Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Telepathische Manipulation

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Manipulation, Telepathie
Seite 1 von 1

Telepathische Manipulation

31.01.2012 um 22:58
hi leute!
hier mal mein zweiter thread, den ich erstelle:
es geht hier, wie der der titel schon sagt um:
TELEPATHIE & MANIPULATION

<regeln dieses threads>regeln dieses threads>
1. da dieser thread hauptsaechlich den interessierten dieser theamtik gewidmet ist, wuensche ich mir, dass zunaechst die unten stehenden fragen durchgegangen werden (bevor ihr euch hier an die haare geht :D), damit die interessierten, die diesen thread aufgesucht haben, auch wirklich von den erfahrungen, erlebnissen und auch anderen interessanten dingen des themas bezueglich etwas lernen.
2. an all die, die sowieso nicht dran glauben, bitte postet keine destruktiven kommentare, kritische fragen sind ok. wenn ihr die thematik fuer schwachsinn und zeitverschwendung haltet, so spart euch die zeit, unnoetige sachen zu posten. denkt bitte an die interessierten leser, die sich des themas bezueglich interessieren!

<fragen>
1. besitzt ihr faehigkeiten der telepathie und/oder der gedanklichen manipulation anderer?
2. wenn ja, wie habt ihr diese faehigkeiten erlangt?
3. meint ihr man kann diese erlenen?
4. wenn ja wie?
5. benutzt ihr diese faehigkeit(-en) im alltag?
6. nennt bitte mindestens 2 beispiele, wie ihr diese faehigkeit(-ein) nutzt, genutzt habt!
7. was sind eure tipps an die, die es lernen wollen?


melden
Anzeige

Telepathische Manipulation

31.01.2012 um 23:33
@howard123

Gegrüßt, das wird bestimmt interessant wenn es bei den Regeln bleibt, mal sehn.

Hm Fragebogen, ist etwas müßig aber einen Versuch wert.

1. Tja Ja
2. die schon sehr früh selbst festgestellte Empathie weiter ausgebaut
3. im Grunde schon, wenn man das Grundprinzip verstehen lernen will
4. das ist kein Schulfach, das ist mehr eine Lebenseinstellung und das folgen eines Weges
5. so wie es sich ergibt
7. es gibt einen einfachen Rat der da sagt: wenn du dich selbst verstehst
verstehst du auch alle anderen
6. dafür brauchte ich mehr Platz ;)

1. mit einem ganz simplen Selbstexperiment, für jeden nachstellbar.
2 Personen sitzen 20 cm voneinander entfernt Rücken an Rücken.
Person A schaut auf einen Bildschirm, Person B auf eine leere Wand.
A bekommt, mittels random Mediaplayer, entweder ein Bild von einem grünen Haken oder von einem rotem X gezeigt. Dabei konzentriert sich A auf den Hinterkopf von B und "denkt" dieses Bild ;) B sagt nun Ja oder Nein für grünen Haken oder rotes X. Das kann man beliebig oft machen. In 10 Sekundenryhtmus war unser Takt. Die fast hundertproz Treffer und die Art wie übertragen wurde, auch mit den exakten Verzögerungen, war sehr aussagekräftig.

2. sind es die kleinen Gelegenheiten des tägl. Lebens, wie z. B. immer das gedachte Wechselgeld zu bekommen, einen Satz exakt im Wortlaut und der Betonung zu beenden. Es ist ein gesamtes Zusammenspiel des jeweiligen Lebens und viele Menschen denken sehr laut ;) .....


melden

Telepathische Manipulation

01.02.2012 um 00:59
@Agent_Elrond
hi agent elrond! und vielen dank fuer deine antwort! ich denke einen versuch ist es immer wert mal einen thread organisiert zu starten!

meinst du, dass man, sobald man das grunprinzip lernen will, alle weichen fuer diese fahigkeite dann geschaffen hat? ich wuerde mich freuen wuerdest du mir mehr darueber erzaehlen! auch gerne als privatnachricht!

lg, howard123


melden

Telepathische Manipulation

01.02.2012 um 15:36
howard123 schrieb:1. besitzt ihr faehigkeiten der telepathie und/oder der gedanklichen manipulation anderer?
Ja ich besitze sie, weil ich wie jeder andere Mensch die dazu benötigten Teile im Gehirn habe
howard123 schrieb:2. wenn ja, wie habt ihr diese faehigkeiten erlangt?
Die haben wir schon, die müssen wir nicht erst "erlangen", wir können bloß anfangen uns darauf zu konzentrieren, so dass wir besser mit ihr klarkommen.

Damit wären dann gleich Frage 3, 4 und 7 beantwortet.
howard123 schrieb:5. benutzt ihr diese faehigkeit(-en) im alltag?
Bei denen, mit denen ich "kommunizieren" will, freilich.
Aber dann kommt es natürlich wieder darauf an, wie gut es der andere kann oder will.

Die Beispiele wären:
Das typischste wäre z.B. du denkst dir, das du jemanden anrufst, den du mindestens ein halbes Jahr lang nicht mehr gesehen und gehört hast und während du dich ranmachst mal anzurufen, klingelt das Handy und was passiert?

Oder ich hab mal jemanden in einer Stadt gesucht, derjenige wusste natürlich nichts davon, weil ich ihn nicht anrufen konnte und weil ich nicht mal wusste wo er wohnt,(extra Geschichte) jedenfalls habe ich ihn dann doch gefunden, mitten auf der Straße...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Berufung zu Gott ?142 Beiträge