weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schmerzen in Träumen

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Schmerzen
Seite 1 von 1

Schmerzen in Träumen

20.07.2011 um 22:39
Guten Abend,
mein Kopf lässt mir mal wieder keine Ruhe, und ich bin momentan am zweifeln, ob das ein Traum war oder eben doch die Realität. Ich habe eine kleine Frage vorweg: Ist es möglich, dass man in Träumen reale Schmerzen empfinden kann?

Ein wenig zum Verständnis. Folgendes "Gebilde" hat sich in meinem Kopf quasi eingebrannt:
Ich stehe als kleiner Fratz gegenüber von dem Eingang zum Kindergarten auf einer Wiese mit einem runden Tisch. Es nähern sich 2 Personen. Ein zweiter kleiner Fratz, noch jünger als ich, und ein älterer, der nicht dort hin gehört.
Aus einem nicht ersichtlichen Grund werde ich vom älteren der beiden zusammen geschlagen. Die Schmerzen dort sind real gewesen. Zumindest sagt mir das mein Gedächtnis.

Die Antwort auf das Warum, hängt hinter einem grauen Schleier, genau so wie das, was danach passiert ist, da ich mich an meine Zeit im Kindergarten/Hort eigentlich fast gar nicht mehr erinnern kann.


Nun zu den 2 Personen. Es sind Brüder, und das Gesicht des älteren hat sich bei mir eingenistet und ich würde ihn heute noch auf der Straße erkennen, da er eine nur Straße weiter wohnt, oder gewohnt hat und sich, wann immer ich ihn gesehen habe, fast nicht verändert hat.

Um meine eigentliche Frage zu erklären: Ich habe ein längeres Gespräch mit meiner Mutter gehabt. Sie weiß von so einem Vorfall nichts. Auch die Frage, ob eine Veränderung meines Wesens eingetreten ist, wurde verneint. Mein Typ ist und war schon immer mehr oder weniger extem Zurückhaltend. Es wäre also möglich, dass ich von einem solchen Vorfall, falls er wirklich eingetreten ist, nichts erzählt habe...


Ich hoffe man kann mir eine Antwort auf die Frage geben. :-)


Grüße
Christian


melden
Anzeige

Schmerzen in Träumen

21.07.2011 um 00:58
@Chriss89
Ich wurde mal im Traum von nem Hund in den Arm gebissen und das tat weh.. Ob es sich bei dir nun um einen Traum handelt oder nicht kann ich leider nicht beurteilen, vielleicht verdrängst du Einiges von der Zeit damals?


melden

Schmerzen in Träumen

21.07.2011 um 06:29
Stimmt. Ich habe öfters Krämpfe in der Wade im Traum....und werde dann tatsächlich wach mit einen Wadenkrampf. Wird irgendwie im Unterbewusstsein verarbeitet. Und dann bekommt man das halt mit...wenn auch schmerzhaft, wie bei mir.


melden

Schmerzen in Träumen

21.07.2011 um 08:31
Man kann doch da gar nicht von "realen Schmerzen" sprechen sondern eher von Empfindungen

Es tat weh ist dann eher eine dumpfe Empfindung die halt durchgekommen ist.


melden

Schmerzen in Träumen

21.07.2011 um 11:01
Naja... Das Problem ist, dass sich das in meinem Kopf eingenistet hat...

Was mich daran zweifeln lässt ist das, dass anscheinend niemand etwas davon mitbekommen hat, oder vielleicht auch nichts mitbekommen wollte.

Es war an sich keine dumpfe Empfindung, dass es weh tat. Die Schmerzen sind die wie bei einer Schlägerei.


melden

Schmerzen in Träumen

21.07.2011 um 11:07
@Chriss89

Dein Gehirn arbeitet doch auch in der Nacht und wenn Du lebhaft träumst Du wirst zusammengeschlagen dann erinnert sich das gehirn an Schmerzen die es empfunden hat als Du Dich wirklich mal gekloppt hast ;)

Völlig normal.


melden

Schmerzen in Träumen

22.07.2011 um 02:58
Ich glaube einfach das du in Wirklichkeit Schmerzen hattest und das ist so zu verstehen :

Kennt ihr das Gefühl wenn ein Gegenstand in eurem Traum vorkommt das eigentlich Geräusche macht und dies tut es dann auch nur es gibt die Geräusche eures Weckers wieder? Es ist so als würde euer Gehirn sich darauf einstellen das dieser Wecker gleich klingeln wird und dieser "Wecker" kriegt seinen eigenen Teil des Traumes. Ich glaube so ähnlich wird wird das bei dir gewesen sein und zwar das dein Gehirn gemerkt hat : "AHA Da übersäuert was!" und schon hast du von diesen Beiden geträumt die dich kurz darauf vermöbelt haben. Nur so eine theorie :|


melden

Schmerzen in Träumen

04.08.2014 um 13:27
Unser Gehrin kann uns viel erzählen..warscheinlich sind es schmerzen die nicht da sind, aber dein Hirn sagt dir das sie da sind, weil es sie mit dem Unterbewusstsein in verbindung bringt... glaub ich mal..


melden

Schmerzen in Träumen

04.08.2014 um 16:09
Wieso gräbst du einen alten Thread aus? naja, so alt isser auch nicht.

Jedenfalls kann man sagen, dass sich das Gehirn wirklich viel einbilden kann und dementsprechend "Schmerzen" freigibt.

Das beste Beispiel ist wohl der Scheinschmerz wenn jemanden das Bein amputiert wurde und er sich Schmerzen am fehlenden Fuß einbildet. Echt krasse Sache.


melden

Schmerzen in Träumen

04.08.2014 um 17:27
Im Traum kann man ganz deftige Schmerzen empfinden... ich hatte als Kind hin und wieder Alpträume, in denen irgendwelche Teufel zum Fenster hereinglotzten, und diese Träume endeten immer damit, daß mir brutal irgendwas hinten in Höhe der Hüfte in die Wirbelsäule gestochen wurde, und diese Schmerzen waren jedesmal so heftig, daß ich schlagartig und schreiend aufgewacht bin und sie noch ein paar Minuten lang danach gespürt habe. In einem anderen Traum hat jemand auf mich geschossen, und auch diese Schmerzen der Treffer waren so heftig, daß ich sie noch nach dem Aufwachen gespürt habe. Allerdings hatten diese Schmerzen alle keine realen Ursachen (soviel ich weiß - ich kann mir jedenfalls keinen Grund vorstellen, warum bei mir als kleinem Kind jemand an der Wirbelsäule herumstechen sollte. An die Stories von Aliens, die des Nachts an schlafenden Leuten herumexperimentieren, glaube ich nämlich nicht). Diese Träume verschwanden aber, als ich mich bewußt mit Religion zu beschäftigen begann und das ganze, einschließlich Teufelsvorstellungen, als reinen Unfug abtun konnte.


melden
Anzeige
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schmerzen in Träumen

04.08.2014 um 19:13
in meinen träumen werde ich manchmal angegriffen und verletzt aber ich fühle den schmerz nicht.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden