weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tiere in eurer Nähe

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur Tiere Beobachten

Tiere in eurer Nähe

28.03.2013 um 10:57
@Jantoschzacke
Keine Insekten? :troll:


melden
Anzeige

Tiere in eurer Nähe

28.03.2013 um 15:48
99118,1364482083,SDC16849.JPGHaustiere haben wir 2 Hunde und 1 Katze. :) Da wir auf dem Land wohnen und direkt hinter unserem Grundstück nur Felder und Wiesen sind, haben wir hier so allerlei Getier. Wir bekommen Besuch von Wildkaninchen, Hasen, Füchsen, Rehen, verschiedene Vogelarten. Wir hatten sogar des nachts einen Uhu, der uns mit seinen Rufen erfreute. :) In den Sommermonaten kann man hier in der Dämmerung Fledermäuse beobachten, die auf Insektenfang gehen. Da wir mit Holz heizen, welches überall auf dem Grundstück gelagert wird, haben wir hier auch Hornissen, die dort ihre Nester bauen.

Wenn es mit dem Bild klappt, den kleinen Burschen habe ich im Winter 2010 bei uns im Garten fotografiert!


melden

Tiere in eurer Nähe

28.03.2013 um 15:53
Ach ja, die Kröten habe ich ganz vergessen. Sobald es wärmer wird und nass, dann haben wir auf der Terrasse andauernd Kröten. Und wenn man nicht aufpasst, kommen die auch ins Haus rein. Wir haben im Sommer oft die Terrassentür auch, wegen der Hunde und das nutzen die Kröten und kommen rein! Es kann schon manchmal etwas lästig sein! ;)


melden

Tiere in eurer Nähe

28.03.2013 um 16:07
99118,1364483225,FalterUnd da fällt mir noch ein seltener Gast ein, welchen ich im Garten fotografiert habe. So einen Falter hatte ich hier in Schleswig-Holstein noch nie gesehen, im Internet gestöbert und fand heraus, dass es ein "Kleiner Weinschwärmer" gewesen sein muss.

Leider ist das Bild nicht so gut geworden.


melden

Tiere in eurer Nähe

28.03.2013 um 17:43
@derMessias

Ich hab weiße, hell brauen, dunkel braune, hell grüne, dunkel grüne, olive, " grau" , cream farbene ja glaub des wars :D


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

28.03.2013 um 20:03
Habe ich heute fotografiert.

IMG 0319


IMG 0324


IMG 0353


melden

Tiere in eurer Nähe

29.03.2013 um 01:10
@Anja-Andrea
Die Fotos sind klasse - wie auch alle anderen die du immer zeigst! :) Die eine Ente da in der Mitte des Fotos hebt so cool ihr Bein. :D


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

29.03.2013 um 08:20
@Türkis
IMG 0334


melden
Zfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

29.03.2013 um 23:27
Hallo also als Haustiere habe ich drei Katzen,drei Schaffe und ein Pferd (Hafflinger).
Naturmäßig in diesem Winter ungewöhnlich viele Eichelhähre am Vogelfutterhaus,ansonsten Rehe,Dammwild,gelegendlich mal nen Fuchs sowie Marderhunde,mit denen is es aber so eine Sache leider weiß man nur von ihrer Existens weil hin und wieder einer auf der Straße umkommt,habe leider noch keinen lebend gesehen.
Ansonsten noch Wildkaninchen,Hasen,Wasservögel,Stockenten usw.


melden

Tiere in eurer Nähe

30.03.2013 um 01:47
@Anja-Andrea
Hehe, genial. :D

Igel hatte ich ganz vergessen, die sah ich auch schon hin und wieder über ne Wiese rennen. :)


melden
Yucca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

30.03.2013 um 12:27
Also ich achte sehr auf mein tierisches Umfeld da ich es geniesse Leben zu sehen.

In meiner direkten Nachbarschaft wohnen Rehe, Hasen, Füchse, Wildschweine, Marder , Vögel , Katzen und Kleintiere anderer Art :)

Ich finde es schön aus dem Fenster zu schauen Abends und die Tierwelt im normalen ruhigen Leben einfach zu beobachten.


melden

Tiere in eurer Nähe

30.03.2013 um 12:57
Bei uns wimmelt es auch von allerlei Tierarten .... um einige zu nennen :
Viele Vögel u.a. Viele Finkenarten z.b. Grünfink, Erlzeisig, Buchfinken, Goldammern, Sperlinge. Dann Drosseln und auch Kraniche. Ein Pärchen Nilgänse (kommen immer wieder mal vorbei).
Eichehäher, Krähen (brütet ein Paar auf unserer Eiche) Elstern, Kibitze, Falken, Milane, Bussard. Dann Rehe, Hasen, Kaninchen, Dachse, Füchse, Ringelnattern (an meinem Teich), Teichmolche. Insekten (Da wir ja sehr nahe am Wald wohnen, wirklich viele verschiedene). Ja, auch Wildschweine...

Zuhause habe ich : Fische im Teich, ein Kaninchen im Haus (frei laufen, ohne irgendwelche Nageschäden am Holz).
Sechs Katzen und zwei Pferde.


melden

Tiere in eurer Nähe

11.04.2013 um 21:21
@Anja-Andrea

OMG-diese Küken sind ja herzallerliebst!
Da geht mir das Herz auf!

Ich liebe Tiere auch über alles.Habe selbst 4 Hündchen(Shih-tzus),eine Katze,9 Spinnen und im Garten sehe ich oft eine dicke Kröte und einen Igel.
Meine Hunde haben auch (mittlerweile) sehr großen Respekt vor der Kröte. ;D :D


melden

Tiere in eurer Nähe

11.04.2013 um 21:21
@Anja-Andrea

sind das deine?


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

11.04.2013 um 22:47
@kraenzle
Leider nicht, die habe ich bei einem Nachbarn fotografiert :-)


melden

Tiere in eurer Nähe

12.04.2013 um 10:50
Ich habe 4 indische Laufenten, einen Hasen, chinesische Seidenhühner ,18 Brieftauben und einen Teich mit Kois, Karpfen und Goldfischen....hin und wieder entdeckt man dort auch Molche und Flusskrebse. Rehe verirren sich auch ab und an in unseren Garten und das obwohl wir gar keine großen Felder und Wälder in der direkten Nähe haben.


melden

Tiere in eurer Nähe

12.04.2013 um 13:19
Also bei mir in der Nähe läuft unser Hund, unsere zwei Katzen rum. des weiteren haben wir ne Menge an Fischen und unsere Mieter haben zwei Wellensittiche ne katze nen hund, zwei Meerschweinchen und zwei Frettchen. Im Garten sind ein paar Singvögel nen paar fremde Katzen und aller hand Insekten. Erst gestern hatte ich Spinnen im Zimmer (ich habe Arachnophobie)


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

12.04.2013 um 13:31
Spinnen und asiatische Marienkäfer haben bei mir überwintert.

Eine Motte scheint ihr Unwesen zu treiben, das kann ich eigentlich gar nicht leiden, bei aller Tierliebe.

Ansonsten sind draußen die üblichen Verdächtigen, vorzugsweise Spatzen. :) Ach ja, jede Menge Hunde laufen hier herum, aber nicht meine.

Gestern hatte ich die Gelegenheit, Mandarinenten zu knipsen. Mal sehen, was da im Apparat ist und ob da was vorzeigbar ist.


melden
Anzeige

Tiere in eurer Nähe

12.04.2013 um 13:36
@peggy_m
Worin unterscheiden sich asiatische Marienkäfer von unseren einheimischen? also wenn ich jetzt bei google suche kann ich da kaum unterschiede erkennen... Bin auch eigentlich nicht soo interessiert an Insekten


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden