Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Für Tiere beten?

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Tiere, Beten

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 18:19
@betonmischer
betonmischer schrieb:Man kann auch ohne Gebete hoffen.
Das ist richtig.
betonmischer schrieb:Also doch sinnlos.
Ich denke nicht.
Es ist nicht sinnlos, Hoffnung zu haben.
Ob diese Hoffnung durch ein Gebet aufrecht erhalten wird, oder durch den Glauben an die Wissenschaft- spielt keine Rolle.


melden
Anzeige

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 18:21
@betonmischer
betonmischer schrieb:Man kann sich auch 1 Flasche hochprozentigen hinter die Binde kippen. Es wäre nicht sinnlos, da es den Schmerz lindert. Hui.
Und? Was willst du mir damit jetzt sagen?


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 18:54
Merlina schrieb:Und? Was willst du mir damit jetzt sagen?
Dass man sich Märchen und Zustände aneignen kann, die sinnvoll erscheinen, aber letztendlich nicht richtig sind?

@Merlina


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 18:58
@betonmischer
betonmischer schrieb:Dass man sich Märchen und Zustände aneignen kann, die sinnvoll erscheinen, aber letztendlich nicht richtig sind?
was heisst hier nicht richtig?
Gut ist, was gut tut. Der Rest, ob es für einen anderen richtig oder falsch erscheint, kann einem doch völlig worscht sein.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:04
Betonmischer weiß eben was für andere richtig ist :D Wenn der das sagt, dann hat das gefälligst richtig zu sein. Das ist seine Art hier zu diskutieren...


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:08
rockandroll schrieb:was heisst hier nicht richtig?
Realitätsfremd.


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:11
Betonmischer weiß eben was für andere richtig ist Wenn der das sagt, dann hat das gefälligst richtig zu sein. Das ist seine Art hier zu diskutieren...
Och ja, du Labberbärchen. Wenn du aufgepasst hättest, was ich geschrieben habe, dann wüsstest du, wovon ich rede und wie ich es meine.


melden

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:11
@betonmischer
betonmischer schrieb:Dass man sich Märchen und Zustände aneignen kann, die sinnvoll erscheinen, aber letztendlich nicht richtig sind?
Warum sollten Menschen nicht beten, wenn es ihnen gut tut?
Es gibt ihnen Hoffnung. Glaube kann Berge versetzen, schon mal davon gehört?
betonmischer schrieb:Realitätsfremd.
Willst du jedem Gläubigen unterstellen, er wäre realitätsfremd?
Damit unterstellst du das auch vielen Wissenschaftlern.
Wir sprechen ja nicht nur von der Oma in ihrem Dorf, die beim Kartoffeln schälen zum heiligen Augustinus betet.
Wir sprechen von allen Menschen, die beten.


melden
Moonlight210
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:11
Um mal zu ergänzen: Natürlich ist es abwegig, wenn man nicht zum Tierarzt geht, der Meinung bin ich auch. Nur es heißt oft "Nur ein Tier", und ich frage mich ob sowas in der Bibel steht!? Ich frage mich eben, ob Tiere in der Bibel als "Dinge" oder als "Persönlichkeiten" gesehen werden...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:12
betonmischer schrieb:Realitätsfremd.
Quark. Es IST erwiesenermassen so, dass sie sich besser dabei fühlen.


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:18
rockandroll schrieb:Quark. Es IST erwiesenermassen so, dass sie sich besser dabei fühlen.
Ich meine den Inhalt. (Und ich meine damit nicht den Schnappes)


melden

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:18
rockandroll schrieb:Quark. Es IST erwiesenermassen so, dass sie sich besser dabei fühlen.
Und nicht nur das.
Beten ist noch dazu gesund.
Ähnlich wie bei einer Meditation, es beruhigt ungemein.

http://www.apotheken-umschau.de/Psyche/Meditation-Beten-beruhigt-den-Kreislauf-A050805ANOND020920.html


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:30
@Merlina

Natürlich ist's hilfreich. Warum sollte sonst überhaupt noch jemand beten, wenn's einem nichts zurückgeben würde? ;)


melden

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:32
@A.Darko

Das meine ich damit.
Deswegen ist es nicht verkehrt zu beten.
Auch dann nicht, wenn man für Tiere betet. :)


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:38
@Merlina

Ich kann mir nur vorstellen, dass das Beten für viele wie eine Art Jojo ist. Sie denken das Beten wäre eine Art Bestellung. Wenn sie dann allerdings merken, dass das Beten eher eine Art 'Bitte' (beten, bitten, hört sich ja schon ähnlich an :D ), schimpfen sie es gäbe keinen Gott und alles wäre sowieso Blödsinn.
Viele Leute beten nicht um zu bitten oder zu danken, sondern um etwas zu "verlangen" und das führt natürlich im Endeffekt eher zu negativen Gefühlen.


melden

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:46
@A.Darko

Also hängt die Formulierung des Wunsches, von der letztendlichen Erfüllung ab?

Vielleicht zeigt die die Wirkung eine Gebetes oft anders, als viele es gerne hätten.


melden

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:51
@Merlina
da sollte ich doch mal anfangen zu beten.. welcher gott bringt den am meißten gesundheit?


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:52
@Merlina

Kann ich nicht sagen. Gibt da ja unendlich viele Möglichkeiten, weil wir ja nicht wissen können, was dahinter steckt. Steckt da ein Gott hinter? Ist es unser gutes Karma, welches letztenendes den Wunsch in Erfüllung gehen lässt? Ist es die 'gute Einstellung' zum Universum?
Wenn man allerdings von Beten spricht, spricht man wohl am ehestenl mit einem Gott oder dergleichen? Da könnte ich mir vorstellen, dass das Beten nur eine Art Hilfestellung ist, damit wir mehr mit Gott sprechen. Wenn Gott existiert, dann brauch man nicht die Hände zu falten um mit ihm zu sprechen aber die Menschen brauchen eben eine Visualisierung für gewisse Dinge.
Des weiteren glaube ich, dass Gott kaum Wünsche erfüllen würde (angenommen es gäbe ihn). Warum? Warum sollte er Wünsche erfüllen, die sowieso auf das weltliche Leben bezogen sind? Warum sollte er uns das geben, was wir uns für dieses Leben wünschen (Materielle Dinge, Gutes Aussehen, Männer/Frauen), wo das eigentlich Leben doch erst nach dieser Welt ist und er eigentlich das ist, wonach wir uns sehnen sollten?


melden

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:52
@Outsider

Am effektivsten ist es, wenn mehrere Menschen gemeinsam für das gleiche Ziel beten.
So senden sie ihre positive Gedankenkraft, an den Empfänger.

(Hab ich mir sagen lassen)


melden
Anzeige
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Tiere beten?

19.10.2009 um 19:53
@Outsider

Umso mehr Menschen an ihn glauben, desto wahrer wird er. Umso mehr Menschen durch Kreuzzüge und Dschihads getötet wurden, desto mehr bringt er einem
Ich würde dir also empfehlen an den christlichen Gott oder Allah zu glauben.


melden
422 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Sinn des Todes53 Beiträge