weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbreakable - Grenzt es an Realität?

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Ufos, Evolution, Gesundheit, Bruch

Unbreakable - Grenzt es an Realität?

17.07.2011 um 12:23
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:Was soll denn genetische Perfektion sein?
Allele, also Ausprägungen eines Gens, die Vorteile gegen eine Sache bringen, bringen oft Nachteile in anderer Hinsicht.

Schauen wir uns mal zwei der Beispiele an, die ich aufgeführt habe.

Eine höhere Knochendichte führt zu einem höheren Gewicht und dadurch zu mehr Energieverbrauch. Aber was ist dann näher an der "genetischen Perfektion"? Ein Organismus, der robuster ist, oder einer, der energieeffizienter arbeitet?

Verschiedene Ausprägungen des HLA-Lokus bringen erhöhte Resistenz gegen bestimmte Krankheiten. Auf diesem Lokus liegen 6 verschiedene Gene, die bei diesen Resistenzen rein spielen. Führen nun alle diese Gene zu Resistenzen gegen eine bestimmte Krankheit, so ist ein Organismus sehr resistent gegen diese Krankheit, jedoch anfälliger gegen andere. Ist also eine hohe Resistenz gegen eine bestimmte Krankheit "perfekter" oder durchschnittliche Resistenzen gegen ein breites Spektrum an Krankheiten?
Pan_narrans schrieb:ES kann halt kein "vollkommen ausloten" geben, da alles für einen Preis erkauft werden muss. Dieser Preis kann ein höherer Energiebedarf sein, oder Nachteile, die für einen Vorteil in Kauf genommen werden müssen. Das versuch ich Dir ja gerade zu erklären.

Natürlich ist es möglich, dass eine Person stärker und intelligenter als der Durchschnitt ist. Nur wird diese Person auch mehr Nahrung benötigen. Das ist für uns verwöhnte Wohlstandsmenschen zwar kein Problem, aber sobald eine Nahrungsknappheit da ist, wird das zu einem ausgewachsenen Problem.
gut geschrieben, kann ich dir zu 100% beipflichten

@Bananengrips
Bananengrips schrieb:Die perfekte Genetik ist für mich die vollkommene Auslotung des möglichen. Damit meine ich, die perfekte Kombination, zwischen Widerstandsfähigkeit und Energieeffizienz.
dann müsstest du als Bakterium, Wikipedia: Bärtierchen o. Tiefseequalle existieren
das sind sehr einfach gestrickte Organismen mit wenig Energiebedarf aber schwer kleinzukriegen


melden
Anzeige

Unbreakable - Grenzt es an Realität?

27.07.2011 um 17:51
Es gibt ja Menschen die sehr dehnbar sind, vielleicht ist das der Gegenpol zu der Glasknochenkrankheit.
Auch wenn es keine richtige Krankheit ist^^


melden

Unbreakable - Grenzt es an Realität?

27.07.2011 um 20:45
hmm was gebrochen naja noch nicht geschafft,
auch wenn ich aus 10 metern runtergefallen bin oder mit fast 80km/h mit dem fahrrad auf die schnauze gefallen bin.
Aber leider kommen immer blaue Flecken und schlürfwunden die dann saumäßig brennen beim duschen oder baden :(


melden

Unbreakable - Grenzt es an Realität?

27.07.2011 um 20:47
@Angelhunter235

Wie schafft man mit dem Fahrrad bitte 80Km/h?


melden

Unbreakable - Grenzt es an Realität?

27.07.2011 um 20:48
@Prof.nixblick
einen sehr sehr steilen berg runter zu fahren


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbreakable - Grenzt es an Realität?

03.08.2011 um 13:22
Man könnte zum Beispiel das CIPA-Syndrom als "Gegenpol" zur Glasknochenkrankheit sehen.

Wikipedia: CIPA-Syndrom

*blubb*


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden