Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

117 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO
Delock
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:20
Hallo.

Bin auf diese Chat Seite gestoßen ,nach ein wenig googeln.
Wollte hier mal meine Erfahrung mitteilen.


Vor 12 Jahren c.a habe ich das erste mal in am Himmel ungefähr 300-400 Meter 2 Raum schiffe oder unb Flugobjekte gesehen.

Es waren genau 2 Stück, die sich selber um kreist hatten ungefähr 10Min an einem Punkt fast lautlos würde ich sagen vom Geräusche Pegel.

waren Rundlich geformt, mit ganz vielen Miniatur großen Fenster.

Nach diesen 10 min flogen Sie langsam weg, bis man Sie gar nicht mehr gesehen hatte.

Ich weiß das es für viele unvorstellbar sein mag,aber ich habe es selber Live gesehen und muss sagen das wenn man weiß das es etwas gibt wo die meisten Menschen das gar nicht denken ist es schon wirklich seltsam.

Weil es geht über den Menschlichen verstand ,wir Menschen kennen so was halt nicht, das ganz normale Leben ja aber an Außerirdische ist doch wohl kaum zu denken.Entweder die Leute sagen man Spinnt oder Sie lachen halt.

Das komische ist man kann so etwas immer noch nicht Beweisen,wieso auch immer ich bin wohl nicht der einzige der so was gesehen hatte.

Vielleicht kann der ein oder andere seine Sicht dazu äußern.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:37
darf man fragen wie alt du bist @Delock


melden

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:37
@Delock
Meine Sicht dazu ist das hier demnächst ganz viele etwas beleidigendes Schreiben werden. Nein zu denen gehöre ich nicht. Also es kann schon sein das es Leben im All giebt außer uns. die Forscher sagen das sind warscheinlich irgendwelche einzeller irgendwo weit weg von unserem Sonnensystem... Zu deinem Erlebniss kann ich nichts sagen da ich nicht weiß ob es stimmt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:45
was mich immer wundert, die müssen ja ziemlich dumm sein, sie können zwar durchs All gurken etc ..
jedoch setzen sie sich der Gefahr aus getötet zu werden,
wenn sie durchs All knattern können werden sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch TV, Radio etc empfangen können ..

sie sehen also aus der Ferne Bilder/Filme von Wesen auf einem Planeten die sich selber töten, Kriege führen und dessen Gier stärker ist als alles andere .. sie gehen über Leichen ..

Wie kommt ein "Alien" dann auf die Idee "Jo man, lass uns direkt dahin fliegen"

wenn ich Krokodile beobachte spring ich auch nich einfach ins Wasser,
warum sollten also "Außerirdische" so blöde sein?


melden
Xovaar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:47
@Delock
Bitte etwas genauer ausführen - falls du dich noch genau genug erinnerst

@Villainess
Sagen die Forscher doch gar nicht - sonst würden sie ja nicht am Mars suchen ....

ach ja, Shego for President ;)

@tic
ähm ....

282-girl-crocodile-4


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:49
Xovaar schrieb:ähm ....
dann ersetz Krokodile halt durch grad frisch gefangene Löwen in nem kleinen Gehege...
du siehst mehrere Stunden dabei zu wie sie Antilopen reißen ...

klar mitten rein da ;) passiert schon nix.. sind ja ganz flauschig ..
würden das "Aliens" machen? ich kanns mir nicht vorstellen ..


melden

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:50
@Xovaar
Suche die auf dem Mars nicht nach leben was schon Tod ist? vor langer zeit ausgestorben? oder nur ob es einst die Bedingungen gab um dort zu leben?


melden

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:52
@tic
Das ist schon ein ernst zunemender Punkt, was du da sagst.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:54
na hoff ich doch :D


melden

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 01:56
Ich glaube erlichgesagt auch nicht das die herkommenwürden. WENN es denn Auserirdisches Leben giebt das weiterentwickelt ist als nur bis zum Einzeller. Was wir nicht wissen weil wir nicht so weit Reisen können.


melden
Xovaar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:00
@Villainess
Sowohl nach lebendem, als auch nach totem
wobei sie eher mit totem rechnen
Allerdings gibts allein in unserem System noch mehrere Orte wo lebendes vermutet wird
und den anderen Systemen wird Leben auch nicht abgesprochen

@tic
na gut, also zählen wir mal Möglichkeiten auf
1) auch unter ETs gibt es Adrenalinjunkies
2) Arroganz (die mit ihren chemischen Raketen können eh nix machen)
3) DUMMHEIT (ist nie nie nie zu unterschätzen)
4) alle UFOs sind besoffene ET-Studenten auf Road-Trip
5) ETs haben sich ihre Angst wegevolutioniert
6) "beliebigen Blödsinn hier einfügen"


melden

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:01
@Xovaar
auch wieder wahr. die dummheit ist nicht zu unterschätzen.


melden

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:04
@Delock
Also es kann schon sein das du was gesehen hast. man kann nur leider nicht mehr herausfinden WAS es gewesen ist.


melden
Delock
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:05
@tic

Klar kannst du das fragen,bin 31 Jahre.

Die frage die du gestellt hast das Sie dumm sein müssten weil Sie einfach in etwas fliegen wo Sie keine a. haben ist ja schon komisch .

Aber vielleicht fühlen die sich sicher warum auch immer,vielleicht wissen Sie das Sie überlegen sind warum auch immer.

Überlegen sind die uns ganz klar, allein schon weil Sie im All rum Gurken was wir nicht können ganz großer Punkt.

@Villainess

Beleidigungen ?


@Xovaar

Also an was ich mich genau errinere,hmm wäre wie gesagt:
-Lautlos-
-2 Flug Objekte -
-doppelt so groß wie ein Flugzeug von der Größe-
-Farbe würde ich schätzen dunkel grau-
-Uhrzeit 1:30 Uhr c,a-

Was mich gewunder hat das die sich beide selber umkreist hatten ,wieso auch immer 10 min lang c.a


melden

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:07
@Delock
Zu den Beleidigungen.... Also es hätte auch sein können das sich hier jemand in die Diskusion einklingt der dich erstmal als Spinner hinstell. soll schon vorgekommen sein. Wollte dich nur warnen


melden
Delock
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:09
@Villainess

Verstehe na auf sowas lass ich mich nicht ein ist sinnlos irgendwie :)


melden
Xovaar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:13
@Delock
Delock schrieb:-doppelt so groß wie ein Flugzeug von der Größe-
bitte umformulieren, sonst trifft @Villainess Vorhersage mit den Beleidigungen wirklich ein

Ok, mal schaun ob ich den Fragebogen drauf hab ....

1) streck deinen Arm aus, Daumen nach oben und dann Vergleich die Größe der UFOs mit deinem Daumennagel
2) war in der Umgebung etwas zu sehen an dem du eine ungefähre Entfernung abschätzen kannst?
so wie z.B. sind die UFOs hinter nem Baum vorbeigeflogen, oder war hinter den UFOs etwas von dem du ungefähr die Entfernung kennst?
3) Waren sie beleuchtet (wegen der Farbe - Nachts sind bekanntlich alle Katzen grau)
4) oder scheinwerfer - Blinklichter - etc ?
5) fällt mir grad nicht mehr ein - hab den Fragenkatalog doch nicht mehr so gut im Kopf ....

edit: ach ja - die Form: Rundlich wie ne Kugel - oder wie ne "klassische" Untertasse - oder ...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:18
@Xovaar

1- gibt auch Menschen die Fallschirmspringen oder richtig abgedrehte Sachen machen ...

das sind zwar Adrenalin Junkies, werden solche Menschen den ausgewählt bzw wurden ausgewählt um zum Mond zu fliegen? .. glaub der Typ Mensch würde nie für solch wichtigen Vorschungen eingesetzt..
Würden Aliens das anders machen? man weiß es nicht aber ich glaubs nicht..

2 - das würd ja voraussetzen das sie bessere Waffen haben und auch nicht wirklich dran interessiert sind uns nix zu tun, es hätte bei einer einzigen Sichtung von all den Abertausenden mal zu ner "Verteidigungs Aktion" ihrerseitz oder "Angriffsaktion" unsererseitz gegeben haben ... ich hab noch nie von sowas gehört ...

3 - würd ich zu 1. packen, dann müsste die ganze Spezies durch sein wenn sie nen Paar Vollpfosten zu uns schicken.. Vollidioten waren wohl nicht auf dem Mond.. geh ich jetz ma von aus.. man nimmt nur die "Besten"

4 - hm, nee :D

5 - möglich jedoch müssten sie sich rasch vermehren können bei so vielen Todesfällen die durch "keine Angst haben" um gekommen sind .. ich glaub eine Natürliche Angst is ne Grundvoraussetzung das ne Intelligente Lebensform überleben kann..

@Delock
das blöde is ja, man kann nur spekulieren ..


melden
Delock
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:21
@Xovaar

Hmm, schauen wir mal ob ich das alles beantwortet kriege .

1)Nein keine Bäume Sie waren frei am Himmel.

2)Also das Licht die Beleuchtung die zu sehen war,würde ich sagen 100-150 also Fenster die beleuchtet waren eher gelblich beleuchtet wie weiß.

3)Blinklichter da muss ich passen, errinere mich nicht mehr genau vielleicht 2 weiße Signale .

4)Entfernung wie gesagt 300-350 meter c.a also war so nah das ich es wirklich klar gesehen hab auch sehr gut zu sehen.


melden
Anzeige

Meine Sichtung vor 12 Jahren.

01.05.2013 um 02:25
@tic
Sehr gute Argumente. Jetzt frage ich mich was die Menschheit tuen würde wenn wir wüssten das Irgendwo So ein Planet ist mit Auserirdischen, die sich gegenseitig bekriegen. würde die Wissenschaft trotzdem dahinwollen?
Bestimmt. aber sie würden natürlich welche hinschicken die einerseits Intelligent genug sind Forschungen zu betreiben. Andererseits müssten die erstmal blöd genug sein dahinzufliegen.


melden
472 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt