Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Zeugen Jehovas

34.846 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Glaube, Sekte, Zeugen Jehovas
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 14:30
Hi Leute!

Ihr habt doch bestimmt schonmal was von den Zeugen des Jehovas gehört oder?

Es gibt ja viele sachen, die über sie erzählt werden, z.B., dass die Kinder von Angehörigen dieser Glaubensrichtung kein Ferseh gucken dürfen, dass die leute auch nach sehr schweren unfällen keine blutspenden annehmen und so weiter.

Sind von euch welche Mitglied oder kennt von euch jemand von denen?
Mich interessiert, was dieser Glaube wirklich ist. Woran glauben sie und wie äußert sich ihr glaube?

Hoffe ihr könnt mir helfen!

Gruß
Katy

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden
Anzeige

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 14:33
kenn nur die zeugen jehovas...

aber auch von denen weiß ich nicht wirklich viel... besser gesagt: nix außer dem namen ^^

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
sordid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 14:38
da ich nur die zeugenden jehovas kenne, gebe ich zurück ins google-studio... ;)

...dying culture...

...I´m the FIGUREHEAD on this ship of fools...


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 14:47
Sind das nicht die, die mindestens einmal im Jahr auf den Weltuntergang warten?



Wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.
Es gibt eine 2te Theorie, nach der das schon passiert ist. Douglas Adams - Das Restaurant am Ende des Universum


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 14:54
@Auweia
Wär möglich :)

@tommy
ähm, ich schätze genau die meine ich ;)

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 16:18
Ich kenne 2 Zeugen Jehovas....

Eine Nachbarin und gute Freundin der Familie und eine in meiner ehemaligen Ausbildungsstätte!

Die Zeugen Jehovas sind nichts anderes asl Hardcore Christen die die Bibel zu Wort wörtlich nehmen.....könnte man eigentlich sagen das sie die Bibel-Fundamentalisten sind! Sie kennen jede einzelne Passage der Bibel, halten nichts von der Kirche und vom Vatikan weil in der bibel eindeutig steht das man gemeinsam Beten soll aber nicht in einer Krichlichen Organisation oder der gleichen....(müsste eigentlich vielen hier zusagen... ;) )
Sie halten nichts von Symbolen denn das sind 'Götzenbilder' und deswegen beten sie zu dem allumfassenden 'Geist' Gottes und Jesu und nicht richtung Kreuz, Kirsch, Himmel oder wie auch immer es die anderen Christen machen!

Also Gott und Jesus ist überall und nicht im Kreuz.......halt wortwörtlich der Bibel nach......und Blut nehmen sie von keinem anderen Menschen an da in der Bibel steht das das Blut das Leben jedes einzelnen ist! Also wollen sie das 'Leben' anderer nicht in sich nehmen und setzten auf Blutersatz wie das mit er Salzlösung oder wie auch immer......(man, die haben schon eine Macke, die würden eher sterben als Blutkonserven zu nehmen....)!
Sie feiern keine Weichnachten und kein Ostern, keine Geburtstage weil das alles nicht in der Bibel steht und der eigene Geburtstag zu unwichtig erscheint!
Fernsehen tun die Leute schon, und alles andere machen sie auch ganz normal! Man würde so schnell nicht merken das sie Zeugen Jehovas sind weil sie sich äusserlich und in Ihrer Art nicht von anderen Christen unterscheiden! Jedoch gibt es viele die versuchen zu missionieren und andere zu der Bibel und von der Kirche zu bekehren...und das sind die die auffallen und uns so 'bekannt' sind.......

Aber dennoch machen die Leute nichts schlechtes, nur das sie eben mit dem Wort der Bibel übertreiben und es auch wortwörtlich nehmen...nichts mit symbolisch gemeint, oder im übertragenen Sinne usw..... ist vergleichbar mit den Moslems die den Koran auch sehr genau nehmen (also ein guter Moslem......)

Ich finde das das alles zu extrem und zu verblendet ist und halte mich lieber am 'normalen' guten Christen als jetzt ein Bibelfundamentalist zu sein...dennoch sind das sehr sehr gute Gläubige und sehr gute Christen die Gewalt verabscheuen und die das auch machen würden einem die andere Gesichtshälfte hinzuhalten wenn sie geschlagen werden.....verzeihen, alle Menschen lieben, absolut gegen Gewalt (also Fernsehen tun sie aber bestimmt keine Action, Horror oder Kriegsfilme und PC-Spiele in denen man Soldaten befehligt und selber tötet erlauben sie ihren Kindern bestimmt auch nicht.....), und all das für was Christus einstand......
Also schlechte Menschen sind sie nicht sondern sehr hilfsbereit! Das muss man jetzt hier sagen! Sie gelten zu unrecht als irgendwie 'gefährlich' und verrückt und extrem....aber dennoch haben sie meiner Meinung eine Schraube locker aber das geht ja uns nichts an! Hilfsbereit, Freundlich, Menschenliebend unw. sind sie auf jeden Fall!


Und nein, ich bin ein guter christlicher Katholike...nicht das jemand jetzt auf die Idee kommt mich zu fragen ob ich einer bin...und ich liebe Kriegsfilme und Taktik-Shooter... ;)

Jetzt weis ich das ich nix weis...und du erst recht nicht!

Man benötigt viel Wissen um zu wissen das man nix weis. Bei vielen vermisst man dieses Wissen das sie wissen nichts zu wissen und somit nur denken zu wissen aber nicht wissen das sie das Wissen nicht wissen ........


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 16:29
grazie blicknixmasta!
hat mich gehilft!


noch ne Frage: Wenn die was gegen den Vatikan haben und so, gehen die denn in die Kirche sonntags????

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 16:34
Nein, bei uns in der Stadt haben sie ihr eigenes Zentrum, wo sie ihre Gottesdienste usw abhalten.



Wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.
Es gibt eine 2te Theorie, nach der das schon passiert ist. Douglas Adams - Das Restaurant am Ende des Universum


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 16:56
Wie schon Auweia gesagt hat gehen sie nicht in die Kirche....

Sie gehen eigentlich nirgends speziell hin um zusammen zu beten...ein normaler Raum recht da schon aus....denn von Symbolik wie die Kirche etwa halten sie nichts!
Raum, im Freien, in einem Saal, egal wo, hauptsache zusammen beten oder auch alleine zu Hause.....
Und sie gehen regelmässig zu gemeinsamen Bibelstunden in der sie die Bibel zusammen 'studieren' und dann bereden, und auch andere aktuelle Themen bereden und die antworten in der Bibel suchen......

Wie gesagt, von Organisationen wie der Vatikan oder die Kirche halten sie nichts und sehen sich selber als auch ohne Organisation obwohl sie ja auch schon eine haben....aber nicht so totalitär und gleichgeschaltet........

@Auweia

Ich glaube bei denen gibts es keine 'Gottesdienste' sondern Bibelstunden und 'gemeinsames' Beten....denn Altar, Kreuz, Prediger bzw. geistlicher haben sie nicht! Jeder Zeuge Jehovas ist ein Mensch wie der andere, also keine Pfarrer, Geistliche, Geheilligte, Papst, usw.....auch keine Symbolik denn alles auf der Erde ist von Menschenhand erschaffen ausser das Wort Gottes (Bibel)! Darum haben sie auch keine Kirchen, Gottesdienste in diesem Sinne, Kreuze, Gewänder, usw...einfach gar nichts bis auf die Bibel.......


Ein christliches Kreuz hat gar kein Wert bei denen.......und sie erkennen es nicht als etwas religiöses an obwohl sie auch wissen das Jesus Christus am Kreuz gestorben ist.....sie sehen Jesus überall, also auch unterm Stein wie es in der Bibel beschrieben steht. Und sie empfinden für Das Kreuz nichts besonderes, ist nur nur symbolisch für die anderen Christen und von Symbolik halten sie nichts......



Jetzt weis ich das ich nix weis...und du erst recht nicht!

Man benötigt viel Wissen um zu wissen das man nix weis. Bei vielen vermisst man dieses Wissen das sie wissen nichts zu wissen und somit nur denken zu wissen aber nicht wissen das sie das Wissen nicht wissen ........


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 19:07
Ich kenne eine die bei den Zeugen Jehovas ist.

In den Medien hört man ja immer nur Sekte usw.
Religionsforscher lehnen diesen Begriff normalerweise ab, weilen negativen Beigeschmack hat, nämlich eine schlechte Bedeutung.
Ich beispielsweise denke beim Wort Sekte an eine Organisation, die versucht Geld und Macht zu verschaffen ohne dabei Rücksicht auf die "Mitglieder" zu nehmen.

Die die ich kenne ist mit einem guten Kollegen zusammen, er sagt die Bezeichnung Sekte dafür ist eigentlich lächerlich. Kein wird dazu gezwungen Geld zu spenden und so weiter, alles läuft auf freiwíllier Basis ab.
Die treffen sich halt in einem Haus was ihre Organisation von Spenden finaziert um dort über das angeblich heiloige Wort zu sprechen und es zu lesen.
Ich schätze sie als relativ harmlos ein.

Ob es der falsche oder richtige Glaube ist, dass kann keiner mit Sicherheit sagen und ich denke es ist richtig, wenn Menschen glauben dürfen was sie wollen auch wenn andere es für Unsinn halten.

Angenommen die sagen beispielsweise ich will keinen Sex vor der Ehe haben, dann ist das doch vollkommen ok, wenn sie das so wollen. Nur weil alles andere sagen es sei ok muss es nicht unbedingt richtig oder falsch sein.






melden
mr.nobody
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 19:16
Gibt es im moment eigentlich ein Weltunergangsdatum?


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 19:29
jepp, 23.12.2012 16.45 UHR! :)

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!


melden
mr.nobody
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 19:51
das jahr kommt mir doch bekannt vor ;)


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 20:04
und das mit der 23 muss ja schließlichn auch immer sein.... wär ja langweilig sonst...

am besten man spiel no ein bisschne mit den quersummen um auch ganz sicher zu gehen

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 20:23
die wachsfiguren, die immer vor dem u-bahnhof rumlungern? mich wundert, dass denen nicht der arm abfällt, stundenlang wie angewurzelt dazustehn und das wachturm-heftchen vor dem körper zu halten :|


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 20:26
An der wintersonnenwende :) (oder ist das sommersonnenwende? brings immer durcheinander)

@m.burns
ist 16.45 ein scherz oder ernst gemeint?


wieviele menschen sind denn so von dieser Religion vertreten? Gibts da viele von?

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 20:32
ihre "kirchen" heissen übrigens königreichssäle, fiel mir gerade ein, weil ich jeden tag einen sehe, wenn ich in den münchner hauptbahnhof einfahre :| woher die das geld wohl haben? sind ja nicht gerade aldi-immobilien...


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 20:53
stimmt es, dass die nur sex zur vermehrung haben dürfen?
Also nicht nur des Spaßes wegen?

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 21:01
ich mag diese zeugen jehovas nicht!

die wollten mich mal so zulabern, dass ich vergessen hatte, dass mein wasserhahn läuft!
überschwemmung in der ganzen küche!
seitdem mach ich erst gar nicht auf oder knall ihnen die tür vor der nase zu!


melden

Die Zeugen Jehovas

27.04.2004 um 21:52
@katy

Nein, das stimmt nicht. Sie haben kein Sex vor der Ehe aber in der Ehe dürfen sie auch so Sex haben.........

Hab mal ganz diskret meine ehemalige Kollegin gefragt.

@kolle

Magst du denn überhaupt jemanden.......? :)

Jetzt weis ich das ich nix weis...und du erst recht nicht!

Man benötigt viel Wissen um zu wissen das man nix weis. Bei vielen vermisst man dieses Wissen das sie wissen nichts zu wissen und somit nur denken zu wissen aber nicht wissen das sie das Wissen nicht wissen ........


melden
Anzeige

Die Zeugen Jehovas

28.04.2004 um 00:52
...also, ich kann dir nur was über die ZEUGER Jehovas sagen...mit der Ische von damals hab ich allerdinsg heute nichts mehr am Hut!


Seite wird geladen...


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Euer Gottesbegriff56 Beiträge