weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, tot, Säugetiere, Empathy
empathy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 06:16
mich beschäftigt die fragen ob der mensch wirklich das einziegste säugetier is das weiss das es irgnedwann mal sterben wird ?


melden
Anzeige

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 06:39
es ist sicher eine sehr eigenartige und wichtige frage, aber es gibt, so wie wir menschen mutmaßen, tatsächlich keine anderen landwirbeltiere (um biologisch mal hoch zu stapeln), die sich des faktums "vergänglichkeit" oder "tod" bewusst sind. übrigens ist der superlativ zu "einzig", also einZIGST nicht erforderlich, da "einzig" sowieso schon das ultra des alleinigen determiniert, aber das nur nebenbei.
sehr viele versuche haben gezeigt, dass bloß der mensch, dh seine rasse (homo), sich der kausalität seines gebarens bewusst ist, aber versuche mit anderen tieren zeigen, dass alles an tier, das auf einer weniger ausgefeilten gehirnsubstanz beruht nicht weiß, dass es sterben wird.

willst du quellen und experimentelle belege bzw. theorien dazu oder war das eine grundsatzfrage?

ps: die tatsache, dass du dies frugst, und kein anderes tier im stande ist, so eine qualitativ bedrückende tatsache zu nennen, (ich habe lange mit menschenaffen zu tun gehabt, die wohl wissen DASS jemand stirbt, aber sich der eigenen sterblichkeit nicht bewusst waren) sollten bisweilen hinweis genug sein - aber es geht sicher ausführlicher, auch wenn ich vllt. nicht mit dem dienen kann, was du dir erwartest.


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 07:12
was mir bei tieren , spez. jetzt säugetieren, aufgefallen ist, sie merken, wenn sie dem tode nah sind. sie ziehen sich dann zurück.

ich denke auch nicht, daß ein säugetier sich, zeitlebens ,seiner vergänglichkeit bewusst ist. dafür leben sie einfach zu sehr im hier und jetzt und wir menschen, befinden uns ja meist, im gestern und morgen.


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 09:42
Es gibt schon mehrere Menschenaffen, Schimpansen und Gorillas, denen man die Gebärdensprache beigebracht hat. Einen dieser Affen fragte man, wo er zum Sterben hingehen würde, und er antwortete: "Bequemes Loch adieu."

Die Katze meiner Tante zog sich um Sterben an einen Ort zurück, an den sie sonst nie gegangen war.

Als der Hund einer Bekannten von mir zu Hause eingeschläfert werden sollte, verabschiedete er sich zuvor in auffälliger Weise von Herrchen und Frauchen, und er hatte auch die Tierärztin, die nur dazu in die Wohnung gekommen war, freudig begrüßt, obwohl er sich sonst kaum noch aus seinem Körbchen erhob. Diesem Tier war mit Sicherheit vollkommen bewußt, daß es von seiner schweren Krankheit erlöst werden sollte. (Cushing-Syndrom, er hatte mehrere Tumore und seine Nieren hatten sich völlig aufgelöst.)
Er hatte schon etwa zwei Wochen vorher angefangen, bei seinem Frauchen "bitte bitte" zu machen, und sie fand nicht heraus, was er wollte, es war weder Futter noch Wasser noch Spiel noch Streicheln. Rückblickend meint sie, er hätte wohl um Erlösung von seinen Schmerzen gebeten.

Wir sollten Tiere nicht immer so unterschätzen, nur weil sie nicht mit uns sprechen können (und selbst da gibt es ja Ausnahmen).
Der Unterschied zu uns scheint zu sein, daß sie den Tod viel leichter akzeptieren und nicht so ein Drama daraus machen.


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 09:48
War das nicht bei Elefanten der Fall, das wenn sie sterben, sie zu einer art "Elefantenfriedhof" wandern um dort zu sterben?


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 09:50
@DerFremde

Den Elefantenfriedhof gibt es in der Form nicht. Alte und kranke Elefanten ziehen sich einfach nur von der Herde zurück um diese nicht mit Ihrer Schwäche zu gefährden. Das würde ich aber eher als Instinkt sehen, als als Bewusstsein :)

*blubb*


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 09:53
@datrueffel

Aber sind der Instinkt und das Bewusstsein nicht ähnlich? Ich würde denken, das auch Tiere wissen das sie sterben, und sich eben durch das entfernen von der Gruppe etc. auf ihren Tot vorbereiten.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 09:55
@DerFremde

Nein, ich glaube Bewusstsein und Instinkt sind 2 verschiedene Paar Schuhe :)

Ich will den Tieren das Bewusstsein nicht prinzipiell abstreiten, im Gegenteil, nur das Beispiel mit dem Elefantenfriedhof hat - in meinen Augen - da nicht gepasst :)

*blubb*


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 09:59
@datrueffel

Da hast du sicher recht, schließlich ist der Mensch als einziges "Tier" Intelligent genug, um über den Tod nachzudenken. Womit ich aber nicht sagen will, das Tiere grundsätzlich dumm sind.


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:14
@empathy
@datrueffel

Nein, ich glaube Bewusstsein und Instinkt sind 2 verschiedene Paar Schuhe

Ich denke schon das sich Tiere ihrer Vergänglichkeit Bewusst sind, weil Ich Glaube das auch Sie ein Bewusstsein haben.

Das Bewusstsein wird durch den Instikt geschult und wenn sich das Bewusstsein schon auf eine Gewisse Art und weise Ausgebildet hat Schult sich der Instinkt auch durch das Bewusstsein.

Ein entsteht ein gewisses zusammenspiel beider Fähigkeiten beim Menschen u. bei Tieren.


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:22
LuciaFackel schrieb:Als der Hund einer Bekannten von mir zu Hause eingeschläfert werden sollte, verabschiedete er sich zuvor in auffälliger Weise von Herrchen und Frauchen, und er hatte auch die Tierärztin, die nur dazu in die Wohnung gekommen war, freudig begrüßt, obwohl er sich sonst kaum noch aus seinem Körbchen erhob
Ähnlich war es bei meinem alten Nymphensittich.
Er flog jeden aus der Famile noch mal an und ließ sich kraulen, nachdem er Wochenlang nur auf der Stange rum hockte.
Tags drauf hatte er einen unschönen, halbstündigen Todeskampf.

Ich denke, das man sich der eigenen Sterblichkeit bewußt wird, setzt eine Form von Kultur voraus.
Kindern ist die eigene Sterblichkeit ja auch nicht von Geburt an bewußt. Sie müssen es lernen.
Sie verstehen es auch nicht, wenn sie es sehen, sondern man muß ihnen erklären, was da mit Opa passiert ist.
Da Tieren eine solche Form der Kultur fremd ist, ist es nicht verwunderlich das ihnen die eigene Sterblichkeit nie bewußt wird -bis kurz vor ihrem Tod, wie es scheint.


Eine Studie amerikanischer Millitärs hat übrigens ergeben, das der perfekte Soldat zwischen 20 und 30 jahre alt ist, da er sich in diesem Alter für nahezu unsterblich hält.
Erst danach wird man sich (Durchschnitt) der eigenen Sterblichkeit wirklich bewußt und handelt dementsprechend weniger draufgängerisch.


melden
delay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:22
Tiere haben genauso ein Bewusstsein, wie die Menschen. Und auch Todesangst. Und möglicherweise auch ein Bewusstsein darüber dass sie sterben werden.

Die Kirche bestreitet das, Milliarden Mitläufer glauben das -.-


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:25
@Lamm

Das würde voraussetzen, dass die Tiere sich IHRER bewusst sind. Das ist bei den meisten Tierarten jedoch sehr zweifelhaft.

Ich glaube aber durchaus, das es einige höher entwickelte Säugetierarten dazu in der Lage sind.

*blubb*


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:40
@datrueffel

Das würde voraussetzen, dass die Tiere sich IHRER bewusst sind. Das ist bei den meisten Tierarten jedoch sehr zweifelhaft.
Ich glaube aber durchaus, das es einige höher entwickelte Säugetierarten dazu in der Lage sind.


Ich denke es sind viel mehr Tierarten die diese fähigkeit besitzen als wir wissen und denken.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:45
Lamm schrieb:Ich denke es sind viel mehr Tierarten die diese fähigkeit besitzen als wir wissen und denken.
Was zu beweisen ist.

Ich gehe nicht davon aus, dass es sehr viele Tierarten gibt, die sich Ihrer bewusst sind...selbst bei manchen Menschen bin ich mir da nicht so sicher ^^

*blubb*


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:47
Der Mensch ist sich bei vielem nicht bewußt, sieht man ja wie er mit "seiner" Erde umgeht, ich fürchte, da sind uns Einzeller oder Microben um einiges vorraus! :D


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 10:56
@datrueffel

Ich gehe nicht davon aus, dass es sehr viele Tierarten gibt, die sich Ihrer bewusst sind...selbst bei manchen Menschen bin ich mir da nicht so sicher

Das kann man so auslegen. Wir sind uns aber darüber noch nicht so ganz im klaren.
Es gibt dinge die Macht Mensch u. Tier halt Bewusst oder aber auch Unbewusst wobei das Unterbewusste doch auch zu Bewusstsein gehört.

Viele sind sich Bewusst und ich denke du auch das Autofahren Umweltschädlich ist.
Aber viele Fahren wie du auch ein Auto, oder ?;)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 11:00
@Lamm

Ich glaube die Diskussion über Bewusstsein ist eine unendliche :) Zumal erstmal jeder seinen Standpunkt über Bewusstsein definieren muss :)

Bewusstsein bedeutet für mich, zu wissen das ich existiere und jede meiner Handlung eine Folge hat.

Ich glaube nicht, dass ein Igel sich bewusst ist, dass er den Garten eines anderen Wesens säubert, wenn er einen Regenwurm verspeist :) Wir Menschen wissen jedoch, dass wir einem Raubtier die Nahrungsgrundlage entziehen wenn wir dessen Beutetiere ausrotten.

*blubb*


melden

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 11:06
Lamm schrieb:Viele sind sich Bewusst und ich denke du auch das Autofahren Umweltschädlich ist.
Aber viele Fahren wie du auch ein Auto, oder ?;)
Das ist auch ein völlig natürlicher Vorgang.
Da wir der Natur entstammen ist jegliche Schöpfung von uns ebenfalls ein Teil der Natur.
Alle dazu benötigten Ressurchen sind irgendwo natürlichen ursprungs.
Inclusive Atombomben, Klon-Schafe und Kernspaltung.
Wir nennen das nur gerne unnatürlich, weil es uns nicht gefällt. ;)
Wenn Biber Dämme bauen ist das auch natürlich, auch wenn die ganze Umgebung zu Tode geflutet wird. ;)
Ob denen das bewußt ist, ist allerdings völlig latte. Sie sehen für sich einen Sinn darin. Andere Arten interessieren sie nicht besonders. So funktioniert die Natur.

Aktiver Artenschutz ist nämlich kurioserweise sehr unnatürlich! ;)


melden
Anzeige

Ist der Mensch das einzige Säugetier, das sich seines Todes bewusst ist?

26.08.2010 um 11:08
@datrueffel
Dein Beispiel ist schon verständlich.
Doch

Bewusstsein bedeutet für mich, zu wissen das ich existiere und jede meiner Handlung eine Folge hat.

Soweit wollten, sollten, wir doch garnicht gehen ;)

Tod gehört zu Leben. Das ist Esentiell.
Ich meine in jedem Lebewesen auch mit noch so kleinem Bewusstsein vorhanden.


melden
82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden