weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Grabplatte von Palenque.

503 Beiträge, Schlüsselwörter: Grabplatte von Palenque

Die Grabplatte von Palenque.

07.12.2011 um 18:04
@haltlos ok es gib viele Interpretationen. Wie zum Beispiel das Däniken und co Soldaten glauben das die Maya Saustoffgeräte trugen. ( Misverstandene Technologien.)


t6hICIf 2eexuzo

Aber es handelt sich nur um die Darstellung von Nasenschmuck wie ich dir gleich beweisen werde.

ayn8ch

Das selbe gilt auch für die Grabplatte.


melden
Anzeige

Die Grabplatte von Palenque.

07.12.2011 um 18:06
haltlos schrieb:Und das was da in der Mitte ist war kein Baum.
Ganz einfach, es ist eben der Weltenbaum, der ja im Popol Vux ua beschrieben wird wie er auszusehen hat. Ich sagte ja schon, der Künstler hat den Baum genau so dargestellt, wie er aussehen musste. Inklusive der Dämonen, Schlangenköpfen, Knospen und Wurzeln und den Vogel oben drauf.


melden
haltlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grabplatte von Palenque.

07.12.2011 um 19:46
HBZ schrieb:Aber ein Raumschiff ist plausibeler, oder wie?
Wenn ich's mir recht überlege warum nicht? Ich kenne kein Naturgesetze welches dieser Annahme widerspräche. Die zweite Abbildung auf der die beiden Typen an dem Gerät in der Mitte hantieren sieht allerdings nicht danach aus. Das muss etwas anderes sein.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 15:26
@Jens.M.K
Jens.M.K schrieb:Aber es handelt sich nur um die Darstellung von Nasenschmuck wie ich dir gleich beweisen werde.
Wo genau ist da jetzt der Beweis, dass es sich um Nasenschmuck handelt?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 15:40
Ohne Worte. siehe Bild mit den Büsten. An den der Schmuck aufgetan wurde. Zwei von den Büsten haben jeweil einen Nasenschmuck.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 15:45
@Jens.M.K
Und was sind das für Büsten? Wo ist der Bezug dieser Büsten zu dem Bild darüber? Man kann da kaum was erkennen, ausser 3 Büsten, von denen 2 eine verdeckte Nase haben.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 15:54
Sorry. was möchtest du denn jetzt? Stellst du dich jetzt absichtlich dumm, oder was möchtes du erreichen? Es ist doch eindeutig zu erkennen und beschrieben um was es geht.
Das auch Abbilder mit Schmuck im Stein verewiegt worden sind und es von Däniken und co . falsch verstanden wurde und die Büsten beweisen, dass es sich nicht um ein Sauerstoffgerät handelt, sondern nur lediglich um Nasenschmuck. Und ichh nahm dieses als Vergleich zu Grabplatte, um damit auszusagen, das auch hier Däniken und co. alles falsch verstanden haben.

Anscheinend ist es nur dir unklar gewesen, ich hoffe doch du hast es jetzt verstanden.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 15:59
@Jens.M.K
Jens.M.K schrieb:und die Büsten beweisen, dass es sich nicht um ein Sauerstoffgerät handelt
Inwiefern "beweisen" sie das? Was sind das für Büsten?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:09
Beantworte deine Fragen selbst. Du wirst nichts erreichen mit dein, was auch immer du hier versuchst. Ich weiß das du mich Provozieren willst.

Nur für die anderen, er provozierte mich schon fast den ganzen Tag in meinen Profil und privaten Nachrichten.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:12
@AnatomyUnions
Hast du denn Beweise, dass es sich um was anderes als Nasenschmuck handelt?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:15
@Spöckenkieke
Nein, wozu sollte ich auch?

@Jens.M.K
Du kannst und willst also gar nichts weiter zu deinen Behauptungen sagen? Du weisst also nicht, was das für Büsten sind, und was es damit auf sich hat? Und dann sollen die Büsten irgendwas beweisen? Das verstehe ich nicht.


melden
haltlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:17
Ich möchte hier auch mal zum Ausdruck bringen, dass die mittlere Abbildung von @Jens.M.K
mit dem angeblichen Nasenschmuck alles andere als überzeugend ist. Erstens sieht das aus wie ge-photoshopped und zweitens erkenne ich nicht mal entfernte Ähnlichkeiten zur Darstellung darüber. Was soll das eigentlich?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:19
AnatomyUnions schrieb:Nein, wozu sollte ich auch?
Gut, dann ist das doch geklärt.
@haltlos
Wo sieht für dich der Mayanasenschmuck gephotoshoped aus? Und was spricht dagegen, dass sie verschiedene Schmuckstücke verwendet haben und die abgebildeten nur ein Beispiel sind?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:19
ts1Dqzo 01020100184400

Bitteschön lieber@AnatomyUnions

Der reich verzierte Deckel eines Räuchergefäßes stellt einen Krieger im Stil von Teotihuacán dar: Nasenschmuck in Form eines Schmetterlings, adlerförmiger Helm. Zahlreiche Gegenstände dieser Art wurden im Süden Guatemalas gefunden
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-25868-3.html

http://schmuckauskolumbien.de/anhanger-muisca-die-sechs-sonnen-der-muisca.html


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:21
@Spöckenkieke
@Jens.M.K.

Ihr könnt die UFO-Gläubigen doch nicht mit so billigen Artefakten überzeugen. ;)
Sobald der Beweis auch nur um 1% vom angeblichen ET abweicht,ist es nicht überzeugend.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:22
@amsivarier
Das ist klar, aber man kann zumindest versuchen was gegen die Scheuklappenmentalität zu tun.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:24
AnatomyUnions schrieb:Und was sind das für Büsten? Wo ist der Bezug dieser Büsten zu dem Bild darüber? Man kann da kaum was erkennen, ausser 3 Büsten, von denen 2 eine verdeckte Nase haben.
Das ist doch Ironie,oder?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:25
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Hast du denn Beweise, dass es sich um was anderes als Nasenschmuck handelt?
Was soll das? Ist der Erklärbär angepisst, sobald man mal nachfragt?

Zu deinem Verständnis:
Ich habe keinerlei Behauptung zu diesem Nasenschmuck aufgestellt. Warum soll ich da was beweisen? Erklär mir das mal bitte. Und erklär mir bitte auch mal, warum dir das nicht passt, dass ich wegen diesem angeblichen Beweis nachfrage. Was ist so schlimm daran, mir mal zu erklären, was es mit den 3 Büsten auf sich hat?

@Jens.M.K
Danach habe ich nicht gefragt. Scheinbar hast du Probleme mich zu verstehen. Also nochmal gaaaaanz deutlich.

Was sind das für Büsten? Wo ist der Bezug dieser Büsten zu dem Bild darüber? Warum glaubst du, daß die büsten etwas beweisen?


melden
haltlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:26
@AnatomyUnions
Ich frage mich das auch. Diese Büsten sehen gefaked aus. Mit Photoshop eingesetzer Nasen und Ohrenschmuck


melden
Anzeige

Die Grabplatte von Palenque.

09.12.2011 um 16:27
@amsivarier
amsivarier schrieb:Das ist doch Ironie,oder?
Nein, aber was hier passiert ist, dass wenn man eine Erklärung von den "Skeptikern" nich sofort akzeptiert, man blöd angemacht wird. Du konntest dich ja auch nicht zurückhalten. :D


melden
388 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden