Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tierschutz und Umweltschutz

484 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Umwelt
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

09.03.2006 um 18:28
Diese beiden Themen sind so Umfangreich das man gar nicht weis wo man anfangen soll.Hat
man auf einen Beitrag was geschrieben ist man schon wieder weiter.

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden
Anzeige

Tierschutz und Umweltschutz

09.03.2006 um 18:28
Denkt doch mal wie früher es war. Fabriken wurden direkt in der Stadt gebaut. Es gabkeine Umweltverordnungen.Keine Warnschrift auf Zigarettenpackungen oder Farbdosen.Was diein China machen da können wir nichts tun.Außer wir greifen China rücksichtlos an underobern China.

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

09.03.2006 um 19:49
Das war wie du schon schreibst " Früher ". heute hat man erkenntnisse und weis das maneinen Fehler begangen hat.

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden

Tierschutz und Umweltschutz

09.03.2006 um 20:45
Ja, aber hier regen sich Tierschützer auf die wahrscheinlich sowieso sich die Bäuche mitFleisch stopfen über Fälle in China.Das sie total umweltzerstörerisch sind stimmt. Wiegesagt, den Wald sollte man retten. Aber man muss nicht ausflippen, weil irgendwelcheSpasten die Tiere zur Pelzverarbeitung quälen und nicht normal schlachten.Würde man dasmit Menschen machen dann sollte man sich wirklich aufregen.

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

09.03.2006 um 20:50
@The_Sorcerer
Haben Tiere kein Recht, keine Würde, nur irgendwelche Menschen.
Ich finde Deine Einstellung da ziemlich mies und arrogant.

--------------------------
Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.
-=CIA=- -=*|CduS|*=-


melden

Tierschutz und Umweltschutz

09.03.2006 um 20:55
@relict

Haben Pflanzen nicht auch Rechte zum Leben ? Haben wir das Recht sie zuKlopapier zu verarbeiten ? Pflanzen sind auch Lebewesen. Das ist eben nunmal der Lauf derNatur. Tiere fressen Pflanzen,Tiere essen Tiere,Menschen essen Tiere und Pflanzen,verändern ihre Umwelt und machen mit ihr was sie wollen.

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

09.03.2006 um 21:01
@The_Sorcerer

Wenn Du so denkst, dann stelle aber bitte Menshcen, Pflanzen undTiere auch auf eine Stufe, mit allem drum und dran.
Dann sollte es für Dich auchabsolut keinen Unterschied mehr machen, ob Menschen oder Tiere gequält oder gefressenwerden, denn es nimmt sich ja absolut nichts.

--------------------------
Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.
-=CIA=- -=*|CduS|*=-


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:19
Ist das Thema damit abgehackt und erledigr?

Das kanns doch noch nicht gewesensein, oder doch!

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:28
Nein dachte nur wenn ich weiter schreibe dann würde es noch ausarten und sich dieNaturhasser sammeln es ist sehr traurig ....

Aber ich hätte eine Idee wenn ichmir so die Tierschutzorganisationen anschaue und die Tierschutzorganisationen sind dieziemlich isoliert finde ich von großen wie UNICEF oder den anderen Hielfen gfür die 3.Welt die sehr viel mehr Kapital besitzen .
Ich wäre dafür das man eine Verbindungschaffen würde denn wenn es der Natur gut geht geht es auch den Menschen gut oder nicht ?

Stichwort Dessertifikation oder Brandrodung der Regenwälder .

Mansollte auch sich selbst besser anpassen und spaarsamer mit den Reccourcen werden und mitEnergie sparen und nicht die Angst davor haben das es der Wirtschaft schlechter gehenwürde denn ihr geht es gut nur nicht dem Arbeitsmarkt und Umweltschutz würde fürArbeitsplätze sorgen wenn es wenigstens etwas mehr geachtet würde .

Vorschlägewären hilfreich .

Totgeburt
Eminenz von
¿sträwkcüR -=üRveR=- noituloveR?


melden

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:33
Ich bin dafür, dass man überschüssige Nahrungsmittel an die Länder der dritten Weltliefert

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:35
Mal ein Hinweis .

Naturschutz ist Heimatschutz !
Keine leere Parole denkeich oder ?



DieErde ist unsere Heimat und wer mag schon einen Saustall als Haus ?

Ich fühlemich nur in einer natürlichen Umgebung wirklich wohl .
Aber Fortschritt heißt nochlange nicht das er sich gegen die Natur richten muss sonder er kann mit der Naturharmonieren !

Es darf nur nicht zu viel Technik geben es muss Grenzen geben .

Totgeburt
Eminenz von
¿sträwkcüR -=üRveR=- noituloveR?


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:36
"Ich bin dafür, dass man überschüssige Nahrungsmittel an die Länder der dritten Weltliefert"

Und damit die Einwohner davon abhält, eine eigene funktionierendeLandwirtschaft aufzubauen? Ein Volk von Bettlern erzieht?

"Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.Ich bin der Geist der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles was entsteht, ist wert das es zugrunde geht. Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
So ist denn alles was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element..."
-=ebai=-


melden

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:37
Link: www.bfn.de (extern)

The_Sorcerer
Na endlich mal ein richtiger Beitrag das freut mich das es doch etwasgibt .
Ich bitte dich nur wenigstens etwas Rücksicht auf die Natur zu geben daswürde mich sehr freuen .


Einige Infos ->

Totgeburt
Eminenz von
¿sträwkcüR -=üRveR=- noituloveR?


melden

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:38
Aniki
Stimmt auch wieder man sollte sie nicht mit ungesunder Nahrung "füttern" .
Hmm aber wir haben starke Nahrungsüberschüsse ...

Totgeburt
Eminenz von
¿sträwkcüR -=üRveR=- noituloveR?


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:48
@ The_Sorcerer
das haben wir schon schon mit unserer Kleidersammlung erreicht! Damithaben wir schon einen ganzen Industriezweig ausgeschaltet. das sollteb wir uns beiSpenden aller Art vor Augen halten!

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:48
Crawler, im MOMENT haben wir starke Nahrungsüberschüsse! Was, wenn sich das plötzlichändert? Dann haben nicht nur wir ein Problem, sondern vor allem (wieder) die, die wir mitnoch so gutgemeinten Hilfslieferungen von uns abhängig gemacht haben. In akutenNotsituationen muß mit Nahrung geholfen werden, klar. Aber mit Langzeitspenden schadetman mehr als zu helfen.

Und das Öko-Zeugs mit "ungesund" laß isch einfach malunkommentiert...

"Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.Ich bin der Geist der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles was entsteht, ist wert das es zugrunde geht. Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
So ist denn alles was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element..."
-=ebai=-


melden

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 14:58
Aniki
Ja es sollte Hilfe zur Selbsthilfe heißen man sollte niemanden verwöhnenausserdem verliert unser Staat viel Geld bei ständigen Spenden wo das Geld meist sowiesoin falschen Händen landet ...

Aber das ist ein Thema was man nicht alleine sehensollte !
Ich meinte eine aktive Hielfe für Umweltschutz und Gründung von natürlichbelassenen Regionen wo sich die Natur erholen kann .
Und Regionen die wiederbewirtschaftet werden können und das geht man hat es in einigen Regionen Südamerikaserfolgreich geschafft brand gerodetes Land wieder auf zu forsten und hat dadurchfruchtbaren Boden gewonnen der für Landwirtschaft genutzt werden kann .

Aberich denke die Welt muss sich erholen !
Der Mensch hat die Natur stark beeinträchtigtund ich habe mit eigenen Augen starke Schäden der natur in Russland gesehen und auch inanderen Ländern ...

Wie gesagt wenn es der Natur gut geht geht es auch demMenschen gut .
Denn ein gut funktionierendes Ökosystem bietet gesündere Nahrung undist in der Lage sich zu regenerieren wenn man es sich selbst überlässt .

DerMensch existiert nicht dafür die Erde zu vernichten sondern um zu leben !
Und sichdas zum überleben das nötigste zu nehmen .
Nicht zu verschwänden !
Haben wirdas vergessen ?
Einige viele ja !
Aber ich hoffe das es noch welche gibt denendie Natur am Herzen liegt ?

Totgeburt
Eminenz von
¿sträwkcüR -=üRveR=- noituloveR?


melden

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 16:46
Finde auch das man mehr Acht auf die Umwelt geben sollte!
Und finde es negativ wieeinige mit ihr umgehen!

Aber man sollte Mittel in betracht ziehen die dasDenken ändern!

Aber Menschen scheinen nur aus Fehlern zu lernen nur mit demUnterschied das dieser Fehler nicht so ohne weiteres gerade gebogen werden kann!

Bei Rechtschreibfehlern an den guten Herr "Konrad Duden" wenden denn ich habe diese Sprache nicht gemacht ^^
-=üRveR=-


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 17:24
Bei jeder Umweltverschutzung, naja sagen wir mal bei fast jeder, geht es doch nur um denProfit. Wie kann ich meine Gewinne noch steigern!

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden
Anzeige

Tierschutz und Umweltschutz

10.03.2006 um 17:27
Umweltverschutzung ?
Was ist denn das ?

Hmm ich denke der einzige undüberhaupt wichtigste Profit des Umweltschutzes ist denke ich das Leben ansich oder nicht?

Aber Erz hat Recht man lernt zu spät ...

Den Profit steigern hmmwie genau meinst du denn das ?

Totgeburt
Eminenz von
¿sträwkcüR -=üRveR=- noituloveR?


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Heilkräuter69 Beiträge