weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das verlassene Haus in Wien Simmering

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranormal, Haus, Verlassen, Wien, Brand, Aktivitäten, 847, Simmering

Das verlassene Haus in Wien Simmering

09.07.2011 um 09:32
über das haus weiss ich nichts leider aber es gibt viele ander unheimliche häuser in wien wie zb:


Die weiße Frau in der Gruft des Schottenstifts

Die böhmische Adelige Bertha von Rosenberg, geboren 1425, wurde nach ihrem Tod zu einer "weißen Frau". Fast ihr ganzes Leben lang wurde Bertha von ihrem bösen Ehemann gequält. Als dieser endlich starb, zog sich die arme Frau weiße Kleider an und feierte fröhlich ihre Freiheit - anstatt seinen Tod zu bedauern. Die Strafe für diesen Frevel ist ewige Ruhelosigkeit - bis zum heutigen Tag geht die "weiße Frau" in der Gruft des Schottenstifts um. Besonders furchtbar soll der Blick ihrer großen, schwarzen Augen sein, wenn sie vorüber schreitet.


Schuberts Geburtshaus

Alljährlich am 19. November soll sich in Schuberts Geburtshaus in der Nußdorfer Straße 54 ein Poltergeist mit Klopfen und Raunen bemerkbar machen. Franz Schubert wurde dort am Himmelpfortgrund geboren und verstarb im Alter von nur 31 Jahren am 19. November 1828 in der Kettenbrückengasse.

TIPP
9. Bezirk, Nußdorfer Straße 54, Schuberts Geburtshaus. Öffnungszeiten: täglich außer Montag 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr.


Knochenfund im Ratzestadl

Für Gesprächsstoff sorgte 2009 ein unheimlicher Fund im sogenannten "Ratzenstadl" (6. Bezirk). In einem Kellerabteil in dem Gebäude in der Magdalenenstraße fanden Arbeiter menschliche Knochen und Schädel - 60 bis 70 Jahre alt und in unleserliches Zeitungspapier gehüllt.

Möglicherweise war das Opfer während eines Luftangriffs im 2. Weltkrieg umgekommen. Wie die Knochen aber den Weg in das Papier fanden, bleibt rätselhaft.



Spuk im Kaiserwalzer

Im Restaurant Kaiserwalzer, Esterházygasse 9, ereignen sich seit Jahren seltsame Vorkommnisse. So erzählen die Herren "Ober", dass ohne ihr Zutun immer wieder Gläser oder Geschirr zu Boden fällt. Unerklärliche Geräusche wie Möbelrücken sollen keine Seltenheit sein, auch Geistererscheinungen im hinteren Teil des Lokals sind möglich.


Das Katzensteighaus

Manche Häuser wirken schon ohne Spuk-Geschichte finster und unheimlich, wie das Katzensteighaus (Seitenstettengasse 6/Rabensteig 3). Laut einer Legende schlich nächtens eine große, weiße Katze über die Dächer der Häuser. Jeder, der sie erblickte, wurde vom Pech verfolgt.

Damit nicht genug: Der Sage nach soll eine Ehebrecherin, die eigentlich die Frau ihres Geliebten umbringen wollte und dann selbst an dem Gift starb, nach ihrem Tod als räudige Katze über die Dächer streifen.

Die Mieter wechselten häufig, offenbar bis zum heutigen Tag, denn das Haus scheint seit Jahren unbewohnt zu sein. Eine düstere, unheimliche Stimmung geht von dem Gebäude mit dem gruseligen Kellergewölbe aus. Kein Geschäft, kein Lokal hält sich für längere Zeit.




da du dich so interessierst dafür lege ich dir dieses buch nahe:

Robert Bouchal und Gabriele Lukacs
Unheimliches Wien
Gruselige Orte. Schaurige Gestalten.Okkulte Experimente.
Pichler Verlag, 205 Seiten
24,95 Euro


melden
Anzeige
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das verlassene Haus in Wien Simmering

09.07.2011 um 10:13
@rose_PRUG
In der Buchreihe "Der dunkle Turm" spielt die Zahl 19 eine große Rolle..... deswegen ein Zeichen... k.A. ... z.B. dass in dem Haus ein Tor in eine Paralleldimension existiert ;)


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

09.07.2011 um 10:32
@temptiinq

hallöchen :)

mein lebensgefährte hat sehr lange in simmering gewohnt, und glaubt, das haus vom sehen zu kennen.
zur absicherung: wo genau steht es denn (strasse od. zumindest die gegend)? simmering ist ja doch nicht gerade der kleinste bezirk wiens :)

jedenfalls könntest du dich am katasteramt über das haus erkundigen (bundesamt für eich- und vermessungswesen). nur mal so ein tipp.

ich könnte mir zur hausnummer folgendes vorstellen:
in wien gibt es überall kleingartensiedlungen. vielleicht steht das haus in einer ehemaligen, und die nummer ist eine parzellennummer?

mein freund hat auch gesagt, er und seine freunde hätten sich viele gruselgeschichten erzählt, wenn sie abends noch auf ihrer bevorzugten "gstettn" gesessen sind, aber über häuser in simmering waren keine darunter (wenn es über dieses haus wirklich eine story gäbe, wär das aber bestimmt thema gewesen). ich muss jedoch dazu sagen, dass er 1966 geboren ist, das ist also schon etwas länger her.

lg


melden
zez0r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das verlassene Haus in Wien Simmering

09.07.2011 um 15:45
Ist genauso interessant wie die leerstehende Irrenanstalt Richtung Vösendorf.
Aus Wien bin ich nicht. Kann dir nicht helfen, und Berichte übers Haus lassen sich auch nicht finden.

Und drüben stöbern gehen würdest nicht? ;)


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

09.07.2011 um 15:56
@temptiinq
Bei der Stadtverwaltung nachfragen!?


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

09.07.2011 um 21:02
@Gorgarius
Ok. :)


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 11:01
@spiritssoul

Das Haus steht in der Rappachstraße, ganz in der Nähe von der Simmeringer Hauptstraße.

@-Therion-

Danke, werde mir das Buch kaufen!


Danke für all eure Tipps!

Lg Nathi


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 11:08
@temptiinq
Du könntest ja mal reingehen
Und die Simmeringer haupstraße is lang wo steht es ungefähr
weil in der nähe vom enkplatz is auch a großes grundstück auf dem irgend welche verlassenen häuser stehen meiner erinnerung nach


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 11:15
@oiwoodyoi

Wenn man von der U3 Simmering Richtung Mautner-Markhof-Gasse geht, dann kommt man zu Stiegen, die zum Haus runterführen.
Hab ehrlich gesagt in der Nähe von Enkplatz noch nie verlassene Häuser gesehen. Bin ja früher dort in die Mittelschule gegangen ^^


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 11:35
@temptiinq
ich schau noch mal nach sonst hab ich mich da geirrt bin net oft in Simmering
Simmering is prinzip sache oida


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 12:38
@temptiinq
oiwoodyoi schrieb:Du könntest ja mal reingehen
Pass bloß auf das dich die Paragraphen Reiter "wobel" und "Alari" nicht erwischen.... :D


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 13:03
@temptiinq
danke für die info.
aber leider fällt ihm da trotzdem nix genaueres ein. keine story's, leider :)
es ist zwar ein friedhof in der nähe, aber das alleine will ja noch nichts heißen.

trotzdem hat das haus bestimmt einen besitzer, einfach einsteigen wäre also nicht zu empfehlen. eventuell gehört das grundstück der öbb, da sind ja auch schienen daneben, und der bereich rund um die bahnstrecken gehören ja noch zur öbb.
aber da ist das katasteramt wohl noch die beste info-quelle.

lg


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 13:42
@temptiinq
Du könntest uns doch die google earth koordinaten geben


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 13:55
@zez0r
die leerstehende Irrenanstalt Richtung Vösendorf würde mich interessieren. weißt du, ob die in vösendorf ist oder nur richtung vösendorf? bin ne niete zum thema internet, wie finde ich am besten was darüber?


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 14:16
@temptiinq
Du bist 17 und kannst deutsch schreiben. Du hast gerade in einem 28jährigen Hoffnung erweckt! ;)

Waren nicht vor zig tausend Jahren (Achtung Übertreibung) die Häuser einfach durchnumeriert? Also von 1 bis xxx. Bei einem großen Ort wie Wien (:D) könnte das ja ne Lösung sein!

Irrenanstalt in Vösendorf würds mich jetzt aber auch interessieren, darüber hab ich noch nie gehört.


melden
zez0r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 14:38
@Complicated Es ist in der Nähe vom Metro. Watch out, dort sollen angeblich Obdachlose hausen. Ich schau noch nach ob ich die Adresse irgendwo finde. (Hat mir ein Freund aus Wien erzählt, selbst war ich dort noch nicht)

Was für dich vielleicht noch interessant wär, zwischen dem Wienerberg und der Badner Bahnstation Inzersdorf, ist eine leerstehende Schule (kaum zu übersehen, rotes Backsteingebäude). Dazu überquert man den Wienerberg. (Ist bei der Südosttangente)

Werd auf jeden Fall nochmal nachfragen, wie man genau hinkommt. :)


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 16:08
@temptiinq
temptiinq schrieb:Wie soll ich das anstellen? Die Stadtverwaltung würde sicher nichts dazu sagen, ist ja alles privat.
den eigentümer sollte man auch in österreich über die stadtverwaltung rausbekommen.
und über die geschichte des hauses kannst du was im stadtarchiv und/oder im zeitungsarchiv finden. bedeutet natürlich dass du dir ein bisschen mühe geben musst...

und wie schon gesagt wurde:
hausfriedensbruch / einbruch ist auch in österreich strafbar, du solltest da nicht ohne die entsprechende erlaubnis reingehen. ob das strafmaß allerdings wie in deutschland bis zu einem jahr gefängnis beträgt weiss ich aber nicht.


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

10.07.2011 um 17:37
Was ich interessant finde... auf dem 3. Bild von dem 2. Bilderpost von temptiinq , im rechten Fenster... das schaut echt so aus, wie @temptiinq schon geschrieben hatte, dass da etwas graues, pelziges aus dem oberen Fenster schaut.
Glaubt ihr, das ist die Blüte von der Pflanze davor? Aber dann würde das Größenverhältnis Blüte-restliche Pflanze nicht stimmen, finde ich.


melden

Das verlassene Haus in Wien Simmering

11.07.2011 um 20:58
@zez0r
vielen dank für die info, ich werds auf jeden fall notieren. bin zwar nicht aus wien, werd mir aber im urlaub den narrenturm ansehen und dann eventuell noch nen abstecher zu dieser anstalt machen!


melden
Anzeige

Das verlassene Haus in Wien Simmering

11.07.2011 um 21:09
Naja, es ist so spannend wie jedes leerstehende Haus...ich weiss nicht, warum hier ständig in Mystery irgendwelche Bilder von Abbruchreifen Häusern gepostet werden...
Solls da nun spuken oder was ?


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden