Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

264 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Dinosaurier, Kreationismus
Goneril
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 19:48
Seid gegrüßt,

Hier geht es um die Frage wie Moses alle Tiere, inklusive Dinosaurier und Verpflegung, auf der Arche unterbringen konnte und welche Mannstärke wohl vonnöten war um die Tiere täglich zu füttern. Desweiteren gilt es zu klären wieso nicht alle Lebewesen an Unterkühlung, Sauerstoffmangel und Höhenkrankheit starben, obwohl die Arche sich ja bekanntlich nach der Flut auf einer Höhe befand, welche die des Mount Everest überstieg.
Über plausible Antworten auf diese Fragen und eine angeregte Diskussion würde ich mich sehr freuen. Beiträge von Personen die solche Ansichten vertreten sind besonders erwünscht.


melden
Anzeige

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 19:56
@Goneril
wie kommst du drauf dass die arche sich nach der flut auf einer höhe über der des mount everest befand? geht doch garnicht, der mount everest ist ja der höchste berg der welt.
der ararat ist doch nur 5.137m über null hoch (und somit noch weit unter der problematischen grenze was sauerstoff etc. angeht), der mount everest dagegen 8.848m.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 19:56
Außerdem ist nicht mal geklärt, woher die ungeheure Anzahl der Tiere jetzt so herkommt. Ich meine, es waren ja nur 2 von jeder Rasse; der Rest hätte sich inzestiös fortpflanzen müssen, was aber, wie wir wissen, in letzter Konsequenz nicht überlebensfähig wäre.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 19:58
Jedenfalls ist geklährt warum die Saurier nicht überlebten.

t2Hr6oJ TtgUiN 1248506052622


melden
Goneril
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 19:58
@wobel: Weil die Flut ja bis zur Spitze reichte, also befand sich das Schiff oberhalb.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 19:59
@Goneril
tja, nur strandete die arche ja der legende nach auf dem ararat und nicht auf dem mount everest. und der ararat ist wie gesagt deutlich niedriger...


melden
Goneril
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:02
@wobel: Wie kann das aber sein? Den Mt. Everest gab es damals schon und in der Bibel ist die Rede davon dass die Flut hoeher war als die Spitze des hoechsten Berges.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:03
@Goneril
http://www.waschke.de/twaschke/artikel/sintflut/sint.htm
hier werden die probleme behandelt.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:03
@Goneril
wo steht das in der bibel, dass die flut höher war als die spitze des höchsten berges? bitte quellenangabe, das will ich nachlesen...

ausserdem solltest du bedenken: es ging um die damals bekannte welt. das himalaya gehörte da eher nicht dazu...


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:04
@Goneril
Goneril schrieb:Hier geht es um die Frage wie Moses alle Tiere, inklusive Dinosaurier und Verpflegung, auf der Arche unterbringen konnte
Moses ? und die Arche ? :D

war das nicht Noah ? :D


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:05
@Jupiterhead
*looooooooooooooooool* - da siehste mal: kein schwein merkt's *ggg*
boah is mir das jetzt peinlich...


melden
Goneril
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:05
@wobel: nach fundamentalem Verstaendnis ist jedes Wort der Bibel woertlich zu verstehen. Ich bitte dies zu beachten.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:06
@wobel
das ändert die Diskussion um 180° :D


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:06
@Goneril
eben drum habe ich ja nach der bibelstelle gefragt, damit ich das nachlesen kann.
würdest du die bitte nachreichen? sonst ist die diskussion doch eh sinnlos...


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:07
die arche moses. :D
dinosaurier gabs da doch gar nicht mehr.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:07
@Jupiterhead
naja, ich könnte mich ja jetzt rechtfertigen (bzw. warum ich's nicht sofort gemerkt hab erklären) damit dass das alles ja vermutlich in einem der bücher mose stehen müsste...
aber ich warte lieber noch auf die quellenangabe von @Goneril.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:08
@maroni
wer sagt das? steht das auch in der bibel? *g*


melden
Goneril
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:09
Uebrigens steht das mit den hoechsten Bergen in Genesis 7, 19-20.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:10
@Goneril
@wobel
Wikipedia: Arche_Noah

alles anderen überlassen Sie den Wissenschaftler :D


melden
Anzeige
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

12.07.2011 um 20:12
@wobel
das war nur eine annahme. :D was in der bibel steht, weiß ich leider nicht. :D


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden