Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Sex, Partner, Behinderung, Genetik, Inzucht

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 13:58
Fast alle in Deutschland wissen ja was inzucht bedeutet.
Fast jeder von denen weiß auch was passiert wenn man sie betreibt.

Also sind sich die Partner Genetisch zu ähnlich kommt es zu Geistig und Körperlich behinderten Kindern oder zu Genetischen Fehlern in den Meisten fällen.


So nun zu meiner Frage.

Heißt das im Umkehrschluss das wenn mein Partner von ganz weit weg kommt sagen wir mal Zentral Afrika oder Südamerika.

Das die Kinder die daraus entstehen widerstandsfähiger,gesünder und sogar Geistig leistungsfähiger sein können ?


melden
chainedKnee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 13:59
Ban schrieb:...sein können ?
Ja


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 14:03
@Ban
je unterschiedlicher die Gene zwischen zwei Menschen, desto Vielfältiger die Erbsubstanz beim Nachwuchs, desto höher die Überlebenschancen......so sagt man, aber man muss ja heute nicht weit reisen, um einen Partner mit fremden Genen zu finden.....außerdem sollte es ja darauf ankommen, ob man sich versteht, zusammen Eltern sein will, ein Kind haben will.......es wird ja nicht nach bester Gensituation sortiert hoffe ich


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 14:06
Tussinelda schrieb:es wird ja nicht nach bester Gensituation sortiert hoffe ich
unterbewußt wohl schon.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 14:09
@jayjaypg
ja, unterbewußt.....aber ich reise ja nicht unterbewußt in irgendeinen Kontinent, nur um theoretisch besseres Genmaterial für mein noch ungeborenes Kind zu finden


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 14:34
@Tussinelda

Es ist ein rein Biologische Frage die ich gestellt habe.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 15:14
@Ban
Ban schrieb:... sein können ?
können ja. aber eben nicht müssen.
zumal jeder gensatz jederzeit mutieren kann.
und jeder gensatz mit sicherheit auch fehler enthält, es ist nur fraglich ob die entsprechenden fehler sich auswirken oder nicht.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 15:21
Können, das ist der Punkt.
Die Gefahr, dass das Kind einen genetischen Fehler hat, ist zwar geringer, als bei einer Inzucht, aber nicht ausschliessbar.
Ob es dann besser ist, da wurde es zu wenig Untersucht.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 16:41
@Dr.AllmyLogo
also so weit ich weiss kommt die theorie dass sich bei inzucht genetische fehler ausbilden vor allem daher, weil fehler im chromosomensatz dann nicht durch komplett fremde chromosomen ausgeglichen werden können. oder anders gesagt (schwer zu erklären): die gefahr dass der gleiche fehler bei beiden eltern vorhanden ist, wenn auch nicht als krankheit bzw. symptom in erscheinung getreten ist, ist bei inzucht natürlich wesentlich höher als bei einander völlig fremden gensätzen.

es gibt ja jede menge schwere erbkrankheiten die nur deshalb nicht ausbrechen, weil der andere gensatz da zum tragen kommt.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 16:53
@wobel

Das mit dem Inzucht ist mir längst bekannt.
Ich meine wenn man jemanden aus einen völligen fremdem Land, oder Kontinent nimmt, ob dann die Kinder gesünder oder wiederstandsfähig sind, das wurde noch zu wenig untersucht.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 16:54
Schau dir mal die Models an. Die haben oft Eltern von ganz verschiedenen Nationalitäten. Sprich Mischungen können das Aussehen begünstigen.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 17:17
@Dr.AllmyLogo
ich hab's auch nicht für dich geschrieben sondern für alle.

das risiko das ein genfehler zum ausbruch kommt ist bei inzucht vor allem deshalb höher, weil es eben sein kann dass beide elternteile den gleichen fehler haben, der sonst nicht zum ausbruch käme.

dass eine mischung mit großer entfernung "gesünder" wäre kann ich mir nicht wirklich vorstellen, im gegenteil, ich könnte mir sogar vorstellen dass das eher nach hinten losgeht, je nachdem wo das "ergebnis" einer solchen "mischung" denn dann letztendlich leben will.
afrikaner sind ja z.b. auch in ihrer genetik mittlerweile viel besser an das dortige klima angepasst als europäer und umgekehrt, von daher könnte es sein dass die "mischung" daraus weder in afrika noch in europa so wirklich gut klarkommt.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 17:44
@wobel
häh? Na dann frag mal die Schwarzen, die nicht in Afrika leben.....so etwas habe ich ja noch nie gehört.....


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 17:47
Ban schrieb:Also sind sich die Partner Genetisch zu ähnlich kommt es zu Geistig und Körperlich behinderten Kindern oder zu Genetischen Fehlern in den Meisten fällen.
In den meisten Fällen? Dann dürfte es in weltweit ja fast nur Krüppel geben..

Was ist denn mit den Amazonasvölkern, die vollkommen abgeschottet leben? Die hätten demzuvolge ja eigentlich schon lange ausgestorben sein müssen.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 17:54
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:häh? Na dann frag mal die Schwarzen, die nicht in Afrika leben.....so etwas habe ich ja noch nie gehört.....
ich sag nur: sonnenbrand.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 18:01
@wobel
entschuldige bitte, aber mein Ex-Mann war schwarz und hatte keinerlei Probleme, weder in den USA noch hier, auch mein Kind hat keinerlei solche Probleme, die ihr das Leben außerhalb Afrikas erschweren würden


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 18:04
@Tussinelda
hast du in afrika probleme?
mit dem klima z.b.?
musst du dich dort eincremen?


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 18:54
@wobel
musst Du das hier nicht, wenn die Sonne stark scheint? Bekommst Du hier keinen Sonnenbrand?
Schwarze bekommen auch Sonnenbrand und Hautkrebs
http://www.hilfreich.de/koennen-dunkelhaeutige-einen-sonnenbrand-erleiden_2587


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 18:56
@Tussinelda
du wirst doch nicht bestreiten wollen dass es da schon gewisse unterschiede gibt zwischen den verschiedenen "rassen"? allein darauf wollte ich raus.
und das ist nun mal wissenschaftlich belegt.


melden

Frage zu Inzucht beim Menschen.........

31.12.2012 um 18:59
@wobel
erstens ist der Begriff "Rasse" was Menschen unterschiedlicher Ethnie/Herkunft betrifft schon lange obsolet und zweitens sind Deine Schlussfolgerungen nicht haltbar, es leben überall auf der Welt Menschen jeglicher Hautfarbe, von einem akuten Problem, wie Du glaubst, dass diese Menschen es haben müssten, wenn sie nicht dort leben, wo es eigentlich für sie gedacht war, habe ich noch nie gehört


melden
175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt