Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben Tiere eine Würde?

470 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Würde

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 00:24
@Katori

Ich glaub zwar, dass du meinen Beitrag ordentlich fehlinterpretiert hast, aber okay!

..

Solange Tiere keine Gesetze schreiben können, bleibt das Wohl oder Übel an den Menschen hängen. Oder hast du einen besseren Vorschlag, um die Rechte von Tieren zu durchzusetzen?


melden
Anzeige

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 00:28
@Aldaris ja allerdings hab ich den, nur wird der eh auf generelle Ablehnung stoßen. Stell dir mal vor man dürfte per Gesetz höchsten 2x im Monat Fleisch essen.

Nunja zur Würde der Tiere, denen ist es scheißegal ob sie eine haben, das ist eh wieder nurmal eitles Menschengeschwätz.


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 00:31
@Katori

Interessant, dass Beiträge, die ich völlig neutral geschrieben habe, plötzlich so interpretiert werden, als ob das meine persönliche Meinung ist. Dem Gesetz nach wird von einer Würde gesprochen und diese Würde wird den Tieren gewährleistet. Ich betone -extra für dich- dem Gesetz nach .


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 00:35
@Aldaris hab nicht behauptet das du das du damit deine Meinung vertritts, aber an dieser Stelle mag ich sie mal hinterfragt haben :).


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 00:42
Auf phoenix läuft übrigens gerade eine sehr schöne Tierdoku. Findet man ja kaum noch im Tv.


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 00:46
Diese Komodowarane sind echt faszinierend.


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:00
Okay, ich habs gefunden. Sehr interessant. So und jetzt beende ich meine Selbstgespräche hier.^^

http://www.youtube.com/watch?v=_aeoOIyS5l4


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:16
@Aldaris

aber auch schön dir beim fasziniert sein zuzugucken ;)

Ist doch die Grundlage für jeglichen Naturschutz^^

auch wenns echt komisch klingt, aber ich empfehle mal an der Stelle
"DIE LUSTIGE WELT DER TIERE"
was wirklich ernst gemeint ist!^^


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:18
Omega. schrieb:"DIE LUSTIGE WELT DER TIERE"
Also ich bitte dich. Das habe ich mindestens dreimal gesehen.


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:18
@Aldaris

^^
na dann ist ja gut


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:19
@Omega.

Ich freue mich nur, dass man mal wieder so eine tolle Tierdoku im Fernsehen sieht. :) Früher habe ich fast nur solche Dokus geschaut.


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:28
@Aldaris

ja ich vermisse ja auch steve irwin..... :(





aber wegen der lustigen Welt der Tiere muß ich eine Scene verraten....^^

also, da ist ein durstiger Buschmann. Er ist weit unterwegs und kennt keine Wasserstelle....was macht er?^^........erstmal sucht er einen Termitenbau. In ein passendes Loch tut er ein paar Körner oder so rein, und zwar so, daß ihn ein Affe dabei beobachten kann....dann geht er weg. Neugierig wie der Affe ist, schaut er nach, was da rein getan wurde, mit der Hand, in dem Moment kommt der Buschmann wieder und macht dem Affen eine Leine um, was nur geht weil der Affe zu gierig ist und seine Hand nicht öffnen will um sie aus dem Loch zu ziehen^^

so....jetzt hat der Buschmann den Affen an der Leine^^ den bindet er an einen Baum und gibt ihm Salz zu fressen. Dann kommt er iwann wieder, bindet den Affen los und rennt ihm hinterher zur nächsten Wasserstelle :D :D :D


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:33
@Omega.

Du hast mein Gedächnis reaktiviert. :D :D :D

Ich erinnerte mich als Erstes an die Szene, wo die Tiere (Ich glaube, es waren hauptsächlich Affen) vergorene Früchte verspeisten und dann betrunken durch die Gegend torkelten. :D

..

Ja der Irwin war ziemlich durchgeknallt. Und dann wurde er nicht von einem Krokodil, sondern von einem Stachelrochen getötet, soweit ich mich erinnere.


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:35
Ich hoffe das schweift jetzt nicht in einen Tierfilm Thread ab. Zentrale Frage: Haben Tiere eine Würde.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:41
Ja haben sie. Warum sollten nur Menschen sowas haben?


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:44
@der_wicht

" Die Würde des Tieres ist unantastbar"
...hätte ich gern da stehn^^

Ich verstehe nur nicht, warum man meint, daß das was mit Vegetarismus zu tun hat...
Ich halte es eher wie die Indianer und habe sehr sehr großen Respekt vor allem Leben, und entschuldige mich, bei den Lebewesen, daß ich sie töten muß, um zu leben, und das macht sie mir noch wertvoller, sowohl die Pflanzen als auch die Tiere.
Ich würde also vorschlagen, Tieren ein extrem schönes Leben zu bereiten und sie zu essen, wenn sie von selbst gestorben sind. Mindestens.....da eine Jagd "in freier Wildbahn" eher unwahrscheiinlich ist, aufgrund fehlender "Wildbahn"- halt als Zwischenlösung, bis wir alle im Geldfreien Wohlstand leben, aufhören uns wie die Irren zu vermehren und wieder Natur kommen kann.


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:46
@Omega.

Du hättest einfach nur antworten können auf meine EDIT: Aussage und dann wären wir zum Thema zurück gekehrt. Belaste den Wicht doch nicht mit solchen höchst-komplizierten Details! :D :D :D


melden

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:48
Aldaris schrieb:Belaste den Wicht doch nicht mit solchen höchst-komplizierten Details!
:D :D

muß er dann mit rechnen^^


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 01:55
Ich sehe es genauso wie die Indianer. Würde bedeutet, Tiere mit Respekt zu behandeln und nur dann zu töten, wenn es sich nicht vermeiden lässt (z.b. Nahrungsbeschaffung, aber nur dann).

Man muss kein Veggie werden, um Tieren gegenüner Respekt zu zollen.

Muss Omega daher recht geben.


melden
Anzeige

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 02:02
@Aldaris
@Omega.
Lol. Ihr Nasen :D

Ich fühle mich nicht belastet durch "hochkomplizierte Details". ;)
Ich töte keine Tiere, die ich esse, daher kann ich mich nicht bei ihnen entschuldigen, auch wenn ich weiß, was Du @omega damit meinst. Natürlich haben Tiere eine Würde und es sollte an uns sein, diese zu respektieren und die Tiere, die wir zur Nahrungsaufnahme töten auch so human wie möglich halten und auch töten.

Als Kind war ich bei meinem Onkel in einer Legebatterie und das war für mich ein Bild des Grauens. Solche Massentierhaltungen gehören meiner Meinung nach abgeschafft. Das wäre nichts anderes, als wenn wir ein ganzes Leben auf 2qm verbringen würden, nebeneinander und aufeinander gestapelt wären. Abartig.
Auch Tiere mit Tiermehl zu füttern muss nicht sein.

Klar will jeder sein Schnitzel, oder Ei so billig wie möglich kaufen, aber man sollte sich auch Gedanken machen, was man da gerade finanziert. Nur wer soll die Menschheit dafür sensibilisieren? Die Medien sicher nicht.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge
Anzeigen ausblenden