Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Quake Watch 2011

3.804 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Japan, Ende, Erdbeben, 2011, 2010, Tsunami, 7, Chile, Stärke, Kalifornien + 18 weitere

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:29
sentex schrieb:.. und ich schrieb noch: es fängt ruhig an.
Na, warum hast du dann Japan nicht gewarnt? :| Du hast es ja anscheinend wieder alles kommen sehen :D



Dass es in einem Jahr stärkere Erdbeben als 5.1 geben wird, ist allerdings auch keine große Überraschung.


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:31
@Tommy137
Tommy137 schrieb: Japan hat wenig Platz, wenig Rohstoffe und braucht bei der hohen technologischen Entwicklung und Industrie viel Energie.
Das gleiche gilt ja zum Beispiel auch für Deutschland nur hier gibt es nicht dieses Erdbebenrisiko und trotzdem ist der Atomausstieg ein großes Ziel.

Hoffentlich kriegen die Japaner das mit ihrem AKW in den Griff > so ein Supergau betrifft doch die gesamte Region und nicht nur Japan.


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:34
hoffentlich bekommt china jetzt nicht auch noch nen stärkes "hauptbeben"


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:34
ich denke mal falls es wirklich im schlimmsten falle zum gau kommt werden wir die auswirkungen auch hier spüren (fallout) ????

ich hoffe sehr, dass die techniker das in den griff bekommen werden


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:34
felixmerk schrieb:Das gleiche gilt ja zum Beispiel auch für Deutschland nur hier gibt es nicht dieses Erdbebenrisiko und trotzdem ist der Atomausstieg ein großes Ziel.
Nö.. für Deutschland gilt nicht "das gleiche". Durch unsere großen Kohlevorkommen haben wir ganz andere Möglichkeiten zur Energieversorgung als Japan.

Wikipedia: Kohle/Tabellen_und_Grafiken


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:38
Tommy137 schrieb: Nö.. für Deutschland gilt nicht "das gleiche". Durch unsere großen Kohlevorkommen haben wir ganz andere Möglichkeiten zur Energieversorgung als Japan.
Dann sollen die japanischen Industriellen Kohle einführen > wenn sie soviel produzieren wollen und nicht Atomkraftwerke bauen


melden
melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:59
Ein Atomkraftwerk kühlt nicht ab, nur so nebenbei... das geht nicht gut aus.
-------------------------------------------

doch die Reaktion baut sich ab bis auf die normale Reaktion von Brennstäben halt.



--------------
Das gleiche gilt ja zum Beispiel auch für Deutschland nur hier gibt es nicht dieses Erdbebenrisiko und trotzdem ist der Atomausstieg ein großes Ziel.
-----------------------------------------------

Tja der Deutsche ist ja auch vermeintlich SChlauer und kauft seinen Atomstrom lieber in Tschechien.


------------------------------------------------------
Hoffentlich kriegen die Japaner das mit ihrem AKW in den Griff > so ein Supergau betrifft doch die gesamte Region und nicht nur Japan.
--------------------------------------------------------

Nun mitnichten würd es so ablaufen wie Tschernobil, das gibt die Konstrutktion nicht her. Der Westen war immer so KLug vor dem Gau Beton um seine Reaktoren zu Häufen, nicht wie die UDSSR das ganze in eine mehr oder weniger gedämmte Fabrikhallte zu bauen.

Abgesehen davon glaube ich schon das die Japaner in der LAge sind Generatoren zu dem Kraftwerk zu schaffen um die Kühlung aufrecht zuerhalten.


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 16:59
Das hört sich nicht gut an...http://www.derwesten.de/nachrichten/Atomgefahr-in-Japan-Voralarm-in-Deutschland-id4408632.html

Voralarm in Deutschland

Düsseldorf/Tokio. Atomgefahr in Japan? Das Bundesumweltministerium hat Informationen, dass die Kühlung eines Atomreaktors nur noch für wenige Stunden gewährleistet werden kann. Die Folge: Im schlimmsten Fall droht eine Kernschmelze.

Die Situation im japanischen Atomkraftwerk Fukushima Daiichi ist offenbar bedrohlicher als zunächst gedacht. Das Bundesumweltministerium haben Nachrichten aus Japan über die internationale Atomaufsicht IAEO erreicht, wonach die Situation vor Ort zu eskalieren droht, wie aus Sicherheitskreisen der WAZ-Mediengruppe bestätigt wurde.

Demnach könne die Kühlung des Atomreaktors in Japan in Folge des verheerenden Erdbebens nur noch für wenige Stunden gewährleistet werden. Es gebe keine externe Stromversorgung mehr. Auch die Notstromsysteme über Dieselaggregate würden nicht mehr funktionieren. Über Batterien könne die Kühlung nur noch wenige Stunden aufrechterhalten werden. Was danach passiere sei offen, hieß es in den Sicherheitskreisen. Es sei aber sehr wahrscheinlich, dass danach keine Einspeisung von Kühlmittel in den Reaktor mehr möglich sei. Im Extremfall droht eine Kernschmelze, sagen Experten. Man bereite sich auf den Katastrophenfall vor. Die Region in Japan rund um das Kraftwerk wurde im Umkreis von 5 Kilometern evakuiert. Auch in Deutschland wurde ein so genannter Voralarm ausgelöst. Demnach werden die Messstellen zur Überwachung der Radioaktivität in den Bundesländern in Bereitschaft versetzt. Überwachungsmaßnahmen können danach unmittelbar ausgelöst werden.


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:01
Ist klar die Deutschen schieben schon mal Panik.


Ansonsten ist das bisher nur die Aufgauschte Version der Meldung vor einer Stunde


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:01
Müssen hier echt zig Artikel zum gleichen Thema reinkopiert werden, ohne dass es neue (wichtige) Informationen gibt? :|


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:04
wenn ihr nur zu rummeckern habt dann lasst es !! @Fedaykin
@Tommy137


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:07
@spiky

Ich meckere lediglich über die Darstellung der Ereignisse.


Eingis Meldungen dramatisieren das ganze vielleicht doch etwas mehr als Angebracht oder.


Anbei hier eine Ähnliche Situation in den USA.


Wikipedia: Kernkraftwerk_Three_Mile_Island


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:10
Tja die Kernenergie ist eben doch nicht so ungefährlich, wie gerne mal weisgemacht wird. Allerdings, sie durch Kohle zu ersetzen, halte ich auch nicht für klug, genausowenig wie einen Atomausstieg und dann den Atomstrom von Frankreich importieren.
Da muss erst ein durchdachtes Konzept her, ehe man die Dinger in D abschaltet.


melden
Aga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:12
@spiky
ich finde es gut dass du es posten tust .
@Tommy137
sorry aber ich finde deine bemerkung enorm ....,es gibt auch leute vielleicht die sich keine nachrichten anschauen können und es lieber lesen , so wie ich.


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:17
Aga schrieb:sorry aber ich finde deine bemerkung enorm ....,es gibt auch leute vielleicht die sich keine nachrichten anschauen können und es lieber lesen , so wie ich.
Dass es Probleme mit den Kühlsystemen in Atomkraftwerken gibt, wurde bereits auf der letzten Seite oft genug erwähnt:

Beitrag von kleineeule, Seite 33
Beitrag von Mystery1887, Seite 33
Beitrag von bösezicke, Seite 33

Reicht das nicht? Oder soll hier wirklich jeder Artikel dazu reinkopiert werden?

Die könntest du dir bei Bedarf auch selbst zusammensuchen... Allmystery ist immer noch ein Diskussionsforum, kein Newsticker.


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:18
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Eingis Meldungen dramatisieren das ganze vielleicht doch etwas mehr als Angebracht oder.
Im Fernsehen wird auch berichtet das eine großräumige Evakuierung in Kraft gesetzt wird...die Brennstäbe sind schon zu sehen,die Experten können sich das nicht erklären...

@Aga

Danke... :)


melden
Aga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:21
@Tommy137
ich werde mich auf diese diskussion nicht weiter einlassen,danke.


melden

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:24
spiky schrieb:die Brennstäbe sind schon zu sehen,die Experten können sich das nicht erklären...
Dazu würde ich gern einen Artikel sehen... davon war in den bisherigen Meldungen ja nichts zu lesen/hören :)


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

11.03.2011 um 17:26
@Tommy137

Im Fernsehen habe ich das gesehen...


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Können Katzen heilen87 Beiträge