weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

1 Tag mit dem Kopftuch

870 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion Islam Kopftuch Frau

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:00
Ela-gözlü schrieb:Nonnen sind vielleicht nicht irgendwo an der Kasse am arbeiten, aber in Krankehnhäusern und Altenheimen findet man sie noch öfters. Das sind öffentliche Gebäude und es stört dort doch auch niemanden wenn sie dort unterwegs sind.
Das sind doch zumeist Institutionen kirchlicher Träger in welcher Nonnen unterwegs sind. Oder sie machen Kirchenarbeit bei Patienten oder irgendwelche Pflegeaufgaben. Fakt ist aber das deren Arbeit nie sehr stark von ihrem Glauben getrennt ist da sie auch nicht auf Selbständigkeit und Selbstversorgung angewiesen sind. Anders als Muslime die Geld verdienen müssen um Miete, Essen, Kleidung usw... zu bezahlen.
Ela-gözlü schrieb:Außerdem hat das Kopftuch vor allem dann seinen Zweck wenn man im Alltag unterwegs ist. Es nur Zuhause zu tragen würde keinen Sinn ergeben.
Welchen Zweck hat es denn?


melden
Anzeige

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:04
Ela-gözlü schrieb: Außerdem hat das Kopftuch vor allem dann seinen Zweck wenn man im Alltag unterwegs ist.
ja klar bei +40C° mit Kopftuch und Mantel hat es sein Zewck denke ich.


melden
Ela-gözlü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:08
@interrobang

Das praktizieren des Glaubens gehört vielleicht ins private. Da kann ich es noch nachvollziehen wenn ein Arbeitgeber oder so es nicht möchte das man zwischendurch beten geht. Hab dafür wirklich Verständnis, aber das Kopftuch ist doch nur ein normales Kleidungsstück und sollte normalerweise niemanden stören.

Ich sehe ein Kopftuch auch nicht als religiöse Kleidung an, aber die meisten hier und auch unter den Muslimen eben schon, deswegen bezeichne ich das jetzt auch einfach mal als religiös. :D

@praiseway
praiseway schrieb: dass das Kopftuch die Unterdrückund der Frau im Islam symbolisiert.
Warum es als Unterdrückung angesehen wird werde ich wohl auch niemals kapieren. :D
Es gibt Mädels die dazu gezwungen werden, klar, aber die meisten tragen es ja immer noch freiwillig.

@Eya
Weil jeder eine andere Meinung darüber hat. Ich habe es von Anfang an so gelernt das ein Kopftuch nicht viel mit Religion zu tun hat, sondern nur mit Tradition, deswegen kam es für mich nie in Frage ein Kopftuch aus religiösen Gründen zu tragen.

Bei den meisten steht das Kopftuch für den Schutz vor Blicken. Man bedeckt seine Haare, da Haare ja auch einen Reiz haben können, aber ich kann das nicht ganz nachvollziehen, weil ein hübsches Gesicht hat glaub ich mehr Reize als jedes einzelne Haar am Kopf. :D
Die meisten Musliminnen tragen es jedenfalls um sich vor Blicken zu schützen und um ihre Reize wie Haare, Hals usw zu bedecken.

@-ripper-

Welchen Zweck es hat hab ich ja oben jetzt geschrieben, aber das ist jetzt nicht meine Meinung, sondern eher die allgemeine Meinung der meisten muslimischen Frauen und so wie ich es immer wieder mitbekomme.

@Bublik79
Es gibt die passenden Kopftücher auch für 40 grad im Schatten. ;)
Mit dem richtigen Stoff klappt alles.

Mantel??? Wer trägt denn einen Mantel im Sommer? Sowas hab ich aber noch nicht gesehen :D


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:09
Bublik79 schrieb:ja klar bei +40C° mit Kopftuch und Mantel hat es sein Zewck denke ich.
Für diese Menschen bestimmt, denke ich.
Sonst würden sie es ja nicht tun, nur warum genau sie es so Handhaben das weiß ich auch nicht so genau.
Vielleicht kann @Ela-gözlü uns es ja verraten? Sie scheint ja etwas "Ahnung" zu diesem Thema zu haben?

Edit:
Ela-gözlü schrieb:Mantel??? Wer trägt denn einen Mantel im Sommer? Sowas hab ich aber noch nicht gesehen
Doch das stimmt @Ela-gözlü, das habe ich auch schon oft gesehen.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:12
Ela-gözlü schrieb:Mantel??? Wer trägt denn einen Mantel im Sommer? Sowas hab ich aber noch nicht gesehen :D
Die meisten Islamische Frauen laufen bei uns im Sommer nicht ikurzen T-Shorts und Strümpfen sondern im Mäntel bis zum Boden zugeknöpft. Ich habe mich schon immer gefragt wie es so im sommer das Gefühl ist?


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:13
@Ela-gözlü

Welche Tradition steht denn dahinter seine Reize zu verstecken? Ich denke mir das ist das genaue Gegenteil menschlichen Verhaltens denn normalerweise präsentiert man seine Reize ja gerne da es einen interessant und attraktiv macht. Deswegen verstehe ich nicht wie jemand dazu kommt eben dieses positive Selbstwertgefühl auszuschalten und sich dem zu entziehen. Kannst du mir das erklären?


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:15
Was genau symbolisiert Kopftuch und welchen Zweck dient es?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:16
@Ela-gözlü
Ela-gözlü schrieb:Warum es als Unterdrückung angesehen wird werde ich wohl auch niemals kapieren. :D
Weil es darum geht, seine sexuellen Reize zu verhüllen, und diese nur noch seinem Mann zu offenbahren?


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:21
@-ripper-

soviel ich weiß geht es darum, nur für den eigenen Ehemann attraktiv zu wirken und nur diesen reizen zu wollen.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:23
praiseway schrieb:Weil es darum geht, seine sexuellen Reize zu verhüllen, und diese nur noch seinem Mann zu offenbahren?
na ich denke es sollte mehr dahinterstecken, denn es würde sonst keinen Sinn ergeben Kopftuch zu tragen und dabei sich zu schmienken und modische reizvolle Kleidung dabei in der Öffentlichkeit zu tragen.


melden
Ela-gözlü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:24
@Nesca

Also das eine muslimische Frau einen Mantel im Sommer trägt habe ich wirklich noch nicht oft gesehen, außer mal in der Türkei, aber da sind es dann wirklich Mäntel mit dünnem Stoff und darunter trägt man halt ein T-Shirt. vielleicht haben sie einfach Angst das man zu viel sehen könnte. Ich denke sie machen das alles nur um auch ihre Umrisse der Figur zu bedecken. Ja und das Kopftuch halt um den Reiz der Haare zu bedecken.

@Bublik79
Anscheinend wohne ich irgendwo am Ende der Welt, dass ich sowas hier nicht oft erlebe, obwohl hier bei mir schon mittlerweile ein ganzes Dorf überwiegend türkisch ist. :D

@-ripper-
-ripper- schrieb:Welche Tradition steht denn dahinter seine Reize zu verstecken? Ich denke mir das ist das genaue Gegenteil menschlichen Verhaltens denn normalerweise präsentiert man seine Reize ja gerne da es einen interessant und attraktiv macht. Deswegen verstehe ich nicht wie jemand dazu kommt eben dieses positive Selbstwertgefühl auszuschalten und sich dem zu entziehen. Kannst du mir das erklären?
Das Kopftuch war früher einfach ein Symbol für die Freiheit der Frauen, die nicht versklavt wurden usw und eine Mode war es auch und das nicht nur in islamischen Ländern. Auch in Europa war das Kopftuch eine Zeit lang modern für die Frauen.

Es will nicht jede Frau Anerkennung von den Leuten haben für ihre Reize.
Es reicht doch wenn die Anerkennung vom eigenen Mann kommt.
Ich sehe darin keinen Sinn sich offener zu kleiden. Was bringt mir das?

@praiseway
praiseway schrieb:Weil es darum geht, seine sexuellen Reize zu verhüllen, und diese nur noch seinem Mann zu offenbahren?
aber das ist doch keine Unterdrückung dann, wenn die Frau dies auch von alleine so entscheidet.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:27
@Bublik79
Ja genau, denn solche junge Damen habe ich auch schon gesehen. Sie tragen ein Kopftuch und doch haben sie sich geschminkt und haben sich auch schick an.
Also was hat es nun genau aufsich mit dem Kopftuch?
Ich habe es auch nie so richtig verstanden.


melden
Ela-gözlü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:29
@Nesca

Das ist dann aber auch falsch umgesetzt, denn ein Kopftuch erfüllt seinen Sinn nicht, wenn man sich dafür aufstylt und schminkt ohne Ende. Schminke hat auch seinen Reiz, sogar noch eher als Haare finde ich. :) Manche Mädels haben den Sinn vielleicht nicht ganz verstanden oder tragen es einfach nur so ohne zu wissen warum


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:29
@Bublik79
praiseway schrieb:
Weil es darum geht, seine sexuellen Reize zu verhüllen, und diese nur noch seinem Mann zu offenbahren?

na ich denke es sollte mehr dahinterstecken, denn es würde sonst keinen Sinn ergeben Kopftuch zu tragen und dabei sich zu schmienken und modische reizvolle Kleidung dabei in der Öffentlichkeit zu tragen.
Stimmt. Ist völlig widersinnig. Läßt mich noch mehr vermuten, dass sich das nicht die Frauen ausgedacht haben.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:31
@praiseway
Religionen Wurden grundsätzlich von Männern erfunden. Ein schelm wer da was böses denkt...


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:32
@Ela-gözlü

Also von einer Mode können wir heute definitiv nicht mehr reden. Du sagst es ist traditionell verwurzelt, von wem wird die Ausübung der Tradition denn stärker gesteuer und verlangt? Vom Mann oder von der Frau.
Dieses sich verstecken, sich verhüllen und bloß kein Meter Haut zeigen war ja auch bei uns mal sehr präsent, damals als die Sexualität noch als Feind angesehen wurde und man alles versuchte sie aus den Köpfen und von der Gesellschaft fernzuhalten. Auch da waren es eben immer kirchliche Vertreter und Dogmen die das Freiheitsgefühl des Menschen unterdrückten. Und auch damals dachten viele es sei richtig das ganze nicht zu hinterfragen sondern einfach auszuführen.

Ich sehe hin und wieder auch türkische Frauen die sehr hübsch sind, die sich schminken, sich ansprechend kleiden und attraktiv wirken wollen. Nur dieses Kopftuch schränkt diese Attraktivität eben extrem ein und deshalb frage ich mich immer wieder warum man sich das ganze aufzwingen lässt oder aufzwingen lassen möchte. Deutsche Frauen tragen dieses Accessoire ja auch nicht und bekommen da auch oft Anfeindungen von muslimischen Männern wie Schlampe usw zu hören. Das ist doch ein Zeichen das die Motivation des Kopftuches nicht alleine von der Frau betrieben wird sondern das da ganz andere Interessen dahinterstehen.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:33
@Ela-gözlü

kann man sich denn da nicht einigen? Ich finde es unter diesem Aspekt etwas doof wenn ich kleine Mädchen verhüllt sehe oder Mädels mit Tonnen Schminke und Leggings aber Hauptsache Kopftuch, zweitens macht sich eher lächerlich, als fromm zu sein. :D


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:33
Ela-gözlü schrieb:Also das eine muslimische Frau einen Mantel im Sommer trägt habe ich wirklich noch nicht oft gesehen, außer mal in der Türkei,
Nun, ich habe sie aber hier schon öfters im Mantel gesehen, wenns draußen richtig warm ist :).


Ich wollte gerade etwas dazu;
Ela-gözlü schrieb:a und das Kopftuch halt um den Reiz der Haare zu bedecken.
schreiben, aber ich sehe du hast darauf gerade schon geantwortet :)
Ela-gözlü schrieb:Das ist dann aber auch falsch umgesetzt, denn ein Kopftuch erfüllt seinen Sinn nicht, wenn man sich dafür aufstylt und schminkt ohne Ende. Schminke hat auch seinen Reiz, sogar noch eher als Haare finde ich. :) Manche Mädels haben den Sinn vielleicht nicht ganz verstanden oder tragen es einfach nur so ohne zu wissen warum
Es sind aber nicht nur junge Mädels die es tun, sondern auch "ältere" Mädels :D .
Aber nun gut, vielleicht haben auch sie den Sinn dann nicht verstanden?


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:36
@-ripper-
-ripper- schrieb:Die Mehrheit der Deutschen ist Konfessionslos,
Wo hast du denn das gelesen? Bitte um Belege

Die große Mehrheit ist nämlich konfessionell. Aber du zeigst mir ja sicher gleich deinen Beleg dass es anders ist, damit ich mein Wissen erneuern kann.


melden
Anzeige

1 Tag mit dem Kopftuch

05.01.2014 um 17:42
@_Themis_

Wikipedia: Religionen_in_Deutschland#Verteilung_aller_Konfessionen_in_Deutschland

Bitteschön, erneuere dein Wissen.


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden