weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

746 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Zwang, Wählen, Muss, Entscheiden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 11:24
KoMaCoPy schrieb:Ich meine eben wenn ich zwischen vielen Religionen wirklich eine auswaehlen muesste dann waer es eben diese.
@KoMaCoPy

Du meinst, du würdest auf die Frage, welcher Religion du nachgehst, lieber antworten du wärst Bhuddist/in als dass du sagen würdest, du lebst nicht religiös, gehst keiner Religion nach, glaubst nicht an Gott oder Allah?

In welcher Gesellschaft muss man denn leben, um etwas wie Religion (oder Parteien oder Staatsführer) wählen zu MÜSSEN? Ich kenne da diktatorische Staaten und Staatsgebilde, islamische Staaten, kommunistische Staaten...Stalin MUSSTE gewählt werden, Mao musste, Hitler musste...etc.

Ich lebe hier in Deutschland im Jahre 2008 und (noch) muss ich hier keine Religion wählen.

Würde ich in Saudi-Arabien leben, müsste (dürfte) ich ebenfalls nicht wählen, denn es würde über mich bestimmt, dass ich dem Islam anzugehören habe. Würde ich mich widersetzen, würde ich den Tod "wählen".

Die Frage "Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET" kann nur mit "keine" beantwortet werden.


melden
Anzeige
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 11:30
in Zukunft, wenn der Antichrist auftreten wird, und die neue Welt Ordnung aktiv ist, wird man nicht die Wahl haben zu wählen.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 11:36
Darum geht es ja beim wählen MÜSSEN, Johnny X. Glaubst du freiwillig an den Antichrist? ;)


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 11:50
ich glaube das er kommen wird, aber das ich mich ihm beuge? Negativ.

Christen haben nicht den Satan anzubeten, sondern vielmehr auf Schlangen und Skorpionen zu treten.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 12:02
sondern vielmehr auf Schlangen und Skorpionen zu treten.

Die armen Schlangen und Skorpione


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 13:47
@rockandroll

ich glaube schon, daß das geht. Mann muss es beim Rabbi nur richtig begründen. Antworten wie "der Glaube passt zu mir" oder sonstwas werden aber nicht akzeptiert. Da gehört schon mehr dazu. Finde ich auch gut so. Die wollen ja schliesslich nicht irgendjemanden in ihrer Gemeinschaft haben, der das einfach mal so ausleben will, weil ihm gerade danach ist.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 16:21
@Powermausi
auch möglich. Wie gesagt, ich hab das nur so gehört. Ohne Gewehr.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

08.12.2008 um 16:35
wie wärs, wenn wir einfach an uns selber Glauben,
anstatt immer auf was "göttliches" warten der/die uns hilft ?

Jeder wird in sein soziales geflecht reingeboren, bei mir ist/war es der Islam..
Wir können uns das nicht aussuchen ( später schon :) )

Zu deiner Frage
Wählen würde ich garnichts !!!!
Mich interessierts auch nicht was bei meiner Konfession drin steht.

:D

mfg
doh


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 13:00
Gewählt habe ich als Kind nichts ich wurde reinerzogen und bin auch froh drum, ich würde das Christentum wählen, alles andere sind für mich nur Ideologien, "Glauben" um Menschen zu beherrschen oder um irgendeine richtung zu haben.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 13:26
Textich würde das Christentum wählen, alles andere sind für mich nur Ideologien, "Glauben" um Menschen zu beherrschen oder um irgendeine richtung zu haben.
Text

Meinst du nicht @savage, dass diee Haltung fast in allen Reihen zu finden ist, dass man das Gegenüber nicht als ebenbürtig ansieht ?

Sie dir die alten geschichtlichen Kriege der Kulturen an, es ging immer darum für sich selbst Privilegien zu schaffen, wenn Spiritualität zum regieren missbraucht wurde ;)

Keine Religion ist besser als die andere, wenn sie von Menschen praktiziert wird, die an überholten Machtstrukturen festhalten wollen ;)

Bevorzugen ?

Nein ich bevorzuge keine der Re(gel)legionen *ggg* und wie gesagt, mich zu einem Glauben zwingend zu bekennen, darin sehe ich keinen Sinn, denn der Glaube kommt zum Menschen und aus dessen Herz !


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 14:12
savage schrieb:ich würde das Christentum wählen, alles andere sind für mich nur Ideologien, "Glauben" um Menschen zu beherrschen oder um irgendeine richtung zu haben.
Und wieso nimmst du das Christentum da raus?
@savage


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 14:15
Nun, das Christentum sehe ich jetzt als einen Glauben an, (manchen) Menschen zu beherrschen. Ganz einfach weil es viele dazu verleitet, andere zu dem Glauben
zu bekehren. Aber würde mich auch interessieren, savage, wieso Du das Christentum
jetzt da rausnimmst.
Grüße
pm


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 14:26
Nun zum einen weil das Christentum nur eine Bibel eine Lehre an sich hat, der Islam mal zum Vergleich legt sich selber aus wies gerade passt, der Buddhismus ist mir eher eine Lebensart, für mich als Christ kann nur dieser Glaube stimmen. Und den nicht erzwungen oder mit dem Tod bestraft wenn man sich abwendet, sondern in normalem Miteinander. Überzeugen durch Gespräche eben.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 16:12
@savage
savage schrieb:der Islam mal zum Vergleich legt sich selber aus wies gerade passt,
Wenn die Christen die Bibel nicht unterschiedlich auslegen, warum gibt es dann unterschiedliche Konfessionen?


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 17:32
Gute frage, der Grundgedanke ist aber gleich, es wird nicht anders nach Laune ausgelegt, die einzelnen Richtungen sind vorgegeben und bleiben auch so, im Islam wird das stündlich anders genutzt, eine Richtung die dann festgelegt ist gibts da nicht


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 17:35
savage schrieb:der Grundgedanke ist aber gleich
Der Grundgedanke bei den Christen, die Abtreibungskliniken sprengen und die den heiligen Krieg gegen den Islam propagieren und bei denen, die sich für Völkerverständigung einsetzen ist der gleiche?!?


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 17:56
Als muslim würde ich sagen, das sind einige schwarze schafe.....
Du hast recht, der Grundgedanke vielleicht schon aber die Auslegung ist eine andere, steckt da nicht auch Geld hinter ? Bush schiebt den Glauben ebenso vor wie onkel osama, die sollten wir nicht ernst nehmen, aber wenn ich als lutheraner zum Beispiel Abtreibung in manchen Fällen befürworte steht das auch so fest, wenn kath. Priester nicht heiraten dürfen steht das auch fest, wenn evangelische nicht Maria anbeten oder einen heiligen steht das auch fest, andere Richtungen wie der islam scheinen immer so ausgelegt zu werden wie mans braucht


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 21:44
AtheistIII schrieb:Wenn die Christen die Bibel nicht unterschiedlich auslegen, warum gibt es dann unterschiedliche Konfessionen?
Das ist im Islam ebenso. Der Koran wird unterschiedlich ausgelegt, Mohammeds Vorbild wird unterschiedlich betrachtet, die Nachfolgeregelung ist Grund für verschiedene religiös motivierte Strömungen, es gibt islamich angehauchte Sekten, es gibt Rivalitäten unter Muslimen, wie unter Christen oder Juden. Monotheismus ist eben kein Zuckerschlecken. Da geht´s hart zur Sache und nur jener, der den besten Gott im Rennen hat, kann gewinnen. ;)


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 21:49
Das ist im Islam ebenso.etc
ist mir durchaus bewusst;)


melden
Anzeige
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

09.12.2008 um 21:53
Ist dir auch bewusst, dass niemand das Rennen gewinnen könnte,@AtheistIII ;)


melden
343 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden