weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

746 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Zwang, Wählen, Muss, Entscheiden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:21
Ich habe das Gefühl einigermaßen intelligente Authoren bestehen darauf einigermaßen intelligent zu sein. außerdem muss man es immer im kontext der zeit sehen, damals isses den menschen vielleicht schwerer gewesen zu erkennen ob jemand weise und klug ist weil sie sich vor ein paar tagen noch mit knüppeln die rüben eingeschlagen haben


melden
Anzeige

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:24
@aishah07
Aisha war eine der ersten,die den Glauben des Islams annahm


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:25
pescado schrieb:@aishah07
Aisha war eine der ersten,die den Glauben des Islams annahm
Aisha war eine der größten Kritiker/innen des Islam.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:26
@aishah07

Aisha war eine der größten Kritiker/innen des Islam.

Auf dich trifft es zumindest zu. ;)


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:28
@aishah07

Aisha war eine der größten Kritiker/innen des Islam.

Auf dich trifft es zumindest zu.
Auch auf meine Namenscousine trifft es zu. :)


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:28
@adonim

machen die menschen dass den heute nicht mehr?? hab ich so lange gechslafen?? *g*


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:34
@james1983
Ich wollte nur keine Anwesenden beleidigen :)


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:37
@adonim ja das stimmt bei einigen themen werden die leute selbst hier im forum echt emotional. aber ich finds schön das es hier im thema gerade so relaxt zugeht da könnne sich einige UFO fanatiker ne scheibe abschneiden *g*


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:55
@james1983
Willst du etwa die existenz von ufos abstreiten? :D


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 21:57
@adonim

nein nein bleiben wir ruhig mal bei religion ich finde das ganz erfrischend zur abwechslung


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:06
Also mein Gefühl sagt mir dass man gewissermaßen in der Pflicht ist sich eine Religion selbst zu schaffen. Dabei ist es natürlich erlaubt sich an Vorbildern zu bedienen und Vorstellungen zu übernehmen, aber man sollte das kritische Denken nicht sein lassen und alles erstmal hinterfragen bevor man es so annimmt wie es ist.
Es gibt massig Seiten im Internet die sich mit den verschiedensten Themen beschäftigen und ich denke wenn man sich das alles aufmerksam durchliest findet man schon einen Tonus zu dem man sich gesellen kann und hat dann halt eine Religion bzw. ein Glaubenssystem auf das man bauen kann.......
Die alten Religionen erscheinen mir mehr wie Fast-Food, das die hungrigen Mäuler stopfen soll aber doch nie so richtig satt macht. Aber es kommt auch immer darauf an wie man es auslebt und wenn man sich wirklich der Barmherzigkeit und dem Mitgefühl verpflichtet wie es so viele Religionen fordern, ist man sicher auf dem richtigen Weg zur Erleuchtung...
Das soll nich heissen das es falsch wäre sich zur Bibel oder zum Koran zu bekennen, aber es gibt bei allen Schriften sehr viele Fan-Boys die es zwar generell für richtig halten aber praktisch nicht um- bzw durchsetzen. Ich habe das Gefühl das man um wahres Wissen zu erlangen grundsätzlich seinen Willen durchsetzen muss, sprich gegen den Strom schwimmen und entgegen allem Anschein daran zu Glauben das nichts auszuschließen ist und alles möglich ist. Und wenn man ein gewisses Wissen, wie auch immer das aussehen mag, erreicht hat, sollte man umso mehr daran arbeiten es auch wahr zu machen und zu leben.
Und wenn man dann höhere Wesen vernimmt, die einem freudig ins Ohr sagen "Du musst!" dann sollte man auch davon überzeugt sein, das man kann...
Ich habe also das Gefühl das Religion prinzipiell zum Aufstieg führt und führen soll.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:10
ja ich würde sagen die meisten machen sich sowieso ihre eigene religion. Von vielen christen hört man das sie an wiedergeburt glauben. jedoch existiert keine wiedergeburt im christentum sondern stammt aus dem buddhismus. Ich christentum gibt es nur die wiederauferstehung.


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:13
naja ich habe das gefühl das jesus christus mit dem ausspruch "Ich bin die Auferstehung und das Leben" die unendlichkeit der existenz und die wiedergeburt quasi meint. also ich sterbe, dann stehe ich wieder auf und während all dessen bin ich das leben (selbst)...und ich habe auch das gefühl dass er mit solchen aussprüchen nicht nur sich meint sondern allgemein von jedem menschen spricht


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:15
aber ich habe auch das gefühl, das sehr vieles an den alten religionen verfälscht worden ist aus den unterschiedlichsten gründen und man eine eigene sicht auf die dinge braucht bis man es verstehen kann was der typ da vor 2000 langen jahren eigentlich sagen wollte (man bedenke das göttliche konzepte sehr schwer in menschliche worte zu fassen sind)
und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es in seinem sinn ist so eine schafsherde zu haben in der die wenigstens intensiv mitdenken


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:17
Ja aber bei jesus ging es um wieedrauferstehung genauso wie in der bibel steht dass alle toten zum letzten gericht wiederauferstehen und nicht immer iwdeergeboren werden bis dahin. Nach der Bibel hat man halt nur eine Chance, nur ein leben.


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:20
ich glaube nicht dass er so gemeint hat, das widerstrebt meiner intelligenz...
klar möchte er darauf aufmerksam machen dass das leben das wir führen wichtig ist und man die erlösung nicht umsonst bekommt...
aber ich denke die aussagen die alle ungläubigen in die hölle werfen und uns so viel angst machen stammen nicht aus seinem munde...hmm...schwer zu sagen...
ich hoffe außerdem, dass er in zukunft noch ein paar korrekturen vornehmen wird


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:25
Ja das seh ich ähnlich ich glaube auch das der gecshichtliche Jesus vieles vertäufelt hat was heute wieder praktiziert wird oder in den letzten jahrtausenden praktiziert wurde.

ich wolte auch nur darauf hinweisen dass dem jüdisch-christlich-islamischen Glauben das konzept der Wiedergeburt nicht bekannt war bis der budhimsu so modern wurde


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:30
Ja, das mag stimmen. Ehrlich gesagt möchte ich mir dazu keine Meinung bilden, ich denke dass es auch im jüdisch-christlich-islamischem Glauben sehr viel esoterisches gab und gibt...
und ja ich denke auch dass jesus sich über viele dinge die wir heute in seinem namen tun in gewissem sinne die haare rauft...


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:34
Ja vor allem die idee jesus als eine art götzen zu verehren und als halbgott finde ich wirklich schade.
dass goldene jesus statuen existieren wieedrspricht so ziemlich jedem chrsitlichen grundsatz.

Ich glaube wenn man den urglauben von jesus wieder ausgraben würde und ihn von all den lebensregeln befreien würde die nur in der damaligen zeit sinn machten (wie onan der nicht die Wiwe seines bruders schwängern wolte und deshalb gestraft wurde) würde ich sogar auch glauben.


melden
Anzeige
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

30.11.2008 um 22:38
aber Jesus ist doch kein Halbgott. Er ist Gott. Denn das Wort wurde Fleisch ..


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zitate von Christen73 Beiträge
Anzeigen ausblenden