Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Stein gefunden, wie heißt er?

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Stein

Stein gefunden, wie heißt er?

02.07.2020 um 19:33
Catwoman3
schrieb:
Meine glänzend und sind sehr glatt. Hast du auch dafür eine Erklärung?
Das kann daran liegen, dass die schwarzen Steine aus dem zerbrochenen Schlackestein stammen, der zuvor als Straßenpflaster verwendet wurde. Möglich ist auch, dass man als Wegschotter nicht zerbrochene Pflastersteine verwendet hat, sondern das Abfallmaterial bei der Schlackesteinherstellung. Die Schlackesteine stammen aus dem Mansfelder Revier, wo Kupferschiefer abgebaut und verhüttet wurde:

Wikipedia: Mansfelder_Kupferschlackensteine
In der etwa hundertjährigen Produktionszeit bis 1976 wurden rund 1,4 Milliarden Schlackensteine produziert. Daneben wurden auch andere Formteile (z. B. Rohre) und Schlackenwolle sowie stückige Schlacke (als Schottermaterial bzw. als Zementzuschlagstoff) hergestellt. Im Zeitraum von 1979 bis 1989 produzierte man in der Gegend noch 15 Millionen Kupferschlackesteine, zudem wurden drei Millionen Tonnen gebrochener Schlacke im Straßenbau verwendet.
Die glatte Oberfläche, der muschlige Bruch (der mich dazu veranlasst hatte, den größeren Brocken auf dem oberen Bild zunächst mit Feuerstein zu verwechseln) sowie die helleren runden Einschlüsse ergeben sich aus der Abkühlungsgeschwindigkeit der Schlacke:
Je nach Abkühlungsgeschwindigkeit erstarrte die Schlacke rein glasig (bei schneller Abkühlung), oder es wurde Pyroxen als kristalline Phase ausgeschieden. Daneben traten Reste der sulfidischen Phase (in Tröpfchenform) auf.
Quelle: Wikipedia: Mansfelder_Kupferschlackensteine#Technische_Eigenschaften


melden

Stein gefunden, wie heißt er?

02.07.2020 um 19:38
@Mutagenius

Ich danke dir.
Man lernt nie aus.


melden

Stein gefunden, wie heißt er?

02.07.2020 um 19:41
@Catwoman3

Gern geschehen. :)


melden

Stein gefunden, wie heißt er?

07.07.2020 um 01:48
@Catwoman3
Ach diesen Stein meinst du.
Früher hiess er Thorsten, aber inzwischen ist er etwas Arrogant geworden, und bildet sich ein, er könne sich seine Namen selbst aussuchen..
Joa..das macht er auch.
In 3 Stunden heisst er Katja.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt