weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

746 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Zwang, Wählen, Muss, Entscheiden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:34
... . So dürft ihr nach eurem eigenen Gesetz heute nicht hier stehen, sondern müsstet alle tot sein, wenn Euer Gesetz wahrhaftig wäre!“''

So nur mal ein Satz Beispiel,zum Erläutern.

"müsstet alle tot sein",heißt ja dann,dass ALLE tot sind,oder?Ist einer dann noch am Leben?

... Sagt was ihr seid. Nicht, was ihr gern wärt, und auch nicht, was ihr sein müsstet. Sagt einfach, was ihr seid. Das ist allemal genug.'' (John Cassavetes)

:)

Vielleicht könnte der Threasteller mal Stellungnahme dazu nehmen ;)

Weil ich denke,dass wir nicht alle am Thema vorbeireden sollten.


melden
Anzeige
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:37
Ich liebe die Vielfalt.

Wem es wichtig ist: Ich bin eine christlich erzogene Byzantinerin mit buddhistischen Wurzeln und jüdischen Vorfaren, welche sich in grauer Vorzeit mit Mohammed um ein paar Kamele stritten. ;)

Die Liebe höret niemals auf.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:38
Der Thread könnte genausogut lauten: Welches ist die beste Religion? ^^


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:39
Ja, das wäre wenigstens ehrlich:D


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:43
Du weichst mir aus,...

alleine dass,zeigt,dass du KEINE Antwort auf die eigentliche Frage des Threads hast.
aishah07 schrieb:Wem es wichtig ist: Ich bin eine christlich erzogene Byzantinerin mit buddhistischen Wurzeln und jüdischen Vorfaren, welche sich in grauer Vorzeit mit Mohammed um ein paar Kamele stritten.
#

ist das so?hmm du hast was vergessen bestimmt...


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:46
Wenn ich eine Religion wählen müsste,
dann würde ich die wählen, die ich jetzt habe.
Ich bin Heidin.

Mit keiner anderen Religion kann ich mich besser identifizieren, oder anders-
keine andere Religion könnte ich mir besser vorstellen, als das Heidentum.

Ich möchte/kann nicht mit einem Glauben leben,
dessen Existenz Millionen Menschen das Leben gekostet hat- und es teilweise immer noch tut.

Ich möchte keinen zornigen, rachsüchtigen Gott anbeten.
Und keine unbefleckte Empfängnis.
Ich kann mir nicht vorstellen, in einer Kirche das Haupt zu senken und vor Jesus auf die Knie zu gehen.

Ich möchte zu keinen Adonai, Jahwe, Jehova, Allah oder Mohammed beten.

Die Natur ist meine Kirche.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:51
Ich weiche der unsterblichen Hexenjagd, @pescado. Denn sie höret nimmer auf.

Dieser Verdammnis kann kein Mensch entkommen.

Ich mag nicht, wie man mit Mensch umgeht, die einem nicht ins Weltbild passen.

Die dir nicht ins Weltbild passen

Die du nicht magst.

Die dir nicht gemehm sind.

Ich habe andere Ideen, wie man mit Mensch umgeht, die anders glauben, die anders leben, die anders lebendig sind.

Mit MÜSSEN hat das nichts zu tun.

So helf dir Gott - und lass mir meine Ruh´



melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 21:54


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:03
Sehr schön, Atheist. :D

Danke:)

Und Dank auch am Schmitz!

Die Liebe höret niemals auf! :)


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:06
@aishah07
was meinst du damit?

du kritisierst meine PErson und du kennst mich nichtmal.

Du unterstellst mir Dinge,wovon d die Antwort nicht kennst.

Habe ich jemals gesagt,dass mir jmd nicht in mein Weltbild passt?

Mir ist jeder genehm und die Relgion sit mir sowieso egal,denn wir sind schließlich alle menschen.

aber dass du mir das jetzt so darlegst,unterstellst finde ich weniger gut und unakzeptabel.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:09
Für mich wäre das wirklich eine schwere Entscheidung, da jede Religion, die ich kenne, andere schwachsinnige Aspekte aufweist. Aber ich würde eine wählen, die keine persönlichen Götter kennt und möglichst wenige Regeln und Rituale aufweist und mehr oder weniger meinen moralischen Werten entspricht. Vielleicht darf man ja auch mehrere wählen :D Jainismus stünde wohl weit oben auf meiner Liste, aber vermutlich gäbe es noch geeignetere.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:10
yoyo schrieb:Aber ich würde eine wählen, die keine persönlichen Götter kennt und möglichst wenige Regeln und Rituale aufweist
Und noch ein Discordier:D


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:17
Mormone, die kommen doch in den Himmel.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:17
@Wandermönch

Viele Menschen aus der westlichen Welt denken so wie du.
Sie halten den Buddhismus für eine lockere Religion, da die Frage nach Gott, im Buddhismus keine Rolle spielt. Im Christentum hingegen, wird man sich früher oder später, für oder gegen Gott entscheiden müssen. Überhaupt hat Gott in allen monotheistischen Religionen, die allerhöchste Autorität. Er ist die oberste Instanz. Im Christentum kommt man also um Gott nicht herum.

Im Buddhismus ist dies in der Tat nicht der Fall. Aber es gibt auch etwas, mit dem man im Buddhismus, ständig konfrontiert wird; mit der Erleuchtung. Leben bedeutet gemäss Buddha, immer Leiden – denn alles ist vergänglich. Somit ist es das höchste Ziel, möglichst schnell die Erleuchtung zu erlangen. Buddhisten, die das Ganze ernst nehmen, leben oft in Askese. Sie meditieren sehr oft, und verzichten auf berauschende Mittel, Sex, etc. Von "ein bisschen Meditieren" kommt keine Erleuchtung.

Auch wird die buddhistische Lehre der Reinkarnation, bei uns oft falsch interpretiert. Dafür sind vermutlich diese Eso-Gemeinschaften verantwortlich. Auf einmal ist das oberste Ziel nicht mehr die Erleuchtung, die gemäss Buddha in jedem Menschenleben erreicht werden kann - sondern eine sich über mehrere Menschenleben erstreckende Entwicklung. Es kommt sogar so weit, dass sich Menschen hierzulande, eine Reinkarnation wünschen. Buddha würde sich da wohl im Grab umdrehen.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:20
@yoyo
joa ist der einfachte Weg oder?und der leichteste auf jeden fall,..ganz ohne gesetzt und pflichten.


...hmm irgendwas fehlt mir hier... ;)


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:22
Lieber gar keine oder selbst auferlegte Pflichten als die sinnlosen der üblichen Standardreligionen.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:23
Übrigens ist der Weg sogar steiniger, denn ich muss alles hinterfragen, da ich ja keinen externen Maßstab an die Hand bekomme.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:25
@yoyo
ja ok,da gebe ich dir recht,man muss wohl auch erst alles hinterfragen.und da den richtigen weg zu finden ist wohl schwerer.

ich hoffe dass ich den hinter mir habe.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:27
yoyo schrieb:Vielleicht darf man ja auch mehrere wählen
Darauf hoffe ich. Irgendwann gibt man mir die Gabel in die Hand und sagt: Möge dein eigener Herzrythmus entscheiden!

Natürlich liebe ich die Natur! Wäre sie Religion, so würde ich sie SOFORT! wählen.

Aber sie ist es nicht. Nicht im allgemeinen Sinn.
So wähle ich sie heimlich.

Ich wähle die Biene zur Göttin.

Den Schmetterling zum Bischof.

Dem Maulwurf werfe ich den Hermelin über.

Mrs. Rainworm wird Finanzminister!

Und der, welcher der Religion den Namen gab ->>hängt am Kreuz (virtuell) und beobachtet ganz real die Zugriffszahlen von "YourSelfVirtualBelief.com".

Hymne?

What Hymne?

Emoional Belief - FYIK----!
The Times They Are A Changin.


melden
Anzeige

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

20.11.2008 um 22:27
Ich denke, der Weg endet erst am Sarg ^^


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden