde.">

Ach SO sieht es aus, wasDu Dir so anliest? DAs Buch ist vor Jahrzehnten(!) geschrieben worden in den 50-erJahren des letzten Jahrhunderts - Es war einer der ersten Bücher, die ich seinerzeit las.Aber ich erlaube mir dennoch die Bemerkung, dass dieses Werk zwar in Kirchenkreisenungeheuer beliebt und immer wieder gerne als Beweis für die Richtigkeit und vor allem dieHistorizität der Bibel-Geschichten herhalten muss.

Das ist nur bedingt richtig. Sofinden sich für die biblische Behauptung einer kriegerischen Eroberung des Landes Israelund Juda keine archäologischen Belege und diejenigen für die Existenz eines Grossreichesvon David und Salomo sind ebenfalls äusserst dünn. Die Mauern von Jericho haben als sieangeblich durch "Trompetenschall" niederstürzten zu DER Zeit gar nicht existiert um nurmal einige kleine Beispiele zu nennen.


bei "WIKI" klingt das SO:

Unddie Bibel hat doch recht ist ein Sachbuch zur Archäologie, das der Autor Werner Keller imJahr 1955 veröffentlichte.

<" Wirkung [Bearbeiten]

Das Buch wurde in mehrals 20 Sprachen übersetzt und erreichte eine Auflage von mehreren MillionenExemplaren.

„Und die Bibel hat doch recht“ gilt als Standardsachbuch zurbiblischen Forschung, in dem wissenschaftlich vieles vom geschichtlichen Wahrheitsgehaltder Bibel nachgewiesen wurde. Andererseits musste in den letzten Jahren auch einigeErgebnisse, die im Buch beschrieben wurden, revidiert werden.

Kritik[Bearbeiten]

Wissenschaftler sind der Ansicht, dass Werner Keller in diesem Buchnicht kritisch genug mit den historischen Quellen umgeht und sich hauptsächlich auf daskonzentriert, was sich belegen lässt.


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

19.04.2007 um 13:05
...und so ist es mit vielem was als "Beweis" für die Richtigkeit christich-fundamentalerBehauptungen herhalten muss. Da wird gnadenlos selektiert und als "Richtig" gilt nur daswas die Buchstabengläubigkeit untermauert. Dies Verhalten ist "sektiererisch" zu nennen.Die überwiegende Mehrzahl der Menschen die dem Christentum angehören sind hingegenweltoffener und den Ergebnissen der Forschung positiver eingestellt. Denn GlaubensinhalteKÖNNEN nicht den Anspruch auf Historizität erheben und brauchen das eigentlich auchnicht, da es in Glaubensdingen um "Erkenntnisse des Herzens" geht und nicht um solche derRatio.

Aber wenn von christlichen und anderen Fundis immer alle wissenschaftlicheErkenntnis als "Blödsinn" abgetan wird und als angeblicher Beleg für Gottesferne, dannreizt es natürlich "schweres Geschütz" aufzufahren und die Herrschaften zu ärgern.. -gg*


melden
m_ember
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

19.04.2007 um 13:33
Ist man nicht als Gläubiger immer auch ein Sektenanhänger. Eine Schrift ist abhängig vonBewußtsein des Betrachters, wer nicht um die Wahrheit dieser Welt weiß, kann auch nichtdie Wahrheit in den Schriften lesen.

Denn jedes Wort und jeder Satz ist Wahrheitund Erlösung und das nicht nur in den religiösen Schriften. Jeder schreibt seine Erlösunghier nieder, betrachtet eure Sätze.


melden
m_ember
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

19.04.2007 um 13:34
n=m


melden
m_ember
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

19.04.2007 um 13:39
Das sollte nicht bedeuten, dass das N.T. die (ganze) Wahrheit von Jesus ist.


melden

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

20.04.2007 um 11:43
Vielleicht sollte man die Frage anders stellen, ungefähr so: Hat die Katholische KircheChristus verraten? Ich denke, dass dies schon sehr früh der Fall gewesen ist, schon beiPaulus wurden die natürlichen Rechte der Frau beschnitten, außerdem wurde durch Paulusdas Christentum verweltlicht und damit seines - zugegeben - neurotischen Charmes beraubt,dem Glaube der unmittelbar bevorstehenden Apokalypse.


melden
Anzeige

Sind wir Christen auch nur Sektenanhänger ?

20.04.2007 um 14:28
Ist die katholische Kirche eine Sekte ?

eine "Gruppierung", die sich umGottes Vertreter auf der erde schart und durch die „sektenhafte“ Organisation Opus Dei(mit-)geleitet wird? Eine sekte? Iwoo ;)
offiziell: nein ^^

Sind wir auchnur religiöse Fanatiker ?

öhhh … nö!!

Wer ist „wir“? Warum„Fanatiker“?

Ist der Glaube nur ein Job am Sonntag vormittag ?

fürmanche sicherlich … -.-

Ist die Kirche heute noch sinnvoll ?

fürdie, die zum ausüben ihres Glaubens eine Kirche oder die Strukturen einer Religionbrauchen - ja

Was ist Glaube ?

darfst du dir selbst beantworten

Ist Glaube zwangsläufig an Religion gebunden ?

ne!


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sufismus331 Beiträge