weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tiere in eurer Nähe

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur Tiere Beobachten

Tiere in eurer Nähe

15.04.2013 um 20:16
@Sorella
hmm da blüht mein anglerherz auf^^ der sieht ja schön groß aus=) würd da sofort meine angel reinhalten^^


melden
Anzeige

Tiere in eurer Nähe

15.04.2013 um 20:20
@Caradoc
Ja, das stimmt, die sind zum Teil ganz schön groß. Aber ob so ein Karpfen schmeckt? Meine Sache ist es jedenfalls nicht...


melden

Tiere in eurer Nähe

15.04.2013 um 20:22
@Sorella
wenn der Karpfen nicht zu groß und alt sind dann schmecken die relativ gut. auch wenn ich selber nicht so aufs Fische essen stehe^^

Also mein letzter Karpfen war richtig lecker


melden

Tiere in eurer Nähe

15.04.2013 um 20:51
Also in meiner Nähe sind immer viele Tiere. Habe 2 Hunde, einen Kater, 4 Kaninchen und 2 Meerschweinchen. Im Moment ziehe ich die ersten beiden Eichhörnchen Findelkinder in diesem Jahr groß. Die schleppe ich überall mit hin, also immer Tiere in der Nähe.
Ich lebe zwar in einer Großstadt, aber wenn ich rausgehe sehe ich viele Tiere. Füchse, Strassenkatzen, Fledermäuse, div. Vögel und Wildkaninchen fallen mir da spontan ein.
Ich finde es immer wieder faszinierend wieviel leben in einem kleinen Stückchen grün stecken kann, selbst wenn es mitten in der Stadt liegt.
Traurig finde ich Leute, die ihren Vogarten oder Garten "hübsch" machen und große Tannen oder Bäume abholzen die ja viel Lebensraum bieten, um Bambus oder anderes fremdartiges Gestrüpp zu pflanzen....


melden

Tiere in eurer Nähe

16.04.2013 um 16:23
@Caipirinha007
ich hab aus meinem Garten auch alle Tannen und alles über 4 Meter hohe rausgeworfen.
Und, was soll ich dir sagen, es gibt nicht weniger, sondern andere Viecher im Garten.
Als Beispiel: Jetzt kommen natürlich keine Tannenmeisn mehr, dafür gibts wieder jede Menge
Blau-und Schwanzmeisen ...


melden

Tiere in eurer Nähe

17.04.2013 um 05:04
Also was für Tiere bei mir in der Nähe sind?Naja das sind schon einige.Ich fang lieber mit den Haustieren da wären 1 Bullmastiff Rüde (5 Jahre), 1 Tschecholwakischer Wolfhund Hündin (5 Monate alt),3 Katzen Bauernkatzen also keine Rassekatzen zwei von denen sind bei uns Geboren worden vor 2 Jahren.Dann wären noch 2 Ziegen, 12 Mäuse+Babymäuse müssten das +/- 20 sein (werden aber verfüttert u.teilw. verkauft) dazu kommen noch 3 Schlangen (2 Kornnattern u.1 Kaiserboa).Ach ab und zu haben wir nen Fuchs bei uns im Garten,der sich dann meistens unter den Zaun durchmacht u.zu den Nachbarn geht (wahrscheinlich wegen der Hühner) hab auch schon ein Reh bei uns gesehen (hat die Blumen u.glaube auch die Erdbeeren gefressen).Seit einpaar Tagen sind immer einpaar Raben bei uns u.bei uns auf dem Grundstück lebt auch ein Eichhörnchen.In einer der Fichten die wir haben.Ich seh bei uns auch öfters Erdkröten u.im Komposthaufen haben sogar Ringelnattern ihr Gelege.Bei uns gibts viele Tiere das liegt auch daran das wir ziemlich nahe am Wald wohnen ungefähr 35m vom Wald weg.Von daher gibts immer was zusehen bzw.zu hören z.B. wenn ein Reh schreit.Und ein befreundeter Jäger meinte dass es bei uns Wald sogar Luchse gibt.Im Sommer seh ich dann auch immer Blindschleichen u.Schlingnattern auch andere Reptilien (meistens zwar Tod o.was davon übrig bleibt (Katzen) )


melden
Prinz_Valium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

17.04.2013 um 10:46
Hier gibt's wirklich alles. Von der Wildsau bis zur Ringelnatter.

Und ich habe zwei Hunde :D


melden

Tiere in eurer Nähe

17.04.2013 um 11:23
Gestern waren wir am Angelsee. Dort waren Fledermäuse und Kröten zu sehen.
Sehr interessant, vor allen Dingen für unsere Tochter


melden
Prinz_Valium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

17.04.2013 um 11:27
@derMessias
Das glaube ich :) wir haben einen Sumpf vorm Haus, da sieht man die auch öfters :)


melden

Tiere in eurer Nähe

18.04.2013 um 09:26
@Prinz_Valium
Sumpf...oh, das heißt: viele Mücken denke ich mal, oder?


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tiere in eurer Nähe

18.04.2013 um 10:52
Ups ja, Mücken sind auch in meiner Nähe. Die erste in dieser Saison habe ich schon gesichtet. Klugerweise saß sie auf der frisch renovierten, weißen Wand. Ich vermute, sie wußte, dass sie dort nicht erschlagen wird^^. ;)


melden

Tiere in eurer Nähe

20.04.2013 um 14:44
Heut morgen beim Waldspaziergang...

1af9fe Schatzi


melden

Tiere in eurer Nähe

21.04.2013 um 15:19
Bei uns ein Hund und da wir sehr nahe am Wald wohnen rennen bei uns öfters Rehe durch die Straßen. Weiter entfernt gibt es hier auch einen Galloway-Park.


melden
Anzeige

Tiere in eurer Nähe

21.04.2013 um 15:48
@all

Bei unserem Nachbarn bruetet eine winzig kleine Henne auf 6 Eieren, wenn es einen "Vater" gibt kann es nur mein Hahn sein. Himmel was tu ich dann mit den kleinen? Ich hab 4 Killer Katzen,ich hoffe die kleinen, als die Eier befruchtet sind, werden um einiges groesser als die Mutter. g.r. D.R.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden