Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wünsche ans Universum

233 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Universum ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 11:36
@EssentiaVitae
Klaro


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 11:38
@Yoshi
und wie siehst du das ? ich meine was er sagt und das alles wissen und das was er uns so erzählt udn so weiter das wir das schon alles wissen ? !
ich weiß er hat recht mit der aussage . und mit allem was er sagt den ja es ist alles da in uns .


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 11:44
@EssentiaVitae
Er hat auch Recht, bloß haben nicht alle Menschen diese Wahrnehmung (noch nicht).


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:12
Zitat von YoshiYoshi schrieb:Man muss einfach nur erkennen, dass das eigene Potenzial unendlich ist, aber viele Menschen leben nur in ihrer keinen "Box". Wenn man sein Bewusstsein und seine Perspektive nicht erweitert, wird man sich immer für diese kleine "Box" halten, die sich umzieht, Nahrung aufnimmt, arbeiten geht, fern sieht. Das sind wir aber nicht, das sind bloß unsere Programmierungen.
Ganz genau so sehe ich das auch und lebe auch danach. Das Leben ist mehr als der gewöhnliche Alltag, festgezurrte Normen und gesellschaftliche Standards.
Zitat von IkkyuIkkyu schrieb:Verehrter Yoshi .... diese ganze "Wunsch-Lehre" ist von einem Amerikanischen Philisophen erfunden worden ? Ich kann dir sagen, das auch nach 25 Jahren der Meditation es nichteinfach ist, da mal quasi schnell "raus" in seinen "Natürlichen" Zustand zu gehen ha ha ha .... Das ist Wunschdenken.
Der Buddha hat nach seinem Erwachen 45 weitere Jahre Meditiert ....
Auch wenn emotionaler Müll aufgelöst wird .... es entsteht so ei Gefühl der "Frische" .... grins, deswegen ist man aber noch lange nicht "Erwacht" ....
Es ist an dir, was DU daraus machst Ikkyu. Darum geht es. Nicht was irgendjemand von dir verlangt. Es ist an dir, was du durch's meditieren erreichen willst, welche Gefühle du fühlen willst, oder wie frei du sein willst.


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:14
@hipsterline
Genau, man muss erstmal erkannt haben, dass das eigene Potenziel in der Tat grenzenlos ist, dann kann man auch die programmierte Box verlassen oder verändern.


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:16
@hipsterline Es ist an dir, was DU daraus machst Ikkyu. Darum geht es. Nicht was irgendjemand von dir verlangt. Es ist an dir, was du durch's meditieren erreichen willst, welche Gefühle du fühlen willst, oder wie frei du sein willst.

Ich würde mir wünschen, das du ein besseres Textverständniss hast und nicht Dinge in meinen Zeilen liesst, die ich nicht gesagt habe ....

Danke ;-)


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:17
@Yoshi

Danke für den Link. Die Zusammenfassung aus dem Artikel ist:

Living as your true self ...

free yourself from your human identity and paradigm
free yourself from time
free yourself from authority
free yourself from space and awake. Be yourself!


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:17
@hipsterline Genau, man muss erstmal erkannt haben, dass das eigene Potenziel in der Tat grenzenlos ist, dann kann man auch die programmierte Box verlassen oder verändern.


Du Bist also erwacht ?


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:18
@Ikkyu
Naja, erwacht im Sinne von, dass ich erkannt habe, wer ich bin, und die Dinge nicht mehr nur mit der Ego-Brille sehe.

Aber dennoch lebe ich durch meinen 3D-Körper.

@Ikkyu
Genau, er sagt ja auch, wir müssen nicht unbedingt unsere 3D-Form aufgeben, nur weil wir erkannt haben, wer wir sind.


1x zitiertmelden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:21
@Ikkyu

Ich habe verstanden, was du sagen wolltest.
Zitat von IkkyuIkkyu schrieb:ch kann dir sagen, das auch nach 25 Jahren der Meditation es nichteinfach ist, da mal quasi schnell "raus" in seinen "Natürlichen" Zustand zu gehen ha ha ha .... Das ist Wunschdenken.
Das ist vielleicht deine Ansicht davon, aber das heißt nicht, dass es ein festes physikalisches Gesetz ist. Jeder definiert das "Erwachen" frei für sich selbst, es gibt Menschen, die sich intensiver, manche weniger intensiv mit sowas befassen. Manche sind aufnahmefähiger als andere, disziplinierter als andere. Du kannst es nicht pauschalisieren. Das wollte ich dir damit sagen :)

Bitte :)


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:26
Zitat von YoshiYoshi schrieb:Naja, erwacht im Sinne von, dass ich erkannt habe, wer ich bin
So sehe ich das auch. Ich habe ein besseres Gefühl für mich selbst bekommen und lege mehr Wert auf meine Zufriedenheit, als auf die Erwartungen der Gesellschaft. Ich tue das, was mir gut tut. Und das hat auch nichts mit Eso zutun, es ist meine Art einfach mein Leben bewusster zu leben


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 12:46
@hipsterline
Genau, es ist einfach eine Lebensart.


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 14:55
@Yoshi
ja sag ich auch . ich bin mehr als nur überzeugt das er recht ! den ich wende auch das an was er sagt und es stimmt auch ! ich gebe mal ein beispiel : der große Hamburger Hauptbahnhof hat eine sehr große halle und in dieser gibt es ein 2 og und diese sind durch brücken miteinander verbunden und ich stellte mich in der in der mitte und beobachtete die menschen dort unten um einer theorie und einer aussage entdweder zu zu stimmen oder es nicht zu tun . ich beobachtete also die mesnchen dort unter mir und die theorie sah sich schnell bestätigt und die theorie auch !
die aussage : menschen werden niemals in einander laufen oder anderen auf die füße tretten ! und die aussage : (von tolle ) menschen sind wie sie sind unbewusst ! ja er hat recht ! in allem war seine aussage : in verhalten ,in sprechen (was sie sagen ) laufen , und so weiter ! ja es stimmt ! und es hat für mich etwas sehr spirituelles dort zu stehn .


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 15:19
@Yoshi
ja aber wann ?


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 15:19
wann kommt den die erkennis ?


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 15:22
@EssentiaVitae
Ich denke mal noch dieses Jahr, werden alle erkennen, wer sie sind. Ich habe auch ein starkes Gefühl, dass sich dieses "Programm" bald schließen wird, und wir wieder zu unserem natürlichen Zustand zurückkehren.


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 15:24
@Yoshi
ich hoffe wirklich du hast recht den es ist für mich sehr anstregend so zu leben unter all den unwissenden . es ist für mich sehr kräfte zerrend .


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 15:26
@EssentiaVitae
Für mich ist es auch sehr anstrengend, und deswegen freu' ich mich schon darauf, dass wir bald alle von dieser Matrix befreit werden. Wir sind hier bald fertig, die Seelen haben hier ausgelernt :)

War eine schöne Erfahrung, aber bald kehren wir alle nach Hause, wo wir wirklich herkommen.


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 15:35
@Yoshi
ich will auch zurück in meine welt den diese hier ist es nicht ! und schön ? ja und nein den ich mag hamburg sehr aber es ist auch nicht meine heimat . meine heimat ist so weit weg für mich und ich hoffe ich darf sehr bald wieder nach hause wo auch mein herz ist . den hier gehöre ich nicht hin es fühlt sich so unglaublich falsch an hier sein zu müssen weil ich etwas lernen soll oder tun . ich frage mich seit ich hier bin warum hier ? kann ich das was ich lernen oder tun soll nicht auch in meiner heimat tun ? ich will zurück aber hier habe ich immer noch so vieles zu tun was für die den ich hier helfe sehr wichtig ist . und das ist nur ein grund warum ich immer noch hier sein werde wenn ihr geht und andere kommen so ist es gewollt und ihr könnt es nicht ändern . aber ihr geht heim ich nicht ! ich muss hier bleiben bis ans ende aller tage bis ans ende jeder ewigkeit und weit darüber hinaus das ist mein schicksal . denke über diese zeilen was du möchtest aber sie sind die wahrheit . zumindest für mich . wenn du mehr dazu wissen möchtest dann schreib mir bitte eine pn . wenn nicht auch okay .


melden

Wünsche ans Universum

11.09.2012 um 15:36
@Yoshi
ja wo solls denn dann hingehen deiner meinung nach?


1x zitiertmelden