Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Leipziger Unterwelt

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Tunnel, Bunker, Leipzig, Lost Places, Urban Exploring, Unterwelt, Citytunnel, Wilhelm-leuschner-platz, Luftschutzbunker

Leipziger Unterwelt

22.05.2016 um 18:34
Ich würde diese Idee gutheißen, gibt es irgendwelche Anforderungen oder Begrenzungen? :D


melden
Anzeige
KaPoDeSaLe
versteckt


Leipziger Unterwelt

22.05.2016 um 20:59
@cRaiiN
Anforderungen:
Wir (zwei) suchen 1-2 erfahrene Leute, die das Hobby wie wir schon über mehrere Jahre ernsthaft betreiben.
Durchtrittsichere, feste Schuhe sind Pflicht. Wathose, Helm, Handschuhe und Stirnlampe für Untertagetouren.

Begrenzungen:
Personenzahl insgesamt bis 4 (uns 2 eingerechnet), Entfernung Luftlinie 200/250km, max. 3 Stunden Fahrzeit,
momentan sind bei uns ausschließlich Eintagestouren möglich, das heisst: morgens losfahren, abends zurück.


melden

Leipziger Unterwelt

23.05.2016 um 20:55
Naja bei der Erfahrung haperts bei mir schon xD


melden

Leipziger Unterwelt

16.11.2016 um 16:39
mahlzeit,

also ich kenne noch diverse spots in leipzig die sehr selten begangen werden, als kleine Anregung das deta-zeitkino.. ja zum teil ist es noch da.
an erfahrung haperts daher auch nich, ich würe gern mal mit euch einen abgleich diverser objekte in leipzig abgleichen :)

MfG


melden
KaPoDeSaLe
versteckt


Leipziger Unterwelt

16.11.2016 um 17:44
@Saikobob23
Danke für deine Rückmeldung zum Thema "Leipziger Unterwelt".
Lass uns bitte zwecks Austausch und einer Terminfindung weiter per PN kommunizieren.
Viele Grüße


melden

Leipziger Unterwelt

29.01.2017 um 19:58
Oh mann hab erst jetzt mitbekommen, dass es weiter ging


melden
KaPoDeSaLe
versteckt


Leipziger Unterwelt

29.01.2017 um 21:08
http://www.rottenplaces.de/main/mann-stuerzt-in-leipzig-in-fuenf-meter-tiefen-schacht-26627/

"Wie die Leipziger Polizei mitteilt, ist in der Nacht zu Samstag ein 30-jähriger Mann in den ehemaligen, seit 20 Jahren leer stehenden „Bowlingtreff“ in Leipzig eingestiegen. Wenig später übersah er offensichtlich ein Loch und stürzte fünf Meter tief in einen Schacht. Hierbei zog sich der Mann teils schwere Verletzungen zu. Nach ersten Informationen musste er hier fast 12 Stunden ausharren. Erst gegen 16.00 Uhr am Samstagnachmittag hörten Spaziergänger die Hilferufe und alarmierten den Rettungsdienst. Damit hatte der Mann noch Glück im Unglück, denn ohne seine Rettung wäre er aufgrund der Minusgrade vermutlich erfroren. Genauere Details zum Unglück sind derzeit noch nicht bekannt."


Da kann nur inständig gehofft werden, dass der Klotz jetzt endlich mal ordentlich massiv verschlossen wird, denn der jüngst Verunglückte ist nicht der Erste, der dort abstürzte.


melden

Leipziger Unterwelt

29.01.2017 um 21:11
@KaPoDeSaLe
Oh mann, was es in Leipzig für Orte gibt :O


melden

Leipziger Unterwelt

14.02.2017 um 06:43
Wir hätten ein Video vom Schutzraum 7/8 unterm Hauptbahnhof, quasi vom alten citytunnel von 1910, der weg dahin war stark mit Grafitti zugesetzt der Schutzraum selbst aber garnicht, nicht mal ein winziges Grafitti.. respekteinflösend wie lang an diesem Ort kein Mensch mehr war! bei Interesse melden 👍


melden
Mephi
Diskussionsleiter
Profil von Mephi
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht

Leipziger Unterwelt

17.02.2017 um 14:21
Saikobob23 schrieb:Wir hätten ein Video vom Schutzraum 7/8 unterm Hauptbahnhof, quasi vom alten citytunnel von 1910, der weg dahin war stark mit Grafitti zugesetzt der Schutzraum selbst aber garnicht, nicht mal ein winziges Grafitti.. respekteinflösend wie lang an diesem Ort kein Mensch mehr war! bei Interesse melden 👍
Gerne! :) Kenne nur das was auf YT ist, wo man von der Bahnsteigunterführung an der Nordseite in Teile des alten City-Tunnels kommt, ist das identisch? Das Video als auch der Raum?


melden

Leipziger Unterwelt

24.02.2017 um 14:10
Das youtube Video kenne ich nicht.


melden

Leipziger Unterwelt

24.02.2017 um 14:14
Du meinst das Doku Video von 1995? Jep genau da wären wir drin, Eingangsbereich des alten zeitkino, und der bekannte Schriftzug Schutzraum 8, wie in der citytunnel dokumention zu sehen sind, auch durch das Loch sind wir gekrabbelt 👍


melden

Leipziger Unterwelt

24.02.2017 um 14:16
Wie haben den Alten Ausgang als Eingang genutzt.. nicht über die nordeinfahrt


melden
melden

Leipziger Unterwelt

18.03.2017 um 09:20
Das wäre der erste Teil, auf der Suche 😉 Den 2. via pn


melden
KaPoDeSaLe
versteckt


Leipziger Unterwelt

21.03.2017 um 00:02
@Saikobob23
Danke, nettes Video. Die Versorgungstunnel unterm Hbf sind mir seit Jahren bekannt.


melden

Leipziger Unterwelt

21.03.2017 um 18:01
Ich hoff du hast gemerkt das noch ein zweite Teil folgte 👍 Was mit dir los is eyi


melden
KaPoDeSaLe
versteckt


Leipziger Unterwelt

28.03.2017 um 23:10
Eine Frage in die Runde: 
Wer von euch hat den 2. Teil des Videos "Citytunnel / Schutzraum 8" von Saikobob gesendet bekommen? 


melden

Leipziger Unterwelt

27.04.2017 um 13:09
Ich habe diesen Thread nun über längere Zeit als "stummer Beobachter" verfolgt gehabt, da ich irgendwie nie die Lust und Laune hatte mich hier im Forum anzumelden.
Jetzt möchte ich aber doch auch meine Entdeckungen hier erwähnen:

Ich war vor geraumer Zeit im alten Park Krankenhaus in Leipzig-Dösen // Probstheida, verwundert war ich das dieses Objekt hier noch nie erwähnt wurde. Dort habe ich u.A. mit älteren Menschen die in Teils ausgebauten alten Krankenhaus-Häusern dort wohnen gesprochen und erfahren das der ganze Kellerbereich ein Tunnelsystem bis hin zum Sankt Georg Krankenhaus und der Uniklinik ist. Laut den älteren Herrschaften wurden durch diese Tunnelsysteme wohl Medikamente von A nach B gebracht so wie Forschungsobjekte für's Labor.
Ich selbst war dort im Keller & sah diverse Stahltüren die Verschlossen waren, jedoch auch eine (die der ehemaligen Psychatrie) die Offen war... Dies war ein endlos-lang wirkender Tunnel der immer gerade aus ging und immer wieder abzweigungen hatte. Aufgrunddessen dass man definitiv nur geduckt langlaufen hätte können & das Gemäuer nicht so wirklich "Safe" aussah, habe ich mich nicht weiter dran gemacht das ganze genauer zu untersuchen...

Wer Schonmal im Sankt Georg war, kennt eventuell diese Treppen hinunter an manchen Stellen des Krankenhauses, diese sollen wohl u.A: auch in dieses Tunnelsystem führen...


melden
Anzeige

Leipziger Unterwelt

10.05.2017 um 05:23
@Saikobob23
Ich hätte nie gedacht, dass es ein solches Tunnelsystem in Leipzig gibt.
Das ist krass und dem sollte nachgegangen werden! :D

@ViatorLipsia
Auch über einen solchen Versorgungstunnel ist mir selber nichts bekannt, aber das klingt sehr interessant.
Ich hatte auch mal über ein Gerücht aufgeschnappt, dass es wohl über die Moritzbastei einen Tunnel geben sollte, der weißgottwo hinführt, wobei ich daran nicht glaube, dem wäre man schon längst nachgegangen.
Ich wäre sehr interessiert an diese Tunnelsysteme


melden

110.185 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden