Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seltsames Flugzeug

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeug, Unbekannt, Flügel

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:16
Hallo zusammen

Finde leider nichts in google, daher frage ich euch mal:

Ca. Ende November 2014 bin ich gegen 05:10 morgens mit unserem Hund Gassi gegangen. Der Himmel war klar, Sterne waren zu sehen (Location: Nähe Luzern, Schweiz).

Ich habe in den Himmel Richtung Osten geschaut und mir den Mond angesehen, als plötzlich über mir ein Flugzeug oder was auch immer auftauchte, Richtung Osten flog und nach ca. 10 Sekunden hinter einem Hügel verschwand. Nun ist anzumerken, dass von dem Standort aus, wo ich stand, der nächste Hügel ca. 200 Luftlinie entfernt ist. Höhenunterschied beträgt ca. 30-40m.

Hier ein paar Stichpunkte:

1. Die Flügel zeigten Richtung Osten, also in Flugrichtung (schwer zu erklären, stellt euch einfach einen ,umgekehrten Bumerang' vor.

2. Irgendwie bestand dieses Flugzeug nur aus Flügel - nichts anderes. Es hatte keine blinkenden Positionslichter, jedoch entlang der Flügel in abwechselnder Reihenfolge blaue und weisse Lichter (nicht blinkend).

3. Es erschien mir wirklich sehr nah und gross, als wenn es vielleicht in maximal 100m Höhe flog (mir kam es allerdings vor als würde es in über mir ,schweben'). Ich muss allerdings erwähnen, dass ich eine Höhe nur sehr schlecht schätzen kann. Um es irgendwie bildlich auszudrücken: Stellt euch vor ihr guckt nach oben und ihr messt mit einem Linial die Masse: die Flügel hatten eine Breite von ca. 3cm und eine Länge von ca. 30cm.

4. Es war absolut lautlos und flog sehr langsam.

Ich habe schon oft Flugzeuge bei uns gesehen, jedoch nicht um diese Uhrzeit. Die ersten Flugzeuge, die ich morgens sehe sind die, die gegen 6 Uhr in Zürich landen wollen. Und die treiben sich nicht über unsere Ortschaft rum sondern kreisen über Zürich (fahre jeden morgen gegen 05:30 mit dem Auto Richtung Zürich).

In der Firma angekommen habe ich es meinen Arbeitskollegen erzählt und wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass es sich evtl. um eine Militärmaschine gehandelt haben könnte. Nur um was für eine? Kennt sich hier jemand aus?

Ein Foto habe ich nicht, da ich ohne Handy mit dem Hund raus gehe.
Ich glaube nicht, dass es ein Ufo (Aliens) war. Habe es nur in dieser Rubrik gepostet, da es ein für mich unbekanntes Flugobjekt ist ;-).

Dieser Bumerang kommt der Form des Flugzeugs sehr nahe:

Die gelben Punkte sollen die blauen und weissen Lichter darstellen. Der rote Pfeil die Flugrichtung.

Bumerang


melden
Anzeige

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:31
@muffinch

Hallo.
Es kann natürlich alles mögliche gewesen sein.
Aber gerade die blauen und weissen Lichter sprechen für ein RC-Modell, die mittlerweile gewaltige Ausmaße haben.
Und mit diesen "Bildübertragungsbrillen" kann man die sogar nachts auif Sicht fliegen.
Es gibt Videos im Netz von solchen Nachtflügen.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:35
@amsivarier

RC Modell - kann mir kaum vorstellen, dass es so riesige gibt. Ich geh jetzt mal auf yt und guck, ob ich was ähnliches finde.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:36
@muffinch

Naja, du weisst ja selber das es nahezu unmöglich ist konkrete Maße nachts im dunkeln am Himmel abzuschätzen.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:38
@amsivarier
Da hast du recht. Möchte auch einfach nur wissen, was es gewesen sein könnte. Denn so etwas habe ich noch nie gesehen.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:39
@muffinch

Hier ist ein Video eines RC-Drohnen-Nachtflug.

Youtube: nightfly4


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:46
Wie gesagt, ich schau mal auf yt ob ich etwas finde.

Und was das Schätzen angeht: Mit meiner super Schätzkunst würde ich sagen, dass das Flugzeug real eine Flügellänge von ca. 50 m gehabt hätte. Aber wie gesagt - meine Schätzkunst... Warum nehme ich auch nie ein Handy mit...


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:54
@muffinch

Bist du denn sicher das die Flügel nach vorn gerichtet waren, oder wirkte es nur so wegen der Lichter?
Ich mein das nach vorn gerichtete Flügelspitzen keinen Sinn machen.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:54
@amsivarier

Ja, absolut sicher! Deswegen beschäftigt mich das Thema ja immer noch.

Habe auf YT nichts passendes entdeckt. Aber ein Video von einem Flugzeug, welches recht niedrig fliegt. Habe mal ein screenshot gemacht. So sah es ,höhentechnisch' für mich ungefähr aus:

fl


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:57
@muffinch
Wie kommst Du dann auf 50 Meter ?


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:57
@muffinch

Hier ist noch ein interessantes RC-Modell:

Youtube: BoxWing Frediani, Aldo


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 12:58
@amsivarier

Ich sag doch: ich kann sehr schlecht Höhen oder Längen schätzen. Wenn ich mir vorstelle, dass Flugzeug wäre am Boden, dann hätte ich auf ca. 50m geschätzt.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:02
Sorry, obige Nachricht wegen der Höhe war an @Desmocorse gerichtet.

@amsivarier
So sah es nicht aus. Es sah aus wie ein überdimensionaler boomerang (von der Form). Es war weder ein Bug, noch ein Heck zu sehen.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:07
Komme mir jetzt reichlich bescheuert vor, aber bei der Sucheingabe auf YT mit den Wörtern
,boomerang lichter' kam dieses Video von den Phoenix Lights. Klar war es nicht so ein Flugobjekt, meines kam dem vom Aussehen (Form) aber sehr nahe.

Youtube: Phoenix Lights UFO, Arizona 1997 - CGI


melden
ThorOdinsson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:11
Sah das in etwas so aus?
images


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:11
@muffinch

Ich hab einen RC-Modellbauer gefunden der "Negativflügler" anbietet...

dsc 11511

Es gibt sogar entsprechende Clubs...

http://www.das-nurfluegelteam.de/flex_flue.html


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:15
@ThorOdinsson
von der Form ja, aber die Lichter scheinen mir zu grell. Die Lichter bei meinem Flugobjekt waren zwar sehr gut sichtbar, aber irgendwie trotzdem ,dezent'. Ich kann aber ehrlich gesagt nicht mehr genau sagen, ob die Lichter am Rand der Flügel oder unterhalb der Flügel waren (also an der Unterseite angebracht).

@amsivarier
Nein, ich konnte klar erkennen, dass keines der Flügel irgendwie ,gebogen' war oder dass es hinten noch aufrechte Flügel oder einen langen Rumpf hatte. Es hatte definitiv die Form wie mein abgebildetet Boomerang. Es waren keine Farben oder Logos zu erkennen, kein Triebwerk, keine evtl. ausgeklappten Landeklappen - nichts.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:17
@muffinch

Sei mir nicht böse, aber bei beleuchteten Flügeln in der Nacht dürften unbeleuchtete Teile des Rumpf schwer zu sehen sein.


melden

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:21
@amsivarier
Ich bin dir nicht böse!! Deswegen schreibe ich ja hier im Forum, um andere Meinungen zu hören.

Es ist schwer zu beschreiben - aber es war sehr klar und deutlich zu sehen. Ich hätte, glaube ich, die kleinste farbliche Veränderung sehen können. Wie schon gesagt: es war wirklich sehr gross und flog nicht sehr hoch. Es war einfach nur schwarz - es hob sich aber trotzdem farblich sehr gut vom Nachthimmel ab. Schwer zu beschreiben...


melden
Anzeige
ThorOdinsson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Flugzeug

17.01.2015 um 13:22
Die Tu-134 und der Tu-154 sind einfache Passagierflugzeuge die du vermutlich gesehen hast.
Dass du nur die Form erkannt hast ohne einen Rumpf zu entdecken kann an der Leteralen Hemmung (Wikipedia: Laterale_Hemmung) liegen. Da die Tu-134 die Beleuchtung an der unterseite das Hecks befindlich hat. trifft das wohl am ehesten zu. Schau mal hier wenn du nochmal so ne Beobachtung machst: http://www.flightradar24.com/60,15/6


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt