weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie wollt ihr Gott haben?

131 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott
adonim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 05:11
Ich frage jetzt ganz bewusst nicht danach, was ihr über Gott denkt oder wie ihr denkt, dass "er" wäre. Ich will viel mehr wissen, was ihr von ihm erwarten würdet wenn ihr ihn durch eure Gedanken einfach erschaffen könntet. Wäre er hilfsbereit und würde sich viel einmischen in euer Leben? Oder wäre er eher zurückhaltend und würde euch erst nach dem Tod begleiten? Oder wäre er rachsüchtig und würde euch bestrafen wenn ihr Fehler macht?


melden
Anzeige

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 07:16
es wäre vermessen, mir einen gott zu wünschen, wie ich -als mensch- ihn haben möchte.
jeder hätte vielleicht andere vorstellungen, wenngleich die grundvorstellungen sich womöglich doch sehr nahe sind.

ich würde mir einfach wünschen das mehr ananda in das wesen der menschen einfließt.

viel weniger wünsche ich mir einen anderen gott, als eine andere welt, wenngleich dies untrennbar zusammenhängt.

sat-chit-ananda wäre -spürbar und verstärkt im innern der menschen- die gleichzeitige verwandlung der welt, möchte ich meinen.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 09:17
ein gott sollte mir permanent gutes tun.
einen gott, der mir schlechtes droht will ich nicht

wer etwas anderes behauptet
ist in meinen augen ein heuchler

buddel


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 09:50
Ich würde mir einfach wünschen, dass ER offensichtlich tatsächlich da ist :D
Damit keiner mehr IHN bestreiten oder verleugnen kann.
Und dann sollte ER uns klippundklar sagen, wie wir nach SEINEM Willen leben.


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 09:55
Oder wäre er rachsüchtig und würde euch bestrafen wenn ihr Fehler macht?

Rache ist blöd.
Aber ER kann ja die Widerspenstigen beispielsweise eher sterben lassen, damit die SEINE SCHÖPFUNG gesund bleibt.


melden
dystopheles
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 09:56
hallo,

die frage an sich kommt schon recht autoritär rüber,hat doch bisher auch ohne gott ganz gut funktioniert.wenn ich einen gott ohne eigeninteresse schüfe würd er nur blöd irgendwo rumhocken,und einer mit ego und persönlichkeit...gott bewahre.
da mach ich mich doch gleich selbst zum gott,zählt das?
n.i.n.,du willst also nen gott,der selbst deine negativen taten belohnt?das suckt doch auch irgendwie


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:02
Niselprim,

"Und dann sollte ER uns klippundklar sagen, wie wir nach SEINEM Willen leben."

ähm, ist das nicht bereits so?
Also bleibt alles wie gehabt, ein fremdbestimmtes Dasein fristen (mit dengleichen Konsequenzen). *g*

"Aber ER kann ja die Widerspenstigen beispielsweise eher sterben lassen, damit die SEINE SCHÖPFUNG gesund bleibt."

Gott ein Sozialdarwinist und Eugeniker, soso. ;)
Erst nachdenken dann schreiben.

@Topic

die Frage ist nicht kompatibel mit meinen Weltvorstellungen von daher (für mich) irrelevant.


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:07
@ sarasvati23

Also bleibt alles wie gehabt, ein fremdbestimmtes Dasein fristen (mit dengleichen Konsequenzen). *g*

Du hast meinen Beitrag nicht ganz gelesen oder verstanden ;)
ER sollte offensichtlich für jeden sein!


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:13
Niselprim,

"ER sollte offensichtlich für jeden sein!"

und? was ändert das an deinen nachfolgenden Aussagen?
Nach dem Willen eines anderen leben IST fremdbestimmt. *g*


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:14
aber die frage ist nicht
wie gott zu sein hat

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:16
welchen gott wollt ihr ?

buddel


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:17
Ich will viel mehr wissen, was ihr von ihm erwarten würdet


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:19
@ sarasvati23

Es würde jeder Mensch wissen, wo's langgeht.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 10:46
Ich will mein Leben eigenverantwortlich und selbstbestimmt führen.
Welchen Platz soll Gott da noch einnehmen?
Die ganzen Religionen und die darin vorkommenden Götter, egal wie auch immer sie genannt werden, halte ich für entbehrlich bzw. überflüssig.


melden
--L--
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 12:02
emanon - wenn du meinst das gott in deinem Leben keinen Platz hätte, dann kannst du es versgessen, dass Gott dir hilft wenn du mal in großen Schwierigkeiten steckst, und glaub mir wenn du mal in Schwierigkeiten steckst z.b wenn jemand deiner Verwandten eine Operation hat, wobei er sein Leben verlieren kann, wirst du jemanden anflehen und anbeten und was glaubst du wen?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 12:09
Ich würde im Vorfeld dafür sorgen, daß mein Verwandter die bestmögliche ärztliche Betreuung hat. Das halte ich für sinnvoller als anflehen und anbeten.
Was meinst du denn, wie Gott deinem Verwandten helfen kann?
Operiert er ihn dann höchstselbst? Ich denke doch nicht.


melden
adonim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 12:35
"Ich will mein Leben eigenverantwortlich und selbstbestimmt führen.
Welchen Platz soll Gott da noch einnehmen?
Die ganzen Religionen und die darin vorkommenden Götter, egal wie auch immer sie genannt werden, halte ich für entbehrlich bzw. überflüssig."

Einen Platz als Freund?
Wäre es nicht interessant mit einem Wesen zu kommunizieren und als Freund zu betrachten, dass dir in der Evolution um "Jahrmillionen" vorraus ist?
Könnte man nicht viel wichtiges von so einem Freund lernen?


""Und dann sollte ER uns klippundklar sagen, wie wir nach SEINEM Willen leben."

"ähm, ist das nicht bereits so?
Also bleibt alles wie gehabt, ein fremdbestimmtes Dasein fristen (mit dengleichen Konsequenzen). *g*""

Ist der Wille Gottes nicht auch dein eigener Wille?
Und wie soll Gott seinen Willen klippundklar sagen, wenn Du selbst nicht weisst was DU willst?

"es wäre vermessen, mir einen gott zu wünschen, wie ich -als mensch- ihn haben möchte.
jeder hätte vielleicht andere vorstellungen, wenngleich die grundvorstellungen sich womöglich doch sehr nahe sind."

Ist das nicht tatsächlich schon der Fall? Wie kommst Du auf die Idee, dass mein Bild von Jahwe (oder jedem beliebigen anderen Gott) das selbe ist oder auch nur Ähnlichkeit mit deinem aufweist?
Ist es nicht unmöglich sich ein Bild von Gott zu machen? Und machen wir es nicht die ganze Zeit trotzdem? Jeder stellt sich etwas vor, wenn er Gott sagt. Und keiner versteht was wirklich dahinter steht. Vielleicht ist es einfach nur ein Name so wie jeder andere auch und einige Wesenheiten sind so freundlich auf diesen Namen zu hören weil sie neugierig sind wer da spricht.

Und was ist Gott überhaupt? Ist doch total unergründlich und nicht festlegbar.
Also ist die einzige (Not)Lösung, sich eine Vorstellung zu machen auf Basis deren sich Gott präsentieren kann. Er muss Quasi ne Fremdsprache lernen und seine Identität in Grenzen fassen bevor wir ihn überhaupt verstehen können.
Wenn er das nicht täte würden wir wahrscheinlich ein paar Millionen Jahre lang spastisch Zucken und unter permanenten Informationsfluss stehen und selbst danach wären wir uns nur eines Bruchteils gewahr.


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 13:20
Es sollte sich um das FSM handeln und mir jeden Monat 1mio€ überweisen.
Aber eigentlich wäre der beste Gott der, der nicht existiert und das auch jedem klar macht.


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 13:22
btw:
Niselprim schrieb:Und dann sollte ER uns klippundklar sagen, wie wir nach SEINEM Willen leben.
Wie wir seinem Willen nach leben sollen, intressiert mich nicht im geringsten, unabhängig von seiner Existenz.
Ich lebe so, wie ich es für richtig halte, nicht wie jemand anderes denkt, da ich leben sollte.


melden

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 13:24
Aber eigentlich wäre der beste Gott der, der nicht existiert und das auch jedem klar macht

War da nicht etwas darüber bei "Per Anhalter durch die Galaxis"? ;)


melden
Anzeige

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 13:25
jup, so in der Art:D


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden