Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam, Christentum, Satanismus, Unterdrückung, Heidentum, Odin
Asgaard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 17:58
Ich habe eine Frage/Anliegen

das Christentum, der Islam und andere Weltreligionen sind für sehr viele selbstverständlich oder zumindest nicht weiter schlimm
ich kenne auch atheisten, die es nicht groß stört wenn
man vom Christentum spricht
kleine Religionen werden häufig mit negativen Sachen verbunden, das Heidentum beispielsweise mit Nazi-Dreck
satanismus mit gewalt etc.
Schon sind sie schlecht nur weil sie nicht so viele Anhänger haben und nicht so sind wie die masse
Ist es schlimm wenn ich an Odin glaube?
So verspühre ich es zumindest
Aber das christentum wird von den meisten nicht verspottet, es ist ja eine Weltreligion mit millionen von Anhängern
ich wurde mal von einpaar Muslimen abgeschlagen, weil ich einen drudenfuss auf dem Pullover hatte
Warum werde ich immer dumm angekuckt wenn ich meine religiöse Ansicht preisgebe?
Bei Christen, muslimen, oder sonst welchen passiert es nicht

MfG
Helvete


melden
Anzeige
Plutarch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 18:07
@Asgaard
Asgaard schrieb:Warum werde ich immer dumm angekuckt wenn ich meine religiöse Ansicht preisgebe?
Bei Christen, muslimen, oder sonst welchen passiert es nicht
du bist halt nicht Norm-al. Darunter versteht man nicht ob du sie noch alle hast, sondern ob du der gängigen Norm entsprichst.
Im Norm-alfall sind wir Menschen Gewohnheitstiere.


melden
Asgaard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 18:09
@Plutarch
Plutarch schrieb:im Normalfall sind wir Menschen gewohnheitstiere
aberda ich keines bin denkn die Leute in der Schule und im allatg schlecht über mich


melden
Plutarch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 18:14
@Asgaard
Wenn du die Leute verstehst, verstehen sie auch dich.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 18:14
@Asgaard
Asgaard schrieb:Warum werde ich immer dumm angekuckt wenn ich meine religiöse Ansicht preisgebe?
Weil deine Religionsgemeisnchaft nicht gross genug ist damit die Leute ueber die Absurditaeten hinwegsehen muessen...


melden

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:21
@Asgaard ,

mich würde es eher wundern, wenn dich die Leute nicht dumm angucken würden, wenn du deine religiösen Ansichten preisgibst. :) Es gibt eben solche Dinge wie die Gesellschaftliche Akzeptanz - und wenn du eine exotische Weltanschauung wählst, dann musst du auch mit einem bestimmten Grad von Unverständnis rechnen.

Versuch mal jemanden zu erzählen, dass du z.B. an Aliens glaubst - wirst sicherlich auch kein sonderlich gutes Feedback bekommen. Dein Glaube (wenn du es ernst meinst und dich dadurch nicht einfach nur profilieren willst) ist eben deine Privatsache und du kannst von niemanden erwarten, dass deine Ansichten geteilt bzw. respektiert werden.
Asgaard schrieb:ich wurde mal von einpaar Muslimen abgeschlagen, weil ich einen drudenfuss auf dem Pullover hatte
Die Muslime haben dich tatsächlich wegen eines Pentagramms vermöbelt? :) Das ist wohl eine sehr außergewöhnliche Ausnahmeerscheinung (Es sei denn man lebt irgendwo in Arabistan).


melden

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:23
@Asgaard
wenn du deine religiösen ansichten proeis gibst wirst du blöd angeschaut?
stell dir n Juden vor der in der stadt sein beschnittenes teil aus der hose hängen lsst...was würdstn sagen?


melden
TuranDursun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:31
@rottenplanet
Die Muslime haben dich tatsächlich wegen eines Pentagramms vermöbelt? Das ist wohl eine sehr außergewöhnliche Ausnahmeerscheinung

Nein das ist keine Ausnahmeerscheinung solche und ähnliche Sachen erreignen sich öfter als du denkst.


melden
Asgaard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:36
@TuranDursun
@rottenplanet
Die Muslime haben dich tatsächlich wegen eines Pentagramms vermöbelt? Das ist wohl eine sehr außergewöhnliche Ausnahmeerscheinung

Oh nein
ich werde in der Schule (Schweiz) immer wieder wegen solchen Sachen dumm angemacht


melden

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:38
@TuranDursun ,

völliger Unsinn - es gibt sogar eine sehr gute türkische Heavy Metal-Band: "Mezarkabul / Pentagram" Und die Türkei ist zu 99% islamisch.


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:39
Asgaard schrieb:Warum werde ich immer dumm angekuckt wenn ich meine religiöse Ansicht preisgebe?
Weil deine Religionsgemeinschaft nicht gross genug ist, um kleinere unter sich zu haben, die man dumm angucken kann.

Ausserdem willst du uns doch nur veralbern. Dass du an die Existenz Odins glaubst, ist doch wohl ein schlechter Scherz. Ich wär beinahe drauf reingefallen.
@Asgaard


melden
TuranDursun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:41
@rottenplanet
völliger Unsinn - es gibt sogar eine sehr gute türkische Heavy Metal-Band: "Mezarkabul / Pentagram" Und die Türkei ist zu 99% islamisch.

In der Türkei sorgt die "Jandarma" eben dafür das Heavy Metak Bands mit Pentagram möglich sind und das ist auch gut so ;)


melden

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:42
@Asgaard ,

du wirst von Rowdies wegen deines wohl außergewöhnlichen Erscheinungsbildes angemacht - sicher nicht nur wegen einem Pentagramm. Was glaubst du denn, wie man sich z.B. über Leute im Turban usw. lustig macht? Denen ergeht es nicht anders.


melden

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 19:46
TuranDursun schrieb:In der Türkei sorgt die "Jandarma" eben dafür das Heavy Metak Bands mit Pentagram möglich sind und das ist auch gut so
Solche Bands haben eine riesige Fangemeinde und genießen somit einen starken Rückhalt in der Bevölkerung.


melden
Asgaard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 20:04
@herzbetont
doch ich glaube daran
seht ihr, da ist schon wieder so eine Situation
man fragt mich ob es ein Scherz ist
Ei einem Christen würde man so etwas nur sehr selten fragen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 20:09
@Asgaard
Ich denke das hat immer noch damit zu tun hat wie sie damals im Mittelalter die Heiden verfolgt haben, und mit allen Mitteln unterdrückt haben. Eigentlich nicht aus Überzeugung, sondern nur aus Habgier.
Ich hoffe für dich und eigentlich für uns alle, das alles irgendwann wirklich zu Vergangenheit gehört und wir alle in Frieden leben können.

Gruß
Key


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 20:15
Asgaard schrieb:doch ich glaube daran
seht ihr, da ist schon wieder so eine Situation
man fragt mich ob es ein Scherz ist
Ei einem Christen würde man so etwas nur sehr selten fragen
Ich glaube dir nicht, dass du an die reale Existenz Odins glaubst!

Odin existiert nicht.

@Asgaard


melden
Asgaard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 20:18
@herzbetont
wieso glaubst du mir nicht?
Ist es so schwer zu verstehen dass ein Mensch an die sagen der nordischen Mythologie glaubt?
Ich glaube daran!!
du musst mir nicht glauben
aber das wird meine religiöse Ansicht nicht ändern


melden

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 20:29
@Asgaard

Leider gab es Idioten im 3ten Reich die sich der Symbole aus der Nordischen Mythologie oder auch der Germanen, Kelten usw usw annahmen, um daraus ihre Ideologie zu stärken. Deswegen sind viele dieser Symbole leider (oder teilweise gut so) verpönt. Auch gibt es kein Symbol welches nicht sofort mit Satanismus in Verbindung gebracht wird, was auch wieder dazu führt das man schräg angeguckt wird. Ich selber trage meisten auch ein Pentagram. Ist zwar oft bedeckt, aber im Schwimmbad oder anderen Situationen sieht man es schon. An die Blicke habe ich mich gewöhnt auch wenn ich es nicht verstehen kann. Viele sind in der Richtung halt spiessig und kennen nun mal nur den Mainstream Glauben.


melden
Anzeige
Asgaard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterdrückung der Weltreligion/Gesellschafft

22.07.2010 um 20:31
@SamaelCrowley
da hast du recht


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt