Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

22 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sterne, Erklärung, Ufosichtung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Nika2244 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

10.02.2015 um 23:22
Hallo,
ich möchte zuerst vor allem sagen ich glaube an Ufos und Aliens nicht wirklich.
An fremde Lebenswesen weit weg schon, ich mein das Universum ist groß genug.
Ich hoffe Ihr versteht was ich meine.
Deswegen möchte ich mal bloß kurz meine Erfahrung vorgestern schildern und hoffen das es rein wissenschaftlich erklärt wird.
Ich kenne mich in Astronomie nicht recht gut aus deswegen erzähl ich mal was ich gesehen hab.
Vorgestern war ich Nachts noch unterwegs , war ungefähr so um 22.00 Uhr.
Ich war allein und war 5min ungefähr von meinen Haus entfernt, da ich mich zuvor noch mit einer Freundin getroffen hab.
Es war klarer Himmel und deswegen konnte man schön die Sterne sehen.
Also hab ich hin und wieder mal einen Blick geworfen.
Tja und dann hab ich drei Sterne gesehen die sehr sich glichen und nebeneinander waren.
Ich hab mir zuerst nichts gedacht aber dann bemerkte ich wie der Raum zwischen Ihnen sich vom normalen Nachthimmel unterschied, es war Schwärzer.
Zuerst dachte ich es wäre ne Kleine Wolke oder so.
Und blieb aus neugierde stehen. Diese drei Sterne .. ich sag mal so es war nicht weit entfernt mit den schwarzen Raum zwischen Ihnen. Wie ein Flugzeug in seiner Flugbahn , sogar näher.
Es war sozusagen richtig nah dran so das ich echt diesen Unterschied zwischen Nachthimmel und Ihn erkennen konnte.
Ich dachte mir zuerst ich bild mir das echt ein und blieb stehen und starrte drauf.
Es hat sich nicht bewegt, aber es erschien mir echt wie ein Objekt . also ein eher lang gezogenes Dreieck.
Ich hab kein Foto gemacht ,weil wenn ich ehrlich bin es mir bisschen Angst gemacht hatte und ich dann schnell nachhause gerannt bin.
Also ich hoffe eigentlich das es mir jemand erklärt könnte,
das es ein ganz normales Phänomen ist.
mit Freundlichen Grüßen
Nika


2x zitiertmelden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 03:06
Hast du da permanent drauf geschaut?
Wenn man einen hellen punkt auf dunklem hintergrund länger beobachtet, dann blendet das gehirn die umgebung langsam aus, zumindest entsteht dieser Effekt.
Dann werden die umrisse um den hellen punkt dunkler.

Könnte zumindest eine erklärung sein.
Nach mal Paint auf deinem PC auf und mach den hintergrund ganz dunkel, ähnlich dem nachthimmel. Setzte 3 weiße punkte, ähnlich der Konstellation die du sahst, in die mitte und schaue mal länger drauf. Sollte in etwa das gleiche bei raus kommen.

Hoffe ich konnte dir helfen. ^^


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 07:07
Zitat von Nika2244Nika2244 schrieb:Ich hab kein Foto gemacht ,weil wenn ich ehrlich bin es mir bisschen Angst gemacht hatte und ich dann schnell nachhause gerannt bin.
Die beste Glaubwürdigkeits-Erklärung ever. :)

Leider kenne ich mich in Astronomie auch nicht so gut aus, dass ich dir das, was du da gesehen hast,
rational erklären könnte.

Aber vielleicht war es ja wirklich ein UFO ... wer weiß ... ;)


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 08:56
@Nika2244

Bitte Standort und Blickrichtung.
Und wenn es geht den Winkel bezogen auf den Horizont...

@Cssrx
Genau, das Gehirn versucht sozusagen den Raum zwischen den Punkten zu füllen.


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 09:48
@Nika2244
Das ist wiedermal so ein Thread, bei dem ich feststelle:

Erstaunlich, vor was Leute so alles "Angst" haben.
Erstaunlich, dass sie sich nicht zu helfen wissen, wie man sich schlau macht.
Erstaunlich, wieviele Menschen nicht einmal die Himmelsrichtungen kennen.

Nimm es nicht persönlich, erstaunlich viele Menschen sind so.

Also, wie schon gefragt wurde: Welche Himmelsrichtung? Welcher Standort (Bundesland reicht, falls es Sterne waren)?
Dann kann man sich einfach mit Programmen wie z.B. Stellarium weiterhelfen.


1x zitiertmelden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 10:04
@Nika2244
Ah, Konstanz. Sehe ich gerade im Threadtitel.
Wie "nah" waren die 3 Sterne denn beieinander. Nimm mal ein Lineal in die Hand am ausgestreckten Arm, wieviele Zentimenter waren etwa dazwischen?


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 10:32
@Nika2244
Ich habe mal nachts beim spazieren gehen ein helles Objekt "fallen" gesehen. Es war schneller als ein Flugzeug und sah einfach aus wie ein Stern das hinterm Horizont runterfällt. Wie sich herausstellte, war es nur ein tiefer Satelit


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 13:26
Zitat von SpiffSpiff schrieb:Erstaunlich, vor was Leute so alles "Angst" haben.
Erstaunlich, dass sie sich nicht zu helfen wissen, wie man sich schlau macht.
Erstaunlich, wieviele Menschen nicht einmal die Himmelsrichtungen kennen.
Jep, ich finde die Zusammenhänge, die manche hier heranziehen, auch merkwürdig.

"Drei Lichtpunkte am Himmel! Ein UFO?"
"Ein knackender Ast! Bin ich von Dämonen verfolgt?"


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 13:48
@Amsivarier
@Spiff
In bestimmten Situationen Angst zu haben finde ich aber nicht so erstaunlich...
Wer zB wirklich an UFOs glaubt und dann etwas für ihn selbst komisches sieht, der kann schon mal Angst bekommen...auch wenn es nur eine Fehlinterpretation eines Ereignisses ist, so ist es in dem Moment die eigene Realität.
Wer zB aber nicht an UFOs glaubt ist wahrscheinlich eher neugierig und will sehen was da wirklich los ist.
Ich kann schon nachvollziehen das man Angst hat in solch einer Situation gepaart mit dem glauben an Außerirdische...


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 14:44
@Geisonik
Es waren 3 Lichtpunkte.
Mehr nicht.
Die haben weder böse geguckt, noch schmutzige Witze erzählt...
Zitat von Nika2244Nika2244 schrieb:Es hat sich nicht bewegt,
Mal ehrlich, dann müsste jeder bei einem Linienflugzeug nachts in Ohnmacht fallen.


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 14:54
@Amsivarier
Ich sage ja nicht das das normal ist :D
Aber wenn man eben an Aliens glaubt und dann etwas sieht (unabhängig davon ob es falsche Wahrnehmung oder Realität ist) kann man schon mal Angst bekommen.

Was meinst du wie oft ich schon von irgendwem nachts gehört habe "Ey was ist denn das da?????" und dann zum Himmel geguckt habe und dort ein Satellit oder manchmal auch tatsächlich blos ein Flugzeug lang geflogen ist...


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

11.02.2015 um 16:45
@Nika2244

schau Dir mal meinen älteren Beitrag an "Dreieckiges Ufo" an. Genauso haben wir es damals auch
gesehen.


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

12.02.2015 um 12:11
Wohne in Nähe und habe das glaub auch schon gesehen. Sind für mich einfach 3 Sterne. Wobei ich mich gerade gestern fragte, welche. Sieht schon sehr geil aus, da der Abstand symmetrisch verläuft und der Mittlere etwas weiter unten ist. An die Experten hier: wo kann man dies nachschauen? Würde mich interessieren. Danke!


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

12.02.2015 um 12:54
@whatsgoinon
Schau mal hier. Das Programm lohnt sich immer, kostet nichts und ist hervorragend.

http://www.stellarium.org/de


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

12.02.2015 um 13:09
@Nika2244
@whatsgoinon
Redet Ihr evtl. vom Gürtel des Orion?
Falls ja: Das Sternbild Orion gehört für mich zur Allgemeinbildung.

orion

Wikipedia: Orion (Sternbild)


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

12.02.2015 um 13:21
@factor

Cool. Danke!

@Spiff

Könnte gut sein. Die Dreierkette dort sieht dem, was ich manchmal sehe, verdächtig ähnlich. Dank auch dir!


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

12.02.2015 um 18:37
....habe heute um ca.18 Uhr südlich von Berlin, Richtung Osten, neben diesem hellen Stern ,

3 Lichtpunkte gesehen ( sahen aus wie Sterne).

Sie bildeten ein gleichschenkliges Dreieck und bewegten sich zeitgleich vom hellen Stern weg.
Der Abstand zwischen ihnen blieb gleich...

zirka 20 sekunden sichtbar , dann waren sie alle 3 weg....also ich kann es mir nicht erklären....


2x zitiertmelden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

12.02.2015 um 18:57
Ist mir nicht aufgefallen, und ich wohne in Konstanz :D


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

12.02.2015 um 21:31
@schaunischaf
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:Richtung Osten, neben diesem hellen Stern
Dieser "Stern" ist der Jupiter, der größte Planet unseres Sonnensystems.
Mit einem normalen Fernglas sieht man ihn schon als Scheibe und je nach momentaner Konstellation auch seine 4 größten Monde.
Die Lichter könnten ein Flugzeug gewesen sein im Anflug auf den Flughafen BBI.


melden

Ufosichtung oder bloß Sterne in Konstanz

13.02.2015 um 13:42
@Spiff

Hm, so wichtig kann der Vorfall nicht gewesen sein, denn der TE meldet sich ja nicht mehr.
Wieder eine Eintagsfliege...


melden