Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jede Religion eine Lüge?

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Jesus, Wahrheit, Lüge, Falsch
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 22:36
@bucurie
bucurie schrieb:basketball ist meine religion :)
Das ist doch schon mal ein positiver Ansatz, wenn´s Spaß macht. :)


melden
Anzeige
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 22:48
@Kayla
doch schon
4131e3 nba


melden
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 22:51
@Kayla
hast du auch was?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 22:53
@bucurie
bucurie schrieb:hast du auch was?
Was meinst du damit ?


melden
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 22:56
@Kayla
was ist deine ansicht?oder hast du keine?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:00
@bucurie
bucurie schrieb:was ist deine ansicht?oder hast du keine?
Ich klammere mich an keine vorgefertigten Glaubenskonzepte, sondern orientiere mich an meinen Erfahrungen und an der mich umgebenden Wirklichkeit. Ich halte ein anfängliches schöpferisches Prinzip für wahrscheinlich, mache mir aber keine Vorstellung oder ein Bild davon.


melden
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:07
@Kayla
aslo bist du frei?meinst du dass die menschen/menschheit dadurch sich eingrenzen?was mir persönlich aufgefallen ist,dass viele religiöse immer von anderen erwarten dass man sie versteht und toleriert aber selber andere akzeptieren und respektieren tun sehr wenige bis überhaupt gar nicht.


melden

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:08
@Kayla
Kayla schrieb:ch klammere mich an keine vorgefertigten Glaubenskonzepte, sondern orientiere mich an meinen Erfahrungen und an der mich umgebenden Wirklichkeit. Ich halte ein anfängliches schöpferisches Prinzip für wahrscheinlich, mache mir aber keine Vorstellung oder ein Bild davon.
Hätte glatt meinereiner schreiben können. Word. :D


melden

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:11
@bucurie
bucurie schrieb:,dass viele religiöse immer von anderen erwarten dass man sie versteht und toleriert aber selber andere akzeptieren und respektieren tun sehr wenige bis überhaupt gar nicht.
Ja.. das liegt an der mangelnden Selbstreflexion. Um andere zu verstehen.. muss man doch erst mal sich selbst verstehen lernen. Wenn man sich und sein Ego akzeptiert.. dann kann man dies auch bei anderen. Wenn man jedoch mit sich selbst unzufrieden ist, mit seinem Leben, seinem Dasein.. fällt es schwer.. anderen Menschen mehr wie sich selbst zu zubillgen. Man mißgönnt vlt. das bischen Glück was andere haben....


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:13
@bucurie
bucurie schrieb:meinst du dass die menschen/menschheit dadurch sich eingrenzen?
Sie wollen sich in einem sicheren geschützten Raum aufhalten, der Raum ist ihr Glaubenskonzept an welchem sie sich festhalten können. Die Ursache dafür scheint Angst zu sein, Angst davor selbst zu sein und vom Glaubenskonzept unabhängige Entscheidungen zu treffen. Es ist auch sowas, wie die Angst vor den eigenen Möglichkeiten. Ich halte das für wenig sinnvoll und reine Verschwendung von Lebensenergie wenn man sich zu sehr an solche Vorstellungen klammert.


melden
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:13
@Gwyddion
mir kommt eher das gefühl dass es was mit macht zu tun hat und mit "über andere herrschen"


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:15
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Hätte glatt meinereiner schreiben können.
Hi, ja das kann ich mir denken. In dieser Angelegenheit sind wir wohl ähnlich" gestrickt". :)


melden

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:18
@bucurie

Macht über andere zu haben, bedeutet: Es gibt jemanden.. der die menschliche Psyche genau kennt.. und es gibt diejenigen, die ihren Willen aufgeben weil es einfacher ist das ein anderer denkt.

Macht der Suggestion, Macht des Charisma, Macht der Rhetorik....


melden
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:22
@Kayla
also,könnten dadurch andere recht gut profitieren und "ausnützen"?in welche richtung soll oder wird sich das entwickeln?ich meine,manche wollen bald auf dem mars landen und neue erkenntnisse werden folgen.meiner meinung nach muss religion das wort "glauben" frei geben und die menschen mut haben es auch ohne religion zu gebruchen um neue ziele zu erreichen.die menschenheit wird mehr und mehr modern,oder nicht?und deswegen muss religion nicht verschwinden sondern eine coolere rolle einnehmen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:23
@bucurie
bucurie schrieb:und deswegen muss religion nicht verschwinden sondern eine coolere rolle einnehmen.
Das sehe ich ganz genau so.:)


melden

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:25
@bucurie
bucurie schrieb:die menschenheit wird mehr und mehr modern
Nicht überall. Es gibt Länder mit Rückwärtsgerichteter Philosophie.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:30
@bucurie
bucurie schrieb:... die menschenheit wird mehr und mehr modern,oder nicht? ...
Das ist aber das Problem bei religiösen Menschen.
Während sich Naturwissenschaften immer wieder
den neuen Erkenntnissen anpassen, halten religiöse
Menschen an ein altes Buch fest. Es steht zwar nicht
explizit in dem Buch drin, aber sie sind der Überzeu-
gung, es sei von einer Entität inspiriert und dürfe des-
halb nicht verändert werden. Das sich die Umwelt
verändert und anpasst, ist dabei irrelevant.


melden
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:31
@Gwyddion
naja,aber wie sollen sie das halten?da ist meiner meinung die politik eher die kraft dahinter.außerdem neue generationen werden kommen und die werden sicherlich anders urteilen und die haben mehr alternativen.


melden

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:33
@bucurie

Ein Blick nach Ägypten z.B. reicht völlig aus um zu sehen, das die Moderne nicht wirklich kurzfristig gegen die Diktion der Religion gewinnen kann. Zumindest beim Status Quo .


melden
Anzeige
bucurie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jede Religion eine Lüge?

28.03.2013 um 23:35
@der-Ferengi
das könnte wahrscheinlich eine der kernfragen sein.was steckt wirklich dahinter,was verfolgen die religionen wirklich für ziele?mir kommt immer das gefühl dass es mit spiritualität gar nicht mehr so im vordergrund steht sondern um positionen,hierarchien usw.


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der letzte Tag47 Beiträge
Anzeigen ausblenden