Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Hure Babylon

341 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bibel, Apokalypse, Offenbarung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 12:20
Zitat von FidaiiFidaii schrieb:dazu postet man dann Bilder von halbnackten Frauen, welche die Göttin darstellen od. symbolisieren sollen. *Facepalm*
hahaha
das dachte ich mir auch, was sollen diese bilder.


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 12:26
@Fidaii
Zitat von FidaiiFidaii schrieb:Weibsgötze, die aus Halbwissen, Wunschdenken und Phantasie gezeugt wurde.
Man muss ja nicht gleich wieder mit Dreck um sich werfen, wenn es eigentlich nur darum geht, woher denn die ganzen Gottesvorstellungen kommen, nicht zuletzt die aus Bibel, Tora und Koran. Die Inhalte sind doch alle aus älteren Religionen übernommen worden, das ist längst bewiesen. Und JHWE ist auch nicht viel intelligenter als Isthar, Lillith oder Isis. Er ist ein Götze auf dem Berg Sinai.:)


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 12:26
@2Elai
Zitat von 2Elai2Elai schrieb:Sag´ mal Snafu,
weißt du was über Jesus und Golgata?
Ich meine Jesus "3-Tages-Tod-und-Auferstehung"?
Das ist mE eine lange Geschichte mit umfassender Bedeutung.
Doch kurz gesagt seh ich darin: eine Metapher für den Egotod.
die Erkenntnis von Leben und Tod, was die Unsterblichkeit des Geistes bewusst macht.

Der Tod ist wohl nur zu besiegen, wenn man bereit ist, sein Leben dem Drachen der Angst zu opfern, und '3 Tage' durch den Abgrund wandert.um Unsterblichkeit des Geistes zu erkennen


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 13:59
Zitat von KaylaKayla schrieb:Und JHWE ist auch nicht viel intelligenter als Isthar, Lillith oder Isis. Er ist ein Götze auf dem Berg Sinai.:)
Ist doch nur alles Ausdruck des Geistes , Worte und Bilder zu benutzen, um sich darzustellen. so entsteht die Welt. :)



kalima

Mother KALI


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 18:16
@snafu
Zitat von snafusnafu schrieb:Ist doch nur alles Ausdruck des Geistes , Worte und Bilder zu benutzen, um sich darzustellen. so entsteht die Welt.
Nur das die Welt schon da war, bevor der Mensch sie sich vorgestellt hat.:)


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 22:10
@sethis
Zitat von sethissethis schrieb:Ich mag für dich vielleicht der schlechteste Pirat sein, von dem du je gehört hast -

ABER

du hast von mir gehört !



Ja ja, Captain Sparrow .... deine größte Stärke scheint das Zitieren zu sein.
Zitat von sethissethis schrieb:Suche nur weiter nach deinem "AVATAR" - irgendwann wirst du ihn finden - ich sagte dir ja schon, du hast die Gabe - allerdings ist es sehr schwer, dort herauszukommen, wo das Schicksal dich hineingeworfen hat.
Zumindest habe ich die "Gabe", inhaltsleere Beiträge hinter aufgeblasenen Worten zu erkennen.
Das wäre auch für dich eine Übung, mit der du am besten bei dir beginnst, anstatt dich in pseudopsychologischen Aussagen über rechteckige virtuelle Bildchen zu ergehen. Gääähn.

Sein Schicksal gestaltet man selbst, man ist der eigene Ausbringer seiner einstigen Ernte.


Adieu


melden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 22:13
@Fidaii


Vielleicht befindet sich hier im Thread der wiedergeborene H. P. Lovecraft unter uns ... die Uralten ...
fehlen noch die großen Alten ... :D


melden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 22:18
@Malthael
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:das dachte ich mir auch, was sollen diese bilder.
Tjoaa, das passiert, wenn wahrer Schönheitssinn entartet.


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

22.03.2013 um 22:39
P.S.: @sethis
Zitat von sethissethis schrieb:Mein Name ist Sethis, Führer der Seelen nach Westen....
Schon klar ..... schließlich kommt das Licht aus dem Osten.


melden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 11:29
Zitat von KaylaKayla schrieb:Nur das die Welt schon da war, bevor der Mensch sie sich vorgestellt hat.:)
Das ist möglicherweise zu überdenken. :) @Kayla

Und ein interessantes Statement, welches nicht stimmen muss. und zu weiteren interessanten Gedanken führen kann, die ein Schlüssel sein können, für eine Türe, hinter welcher ... seh selbst. :)


Dass die Welt schon "da war" hast du erst im Nachhinein erfahren, denn als du geboren wurdest, war keine Welt. DAS könnte vllt der undurchsichtigste Schleier sein, von jenen, die uns vor AUGEN gelegt wurden.


@Sidhe
Zitat von SidheSidhe schrieb:Tjoaa, das passiert, wenn wahrer Schönheitssinn entartet.
Das ist ganz individuell, was als "schön" empfunden wird. :)

Das Licht kommt aus dem Osten, geht man weit genug in den Westen, dann kommt man in den Osten. So schliesst sich der kreis, der Körper der Erde ist der Körper des Menschen. Das Feuer der Sonne im Inneren Zentrum.


2x zitiertmelden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 11:36
@snafu
Zitat von snafusnafu schrieb:Dass die Welt schon "da war" hast du erst im Nachhinein erfahren, denn als du geboren wurdest, war keine Welt. DAS könnte vllt der undurchsichtigste Schleier sein, von jenen, die uns vor AUGEN gelegt wurden.
Das ist totaler Unsinn, denn wäre die Welt vor mir nicht dagewesen, wäre ich auch nicht da, weil ich eben auch Eltern, Großeltern etc. gehabt haben muss und das gilt für alles Andere auch. Und mit Ich meine ich physische Anwesenheit.


melden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 11:54
Jaja. Ich verstehe dich, und auch dass du es als Unsinn betrachtest. ;) @Kayla

Dennoch, es könnte ein Dogma sein, welches die Säulen der Welt aufrechterhalten, die "Matrix"

Was Yhvh entspricht, als Demiurg dieser Vorstellung. Deshalb tötet Jesus YHVH am kreuz der in ihm diese vorstellung erzeugt. Er lässt die Vorstellung seines "Ich" und seines Körpers und seiner Welt sterben. um frei von der Vorstellung der Materie zu werden, und um sie als diese (Illusion) zu erkennen.

Die Welt, wie sie ist, wurde dir zuerst von deinen Eltern und Großeltern, Ahnen....vermittelt. Die Mutter ist das Erste Wesen, sie gleicht Tiamat. Tiamat wird von Marduk gespalten, um die Welt entstehen zu lassen. = Das Bild der Mutter "teilt sich" in: Mutter und HINTERGRUND, in dem die Mutter erscheint, => die Welt.

Man kann es auch so betrachten, dass nicht der Mensch in die Welt geboren wird, sondern der Mensch eine Welt gebiert.


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 11:59
@snafu
Zitat von snafusnafu schrieb:Dennoch, es könnte ein Dogma sein, welches die Säulen der Welt aufrechterhalten, die "Matrix"
Ich gehe nicht davon aus, was es eventuell sein könnte, sondern was es zunächst konkret wahrnehmbar ist. Wenn es anders ist, werden wir das sicher noch irgendwann erfahren und wenn nicht, dann ist das eben auch so. Spekulationen bringen nicht weiter. JHWH ist ein Konzept, mehr nicht.


melden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 12:13
Ich schreibe, "es könnte", da dies nur für mich so ist, und nicht für andere gelten muss. :) @Kayla

Auch was für dich "konkret wahrnehmbar" ist, muss nicht für andere gelten.
Ich habe wahrgenommen aus meinen Erfahrungen, dass der Mensch selbst der Mittelpunkt und das Zentrum seines Universums ist. Und alles ist aus seinem göttlichen Geist entstanden.
Ich habe diese Welt geboren in der ich lebe. Jeder Mensch hat seine Welt geboren, und jeder Mensch ist der Mittelpunkt seines Kosmos. Solange wir das Zentrum des Kosmos in einem Gott im Aussen suchen, solange werden wir getrennt sein von Gott.

Ja, Yhvh ist ein Konzept, eine Formel, um die Säulen der Welt zu beschreiben.


1x zitiertmelden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 12:18
@snafu
Zitat von snafusnafu schrieb:Auch was für dich "konkret wahrnehmbar" ist, muss nicht für andere gelten.
Das habe ich ja auch nicht behauptet und du gehst inhaltlich nicht auf die Thematik ein, sondern konstruierst dir einfach Behauptungen und Belehrungen die sich auf mich persönlich beziehen, was aber ursprünglich nicht Inhalt meines Ausgangspostes ist.

Also lassen wir das, es ist kontraproduktiv auf der Basis weiter zumachen.:)


melden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 15:50
@Sidhe
Ich wußte, dass du mich nicht enttäuschen würdest - H. P. Lovecraft konnte schon vor
100 Jahren (!) spüren, was sich regt, tief unten.
Er ist fast wahnsinnig geworden, konnte das Leben nur noch ertragen, indem er sich Luft machte durch "fantastische " Erzählungen.

Nun aber ist dieses unheimliche Grollen aus der Tiefe so machtvoll, dass viele Seelen es spüren !
Nun sind die Zeichen und Bilder überall sichtbar - sicher man nennt es Fantasie , Traum, Hollywood-Blockbuster, Computerspiel-Nonsense, Rollenspiel......

Du spürst es auch - und du hast dich geflüchtet ins Licht. Dort fühlst du dich sicher und rein.
Doch so wie das Eis im Norden schmilzt, so schmilzt auch diese letzte Insel...

Genug der Worte, lassen wir Bilder sprechen :

Da bedien ich mich doch dreist bei snafu...

Darf ich vorstellen...


KALI MAHA DEVI

t77ae45 kalima



Wer aber ist nun KALI ?

https://www.youtube.com/watch?v=26YLehuMydo





Wer gerne wissen möchte was gerade auf der Erde geschiet, der FÜHLE diese Bilder...
(ist ein Computerspiel,also reine Fantasie...doch wer sagt, dass Fantasie Lüge ist ?)

https://www.youtube.com/watch?v=7yMIcKmsbzk (Video: The Secret World - Launch Trailer)



Möglicherweise, liebe @Sidhe sind also die Uralten, über die dich so herzlich lustig machst, näher als du denkst, wer weiß !

a21b5f uralt 2


Aber es gibt Hoffnung, doch dazu muß man aufwachen...irgenwann muß jeder aufwachen - doch wer will das schon, nicht wahr !


2x zitiertmelden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 16:26
Zitat von sethissethis schrieb:H. P. Lovecraft konnte schon vor
100 Jahren (!) spüren, was sich regt, tief unten.
Tief unten im Meer oder am Südpol oder im menschlichen Gemüt. Und er konnte das sehr gut in Horror-Geschichten umsetzen. Man sollte das ihm aber jetzt nich unbedingt negativ auslegen. Er war z.B. in "The Reanimator" auch der Meinung dass man Tote nich wieder zum Leben erwecken sollte. Das bringt nur Unglück. Und damit hat/hatte er absolut recht.

Gruß greenkeeper


melden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 17:13
percht03Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 17:49
@abschied



acc34e Satan005



Nett nicht ? Vor Allem weil er es so gut versteht das Weibliche in den Dreck zu ziehen und sich selbst meist hinter irgendeiner verlogenen, oft dogmatisch religiösen oder saubermännisch konservativen Maske versteckt. :)


melden

Die Hure Babylon

23.03.2013 um 18:12
@all

Um noch mal klar zu stellen was sich hinter der Bezeichnung< Die Hure Babylon> verbirgt und um diese verleumderischen Bilder ad absurdum zu führen Folgendes :

Die Hure Babylon ist eine der biblischen Allegorien für die Gegner der Gläubigen im Allgemeinen und das römische Weltreich im Speziellen.

Wikipedia: Hure Babylon


Also kommt mal langsam wieder runter von den schrägen Fantasien und zum eigentlichen Thema.


1x zitiertmelden