weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Interessante Schlafparalyse

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Schlafparalyse, Luzid, Erwguten Abend

Interessante Schlafparalyse

14.07.2012 um 21:20
@SkySonic
SkySonic schrieb:Heutzutage weiss ich zu 60% meiner Traumphasen dass ich mich in einem Traum befinde, was wahrscheinlich durch Übung entstanden ist da sich so mein Realitätsbewusstsein im Schlaf gestärkt hat. Mit der Zeit habe ich Übung entwickelt absichtlich das erwachen im Traum herbeizuführen
welche Übungen?


melden
Anzeige

Interessante Schlafparalyse

14.07.2012 um 21:21
und wie hast du deinen Realitätsbewusstsein gestärkt?


melden

Interessante Schlafparalyse

14.07.2012 um 21:21
@mithra
Durch absichtliches herbeiführen. Indem ich einfach mit dem Gewissen schlafen gehe dass ich im Traum merke dass ich träume. Irgendwie hat es geklappt.

Indem ich im Klartraum darauf besinne dass es alles nur in meinem Kopf stattfindet.


melden

Interessante Schlafparalyse

14.07.2012 um 21:23
@SkySonic
hmm ja das kenne ich... aber du hast nicht etwa einen Trick 77 Technik auf Lager? ich suche stets nach einer Technik die mit möglichst wenig Aufwand eine grosse Wirkung hat


melden

Interessante Schlafparalyse

14.07.2012 um 22:56
Habt ihr vielleicht Tipps wie man diese Schlafparalysen vermeidet oder schnellstmöglich sich wieder bewegen kann?
Ich hatte das jetzt schon vier mal immer nachts jedoch fühle ich mich weder beobachtet noch sehe Gestalten. Einmal jedoch habe ich eine Stimme wahrgenommen und hatte richtige Angst als ich mich dann wieder bewegen konnte bin ich irgendwie voller Wut aufgestanden, hab das Licht angemacht und wollte alles was sich bewegt "Tod schlagen" :P
Ich glaube ich würde vor Angst sterben wenn in heute diese Schlaflähmung bekomme und plötzlich eine Gestalt im Zimmer ist oder gar vor mir steht :O Nene das mach ich nicht mit da sorg ich lieber dafür das ich garnicht mehr schlafe ^^ . Was passiert eig. wenn einen diese Gestalt anfässt z.b zu erwürgen versucht spürt man das? Und kann man sich die Gestalten auch einfach wegdenken?


melden

Interessante Schlafparalyse

14.07.2012 um 23:19
@ Syrtis

Sorry, konnts mir nich verkneifen :)


melden

Interessante Schlafparalyse

14.07.2012 um 23:48
@Achill
Kein Problem, ich musste sogar grinsen :D


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Schlafparalyse

15.07.2012 um 00:10
@Radix
Radix schrieb:Desweiteren werde ich immer durch die Türklingel bzw. Klopfen an meiner Türe wach, was schon zu lustigen Irritationen geführt hat!
Ja und einmal habe ich meine Katze sprechen hören, das war allerdings mehr ein Horrorerlebnis als Faszination, was sie gesagt hat weiss ich nicht, aber sie hat irgendetwas gesagt was mich aus dem Schlaf gerissen hat.
Also deine Erlebnisse möchte ich ja nicht haben :D Ich werde mir wohl keine Katze anschaffen.

@SkySonic Ich hatte auch schon solche Erlebnisse. Sehr gruselig sowas aber man hat was zu erzählen. Das gruseligste kann ich hier gar nicht wiedergeben so schlimm war es. Ich frage mich heute noch was das war und wie sich das Gehirn sowas reales zusammen spinnen kann.


melden
_silent_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Schlafparalyse

15.07.2012 um 01:18
@Dawnclaude

Ich glaube an reale fakten als an pseudowissenschaften.
Bzw. an durchgeführten studien zu diesem thema. Bin nicht wirklich ein hokus pokus esoterik typ, da das meiste so oder so den modellen aus den naturwissenschaften entspringt ( natürlich in total sinnfreier und wiederlegbarer form)

Und nein ohrfeigen werd ich mich auch nicht, zum schluss trennt sich noch mein astralkörper und ich bin quasi leerstehend. ;)


melden

Interessante Schlafparalyse

15.07.2012 um 13:20
@SkySonic

Das freut mich doch.
Aber tut mir leid, dass ich mit meinen spärlichen Informationen dir nicht unbedingt weiterhelfen konnte ;)


melden

Interessante Schlafparalyse

16.07.2012 um 11:19
@shqipe

naja auf jedenfall nicht zu viel schlafen, damit meine ich wirklich viel. und anscheinend ist auch innere ausgeglichenheit wärend des schlafens wichtig.
Soweit ich das bei mir festgestellt hab^^


melden

Interessante Schlafparalyse

24.07.2012 um 08:57
@shqipe
@Lunaras
Hatte heute Nacht erst wieder eine Schlafparalyse und kurzzeitig das erste mal probiert meinen Körper zu verlassen. Irgendwie hatte ich ein helles Licht gesehen je mehr ich mich probiert habe nach vorne in meiner liegenden Position zu drücken.
Allerdings habe ich es dann gelassen aus Angst in eine Art Selbsthypnose zu fallen und mich nicht mehr bewegen zu können.


melden

Interessante Schlafparalyse

24.07.2012 um 10:54
die angst kenn ich zu gut. einfach weil man auch gar nicht weis was passiert


melden

Interessante Schlafparalyse

24.07.2012 um 11:03
@SkySonic

Hatte auch schon zwei mal erleben dürfen wie sich eine Schlafparalyse anfühlt...

Einmal mit einem Arm der sich an meiner Schräge festhielt oder anstieß... Konnte aber nicht mehr sehn da meine Decke drüber war... Im Gegenteil zu dir kann ich nichts bewegen, nur Augen auf und zu machen...

Meine Zeiten gehen aber viel länger, so 5 Minuten... Der Horror!


melden

Interessante Schlafparalyse

24.07.2012 um 11:06
Ich glaub du kannst das gar nicht so fest machen mit der zeit, schließlich bist du ja immernoch im Traumzustand und da dann dein gehirn schneller denkt, kommt dir die zeit auch viel länger vor als sie eigendlich ist.

ich wette deine schlafparalyse geht mindestens genauso lange wie unsere, auch wenn uns das manchmal wie eine halbe stunde vorkommt.


melden

Interessante Schlafparalyse

24.07.2012 um 11:28
@kekscore
Oh gott, das ist pure Quälerei.
Ich würde vielleicht mal an deiner Stelle einen Termin in einem Schlaflabor machen.


melden

Interessante Schlafparalyse

24.07.2012 um 11:35
@SkySonic

Naja hatte es ja wie gesagt erst zwei mal, einmal mit dem Arm, und einmal da war mein Schatz dabei, das hat mir mehr Kraft gegeben obwohl ich mich nicht verständigen konnte aber ich wusste ja das jemand da ist falls der blöde Arm nochmal kommt xD


melden

Interessante Schlafparalyse

25.07.2012 um 06:29
Bin gerade erwacht und hatte eben eine Schlafparalyse. Ich muss sagen dass am schlimmsten der trockene Mund ist den man bekommt bei der Schlafparalyse weil dieser bei mir meist dabei auf ist.
Diesmal kann ich berichten dass ich von einem großen Insekt träumte und wegrennen wollte, aber mir dann gedacht habe dass probieren aufzuwachen vllt. besser ist.
Letztendlich bin ich so wie immer in die Schlafparalyse gerutscht wobei ich viele Geräusche hörte die ich nicht zuordnen konnte.
Nur einmal kurz öffnete ich meine Augen, schloss sie dann aber wieder aus Angst etwas gruseliges zu Gesicht zu bekommen.
Dauer war diesmal zirka eine bewusste Minute welche sehr lange war.
Ich werde jetzt öfters berichten und probieren Lösungsansätze zu entwickeln sich daraus zu lösen.

LG Syrtis


melden

Interessante Schlafparalyse

25.07.2012 um 10:56
@SkySonic

Schreib doch einfach ein Tagebuch darüber, darin notierst du dir, was du gehört hast, was du evtl gesehen hast. Welche Uhrzeit das ungefähr war und datum natürlich.
Und vorallem wie du reingerutscht und dort wieder herrausgekommen bist, was du für gefühle hattest und andere besonderheiten natürlich.

Wollte ich auch mal anfangen, blöieb aber nur bei 5 einträgen, weil ich die dann nicht mehr bekommen hatte.


melden
Anzeige

Interessante Schlafparalyse

25.07.2012 um 14:18
@Lunaras
SkySonic schrieb:Ich werde jetzt öfters berichten und probieren Lösungsansätze zu entwickeln sich daraus zu lösen.
Ich mache das nicht für mich sondern für die Community. Ich führe mein Tagebuch in diesem Thread um anderen hier auch zu helfen.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Deja-reve12 Beiträge
Anzeigen ausblenden