Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Stein, Meteorit oder Schlacke?

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Stein
Seite 1 von 1

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 00:48
Ich habe in einem kleinen Dorf in Brandenburg dieses metallähnliche Stück gefunden.
Es sieht aus, wie ein Rest von einem Metall, was geschmolzen ist, doch kann ich mir nicht vorstellen, wo es herkommt,
ausserdem ist es nicht magnetisch. Ich schlug ein paar mal mit einem Hammer darauf und ritzte es mit einem Diamanten. Es verformte sich und der Ritz war zu sehen. Es ist für seine Größe ca. 4cm ziemlich schwer. Beim Schlag mit dem Hammer brach ein Stück ab und im Innenleben funkelte es.
Am Tag zuvor sah ich eine Sternschnuppe in dieser Gegend, kann es evtl. auch ein Stück davon sein?
Vielleicht kann mir jemand beim bestimmen helfen?

20190611 162529Original anzeigen (0,8 MB)

20190611 162504Original anzeigen (0,6 MB)

20190611 162459Original anzeigen (0,7 MB)


melden
Zt1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 04:57
So etwas übers Internet zu fragen und eine korrekte Antwort zu erwarten,ist schwierig.Da müsste man am besten eine Gesteinsprobe entnehmen lassen.
So vom Aussehen würde ich spontan Schlacke sagen,aber funkelt das im Innenleben bei einem Hammerschlag? Das erwarte ich eher bei einem Feuerstein,aber der sieht meiner Erinnerung etwas anders aus. Bin kein Experte,aber ein Meteroitengestein ist doch meistens erwas dunkler ,oder? Daher bin ich auf Schlacke gekommen.


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 11:40
Zt1 schrieb:Bin kein Experte,aber ein Meteroitengestein ist doch meistens erwas dunkler ,oder? Daher bin ich auf Schlacke gekommen.
Danke für deine Anteilnahme, ich habe auf einer Seite dieses Bild gefunden und fand, dass es meinem Fundstück ähnelt.
Screenshot 20190612-113834 ChromeOriginal anzeigen (0,2 MB)


melden
Zt1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 12:16
@Marsman22

Sieht schon ähnlich aus, aber ob es das auch ist :ask: Das ist wieder eine andere Frage :Y:


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 12:30
Mal schauen, ich bleibe auf jeden Fall am Ball und werde berichten, wenn ich eine Lösung habe.


melden
Zt1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 12:32
Das ist anständig von dir und ich hab auch nichts anderes erwartet :Y: :D


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 16:12
@Marsman22
Frag mal @Schdaiff
Glaube er/sie hat mit Geologie zu tun.


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 16:22
Nachtrag

Mich erinnert das Teil an das Zinngießen an Silvester. Käme auch von der Konsistenz hin.


Screenshot 20190612-162158 Opera


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

12.06.2019 um 18:43
Ayashi schrieb:Mich erinnert das Teil an das Zinngießen an Silvester. Käme auch von der Konsistenz hin.
Für Zinn oder Blei ist es zu Hart.


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

13.06.2019 um 00:57
Marsman22 schrieb:Für Zinn oder Blei ist es zu Hart
Die Form erinnert aber an etwas geschmolzenes Metall. Das s so schwer ist, könnte schon auf Blei deuten, vllt ne Mischung aus verschiedenen Metallen


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

13.06.2019 um 08:32
@Marsman22

Ohne weitere Angaben wie Gewicht größe und ner guten Makronahaufnahme ist das nicht genau zu bestimmen. Strichfarbe wäre noch was oder so was weiterhilft. Ein Ritztest mit einem Diamanten ist jetz auch nicht gerade aussagekräftig der ritzt alles.

Gerade bei Eisenhaltigen Sachen ist das schwer, da es da so viel verschiedenes gibt.


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

18.07.2019 um 11:35
Aloha'oe,

ich habe mich auf einem Mineralien basierten Forum beraten lassen, da kam es mit einer hohen Sicherheit, dass dieser Fund wohl Schweißreste von Aluminium sein könnte.
Ich habe leider nicht die Möglichkeit da weiter zu recherchieren und hebe das Fundstück auf.
Wo auch immer es herkommt und was auch immer es ist, es ist schön anzusehen und bekommt einen Platz in meiner Mineraliensammlung.

Danke!


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

19.07.2019 um 23:25
Nicht magnetisch (stärkeren Magnet probieren?) und trotzdem schwer ist eigentlich ungewöhnlich für Meteoriten aber versuch erst mal die Dichte zu bestimmen (zB wie hier beschrieben) damit "schwer" besser definiert ist .. und versuch dich noch mal an den Bildern.


melden

Stein, Meteorit oder Schlacke?

20.07.2019 um 22:52
Das ist definitiv kein Meteorit sondern vermutlich Schlacke.

Dein Objekt weist keine Schmelzkruste auf, hat keine Chondren sowie Regmaglypten, ist nicht magnetisch und ist viel zu hell.


Es gibt 3 verschieden Arten von Meteoriten

1. Eisenmeteorit (aus dem Asteroidenkern)
2. Stein-Eisenmeteorit ( Übergang Oberfläche -> Kern des Asteroiden)
3. Steinmeteorit ( von der Oberfläche des Asteroiden)

Davon gibt es noch ein paar Unterklassen, wie Pallasit, Achondrit etc.
Außerdem gibt es noch ein paar seltene Meteoriten vom Erdmond, Mars und Merkur.

Das alles war nur eine Kurzinformation zu Meteoriten.


Woher ich das weiß?
Bin Meteoritensammler


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
440 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt