weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

434 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Massentierhaltung

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

23.09.2014 um 14:53
@Kaffeetasse23
kommt drauf an. massentierhaltung ist es dann, wenn mehr als zehn grossvieheinheiten (GV) pro hektar fläche vorhanden sind. GV werden meist übers gewicht ermittelt und da würde ein durchschnittsmensch einem kalb (50-100kg) entsprechen und das wären dann ~0,2GV.

Dh 5 menschen wären eine GV und 50 dann 10GV. Ab 51 menschen auf 10 000m² (100*100m) könnte man ein grossraumbüro also massentierhaltung nennen.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

23.09.2014 um 17:06
Massentierhaltung ist einfach nur pervers und abartig; ich esse schon seit längerem kein Fleisch mehr.
Wer sich hier klar für eine solche Tierquälerei ausspricht, damit er auch weiterhin sein antibiotikaverseuchtes Billigzeug in sich reinfuttern kann, hat wohl noch nicht durchschaut, was er damit neben den Tieren auch sich selbst und diesem ganzen Planeten antut...
Und die große Diskrepanz zwischen der Anzahl an Menschen, die Massentierhaltung in der Theorie gaaanz furchtbar finden, in der Praxis aber trotzdem jeden Tag Fleisch und Wurst essen, liegt meiner Meinung nach einfach nur an der enormen Fähigkeit des Homo sapiens, etwas das er nicht mit eigenen Augen sieht, zu verdrängen.
Daher wäre ich auch dafür schon in der Schule Bilder und Dokumentationen über dieses Thema zu zeigen.
Es muss ja auch nicht komplett auf Fleisch verzichtet werden - das Problem ist die Menge, in der es vertilgt wird...


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

23.09.2014 um 23:01
Ich finde Massentierhaltung furchtbar. Die Haltungsbedingungen, als auch den Umgang mit den Tieren. Ich frage mich immer wieder, warum es dem Menschen möglich ist, eine derartige Grausamkeit an den Tag zu legen.
Massentierhaltung ist ja auch nicht nur für die Tiere problematisch. Sie spielt ja auch eine große Rolle für das Hungerproblem auf der Welt, die Regenwaldabholzung, die Umweltverschmutzung...
Ich finde, wir essen einfach auch zu viel Fleisch. Und das sollte dann auch noch so billig wie möglich sein. Ein Hähnchen kostet nicht so viel, wie eine Schachtel Zigaretten, das kann doch nicht sein.

Ich kaufe Fleisch bei Bioland. Ist zwar mega teuer, aber die haben hohe Standards und töten auch die männlichen Küken nicht. Dafür zahlt man dann halt ca. 4 Cent mehr pro Ei, aber das ist ja nicht viel.

Ich möchte in Zunkunft ganz auf Fleisch verzichten, oder es zumindest nur dann essen, wenn ich wirklich ein Verlangen danach habe.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

02.10.2014 um 12:32
Ich halte gar nichts davon, aber ich mache auch nichts um dem entgegenzuwirken.
Somit halte ich es für falsch und scheinheilig mich hier über Massentierhaltung negativ zu echauffieren, wenn ich das ganze auch noch unterstütze, was nicht heißen soll, dass ich Massentierhaltung befürworte oder gutheiße.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

08.10.2014 um 17:34
@gastric
gastric schrieb:@Kaffeetasse23
kommt drauf an. massentierhaltung ist es dann, wenn mehr als zehn grossvieheinheiten (GV) pro hektar fläche vorhanden sind. GV werden meist übers gewicht ermittelt und da würde ein durchschnittsmensch einem kalb (50-100kg) entsprechen und das wären dann ~0,2GV.

Dh 5 menschen wären eine GV und 50 dann 10GV. Ab 51 menschen auf 10 000m² (100*100m) könnte man ein grossraumbüro also massentierhaltung nennen.
Dann hast du noch nicht gesehen, wie Kälber gehalten werden.
Kälber kommen 8 Wochen in einem Drahtkäfig, der ist so klein, dass das Kalb überall anstößt. Egal wo. Seitlich, vorne, oben, ja und unten sowieso. Das Kalb hat nicht die Möglichkeit, sich zu drehen.
Bei zwei Bauern habe ich das gesehen, und seiddem kaufe ich kein Kalbfleisch mehr. Sowas unterstütze ich nicht.


melden
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

08.10.2014 um 19:42
Alle findens schrecklich, das Fleisch soll dann aber bitte schön trotzdem billig bleiben...


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 11:22
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Dann hast du noch nicht gesehen, wie Kälber gehalten werden.
Das schließt du jetz woraus? Ich hoffe doch nicht aus dem theoretischen rumgerechne mit offiziellen zahlen


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 12:02
Hat kein Lebewesen verdient. :|


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 13:00
@Vltor
Vltor schrieb:Alle findens schrecklich, das Fleisch soll dann aber bitte schön trotzdem billig bleiben...
Das ist ja das Problem, Fleisch muss billig sein, damit viel verzehrt werden kann.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 13:01
@little.human
little.human schrieb:Hat kein Lebewesen verdient.
Der Meinung bin ich auch.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 13:15
@Vltor

Ich esse eigentlich garnicht so viel Fleisch.. auf der Pizza halt, mal Salami, Schinken, Thunfisch oder Sardellen, gleiches Spiel beim Salat. Oder mal einen Burger, einen Döner, Shiwapshishi, Chili con Carne oder Bolognese bei Nudeln. Bei der Brotzeit mal Pfefferbeißer, Knoblauchwurst, Gelbwurst, Fleischsalat, oder Frikadellen, und das dürfte es so ziemlich gewesen sein.

Ich denke beim Essen oder Kaufen von abgepackter Wurst ehrlich gesagt nicht an Tiere - will ich auch garnicht, denn dann hätte ich ein schlechtes Gewissen. Ich könnte auch niemals vor dem Essen ein Tier auswählen, dass dann geschlachtet wird und auf den Teller kommt. Aber ganz verzichten auf Fleisch, könnte ich wohl nicht. Ich sehe das so: Meine Hunde essen Fleisch, ebenso wie es schon immer von Menschen gegessen wurde und wird - jedoch könnte sich heutzutage jeder bewusster von Fleisch ernähren. Soll heißen - darauf achten, wo und was man für Fleisch kauft, und nicht jeden Tag Fleisch essen bzw. es nicht übertreiben.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 13:29
@gastric
gastric schrieb:@Kaffeetasse23
kommt drauf an. massentierhaltung ist es dann, wenn mehr als zehn grossvieheinheiten (GV) pro hektar fläche vorhanden sind. GV werden meist übers gewicht ermittelt und da würde ein durchschnittsmensch einem kalb (50-100kg) entsprechen und das wären dann ~0,2GV.

Dh 5 menschen wären eine GV und 50 dann 10GV. Ab 51 menschen auf 10 000m² (100*100m) könnte man ein grossraumbüro also massentierhaltung nennen.
Entschuldige bitte,
ich weiss, dass man die Kälberzucht nicht mit Massentierhaltung vergleichen kann, da habe ich einen Fehler gemacht. :)


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 13:38
@morgenrot37
Hä? Ich hab vom prinzip her nur geschrieben, dass massentierhaltung nichts mit der anzahl an tieren zutun hat, sondern mit der anzahl an tieren pro fläche. Nirgends hab ich geschrieben, dass es kälbern gut geht oder das kälberzucht nichts mit massentierhaltung zutun hat O_o ich versteh einfach nur nicht, was du mir sagen willst.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 14:14
@gastric
gastric schrieb:Hä? Ich hab vom prinzip her nur geschrieben, dass massentierhaltung nichts mit der anzahl an tieren zutun hat, sondern mit der anzahl an tieren pro fläche.
Ja, das weiss ich, ich habe da einen Fehler gemacht.
gastric schrieb:Nirgends hab ich geschrieben, dass es kälbern gut geht oder das kälberzucht nichts mit massentierhaltung zutun hat O_o ich versteh einfach nur nicht, was du mir sagen willst.
Nein, du nicht, ich habe geschrieben, das es den Kälbern schlecht geht, und das die Kälberzucht nichts mit Massentierzucht zutun hat. Lese meinen Beitrag nochmal. :)


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

09.10.2014 um 14:49
Massentierhaltung ist nicht hübsch, aber leider ein notwendiges Übel.

Und im Gegensatz zu früher sterben bedeutend weniger Tiere in der Haltung.
Der Prozentsatz bei Hühnern liegt bei 2-3%.

Und man darf auch nicht vergessen das die Hühner nicht aus einem wunderschönen Wald- und Wiesenleben entführt wurden und in den Stall kamen.
Sie wuchsen in Zuchtstationen auf.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

13.10.2014 um 17:53
@zaubertraudl
zaubertraudl schrieb:Daher wäre ich auch dafür schon in der Schule Bilder und Dokumentationen über dieses Thema zu zeigen
Das wird in manchen Schulen gemacht.
Mein Enkel hat einen Lehrer, der allerdings Veganer ist, der hat den Kindern 3 Filmchen gezeigt, mit dem Titel:
Das Leben der Schweine:
Das Leben der Kühe:
Das Leben der Hühner:
Kommen natürlich auch noch die Fische dazu, und einige andere Tiere.
Aber um den Kindern zu zeigen, wie es wirklich aussieht in der Masttierhaltung, haben die 3 Filmchen gereicht. Mein Enkel ist seitdem kein Fleisch mehr.
zaubertraudl schrieb:Es muss ja auch nicht komplett auf Fleisch verzichtet werden - das Problem ist die Menge, in der es vertilgt wird
Der Meinung bin ich auch, früher gab es nur einen Sonntagsbraten, und die Menschen haben auch überlebt, vielleicht sogar gesünder. Wenn man nämlich weniger Fleisch isst, kann man sich auch Biofleisch kaufen, was dann Artgerecht gehalten wird, und für den Menschen auch gesünder ist.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

13.10.2014 um 18:08
Solange eine Nachfrage nach billigem Fleisch besteht, wird es diese Form der Tierhaltung geben. Auch wenn es eigentlich alle besser wissen sollten/könnten.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

13.10.2014 um 18:08
Ich habe persönlich auch was dagegen das Tiere in Massen gehalten werden.
Jedoch, stellt euch vor,
das wäre nicht der Fall. :)

Kein Hackfleisch, keine Schnitzel, keine Hühner, nichts.
Das alles was man einmal oder mehrmals in der Woche so braucht.
Keine Milch, keine Eier.
Zumindestens das alles nicht in der Menge wie wir es gewohnt sind,
einmal zum Lidl oder Aldi, schon aber weniger.
Nach dem Motto, wer zuerst kommt mahlt zuerst. Die anderen gehen leer aus.

Was hälst davon, @morgenrot37 ?


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

13.10.2014 um 18:25
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Ich habe persönlich auch was dagegen das Tiere in Massen gehalten werden.
Jedoch, stellt euch vor,
das wäre nicht der Fall.
Wenn das nicht der Fall wäre, müsstest du eben weniger Fleisch essen, und würdest nicht dadurch krank. Im Gegenteil, das Fleisch ist mit Antibiotika und anderen Medikamenten verseucht, davon kannst du krank werden,
GiusAcc schrieb:Kein Hackfleisch, keine Schnitzel, keine Hühner, nichts.
Das alles was man einmal oder mehrmals in der Woche so braucht.
Keine Milch, keine Eier.
Keine, stimmt ja nicht, nur weniger ist die Devise. :)
GiusAcc schrieb:Zumindestens das alles nicht in der Menge wie wir es gewohnt sind,
Hier schreibst du es ja selber, von allem etwas weniger.

Hast du schonmal Filme gesehen, die zeigen, wie Tiere gehalten, nein ich muss sagen gequält werden? Da vergeht dir von alleine der Appetit.


melden
Anzeige
-kk-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

13.10.2014 um 18:30
Überhaupt gar nichts. Welche Vorteile hätte eine Massentierhaltung? Keine,ist nur eine reine Tierquälerei.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Andauernde Blitze11 Beiträge
Anzeigen ausblenden