weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

259 Beiträge, Schlüsselwörter: Nephilim

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:13
@progressive
was ist so schwer an ALTER und neuer bund zu verstehen?

@oxbox
da muss ich widersprechen. gott ist gut, güte, liebe. satanist das gegenteil von all dem


melden
Anzeige
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:20
@Elli84

"was ist so schwer an ALTER und neuer bund zu verstehen?"

Gesetz, Propheten und Reich der Himmel.

5,17 Meint nicht, daß ich gekommen sei, das Gesetz oder die Propheten aufzulösen; ich bin nicht gekommen, aufzulösen, sondern zu erfüllen. 5,18 Denn wahrlich, ich sage euch: Bis der Himmel und die Erde vergehen, soll auch nicht ein Jota oder ein Strichlein von dem Gesetz vergehen, bis alles geschehen ist. 5,19 Wer nun eins dieser geringsten Gebote auflöst und so die Menschen lehrt, wird der Geringste heißen im Reich der Himmel; wer sie aber tut und lehrt, dieser wird groß heißen im Reich der Himmel. 5,20 Denn ich sage euch: Wenn nicht eure Gerechtigkeit vorzüglicher ist als die der Schriftgelehrten und Pharisäer, so werdet ihr nicht in das Reich der Himmel eingehen.


Das Christentum muss dieses Gebot relativieren bzw. den alten Bund für nicht mehr gültig erklären.
Jesus sagt aber, das Gesetz und das Evangelium ist zu 100% gültig.

Wie?


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:23
@progressive
nein, das ist blödsinn. jesus sagt damit dass sich alles erfüllt was im altenbund steht. und dass er die erfüllung der prophetie des messias ist. es gibt einen neuen bund, aber das bedeutet nicht dass der alte nicht existiert.


melden
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:24
@Elli84
naja Gott ist gut von mir aus

aber was ist mit Samael
der ist ganz und gar nicht gut
und Samael heisst einfach Gift Gottes
und Gift ist nicht gut
ist aber offensichtlich auch Gott selber
ist nicht getrennt von Gott sondern ein Teil von ihm
da gibt es keine Zweifel

und Satan ist nichts anders als Gift Gottes und Erde gemischt

warum sollte Gott das schlechte von sich selbst trennen müssen
das wäre ja ein halbgares Zugeben das er nicht perfekt war

ne ne das ist für mich Unsinn, wenn Gott dann vollständig
und da hat er j´halt ganz viele Gestaltmöglichkeiten
und eine ist halt Satan
und das steht ihm auch zu

was Du machst ist blasphemisch von der Tendenz weil du etwas abspaltest
machst du Dir ja indirekt doch ein Bildnis

und vertraust nicht auf Gott in seiner unendlichen weisheit
das er schon selber besser weiss wann er was wo ist

Du beschneidest den gottesbegriff ohne das es gründe dafür gäbe
denn Du masst Dir an zu urteilen was gut und was böse ist

mach ich nicht
empfinde ich als beengend und Unvertrauen gegenüber Gott


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:26
@oxbox
Gift Gottes...wieviel offensichtlicher kann den Satan bezeichnet werden?
blasphemie isteher das was du da gerade treibst.
lies bitte erstmal die bibel bevor du diskutieren willst, du wirst sehen dass sie genau das aussagt.
ich maße mir garnichts an, aber ichvertraue darauf dass gott es weiß und uns durch die bibel die richtigen antworten gibt.


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:32
@oxbox


Es gibt zwei Blickwinkel, nicht nur für Schriften, sondern für alles Sein.

Innen/Außen und Unten/Oben.


melden
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:35
@progressive
glaube ich nicht

das universum ist nur innen und kennt kein aussen

das denken ist auch nur innen und nie aussen


aussen ist eine manipulierte illusion um uns schwach zu machen


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:40
5,19 Wer nun eins dieser geringsten Gebote auflöst und so die Menschen lehrt, wird der Geringste heißen im Reich der Himmel; wer sie aber tut und lehrt, dieser wird groß heißen im Reich der Himmel.

Warum wird jemand, der das Gesetz befolgt und lehrt z.B. "Zahn um Zahn" groß heißen im Reich der Himmel?

@Elli84

Du bist nicht bereit die Worte tatsächlich zu lesen, sondern schiebst die Lügen der Kirchen in die Worte von Jesus.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:41
@progressive
völlig falsch...zumal ich das meiste kirchliche ablehne, ich bin freikirchlich gläubig


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:42
@oxbox

"glaube ich nicht"

Mit Glauben beschäftige ich mich nicht. :D

Klar gibt es die Blickwinkel.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:44
progressive schrieb:Es gibt zwei Blickwinkel, nicht nur für Schriften, sondern für alles Sein.

Innen/Außen und Unten/Oben.
Wenn du das innere zum Äusseren machst, und das aussen innen, und das untere zu oberen und das obere zum unteren, das linke zu rechten und das recht zu linken,und dich vom speer der Zukunft in der vergangenheit durchbohren lässt, dann wirst du das himmelreich erfahren


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:46
@Elli84

Das Problem welches die Christen mit der Tora und dem Evangelium haben, es wird nicht in zwei Dimensionen angeordnet, weil das Oben über das Jesus geredet hat ins Außen verschoben wurde.


Ist so, mag jeder darüber denken was er will.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 13:56
@snafu
"Weiss was Du meinst, Fidaii , doch sehe ich es so, dass Satan im Mensch ist, bzw ein Teil von ihm. So wenn man diesen Teil abspaltet, und immer unterdrückt, kämpft man sein ganzes Leben mit Gut und Böse. Der ewige Jihad. Der Unterdrückte Teil bekommt durch den Energieaufwand Macht. Denn was gefesselt ist, will sich befreien....

Sich von Gut und Böse zu befreien, ist jenes Licht im Inneren zu erkennen, welches beides gleichermassen beleuchtet, weil es hiermit IM Licht sein kann, da es erhoben wurde im Herzen. Erhoben werden kann nur etwas, was das Licht in sich enthält und befreit wird von Angst und Schuld, was jedoch in verborgener Dunkelheit das unbekannte Böse bleibt. Im Licht, kann man es erkennen, und dadurch verändern, und es verändert sich. Und wird weder Gut noch böse. sondern ES ist. im Zentrum, ein Punkt ohne Seiten. eine Sonne, ein Stern...."

Denn was gefesselt ist, will sich befreien.....
Schön gesagt, falls man versucht, es richtig zu verstehen.
Sicher ist nicht die "Entfesselung" des Bösen in Einem selbst gemeint, aber eben auch nicht die totale Unterdrückung weil diese "das Böse" zum Gären bringt und es einmal explosiv den Deckel, den wir darübergestülpt haben, sprengen lässt.


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 14:00
(22) Jesus sah Kleine, die gesäugt wurden. Er sprach zu seinen Jüngern: Diese Kleinen, die gesäugt werden, gleichen denen, die ins Königreich eingehen. Sie sagten zu ihm: Wenn wir also Kinder werden, werden wir (dann) in das Königreich eingehen? Jesus sprach zu ihnen: Wenn ihr aus zwei eins macht und wenn ihr das Innere wie das Äußere macht und das Äußere wie das Innere und das Obere wie das Untere und wenn ihr aus dem Männlichen und dem Weiblichen eine Sache macht, so dass das Männliche nicht männlich und das Weibliche nicht weiblich ist und wenn ihr Augen macht statt eines Auges und eine Hand statt einer Hand und einen Fuß statt eines Fußes, ein Bild statt eines Bildes, dann werdet ihr in das Königreich eingehen.

@snafu

Die Diskussion zum ... :), das Untere wie das Obere würde ich überdenken.

"Wie das" drückt auch aus, es entsteht etwas neues, weder das Innere noch das Äußere wird fortbestehen.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 14:42
snafu schrieb:Weiss was Du meinst, @Fidaii , doch sehe ich es so, dass Satan im Mensch ist, bzw ein Teil von ihm. So wenn man diesen Teil abspaltet, und immer unterdrückt, kämpft man sein ganzes Leben mit Gut und Böse. Der ewige Jihad. Der Unterdrückte Teil bekommt durch den Energieaufwand Macht. Denn was gefesselt ist, will sich befreien....
Der Satan ist Teil unserer eigenen (mikrokosmischen) Welt, ja, das seh ich auch so.

Was ich aber meine, will ich mal mit der Kabbala verdeutlichen:

Der Widersacher kommt von der unheiligen "Seite des Fleisches" oder der "anderen Seite", die sogenannte "Sitra Achra" (wie sie in der Kabbala heißt), dessen Haupt er (Samael) ist. Der Widersacher gehört eigentlich nicht zur heiligen Seite, die ab der Seele (Nefesch; auch die kleinere Sophia, "Achamoth", genannt) beginnt und im Lebensbaum die Sefirah Malkhuth repräsentiert. Er kommt aber von Außen - d.h. aus dem Fleisch -, um sich in die Seele einzunisten und sie zu beflecken und von ihrem wahren Ehemann zu scheiden, welcher der Ruach (Geist) ist, der die Sefirah Tifereth (bzw. die Sefiroth 4-9), den König, repräsentiert.

Die Seele ist ja wie die Erde, denn was in die Erde gesät wird, dessen Frucht bringt sie hervor. Aus der Saat der Seite des Fleisches entstammen die Begierden und Triebe, die man in diesem Beispiel bildhaft Unkraut nennen kann. Vom Geist aber kommt die gute Saat, die auf einer fruchtbaren Erde saftige und wohlschmeckende Frucht hervorbringt. Die Seele muss sich von den Ehebrechern lösen und sich ihrem eigentlichen Ehemann zuwenden und vereinen. An dieser Stelle kann ich übrigens auch auf das Hohelied Salomos in der Bibel verweisen, dass sich ganz dem "Geliebten" und seiner Beziehung zur Seele (Nefesch) widmet.

Jedenfalls:
Die Seele ist dazu bestimmt, über den Körper und das Fleisch zu herrschen, nicht umgekehrt. Deshalb muss der Widersacher in seine Schranken verwiesen werden.
Denn ist das Böse nicht gefesselt, fesselt es das Gute. Wenn der Intellekt nicht den Widersacher fesselt, wird man vom Widersacher gefesselt, missbraucht und geknechtet. Deshalb heißt es auch: Wer sündigt, ist nicht frei, denn er ist ein Sklave der Sünde. Der Intellekt ist eine gute Fessel für die Begierde und den Zorn etc.

Und da lass ich mich auch nicht vom Gegenteil überzeugen. Denn alles was ich sagte, macht großen Sinn und ist hilfreich, wenn man es wirklich versteht und umsetzt.

@snafu


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 14:52
Nein Niemals unmöglich


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 15:04
@Fidaii
"Denn die Seele ist dazu bestimmt, über den Körper und das Fleisch zu herrschen, nicht umgekehrt. Deshalb muss der Widersacher in seine Schranken verwiesen werden.
Denn ist das Böse nicht gefesselt, fesselt es das Gute. Wenn der Intellekt nicht den Widersacher fesselt, wird man vom Widersacher gefesselt, missbraucht und geknechtet. Deshalb heißt es auch: Wer sündigt, ist nicht frei, denn er ist ein Sklave der Sünde. Der Intellekt ist eine gute Fessel für die Begierde und den Zorn etc. "

Die Beherrschung über Körper und Fleisch kann man auch Moralinstinkt nennen.
Sicher notwendig und angebracht, damit nicht alle Frauen in Burka rumrennen müssen wegen entfesseltem Testosteron!
Was mir einfach Mühe macht ist die Unterdrückung der natürlichen sexuellen Trieben in den Religionen,
so ist es noch nicht lange her (t.w. immer noch) das Onanieren als Sünde gepredigt wurde,
grad das Christentum hat mit Dogmas zu viele Schäden angerichtet mit seinen Moralvorstellungen.
Diese Unterdrückung führt nur zu Exzessen, da die "natürlichen Triebe" sich ein Ventil suchen müssen, um ausgelebt werden zu können.
Das Problem liegt bei der Definition, was wird als Schlecht oder Böse bezeichnet?
Wo hört das Natürliche auf und fängt das "Krankhafte/Schlechte" an?
Da wir weit weg sind von unserer angeborenen Definitionsfähigkeit
(durch "falsche", zu strenge oder zu lockere Erziehung, mangelnde Vorbilder/Vorleber etc.),
etwas zu erspüren ob es den GUT sei,
funktioniert ev bei Vielen dieser natürliche Moralinstinkt nicht mehr.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 19:09
@Niselprim


Warum sollte er um Vergebung bitten?



----------


Um seine haut zu retten und weil er laut Bibel vernichtet wird.


melden

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 19:55
@mitras
Du hast das schön beschrieben, ich denke auch, dass man es erst erkennen muss, bevor man es beleuchten kann.
mitras schrieb:Lucifers Leiden ist gerade dieses, nicht selbst Gott zu sein, darum ist das eher eine Achillesferse und kein guter Rat. Die Bejahung der Einheit muss aus freien Stücke gewählt werden, die Isolation aus Freiheit und Einsicht überwunden.
hmm, versteh ich nicht ganz wie Du das meinst. Lucifer ist ja Herr der Erde/der irdischen Manifestation. So denke ich leidet er in seiner göttlichen Form aufgrund der Dualität , und ist (wird) Satan in seinem Aspekt als Herr der Dualität. ich denke, es ist alles die gleiche Kraft, in verschiedenen Aspekten und "Ebenen". Und daher immer anders benannt.
Natürlich muss "die Bejahung der Einheit", bzw das Erkennen dieser, aus freien Stücken erfolgen, ich meinte ja dies im Inneren des Menschen.



Lieber @Fidaii , danke für Deine Worte.
So kann man 'Sitra Achra" wohl die dunkle Seite nennen.

Vllt ist es auch der Sauerteig, der übrigbleibt, in den Scherben der Gefäße, welche zerbrechen...

Vllt ist es die Herausforderung der Schöpfung/Evolution, die so in alten Bilder und Worten formuliert wurde.
Denn sind die Triebe und Begierden nicht gerade das, was die eigntliche Herausforderung im Leben bedeutet, eben jene zu beherrschen, bzw zu mässigen. So ist meist diese Erkenntnis der Beginn dieses Weges.
Was wohl dem Bewusstwerden seiner dunklen Seite entspricht, welche damit erhellt wird. Die dunkle Seite ist die, welche "im Spiegel" nicht sichtbar ist, aber dennoch als Teil vorhanden ist. :)
Fidaii schrieb:Die Seele ist dazu bestimmt, über den Körper und das Fleisch zu herrschen, nicht umgekehrt.
Ja.
Fidaii schrieb:Deshalb muss der Widersacher in seine Schranken verwiesen werden.
Deshalb mussen die Schranken entfernt werden.
Fidaii schrieb:Denn ist das Böse nicht gefesselt, fesselt es das Gute.
Ist das Böse nicht gefesselt, ist es nicht böse. Die Fessel macht es böse, die Materie. und das Anhaften daran.
Fidaii schrieb:Wenn der Intellekt nicht den Widersacher fesselt, wird man vom Widersacher gefesselt, missbraucht und geknechtet. Deshalb heißt es auch: Wer sündigt, ist nicht frei, denn er ist ein Sklave der Sünde. Der Intellekt ist eine gute Fessel für die Begierde und den Zorn etc.
Der Intellekt ist wahrscheinlich genauso ein Sklave des Unterbewusstseins Yesod. Qabalistisch in Hod was in der materiellem Alltagsebene dem Wasser entspricht. Entgegen aller Erwartungen ist Netzach dem Feuer zugeordnet, was auf die enge Wechselwirkung weist. In Netzach ist der Neid entstanden, und die Gefühle , Emotionen.
So bleibt dies eine Schwarzweiss sache. eine entweder/oder Frage. Ich oder Er, doch, wenn er doch ich ist .. ^^

ich will Dich auch nicht vom Gegenteil überzeugen, denn dass wäre ja genau das Gegenteil, wo wir doch von der Mitte sprechen. von Tiphareth, wo die Schlange die Sonne umarmt. Und keine Sünde ist, da ins Licht kein Schatten fallen kann.


melden
Anzeige
oxbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lucifers Vergebung seiner Sünden möglich durch einen Nephilim?

09.11.2010 um 20:29
Fidaii schrieb:Die Seele ist ja wie die Erde
so ein völliger Unsinn

Adam wird aus Adama ERDE gemacht
der Körper ist aus Erde

die Seele doch nicht

gerne nehme ich hier zum hundertsten mal genau diese Schöpfungstelle der Genisis
auseinander um diesen Blödsinn von der Welt zu fegen

aber ein kleiner kurzer Gedanke und schon weiss mal selber, dass das Quark mit Sosse ist
so was sagt einem das Herz

falls es nicht total zugottert worden ist mit Lügen


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden