Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Matrix, Holographisches Universum, Dimensionsreisende

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 12:56
@5X5
Mir war nur klar dass da nichts normales sein kann so wie es aussah.
Zu der Zeit bin ich mehr Auto gefahren als alles andere, ich erkannte den Unterschied von einem heranfahrenden Fahrzeug. Wurde dann ja auch nicht enttäuscht.

Hat dieses Ding überhaupt gebremst, geschweige denn sich bewegt?


melden
Anzeige
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 13:05
A.I. schrieb:Hat dieses Ding überhaupt gebremst?
@A.I.
Diese Frage stelle ich mir auch. Hat sich das Objekt überhaupt bewegt? Stand es überhaupt in der Luft? Und wenn Ja, konnte es dann von selbst in der Luft stehen? War es überhaupt ein massives Objekt? Wäre dieses Objekt ein Spuk oder irgendwas Ausserirdisches gewesen, warum kam es dann zu keinem Kontakt? Wurdet ihr evtl vom Kreis verfolgt und als der Kreis merkte, das er von euch entdeckt/erwischt wurde, ist er abgehauen? Hatte der Kreis evtl Böses mit euch vor? Oder war der Kreis nicht wirklich einfach nur ein Licht, das durch irgendeine Spiegelung auf eure Autoscheibe projeziert wurde?

PS: Hat in der Zeit, wo ihr nach hinten zum Kreis geschaut habt auch jemand nach vorne geschaut? Vielleicht sollte der Kreis euch von irgendwas ablenken?


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 13:11
@5X5
Dafür hat er sich dann aber doch zu genau mustern lassen, damit wir alle diese Details nicht vergessen, so ist zumindest der Fall.
Spätestens die, die auf der Rückbank saßen hätten das dann bemerken müssen.
Da absolut nichts auf der Strecke sein könnte was den mitten auf der Straße platziert ist es ja umso merkwürdiger.

Ich weiß nicht worum ich mir mehr Gedanken machen sollte; Die Tatsache dass es da war, oder knips und weg, oder der Kreis an sich - wieso zweidimensional zum Beispiel. Wieso diese Optik.


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 13:14
5X5 schrieb:PS: Hat in der Zeit, wo ihr nach hinten zum Kreis geschaut habt auch jemand nach vorne geschaut? Vielleicht sollte der Kreis euch von irgendwas ablenken?
Gruselig :D
Nein, tatsächlich hat keiner währenddessen nach vorne geschaut.
Irgendwo habe ich mich schon mal gefragt, wieso eigentlich hinten? Dies deutet mir auf ein Zufall hin, vielleicht entsteht dort sowas regelmäßiger und ich bin der erste der sowas beobachten konnte. Zumindest darüber berichtet.

Sowas erinnert mich einfach total an das Video von Dr. Quantum in Flatland.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 13:16
A.I. schrieb:Ich weiß nicht worum ich mir mehr Gedanken machen sollte; Die Tatsache dass es da war, oder knips und weg, oder der Kreis an sich - wieso zweidimensional zum Beispiel. Wieso diese Optik.
@A.I.
Ob der Kreis wirklich ein zweidimensionaler Kreis (bzw Scheibe) war, oder eine Kugel kann man im nachhinein warscheinlich nicht genau sagen. Bei einer Scheibe gäbs jedenfalls eine Erklärung, warum sie plötzlich weg gewesen wäre: Sie hat sich um 90 Grad gedreht und euch die Seite zugewandt, wodurch sie nur noch als Strich zu sehen war (oder halt garnicht).


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 13:21
@A.I.

Erst einmal noch paar Fragen:

Zu welcher Jahreszeit spielte sich das ab und natürlich wie groß in etwa war diese " Kugel " ?
Wie dachten deine Kollegen vorher wirklich über solche Themen? Eher aufgeschlossen ... eher belustigend?
Waren sie besorgt das du dich für solche Themen interessierst und dachten innerlich das dir das zuviel in den Kopf steigt?


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 13:27
@5X5
Und was hat es verursacht?
Wäre der Effekt dann wirklich so wie knips und weg?
Es sah für uns jedenfalls nicht wie eine Kugel aus oder es sich nach hinten weiter wölbt.

@Asmodai78
Im Sommer.
Die waren allesamt aufgeschlossen, ja fanden es sogar toll wie ich meine Leidenschaft oder Interessen verfolge.
Belustigung habe ich kaum erfahren. Tatsächlich so in diesem Ausmaß nur hier.
Sie hatten ja alles genauso gesehen.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 13:32
A.I. schrieb:Und was hat es verursacht?
Wäre der Effekt dann wirklich so wie knips und weg?
@A.I.
Wenns schnell genug geht, dann ist der Effekt tatsächlich so. Es gibt ein paar Karten/Zaubertricks, die auf diesem Prinzig aufbauen. Wer oder was das verursacht hat ist eine anderre Frage. Die kann ich dir nicht beantworten.


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 21:50
5X5 schrieb:Bei einer Scheibe gäbs jedenfalls eine Erklärung, warum sie plötzlich weg gewesen wäre: Sie hat sich um 90 Grad gedreht und euch die Seite zugewandt, wodurch sie nur noch als Strich zu sehen war (oder halt garnicht).
Aber durch was sollte dann eine Scheibe hier wie aus dem Nichts erscheinen , sich dann drehen so das man sie nicht mehr sieht?
Vorallem dann noch wer? Dann müsste ja draußen auch noch jemand gewesen sein.

@A.I.
Hattest du oder irgendwer in dieser Zeit innerliche Zerissenheit oder Fragen/Zweifel oder sonst irgendwas?
Also einmal wirklich tief in dich hinein gehen bzw. auch mal die Kollegen fragen die dort anwesend waren.


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 22:05
@Asmodai78
Durch was sollte sie aus dem nichts erscheinen und dorthin wieder verschwinden? :ask:
Genauso kurios.

Wie meinst du das? Welche Fragen oder Zweifel? Innerliche Zerrissenheit? Sonst irgendwas?
Vor allem welche Erklärung würde dies bieten? Verstehe ich grade nicht so richtig, den Zusammenhang.
Eine Art Manifestation?


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 22:13
@A.I.

Nein, aber bei mir war es damals so, dass meine Freundin schon dachte das ich Plem Plem bin. Danach hatte sie zusammen mit mir das Ereignis und danach hat sie einen anderen Blickwinkel erreicht usw.

Aus dem " nichts " erscheinen hört sich vielleicht kurios an , aber logischer als wenn über dem Auto ein Mann oder Frau schwebt ( die ihr nicht gesehen habt ) und an einer Angelschnur eine Scheibe hatte die dann nach kurzer Zeit einfach anders gedreht wurde damit ihr diese nicht mehr sieht :)
Vielleicht  war auch ein Blinderpassagier an Bord der mit euch diesen Spaß gemacht hat.. oder sogar ein Kollege selbst.
Aber das finde ich in diesem Zusammenhang noch kurioser bis hin zu unmöglich. Es ist auch gar nicht logisch.

Was auch noch interessant wäre zu wissen ist... ob an dieser Strecke es schon viele Verkehrsunfälle gegeben hatte die tödlich verlaufen sind?
Zick Zack Strecke im Wald, abgelegen , veranlässt viele Menschen zu sehr schnell und unvorsichtig zu fahren.

Zumal dies ja nicht an diesem Ort das einzigste Ereignis war. Und ich gehe davon aus, das all diese zusammen hängen.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 22:25
Asmodai78 schrieb:aber logischer als wenn über dem Auto ein Mann oder Frau schwebt ( die ihr nicht gesehen habt ) und an einer Angelschnur eine Scheibe hatte die dann nach kurzer Zeit einfach anders gedreht wurde damit ihr diese nicht mehr sieht :)
@Asmodai78
Mit der Angelschnur hast du recht, das ist etwas übertrieben. Das hast du aber selber da rein interpretiert. Je nach Grösse und dem daraus abzuleitendem Gewicht wäre sogar ein Stahlseil von nöten. Ich glaube jedenfalls nicht das dieser Kreis, wenn er ein reales Objekt gewesen ist, von selbst in der Luft schweben konnte. Je nachdem, wie nah oder fern er war, als er auftauchte könnte er auch relativ gross und schwer gewesen sein. Er könnte aber auch eine runde Styroporplatte von 1-2 Meter Durchmesser gewesen sein und somit vergleichsweise leicht.


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 22:34
@Asmodai78
Du denkst also auch eher an Richtung Spuk bzw. Geister?
Verhält es sich dafür nicht völlig atypisch?
Tödliche Unfälle gab es nur einen. Relativ normal und unter dem Durchschnitt was man sonst so von den Strecken in der Umgebung kennt.

@5X5
Wenn es wirklich aus festem Material bestand wo ist es dann hin?
Wie kam es in der kurzen Zeit in die Position, nur um in der gleichen wieder zu verschwinden?
Ich glaube nicht, dass es aus festem Material bestand.
Wobei ich ja nicht weiß, was ich glauben soll


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 23:01
5X5 schrieb:Je nach Grösse und dem daraus abzuleitendem Gewicht wäre sogar ein Stahlseil von nöten.
Bei einem großen Objekt würde auch schon Angelschnur ausreichen.
Zum Beispiel:
reefisher 8-fach geflochtene Angelschnur 0,55 - 0,8mm Tragkraft bis 90kg extra stark

Da man an dem Objekt nicht nur eine Schnur montieren müsste... sondern mindestens mal 4 damit es auch im Blei bleibt.
Wär dann vollkommen ausreichend. Dabei ist diese noch nicht einmal das Maximum was geht.

Ein Stahlseil hätte man hier eher gesehen als eine Angelschnur.

Deswegen hört sich das alles nicht logisch an. Plötzlich da, dann plötzlich weg... dann sollte es an irgendwas hängen .. dafür würde man wieder jemanden brauchen der es in Position bringt und hält.

Kugelblitz .. schließe ich aus, da hier keine Anzeichen dessen vorhanden sind.
Dunstwolke ebenso .. diese wäre vielleicht möglich gewesen ... wegen der Einstrahlung der Sonne und eventuellen Feuchtigkeitsgehalt in der Luft und dadurch in Kombination leicht " Neblige runde Kugel/Scheibe die durch das Sonnenlicht orange leuchtet ".

Noch keinen Fall gehört oder gesehen in dem diese einer Kugel oder Scheibe glich.

@A.I.

Keine Ahnung, vielleicht auch ein Geist von einem verstorbenen der in diesem Wald/Wegstrecke verstarb und dessen Leiche nie gefunden wurde? Vielleicht wurde jemand umgebracht von dem man nicht wirklich weis das es passiert ist? Und diese Seele hat nun versucht euch auf den Weg zu schicken um die Überreste zu finden?
Zumal du / Ihr ja für solche Sachen auch offen und Empfindlich seid?
Wie gesagt könnte eine Möglichkeit sein.

Vielleicht auch nur eine Begegnung um deine oder ein Bewusstsein eines deiner Kollegen zu erhöhen un um zu bestätigen das es wirklich da draußen etwas gibt was es so nicht gibt?

Erinnere mich da an ein paar Jahre zurück. Hier fuhr ich mit meiner Freundin gegen Abend mit dem Rad an der Saar.
Hier sahen wir auch ein im Sonnenlicht erhelltes Objekt das mit hoher Geschwindigkeit von uns weg flog. Plötzlich sahen wir nur einen kleinen Blitz aufleuchten und das Objekt wa


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

06.09.2017 um 23:14
@Asmodai78
Ich kann mir absolut nichts in diese Richtung vorstellen.
Asmodai78 schrieb:Vielleicht auch nur eine Begegnung um deine oder ein Bewusstsein eines deiner Kollegen zu erhöhen un um zu bestätigen das es wirklich da draußen etwas gibt was es so nicht gibt?
So oder so ähnlich schon eher.
Diesen Kreis hätten denke ich auch welche sehen können, die nicht empfänglich für sowas sind.
Einer war ja dabei, der eher mäßig Interesse daran hat und generell eher weniger der Denkende ist.

Interessante Geschichte, dies passt auch ungefähr zu den anderen gemachten Beobachtungen.
Ich habe immer spaßeshalber gesagt; wenn wir schon permanent am gucken sind wollten die sich jetzt auch mal ein Bild machen :D :D


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

07.09.2017 um 13:56
A.I. schrieb:Ich kann mir absolut nichts in diese Richtung vorstellen.
Das ist auch oft schwer. Ich persönlich hatte in diese Richtung auch noch nichts erlebt. Meine Mutter, die Mutter meiner Freundin, Meine Freundin und Ihr Neffe hatten aber solch ein Erlebnis. Es war in diesen Fällen zwar kein Lichtball oder sonst was in diese Richtung.
Es waren in diesen Fällen immer verstorbene. Bei meiner Mutter war es deren Großmutter die auch ganz lieb war und herzensgut.
In dem anderen Fall war es der Großvater meiner Freundin ihrer Mutter.
Er wachte die ganze Zeit abends immer zu einer bestimmten Zeit am Bett der Kinder. Also bei meiner Freundin und bei Ihrem Neffen.
Beide haben immer erzählt oder gefragt was denn der alte Mann mit dem Hut am Bett gemacht hat.
Der Neffe wußte von dieser ganzen Sache nichts.. hatte sich ihm aber auch gezeigt.
Deswegen das es hier etwas gibt... könnte gut sein das es sowas bei dir auch war.

Bzw. hast ja gesagt das der andere Kollege zwar schon offen ist aber wohl noch nicht wirklich ganz davon überzeugt war.
Vielleicht hatte er diese innerliche Zerissenheit? Er ist oft mit euch zusammen, ihr redet darüber ... er redet zwar mit aber so richtig glauben tut er nicht daran und dachte vielleicht innerlich öfters.. oh nein nicht schon wieder.

Genau das war der Moment bei meiner Freundin und mir. In diesem Moment " zeigten " sie sich. Wer auch immer sie waren.
So war es nicht mehr ein Gerede von mir ... sondern sie hat es mit ihren eigenen Augen selbst gesehen.

Du musst eventuell mal schauen was sich seit dieser Begegnung mit diesem Objekt, bzw. den Objekten bei euch/dir verändert hat.
Hattest du eventuell sogar an diesem Tag innerlich das Bedürfnis das etwas passiert?


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

07.09.2017 um 14:18
@Asmodai78
Hm, ich denke aber nach wie vor dass beide Phänomene getrennt voneinander zu betrachten sind.
Also auch dein Erlebtes, wo es schon eindeutig näher an meinem Geschehnis herankommt.
Bei mir hatte ich im persönlichen Umfeld wie erwähnt nie Probleme deswegen.
Ich hatte immer mit Leuten zutun die offener für sowas sind oder zumindest einem nichts absprechen. (Die glauben meistens an Gott)

Es ist viel mehr dieser komplette Zeitraum gewesen, in dem ich Veränderungen in mir drinnen gespürt habe.
Eine wahre Flut an persönlichen Erkenntnissen und Verbundenheit mit dem gesamten Kosmos überkam mich.
Nach ein paar dieser Erlebnisse hatte ich auch unbeschreibliche Glücksgefühle, ein totalen Hagel an Serotonin hat mein Hirn danach ausgeschüttet.
Deutlich erinnern kann ich mich daran nach dem letzten genannten Ereignis.

Meinem Kollege und ich ist schon mal sowas in der Diskussion darüber eingefallen, seitdem hat sich schon seeeehr viel verändert, gefühlt.
Die Menschen sind anders geworden, Beziehungen haben sich verändert,
wenn man vom Alltäglichen spricht.
Größere Bemerkung fand bei ihm als bei mir statt. Bei mir war es eher schon währenddessen.


melden

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

07.09.2017 um 14:37
@A.I.

Dann ging es euch/dir wie uns damals. Als wir dieses Objekt sahen und es direkt über uns kurz still stand, empfunden wir auch eine extreme Ruhe, Gelassenheit, Glücksgefühle... Es war so als würde man etwas vertrautes sehen.

Ich gehe mal davon aus, das es wirklich ein Erlebnis war das ihr real gesehen habt. Dies wohl auch mit Sicherheit bewußt. Das davon ausgegangen werden kann , dass ihr es weiter erzählt und offen darüber spricht.
So dann im nach hinein andere dies auch lesen oder hören können um irgendwann auch " Veränderungen " an sich selbst wahr zunehmen.
Hat man solch ein Erlebnis gehabt, versucht man sich natürlich darüber auch ausgiebig darüber zu informieren.
Das wieder steigert die Empfindlichkeit anders über diese Sachen zu denken um noch weiter über den Tellerrand zu schauen.
Und deine bzw. eure Erlebnisse helfen erst einmal euch selbst. In dem euer Bewusstsein andere Dimensionen annimmt und natürlich hilft es anderen Menschen die es lesen (sich darüber zu informieren sofern sie es für sich interessant finden oder selbst sowas in der Art erlebt haben)
ihr Bewusstsein auch zu steigern. Es wird dann die anderen anregen auch darüber zu erzählen.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

07.09.2017 um 16:05
A.I. schrieb:@5X5
Wenn es wirklich aus festem Material bestand wo ist es dann hin?
@A.I.
Wo wäre die Kugel/Kreis/Scheibe denn hin, wenn sie nicht aus festem Material bestanden hätte?


melden
Anzeige

Die Zeit, der Inhalt und der Kreis

07.09.2017 um 16:15
5X5 schrieb:Wo wäre die Kugel/Kreis/Scheibe denn hin, wenn sie nicht aus festem Material bestanden hätte?
Wenn es nur Dampf gewesen wäre oder eine Art Nebelbildung, hätte sie sich doch auch einfach auflösen können?


melden
112.002 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden