weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben Tiere eine Würde?

468 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Würde

Haben Tiere eine Würde?

13.01.2011 um 22:07
@poipoi
poipoi schrieb:Mir scheint, das einzige Tier ohne Würde ist der Mensch.
das ist wohl wahr!


melden
Anzeige

Haben Tiere eine Würde?

13.01.2011 um 22:29
@Katori

Mhhh....finde ich beide nicht zutreffend.Sklaventum?


melden

Haben Tiere eine Würde?

13.01.2011 um 22:36
Schändlich unwürdiges Sklaventum. Sie müßen allesamt ja für echt jeden Dreck herhalten. @Vymaanika


melden
Sophosaurus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

13.01.2011 um 23:49
Die einzige Definition von Würde, findet sich in Gesetzestexten. Da gibt es die Amtswürde. Die haben Amtsträger. Die ist im Grundgesetz zum schutzwürdigsten Gut überhaupt erklärt.


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 00:10
Sophosaurus schrieb: Da gibt es die Amtswürde. Die haben Amtsträger. Die ist im Grundgesetz zum schutzwürdigsten Gut überhaupt erklärt.
Nein. Grundgesetz Artikel 1, Absatz 1, "Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt."


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 00:19
@blackmamba
blackmamba schrieb:wir menschen sind nun mal fleischfresser
Falsch.
blackmamba schrieb:und unsere vorfahren haben alle tiere, die sie gesehen und gegessen haben geehrt; sie haben sie sogar auf höhlenmalereien festgehalten und soweiter.
Ja, schön. Und welcher Züchter und welcher Schlächter macht das heute, ganz zu schweigen von den Konsumenten?

Abgesehen davon: Jagd von wilden Tieren unter Einsatz des eigenen Lebens (ungleich) Nutztierhaltung.
blackmamba schrieb:man kann sich nun streiten, ob man nutztiere industriell tötet oder nicht, aber es geschieht mit bestimmten regeln bzw bedigungen, sodass kein tier leiden muss.
Nochmal falsch.

Geh mal in nen Schlachthof und schau dir die Angst an, und hör dir die fürchterlichen Schreie an und dann sag nochmal, dass da keiner leidet.

Selbst die Arbeiter sind entweder psychisch krank, oder gehen daran kaputt.


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 00:29
@17

bin kritikfähig. nehme es mir zu herzen.

danke


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 00:30
@blackmamba

Gut.

Ich hatte schon damit gerechnet, dass gleich irgendwelche fünftausendmal durchgekauten Trotzphrasen kämen.


melden
Sophosaurus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 00:56
@poipoi

Sag ich doch. Da steht doch nicht, jeder hat oder jeder bekommt eine Würde.

Wenn da nun stünde: Die PKW der Menschen sind unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt, dann werden alle PKW derer beschützt, die einen haben. Wer keinen hat, bekommt deswegen aber nicht einen vom Staat. Und mit der Würde ist es auch nicht anders. Wer eine hat, dem wird sie geachtet und geschützt.

Die Amtswürde ist die einzige gesetzlich definierte Würde. Und die haben natürlich nur Amtsträger. Mit anderen Worten: Alle staatliche Gewalt dient den Amtsinhabern. Die sind zu respektieren Punkt Wir sind eine konstitutionelle Diktatur PUNKT Merkt jeder, will aber keiner wahrhaben. Die haben euch schön verarscht. Was solls. Alles gelaufen.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 03:13
@Sophosaurus
In einem Gesetzestext der Schweiz wird "Kreaturen" ,respektive nicht-menschlichen Tieren, eine Würde zugesprochen.


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 03:35
Und selbst wenn nicht, hätten sie trotzdem eine.

Bei so etwas sind Gesetze scheissegal. Das Universum schert sich nicht um menschengemachte Gesetze.


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 03:54
Tiere können ganz einfach keine Würde haben, weil sie sich ja sonst würdig verhalten würden, es allerdings nicht tun, da es vorkommt, dass sie einander quälen
Na wenn man das so sieht... Dann kann man schonmal einem großen Prozentsatz der Menscheit ebenfalls die würde aberkennen. Ich bin keineswegs gegen die Jagt oder gegen das essen von Fleisch (ganz im Gegenteil) wobei ich der Meinung bin das Tiere trotzdem eine Würde haben und diese auch respektiert werden sollte. Tiere zu quälen gehört genausowenig wie der Mord an einem Menschen in eine gesunde Gesellschaft.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 04:00
@17
"Bei so etwas sind Gesetze scheissegal. Das Universum schert sich nicht um menschengemachte Gesetze."

Weiß ich,
wollte nur den User über mir darauf hinweisen, da er ja so auf Gesetzestexte gepocht hat.
Ist allerdings eine lustige Vorstellung in der afrikanischen Wildnis einem Löwen zu begegnen und ihn auf die gesetzlich festgelegte Menschenwürde hinzuweisen, bevor er einen zerfleischt.
Schon amüsant wie imaginäre, menschliche Konstrukte im Angesicht roher Natur zerfallen.


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 04:01
@Demandred
Demandred schrieb:wollte nur den User über mir darauf hinweisen, da er ja so auf Gesetzestexte gepocht hat.
Ich weiß, ich weiß.

Ich kenn ja deine höchst vernünftigen Ansichten bereits aus anderen Threads, wo es immer wieder erfrischend ist, jemanden mit so viel Geist zu lesen ^^


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 04:12
@17
Du nennst es erfrischend, andere nennen es menschenverachtend und darwinistisch. :D

Zum Topic.
Mein Denkansatz:
Bei den germanischen Heiden galt Würde als Unverletztheit von Körper und Geist, die es unbedingt im Rahmen des Möglichen aufrecht zu erhalten galt.
Ist eine mMn recht legitime Definition von Würde, die ich so für mich übernehmen kann und unbedingt auf die Faune übertragen werden MUSS.
Jemand Einwände?
Wenn ja, warum?


melden
Sophosaurus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 04:57
Würde ist eine komische Vokabel. Die ganze Frage ist komisch.

Kann ein Subjekt (oder ein Objekt) denn überhaupt a priori eine Würde haben?

Ist Würde nicht im Grunde eine Qualität, die das Verhältnis zweier Subjekte oder Objekte zueinander bestimmt? Eine Frage der Verhältnismäßigkeit, der Angemessenheit. Man kommt der Sache durch ihre Umkehrung eher auf die Spur. Was ist Unwürde. Eine Verhalten kann unwürdig sein. Ein Mensch kann nur durch sein Verhalten zu einem unwürdigen werden. Unwürdig meint unwert.

Man gehe ungewaschen in ein Nobelrestaurant. Des dort um den Gast getriebenen Aufwandes nicht wert ist der ungewaschene ein Unwürdiger. Hätte er keine Arme, und könnte sich gar nicht waschen, wäre er kein Unwürdiger.

Würdig kann also nur sein, wer unterlässt unwürdig zu sein. Kann ein Tier etwas unterlassen? Wenn, dann ist es etwas, das es nicht kann. Folglich kann es nicht unwürdig sein. Der Umgang mit einem Tier kann unwürdig sein, und macht den so Handelnden zu einem Unwürdigen.


melden

Haben Tiere eine Würde?

14.01.2011 um 13:34
@17
also ist Würde nur eine Menschliche Erfindung.
@Sophosaurus
was Du sagst ist mir zu kompliziert


melden
Sophosaurus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

16.01.2011 um 02:03
@whisky

Ja meinste etwa mir nicht?
Würde ist halt zu kompliziert.
Abschaffen, und sich an klarere Dinge halten!


melden

Haben Tiere eine Würde?

26.02.2011 um 22:36
Um ehrlich zu sein, könnten wir hier zunächst über den Begriff "Würde" an sich sprechen und ihn analysieren, ohne das direkt auf Tiere zu beziehen. Denn große Männer wie Immanuel Kant, Friedrich Schiller etc. definieren die Würde unterschiedlich. Allein darüber kann man sich den Kopf zerbrechen.

Zumindest wird die Würde auch Tieren in gewisser Weise im Rechtswesen zugesprochen.


melden
Anzeige

Haben Tiere eine Würde?

27.02.2011 um 00:20
Aldaris schrieb:Zumindest wird die Würde auch Tieren in gewisser Weise im Rechtswesen zugesprochen.
Fein, muß eigentlich für alles ein Gesetz von Menschen geschrieben sein?


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden