Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Meditation
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:19
@Shionoro
What? Dann spiel doch gleich playstation dabei :-) wozu der ziegelstein?

Die hört sich jetzt sehr seltsam an


melden
Anzeige

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:23
@shinobi321

Warum playstation?
Und warum seltsam?

Beschäftige dich mal mit Zen.
Ich betreib das nicht groß, aber Meditation ist dort immer auch mit schmerz verbunden, den es zu überwinden gilt, geistig, sodass man den Geist über die MAterie stillt.

Ergo, du krazt dich nicht, hälst, auch wenn die arme weh tun den stein hoch und bleibst knien auch wenn die beine einschlafen.

Wenn du das schaffst, und diese Sachen ausblendest, wirst du merken, dass der Schmerz eher eine hilfe ist als ein hindernis. Denn dann weißt du, was du vergessen musst, und wenn du das kannst dann kommst du in tiefere meditation als wenn du dich nur auf den Boden legst.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:24
@Shionoro
Ich kenne ZEN ich mache Ninjutsu ;-)


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:25
Der ziegelstein ist dazu da, nicht nur passiv zu ertragen, sondern auch aktiv deinen geist zu schärfen und der versuchung nicht nachzugehen, aufzuhören


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:25
@shinobi321

Dann sollte sich das für dich aber nicht seltsam anhören.
Oder macht ihr sowas nie?


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:28
@Shionoro
Nö im Shinobijutsu gibt es eine vielzahl an Übungen. Jede erfüllt seinen Zweck.

Die kam mir jetzt ehrlich gesagt nicht in erinnerung aber ich behaupte auch nicht dass ich alle kenne.

Aber aus den inneren chinesischen Kampfkünsten kenne ich die essentielste und das ist Zhan Zhuang was ich am Anfang erwähnt habe. Da kann mir niemand was anderes erzählen.

Ist aber auch nur auf Gesundheit & Kampfkunst bezogen.

Deine Übung was sicherlich auch mit loslassen zu tun hat und im Endeffekt erreichst du durch ein "ertragen" willst du wieder denke ich einen entspannten zustand erlangen.

Anspannung ist in Entspannung und Entspannung ist in Anspannung.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:29
@Shionoro
Geist schärfen kenne ich ebenso in Zhan Zhuang ;-)

http://www.yiquan.de/index.php?option=com_content&view=article&id=47&Itemid=34

Falls es jemand interessiert.


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:32
@shinobi321

Ach, das kenne ich sogar, ich bin sowieso ein Freund der inneren Künste, auch wenn ich selbst keine Betreibe.

WIE man sich selbst überwindet ist im Zen ja schließlich irrelevant, es geht darum, dass man es tut. Dazu werden bestimmte Übungen als sinnvoll betrachtet und gelehrt, vom grundsatz her kann man das aber mit jeder möglichen Übung machen.

Was ich z.B. auch tue ist mich in Liegestützeposition auf meine Fäuste zu stellen bis meine Anspannung in den Fäusten nachgibt.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:39
@Shionoro
Schön das dich die inneren Künste einwenig interessieren sie haben es teilweise auch durchaus in sich. Nicht nur für die Kampfkunst sondern für eine persönliche Entwicklung.

Ja deine Übung die du beschreibst ist recht gut. Mit der Übung die ich dir gezeigt habe erreichst du das auh am ganzen körper nicht nur in den Fäusten.

Aber so eine ähnliche kenne ich auch und machen wir manchmal im Ninjutsu.

So eine Art abhärtungstraining ist immer wichtig. Das stärkt unheimlich und macht resistent.
Nur wenn man sich zu sehr darauf fixiert schadet es wieder andererseits. Einseitiges Training ist nie gut.

Die Übung die ich dir gezeigt habe ist eher auch für die Selbstheilungskräfte. und das gehört zum Thema ;-)


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:43
Schlussendlich hab ich es dann aber doch eher mit äußerem KAmpfkünsten :)
Beispielsweise Karate


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

09.07.2011 um 22:45
@Shionoro
Ja es gibt zwei Wege das Ziel ist letzendlich dasselbe:

Ob von Außen nach Innen oder von Innen nach Außen :-)


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

10.07.2011 um 04:44
@shinobi321

Man muss ja nun auch nicht unbedingt eine Kampfkunst betreiben um inneren Frieden zu haben :p
Obwohl es, wenn man es ernsthaft betreibt, natürlich hilft.


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

10.07.2011 um 04:49
@Shionoro
ne auf keinen fall


melden
shinobi321
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

10.07.2011 um 04:51
Ich geh dann mal schlafen, das kann auch meditativ sein und beruhigen :-)


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

08.10.2011 um 21:17
Ich mache auch Meditation mit schöne Musik.
Man muss bei der Meditation an nichts denken,
und man soll nicht einschlafen, man muss immer im klaren Meditieren.
Man muss im doppelte Lotus sitzen, wenn du es noch nicht erreichen kannst,
dann mach erst ruhig halb Lotus.
Meine Meditationschule ist Falun Gong.


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

08.10.2011 um 21:53
Hallo zusammen

Ich mache die meditationen nach deepak chopra...

es ist keine traditionelle eher ein mix aus vielen Meditationen verschiedener Kulturen.

Zuerst bringt man seine Gedanken zum Stillstand... (dann hört man wirklich dieses Rauschen wie es erwähnt wurde)

Danach wenn man seinen Kopf geleert hat, kann man mit zb geistigen Eingebungen und Wünschen weitermachen, dafür muss man natürlich in Wunschstimmung sein und ein Ziel haben, was bei mir nicht selten vorkommt.... :D

Einfach nur nichts zu denken und die Leere und das EINS SEIN zu erfahren reicht total aus

Ich bin total begeistert von der positiven Auswirkung die das Meditieren auf mein Leben hat.Ich hätte es nie für möglich gehalten so relaxed zu sein, ich kann es nur jedem empfehlen..
der sich nach mehr Frieden im Leben sehnt...

Die Schlüsselerfahrung die mich zum Meditieren gebracht hat war die ERkenntnis, dass Unzufriedenheit in den meisten Fällen als Getrenntheit hervor spriest....^^
Getrennt sein von seines gleichen, den Menschen, der Natur... sich vorkommen wie ein Sonderling für den Sondermüll...^^ Man kommt einfach nicht auf den Nenner auch nach noch so vielem Grübeln...

sozusagen...

Wenn ich mich bewusst mit allem Existierenden verbinde in einer Meditation, fühle ich mich angekommen und mein Leben ist plötzlich voller geistigem Reichtum Verständnis und Frieden. Es ist wirklich kaum in Worte zu fassen...

meine zwei buchtipps..

deepak chopra: seven spiritual laws of the superheroes....und der weg zum vollkommenen Glück auch von chopra...

ich wünsche euch allen einen guten abdriften...

we are all one


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

08.10.2011 um 22:06
@shinobi321
Wie macht Ihr das , Euere Gedanken leeren, es kommen doch immer wieder irgendwo welche her.
Ich kann diese nur beseitigen, in dem ich mich auf etwas konzentriere, z.B. meinen Körper, angefangen bei den Füßen, spüre ich dies in meinem Bewußtsein, geht es weiter nach oben bis letztendlich am Kopf angelangt, ein wunderbares Gefühl der Freiheit. Dann sind auch meine Gedanken frei und mein Bewußtsein bereit für alles weitere.


melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

08.10.2011 um 22:31
Nach mein Verstädnis, die Gedanken irgendwo her kommen sind nicht deine Gedanken, sag dann einfach geht weg, ich brauche dich nicht, du störst mich.
Man braucht seine Zeit bis man frei von Gedanken ist, das kann nicht sofort erreicht werden.

Ich habe ein Artikel gefunden über Meditation:

"Studie zeigt, wie Mitgefühl und Meditation das Gehirn verändern"



melden

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

08.10.2011 um 22:57
"Welche Meditation ist erfahrungsgemäßer als die, wo man tagtäglich auf einer Schüssel sitzt um sein Werk zu verrichten"

:D


melden
Anzeige

Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche?

08.10.2011 um 23:51
Ich habe hier noch was gefunden.
Kurze Meditation stärkt Konzentration


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden